Landtagsabgeordneter

Beiträge zum Thema Landtagsabgeordneter

17×

Kaufbeuren
Pohl kritsiert: Zu wenig neue Polizeistellen für die Region

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West ist mit der Zuteilung von nur 87 von 1.000 Polizeiposten deutlich zu kurz gekommen. Das meint der Ostallgäuer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler Bernhard Pohl. In Anbetracht der großen Fläche und hohen Kriminalitätsbelastung in einigen Orten, seien 87 neue Polizisten zu wenig, sagte Pohl. Es könne beispielsweise nicht angehen, dass die Polizeiwache nachts nur mit einer Person besetzt ist und nur eine Streife unterwegs sei, so Pohl weiter. Bayern...

  • Kempten
  • 22.06.12
17×

Politik
Dr. Leopold Herz kandidiert erneut für Bayerischen Landtag

Seit 2008 ist Dr. Leopold Herz für den Wahlkreis Sonthofen/Lindau als Abgeordneter der Freien Wähler im Bayerischen Landtag vertreten. Er ist forstpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion und Mitglied des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Für die Landtagswahl 2013 will er erneut kandidieren. Diese wird aus seiner Sicht sehr spannend. Eine Regierungsbeteiligung der Freien Wähler könne er vorstellen. Wie eine Koalition aussehen könnte, darüber werde die Entscheidung erst...

  • Kempten
  • 05.06.12
31×

Sonthofen/ Lindau
Landtagsabgeordneter Herz will erneut zur Landtagswahl antreten

Der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler Dr. Leopold Herz will 2013 erneut zur Landtagswahl antreten. Besonders wichtig sei ihm bei seiner politischen Tätigkeit die nachhaltige Förderung des ländlichen Raumes, erklärte Herz in einer Pressemitteilung. Er will sich auch weiterhin für den dringend notwendigen Bundes- und Staatsstraßenausbau einsetzen, ebenso wie für eine ausreichende hausärztliche Versorgung und die Unterstützung der mittelständischen Unternehmen. Die Landtagswahl 2013 werde aus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.12
10×

Pädagogik
Brucker-Gymnasiasten schlüpfen in die Rolle von bayerischen Abgeordneten

Gesetz auf den Weg gebracht Zwei zehnte Klassen des Jakob-Brucker-Gymnasiums schlüpften für einen Tag in die Rolle von bayerischen Landtagsabgeordneten. Im Zuge des Planspiels 'Der Landtag sind wir', entwickelt und durchgeführt vom Centrum für angewandte Politikforschung (CAP) in den Räumen des Gymnasiums, durften die Schüler selbst die Rolle von Abgeordneten wahrnehmen und erleben, wie ein Gesetz zustande kommt. Gleich zu Beginn des Planspiels wurden die Schüler getreu der aktuellen...

  • Kempten
  • 19.05.12
19×

Kaufbeuren
Polizeipräsident besucht Polizeiinspektion Kaufbeuren

Zur Stunde ist Polizeipräsident Waldemar Kindler in der Polizeiinspektion Kaufbeuren zu Gast. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten der Freien Wähler, Bernhard Pohl, soll sich Kindler vor Ort ein Bild von der baulichen Situation in der Polizeiinspektion machen. Seit mehr als sechs Jahren werden Neubau oder eine mögliche Sanierung diskutiert.

  • Kempten
  • 18.05.12
172×

Sportlerehrung
Markt Weiler-Simmerberg zeichnet doppelt so viele erfolgreiche Athleten wie vor zwei Jahren aus

40 Medaillen bedeuten einen neuen Rekord 'Mittlerweile ist der Saal fast zu klein', stellte Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter fest. Und in der Tat: Nicht wenigen Sportler sowie deren Eltern oder Trainern blieben nur Stehplätze, mancher, der einen kostbaren Stuhl ergattert hatte, ließ einen anderen bei sich auf dem Schoß sitzen. Bei der 29. Sportlerehrung der Marktgemeinde Weiler-Simmerberg sind 40 Medaillen vergeben worden – das sind 19 mehr als noch vor zwei Jahren und absoluter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.05.12
13×

