Langlauf

Beiträge zum Thema Langlauf

Sport
Baustelle Audi-Arena: Hangsicherungsarbeiten an den Kleinschanzen für die zukünftige Athletendurchführung
3 Bilder

Wintersport
Nordische Ski-WM 2021: Bauarbeiten in Oberstdorf kommen gut voran

Laut der Gemeinde Oberstdorf kommen die Arbeiten im Langlaufzentrum Ried und an den Skisprungschanzen gut voran. In der Audi Arena laufen derzeit Hangsicherungsmaßnahmen und Aushubarbeiten für den Athletenbereich oberhalb der Schanzenanlage. Bereits zurückgebaut sind zwei Kleinschanzen (HS25 und HS42). Im neuen Langlaufzentrum ist der alte Schneiteich mittlerweile zugeschüttet und die ersten Fundamente und Stützwände konnten errichtet werden. Auch die Ver- und Entsorgungsleitungen sind...

  • Oberstdorf
  • 23.05.19
  • 4.036× gelesen
Sport
Baubeginn an der Audi-Arena in Oberstdorf
2 Bilder

Vorbereitung
FIS Nordische Ski Weltmeisterschaften 2021 in Oberstdorf: Baumaßmaßnahmen gestartet

Oberstdorf bereitet sich vor auf die FIS Nordische Ski Weltmeisterschaften 2021 Oberstdorf / Allgäu. Dazu gehört eine Reihe von Baumaßnahmen, die jetzt gestartet sind. Am 25. März haben die ersten Baumaßnahmen begonnen - laut einer Pressemitteilung pünktlich gemäß Bauzeitenplan. Die Baumaßnahmen In der Audi Arena wurde in den letzten Tagen ein Gerüst für die bevorstehende Betonsanierung in die Faltenbachüberbauung eingebracht. Parallel dazu wurde der verbleibende Schnee in der...

  • Oberstdorf
  • 10.04.19
  • 2.516× gelesen
Sport
Die Oberstdorferin Laura Gimmler bei der nordischen Ski-WM in Seefeld in Österreich.

Langlauf
Ski-WM in Seefeld: Oberstdorferin Laura Gimmler wird Vierte mit dem deutschen Langlauf-Team

Als Schlussläuferin musste die Oberstdorferin Laura Gimmler in der Damen-Langlauf-Staffel bei der nordischen Ski-WM in Seefeld auf die Loipe. Bis dahin hatten ihre Team-Kolleginnen gut vorgelegt und lagen auf dem vierten Platz, direkt hinter dem Team aus Russland.  Fast zeitgleich wechselten die Teams aus Deutschland und Russland auf die jeweils vierte Läuferin. Gimmler fiel zunächst etwas zurück, konnte ihre russische Konkurentin aber schon bald wieder einholen. Ein Sturz von Gimmler...

  • Oberstdorf
  • 28.02.19
  • 891× gelesen
Sport
Archivbild: Laura Gimmler belegte am Dienstag, 26. Februar 2019, den 13. Platz bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft über die zehn Kilometer im Langlauf.

Ski-Weltmeisterschaft 2019
Deutsche Frauen verpassen im Langlauf die Top Ten: Oberstdorferin Laura Gimmler mit vielen Zwischenbestzeiten dabei

Auf etwa 1.200 Metern Höhe traten am Dienstag, 26. Februar 2019, die Damen über zehn Kilometer im Langlauf in den Loipen gegeneinander an. Gewinnerin wurde die Norwegerin Therese Johaug. Sie gewann bisher alle Rennen, bei denen sie angetreten ist. Den zweiten Platz belegte die Schwedin Frida Karlsson, gefolgt von der Norwegerin Ingvild Flugstad Östberg. Die deutschen Damen haben es an diesem Wettkampftag leider nicht unter die besten Zehn geschafft. Von den insgesamt 74 Teilnehmerinnen kamen...

  • Oberstdorf
  • 26.02.19
  • 325× gelesen
Sport
Glücklich im Schneetreiben: (v. links) die Oberstdorferin Sofie Krehl, Ski-Trail-Botschafter Peter Schlickenrieder, Urban Lentsch und Nachwuchsläufer Leonard Paluka.

