Special Landtagswahlen SPECIAL

Landtagswahlen

Beiträge zum Thema Landtagswahlen

Die Formalien müssen bei der Briefwahl passen, sonst werden die Stimmen zurückgewiesen.
542×

Landtagswahl
Leiter der Stimmkreise Kempten-Oberallgäu und Sonthofen-Lindau gibt Tipps zur Briefwahl: Formalien müssen passen

Die Vorbereitungen für die Landtags- und Bezirkstagswahlen am 14. Oktober laufen auf Hochtouren. 222.000 Wahlberechtigte leben ungefähr in den Stimmkreisen 709 und 710, also in den Stimmkreisen Kempten-Oberallgäu und Sonthofen-Lindau. Sie alle werden in diesen Tagen von den Kommunen ihre Wahlbenachrichtigungen erhalten. Die Stimmzettel liegen ebenfalls schon bereit. Die ersten Briefwähler können also bald loslegen. Stimmkreisleiter Uwe Reininger appelliert an sie, unbedingt die Formalien zu...

  • Kempten
  • 08.09.18
231×

Politik
CSU-Delegierte des Stimmkreises Lindau-Sonthofen wählen Beißwenger zum Direktkandidaten

Oberallgäuer Abgeordneter setzt sich in Kampfabstimmung gegen die Westallgäuer Kandidatin Hanni Windhaber durch Eric Beißwenger geht im Stimmkreis Lindau-Sonthofen als Direktkandidat der CSU in die Landtagswahl 2018. Er setzte sich bei der CSU-Delegiertenversammlung in Immenstadt-Stein in einer Kampfabstimmung mit 55 zu 45 Stimmen gegen die Westallgäuer Kandidatin Hanni Windhaber durch. 53 Oberallgäuer und 47 Lindauer CSU-Delegierte kamen im Gasthof Krone zusammen, um ihre Landtags- und...

  • Lindau
  • 01.08.17
24×

Ergebnisse
Allgäu im Landtag vermutlich wieder stark vertreten: Zwei Freie Wähler, zwei Grüne und zwei von der CSU

Die Region wird auch im nächsten Landtag stark vertreten sein. Zwar fehlte bei Redaktionsschluss des Westallgäuers noch das amtliche Endergebnis, doch eins zeichnete sich klar ab: Neben dem direkt gewählten Eberhard Rotter (CSU) werden die beiden Freien Wähler Ulrike Müller und Leopold Herz, die beiden Grünen Thomas Gehring und Uli Leiner, sowie voraussichtlich Eric Beißwenger von der CSU in den Landtag einziehen. Eric Beißwenger musste gestern bis in den Abend hinein zittern. Nach dem Ergebnis...

  • Lindau
  • 17.09.13
40×

Zur Person Rotter
Landtagswahl: CSU stellt Eberhard Rotter als Direktkandidat in Lindau-Sonthofen auf

Die CSU hat im Stimmkreis 710 Lindau-Sonthofen Eberhard Rotter (58) aus Weiler-Simmerberg (Westallgäu) als Direktkandidat für die Landtagswahl im kommenden Jahr nominiert. Nach zwei Kampfabstimmungen um diese Position in den Jahren 2003 und 2008 hatte Rotter diesmal keinen Gegenbewerber. Rotter sitzt seit 22 Jahren im Landtag und ist verkehrspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion.

  • Lindau
  • 22.10.12

Allgäu
Piratenpartei plant Aktion zur Oberbürgermeisterwahl in Lindau

Nach der gestrigen Landtagswahl in Berlin, ist die Piratenpartei auch bei uns im Allgäu im Aufwind. Zwar ist die Gruppierung in unserer Region noch sehr klein, dennoch sind auch hie bereits offentlichkeitswirksame Aktionen geplant, erklärt Fritz Effenberger, Vorstandsvorsitzender im Bezirk Schwaben. So sei beispielsweise eine Aktion zur Oberbürgermeisterwahl in Lindau geplant. Die Piratenpartei hatte gestern in Berlin mit fast neun Prozent erstmals in ihrer Geschichte der Einzug in ein...

  • Lindau
  • 19.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