Landtagsabgeordneter

Beiträge zum Thema Landtagsabgeordneter

Für gehbehinderte Menschen oder Eltern mit Kinderwagen ein Graus, für wartende Bahngäste eine Zumutung, für Radfahrer ein Ärgernis: Der Immenstädter Bahnhof ist alles andere als ein Aushängeschild für den Zugverkehr.
2.726×

Infrastruktur
Ärger um den Immenstädter Bahnhof: Jetzt wird Berlin involviert

Der Immenstädter Bahnhof bleibt den Fahrgästen weiterhin ein Ärgernis, das berichtet die Allgäuer Zeitung. Ende Mai wurde das Vordach am Bahnsteig abgebaut und soll erst im kommenden Jahr erneuert werden. Außerdem dürfen die Fahrradständer nicht mehr benutzt werden. Das hat zur Folge, dass die Räder im Wartebereich des Busbahnhofs abgestellt werden. Stadträte, Landtags- und Bundesabgeordnete und sogar der Bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart setzen sich für Verbesserungen rund um die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.11.19
32×

Stippvisite
Bayerischer Innenminister Herrmann stattet Buchloe einen Besuch ab

Hoher Besuch für Buchloer Floriansstüberl: Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Inneren, für Bau und Verkehr, stattete der Stadt Buchloe am Mittwoch Nachmittag eine Stippvisite ab. Von Landtagsabgeordneter Angelika Schorer, Landratskandidatin Maria Rita Zinnecker, Bürgermeister Josef Schweinberger und Vertretern der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe begleitet machte er sich erst ein Bild von der Baustelle am Buchloer Bahnhof und besichtigte anschließend das neue Feuerwehrhaus. Als...

  • Buchloe
  • 12.03.14
29×

Bahnverkehr
Große Resonanz auf Kaufbeurer Bahnhofspetition

Der Zuspruch aus der Bevölkerung zum Vorstoß des Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl, der das Bahnhofsareal in Kaufbeuren behindertengerecht ausbauen lassen will, überrascht sogar den Initiator der Aktion. Mehr als 1.500 Unterschriften stehen bereits unter der Petition, die seit 14 Tagen läuft und noch bis Ende Februar dauert. Unterzeichnen können Interessierte wie berichtet im Internet, im Kaufbeurer Rathaus, an Infoständen in der Stadt und in Pohls Bürgerbüro am Bleichanger. Mehr zum Thema...

  • Kempten
  • 16.01.14
16×

Petition
Kaufbeurer Landtagsabgeordneter Pohl setzt sich für Bahnhof-Ausbau ein

Eine neue Petition soll sich für einen barrierefreien Ausbau des Kaufbeurer Bahnhofs einsetzen. Dafür will sich der Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl stark machen. Er reagiert damit auf die Ansage der deutschen Bahn, der Bahnhof sei vorerst nicht für eine Neuerrichtung oder einen Ausbau vorgesehen. Die Petition soll ab dem 2. Januar starten und anschließend in den bayrischen Landtag eingereicht werden.

  • Kempten
  • 20.12.13
272×

Deutsche Bahn
Bahnhof in Kaufbeuren soll barrierefrei ausgebaut werden

Der Bahnhof in Kaufbeuren soll barrierefrei ausgebaut werden - das fordert zumindest der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl von den Freien Wählern. Die Deutsche Bahn hatte sich eigentlich im Rahmen des Ausbauprogramms 2013 bis 2018 für den barrierefreien Ausbau ausgesprochen - das Wirtschaftsministerium hatte sich jedoch kurzfristig umentschieden und für den Ausbau des Bahnhofes in Straubing plädiert. "Ein Unding", so Bernhard Pohl. In einem Schreiben an Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und...

  • Kempten
  • 21.10.13
34×

Lindau
Landtagsabgeordneter Herz spricht sich im Bahnhofsstreit in Lindau für Kombilösung aus

Der Allgäuer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, Leopold Herz, spricht sich im Lindauer Bahnhofsstreit für die sogenannte 'Kombilösung' aus. Mit dieser Lösung werde der Inselbahnhof erhalten und modernisiert und Reutin bekomme eine neue Bahnhofsstation, so Herz. Er sagte weiter: "Um in den nächsten Jahren einen Verkehrskollaps am Bodensee zu vermeiden, sei es notwendig, die Infrastruktur Schiene so zu verbessern, dass die Menschen bereit sind, mit dem Zug zu fahren." Am kommenden Sonntag...

  • Lindau
  • 07.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