Sport
Allgäuer erfolgreich beim Ski-Trail im Tannheimer Tal

Rund 1.200 Teilnehmer gingen beim Ski-Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang an zwei Tagen mit unterschiedlichen Konditionen an den Start. Mit zahlreichen Tiroler und Allgäuer Erfolgen machte der grenzüberschreitende Langlaufmarathon seinem Namen alle Ehre. Neben den 250 Startern des Klassik-Samstags, den 170 Nachwuchsläufern des Mini-Ski-Trails und den 200 Kindern beim Technikparcours, traten gestern 600 Teilnehmer im Skating an. Braunschweiger siegt Die Königsdisziplin über 60 Kilometer...

  • Oberstdorf
  • 28.01.19
  • 273× gelesen
Sport
Archivbild. Auch am Sonntag, 20. Januar 2019, nahmen zahlreiche Allgäuer an Wintersport-Events teil.

Wettkampf
Zusammenfassung des Wintersport-Sonntags: Allgäuer Sportler auch unter den besten 10

Am Sonntag, 20. Januar, erwarteten Wintersport-Fans zahlreiche Wettkämpfe. Von Skispringen über Langlauf bis hin zu Ski Alpin und der Nordischen Kombination. Hier die Zusammenfassung: Im Skispringen ging es für die Damen im Einzelwettkampf weiter. Die Norwegerinnen konnten sich gleich zwei Podestplätze sichern. Mit 198,7 Punkten sprang Maren Lundby auf Rang eins, dicht gefolgt von Anna Odine Stroem mit 197,4 Punkten auf Rang zwei. Beste Deutsche wurde Carina Vogt. Sie konnte sich den dritten...

  • Oberstdorf
  • 20.01.19
  • 753× gelesen
Sport
Archivbild. Am Samstag standen einige Wintersport-Termine mit deutscher Beteiligung an - sogar mit neuem Schanzenrekord.

Übersicht
Skispringen, Nordische Kombination, Langlauf und Snowboard: Der Wintersport-Samstag mit Allgäuer Beteiligung

Am Samstag traten deutsche Teilnehmer und Teilnehmerinnen in mehreren Wintersportarten bei Wettkämpfen an. Hier die Zusammenfassung: Beim Weltcup-Springen im japanischen Zao konnten die deutschen Damen überzeugen. Mit einer Gesamtpunktzahl von 836,60 belegten sie den ersten Platz. Aus dem Allgäu sprang für das deutsche Team die Oberstdorferin Katharina Althaus. In der Nordischen Kombination konnten die deutschen Herren gleich drei Top-Ten Platzierungen erzielen. Aus Oberstdorf traten...

  • Oberstdorf
  • 19.01.19
  • 358× gelesen
Sport
Der russische Langlauf-Trainer Markus Cramer (links) wurde bei der Tour de Ski von Journalisten aus Schweden und Norwegen belagert. Sie zweifeln unter anderem an der Leistung des Zweitplatzierten Sergey Ustiugov (Mitte).

Dopingkampf
Tour de Ski in Oberstdorf: Norwegische Journalisten zweifeln Leistungen der russischen Sportler an

Norwegen gegen Russland: Auf den Loipen der Tour de Ski ist es ein sportliches Duell. Bei den Männern zwischen Superstars wie Johannes Klaebo und Sergey Ustjugov, bei den Frauen kämpfen Ingvild Flugstad Oestberg, Natalia Nepryaeva und Yulia Belorukova um den Gesamtsieg. Aber auch abseits der Strecken geht es in Oberstdorf zwischen den beiden Nationen heiß her. Die Journalisten aus Skandinavien sind misstrauisch. Sie sehen sich als Dopingjäger und Aufklärer, folgen den russischen Athleten mit...

  • Oberstdorf
  • 04.01.19
  • 376× gelesen
Sport
38 Bilder

Wintersport
Verfolgung bei der Tour de Ski in Oberstdorf: Kein Glück für deutsche Teilnehmer

Nach dem Klassik-Massenstart am Mittwoch stand am Donnerstag bei der Tour de Ski in Oberstdorf die Verfolgung für die Langläuferinnen und Langläufer auf dem Programm. Bei den Herren machte der Norweger Johannes Høsflot Klæbo das Rennen. Mit einer Zeit von 35:07.50 Minuten setzte er sich gegen die Russen Sergey Ustiugov und Alexander Bolshunov durch. Das Verfolgungsrennen bei den Damen entschied Ingvild Flugstad Østberg aus Norwegen für sich. 26:21.20 Minuten brauchte sie für die 10...

  • Oberstdorf
  • 03.01.19
  • 390× gelesen
Sport

Langlauf
Deutscher Bundestrainer zur Tour de Ski in Oberstdorf: "Wir erleben noch immer eine ständige Berg-und-Tal-Fahrt“

Das große Ziel ist die Heim-WM, die Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2021 in Oberstdorf. Zu diesem Höhepunkt in zwei Jahren sollen alle auf den Punkt topfit sein – und im besten Fall auch Medaillen gewinnen. Das hat Peter Schlickenrieder schon bei seinem Amtsantritt als Bundestrainer der deutschen Ski-Langläufer im April 2018 kundgetan. Der Weg dorthin ist freilich noch lange und steinig. Ein konkretes Saisonziel hat Schlickenrieder für den Winter 2018/2019 daher nicht ausgegeben. Er erwarte,...

  • Oberstdorf
  • 03.01.19
  • 201× gelesen
Sport
Tour de Ski in Oberstdorf
90 Bilder

Bildergalerie
Tour de Ski zu Gast in Oberstdorf: Deutsche Läufer gehen leer aus

Kurz nach der Vierschanzentournee gastiert wie üblich die Tour de Ski in Oberstdorf. Sowohl die Damen als auch die Herren traten am Mittwoch im klassischen Massenstart an. In beiden Rennen hatten am Ende Sportler aus Norwegen die Nase vorn, während die deutschen Langläuferinnen und Langläufer leer ausgingen. Im zehn Kilometerlauf der Damen siegte Ingvild Flugstad Østberg. Die Norwegerin konnte in Oberstdorf ihren zwölften Weltcup-Sieg feiern und setzt sich damit an der Spitze der Tour de...

  • Oberstdorf
  • 02.01.19
  • 820× gelesen
Sport

Langlauf
Tour de Ski in Oberstdorf startet am Mittwoch

Die weltbesten 49 Langläuferinnen und 70 Langläufer aus 20 Nationen nehmen am Mittwoch die vierte Etappe der Tour de Ski in Oberstdorf in Angriff. Nach den ersten Rennen in Toblach und Val Mustair sind die Athleten am Abend des Neujahrstages im Allgäu angekommen. Im härtesten Etappenrennen der Welt geht es bereits am 2. Januar ohne Ruhetag weiter. Auf dem Programm stehen zwei Massenstart-Rennen im klassischen Stil. Die Frauen starten um 12 Uhr über die 10-Kilometer und die Männer um 14 Uhr über...

  • Oberstdorf
  • 02.01.19
  • 338× gelesen
Sport
Archivbild. Sebastian Eisenlauer landete am Sonntag, 30. Dezember 2018, bei der Tour de Ski im Langlauf auf Platz 57.

Ergebnis
Sebastian Eisenlauer aus Sonthofen auf Platz 57 beim Ski Langlauf in Toblach

Am Sonntag, 30. Dezember 2018, starteten dann auch die Herren um 14:45 Uhr beim 15 Kilometer Ski Langlauf bei der Tour de Ski in Toblach, Italien. Die Oberstorferin Laura Gimmler erreichte beim Lauf der Damen über zehn Kilometer den 48. Platz. Für das Allgäu war Sebastian Eisenlauer aus Sonthofen mit dabei. Mit einer Zeit von 2:01.80 erreichte er am Ende den 57. Platz. Den Weltcupsieg in Toblach holte sich Sergej Ustjugow aus Russland mit einer Gesamtzeit von 30:34.10. Bester Deutscher über...

  • Sonthofen
  • 30.12.18
  • 330× gelesen
Sport
Archivbild. Die Oberstdorferin landete am Sonntag, 30. Dezember 2018, auf dem 48. Platz.

Ergebnis
Laura Gimmler aus Oberstdorf auf Platz 48 beim Ski Langlauf in Toblach

Am Sonntag, 30. Dezember 2018, ging es weiter mit der Tour de Ski in Toblach, Italien. Die Damen starteten um 12:45 Uhr in das erste Distanzrennen über zehn Kilometer. Über sieben Etappen treten die Damen und Herren bei der Tour de Ski vom 29. Dezember 2018 bis zum 6. Januar 2019 an. Bei den Sprints vom Samstag schied die Oberstdorferin Laura Gimmler bereits im Viertelfinale aus. Über die zehn Kilometer ging Gimmler mit der Startnummer 41 ins Rennen. Hier belegte sie am Ende den 48. Platz...

  • Oberstdorf
  • 30.12.18
  • 333× gelesen
Sport
Archivbild. Laura Gimmler ist seit 1998 Mitglied im Skiclub Oberstdorf.

Freistil
Laura Gimmler vom SC Oberstdorf scheidet im Ski Langlauf Viertelfinale aus

Am Samstag, 29. Dezember 2018, starteten die Frauen im Ski Langlauf in Toblach, Italien. Im Sprint Freistil trat auch die Oberstdorferin Laura Gimmler an. Im vierten Viertelfinale konnte sich die Oberstdorferin nicht gegen die Konkurrentinnen durchsetzen. In ihrer Gruppe belegte sie den letzten Platz mit 2.90 Sekunden Rückstand auf die Erste, Maike Caspersen Falla aus Norwegen. Damit qualifizierte sich die Oberstdorferin nicht für die weiteren Läufe im Halbfinale und Finale. Die erste...

  • Oberstdorf
  • 29.12.18
  • 273× gelesen
Lokales
Damit das Oberstdorfer Loipennetz im Dezember bis zum Ortsrand reicht, soll „Snowfarming“ betrieben werden.

Snowfarming
Oberstdorf will Schnee für Sportgroßveranstaltungen über den Sommer lagern

Mit Schnee aus dem vorangegangenen Winter wollen die Oberstdorfer Sportveranstalter künftig sicherstellen, dass die Athleten bei Langlaufwettkämpfen ideale Bedingungen vorfinden. Auf einer Fläche von 1.300 Quadratmetern soll Schnee den Sommer über gelagert werden, der dann bei Wettkämpfen verteilt werden kann. Das sogenannte „Snowfarming“ soll vor der Nordischen Ski-WM 2021 erstmals zum Einsatz kommen. Profitieren könnte davon auch der Tourismus unterm Nebelhorn. Denn mit der Technik ließe...

  • Oberstdorf
  • 14.11.18
  • 3.305× gelesen
Sport
Kamen nach 270 Kilometern Radfahren erschöpft, aber glücklich in Oberstdorf an: (von links) Stützpunkt-Trainer Markus Hofmann, Elisabeth Schicho, Sofie Krehl, Sebastian Eisenlauer, Laura Gimmler, Janosch Brugger, Bundestrainer Peter Schlickenrieder (vorn), Florian Notz (hinten) und Nicole Fessel. Insgesamt war die Gruppe mit 30 Teilnehmern unterwegs.

Wintersport
Langlauf-Bundestrainer radelt mit Top-Athleten zu WM-Orten in Tirol und Oberstdorf

Peter Schlickenrieder ist ein PR-Mann durch und durch. Der Silbermedaillengewinner von Salt Lake City 2002 weiß wie kaum ein anderer, den Langlaufsport ins rechte Licht zu rücken. Als sogenannter Experte bei den Fernseh-Übertragungen der ARD musste der 48-jährige Tegernseer in den letzten Jahren die mäßigen Ergebnisse der deutschen Loipenasse analysieren. Als für den Breitensport zuständiger Vizepräsident des Deutschen Skiverbandes durfte er aber auch nie ungeschminkt die Wahrheit sagen. Vor...

  • Oberstdorf
  • 09.05.18
  • 958× gelesen
Sport
Auch Freizeitsportler sind im Winter auf den Oberstdorfer Loipen unterwegs. Das Langlaufstadion soll vor der Ski-WM 2021 umgebaut werden.

Langlaufstadion
WM-Loipen in Oberstdorf: Fällt die Entscheidung am Donnerstag?

Immer noch wird in Oberstdorf über die verschiedenen Varianten und das richtige Vorgehen für das neue Langlaufstadion diskutiert. Am  Donnerstag nimmt das Gremium einen neuen Anlauf, um die Umbaupläne mit einem Beschluss über die Situierung der Gebäude auf den Weg zu bringen. In der Diskussion kommt immer wieder die Frage auf, warum das Stadion überhaupt umgebaut werden muss. In Oberstdorf gibt es auch Stimmen, die sich fragen, warum die Titelkämpfe 2021 nicht auf bestehenden Anlagen...

  • Oberstdorf
  • 12.04.18
  • 592× gelesen
Sport
Langlaufstadion Ried

Ski-WM
Keine Mehrheit für neues Langlaufstadion in Oberstdorf

Mit versteinerten Mienen verließen die Vertreter des Skiclubs Oberstdorf den Sitzungssaal im Alten Rathaus. Sie waren ebenso wie Skiverbandsvertreter und Sportveranstalter gekommen, um die Entscheidung über das neue Langlaufstadion mitzuerleben, das für die Ski-WM 2021 gebaut werden soll. Eigentlich wollte der Gemeinderat nach einem Ortstermin eine Entscheidung treffen. Doch statt eines Startschusses gab es einen Rückschlag. Die Abstimmung endete Unentschieden (10 zu 10), damit war der...

  • Oberstdorf
  • 29.03.18
  • 3.157× gelesen
Sport

Winterspiele
Allgäuer-Team Fessel/Ringwald wird Zehnte im Langlauf-Teamsprint bei Olympia

Als 'Lucky Loser' qualifizierte sich das deutsche Team, bestehend aus Nicole Fessel und Sandra Ringwald, für das Finale im Langlauf- Teamsprint. Am Ende reichte es für Platz zehn. Für Nicole Fessel liefen die Olympischen Spiele bisher nicht so, wie sie sich das vorgestellt hat. Eine Kehlkopfentzündung zwang die 34-Jährige nicht teilnehmen. Und auch die Teilnahme am Finale war dann noch nicht sicher - im Halbfinale lag das Duo Ringwald/Fessel mit einer Zeit von 16:15.67 etwas mehr als 18...

  • Oberstdorf
  • 21.02.18
  • 72× gelesen
Sport

Winterspiele
Olympia: Oberstdorferin Nicole Fessel muss Langlaufstaffel absagen

Aus der Traum von einer weiteren Olympia-Medaille. Die Oberstdorferin Nicole Fessel, 34, die vor vier Jahren im russischen Sotschi mit der deutschen Staffel Bronze gewann, wird beim einzigen Wettbewerb, bei dem eine deutsche Langlauf-Medaille möglich schien, zuschauen müssen. Die 34-Jährige laboriert weiter an einer Kehlkopfentzündung und bekam von den Teamärzten für den 4 x 5-Kilometer-Mannschaftswettbewerb am Samstag ab 10.30 Uhr ein Startverbot. Im Hinblick auf die für Fessel noch...

  • Oberstdorf
  • 17.02.18
  • 62× gelesen
Sport

Ski-WM
Planung für das Langlaufzentrum in Oberstdorf stößt auf Kritik

Wie wird das Langlaufstadion aussehen, in dem die Athleten 2021 im Zielsprint um den Weltmeistertitel kämpfen. Mit dieser Frage beschäftigte sich jetzt der Oberstdorfer Marktgemeinderat. Nicht zum ersten Mal, denn bereits im November hatte der Rat Leitlinien für den Umbau der Wettkampfstätte festgelegt, die allen beauftragten Planungs- und Ingenieurbüros als Arbeitgrundlage übergeben wurden. Jetzt präsentierten die Planer dem Gremium konkrete Vorschläge, wo die neuen Funktionsgebäude und der...

  • Oberstdorf
  • 31.01.18
  • 233× gelesen
Sport
127 Bilder

Langlauf
Favoriten haben in den Regenrennen bei der Tour de Ski in Oberstdorf die Skispitzen vorn

Das Wetter war beim der Tour de Ski in Oberstdorf Thema Nummer eins. Nachdem die Sprintwettbewerbe witterungsbedingt abgebrochen worden waren, fand der Massenstart der Frauen und Männer wie geplant statt, der Streckenverlauf wurde aber, bedingt durch die Sturmschäden in Teilen der WM-Loipe, geändert. Frauen und Männer liefen auf verkürzten Runden über zehn und 15 Kilometer – im strömenden Regen. Bei den Frauen kamen die starken Skandinavierinnen mit diesen Bedingungen am besten zurecht. Die...

  • Oberstdorf
  • 05.01.18
  • 234× gelesen
Sport

Langlauf
Die Tour de Ski macht am Mittwoch und Donnerstag im Allgäu Station

Der Gemütszustand bei den deutschen Langläufern hätte gestern am Reise- und Ruhetag nach dem Auftakt der Tour de Ski in Lenzerheide/Schweiz nicht unterschiedlicher sein können. Während etwa Steffi Böhler, Sandra Ringwald, Nicole Fessel und Thomas Bing nach starken Leistungen mit dem Olympia-Ticket in der Tasche entspannt auf die Trainingsrunde gingen, beschäftigen sich andere weiter mit der Frage, wie die Norm für die Spiele in Südkorea schnellstmöglich erfüllt werden kann. Zwei Möglichkeiten...

  • Oberstdorf
  • 03.01.18
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019