Kempten
Gehring lobt Hochschule Kempten

Die bayerische Staatsregierung nehme Erfahrungen aus Kempten viel zu wenig wahr, obwohl Kempten schon weit voraus sei. Das hat jetzt der Landtagsabgeordnete Thomas Gehring krisiert. Während eines Informationsbesuchs hatte sich der Politiker ein Bild von der Hochschule Kempten gemacht und war vor allem von den Fortschritten im Bereich E-Mobilität beeindruckt.

  • Kempten
  • 09.05.12
22×

Füssen
Paul Wengert aus Füssen kritisiert Landesregierung

Der Ostallgäuer Landtagsabgeordnete Paul Wengert hat die Landesregierung zur Verantwortungsübernahme gegenüber den Mietern der GBW AG aufgerufen. Mieter dürfen auf keinen Fall zum Spielball von Wohnungsspekulanten werden, so SPD-Politiker Wengert. Seine Partei hatte den Kauf von mehr als 32.000 Wohnungen der GBW AG durch den Freistaat gefordert, die Regierung hat das heute allerdings abgelehnt. Die GBW AG ist eine Tochter der Bayern LB und steht derzeit für rund 1,5 Milliarden Euro zum...

  • Füssen
  • 09.05.12
49×

Diskussion
Grüne Landtagsabgeordnete, Lehrer und Eltern fordern in Bihlerdorf Verbesserungen am gymnasialen Schulsystem

Der Druck auf die Schüler am achtstufigen Gymnasium ist groß. Darüber waren sich die Teilnehmer einer schulpolitischen Diskussion mit den grünen Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart und Thomas Gehring einig. 'Gymnasium achteinhalb – Reform der Reform oder politischer Aktionismus' war das Thema des Abends in Bihlerdorf. Dass viele Eltern mit der Schulpolitik in Bayern nicht einverstanden sind, habe sich bereits im Ergebnis der Landtagswahlen 2008 gezeigt, sagte Jürgen Funke, Sprecher des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.05.12
12×

Oberallgäu
Fördermittel für Oberallgäuer Gemeinden

Neun Gemeinden aus dem südlichen Oberallgäu erhalten in diesen Tagen ihre Fördermittel für Kleinkläranlagen von insgesamt rund 100.000 Euro. Das teilte der Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter in einer Pressemitteilung mit. Dabei beruft sich der Politiker auf Aussagen des Wasserwirtschaftsamtes Kempten. 'Daran zeigt sich, dass der Freistaat den ländlichen Raum nachhaltig unterstützt', so der Abgeordnete. Nachdem der Bayerische Landtag im Nachtragshaushalt 18 Millionen Euro zur Förderung der...

  • Kempten
  • 08.05.12
11×

Germaringen
Finanzstaatssekretär Pschierer spricht bei Ortshauptversammlung in Germaringen

Zur heutigen Ortshauptversammlung der CSU in Germaringen hat sich auch der Staatssekretär des Bayerischen Finanzministeriums, Franz Josef Pschierer, angekündigt. Der Landtagsabgeordnete wird nach verschiedenen Tagesordnungspunkten am Ende der Ortsversammlung zu aktuellen politischen Themen Stellung beziehen. Die Ortsversammlung der CSU-Gruppe in Germaringen beginnt um 20.00 Uhr im Germaringer Hof.

  • Kaufbeuren
  • 07.05.12
15×

Kempten
Landtagsabgeordneter verteilt Bäumchen an Passanten

Zum heutigen internationalen Tag des Baumes wird der Allgäuer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, Leopold Herz, in Kempten kleine Bäume an Passanten verteilen. Mit der Aktion will Herz die Öffentlichkeit über die Bedeutung des Waldes für den Klimaschutz aufklären. Außerdem will er über die Nutzung von Holz als regenerativer Energieträger informieren. Die Aktion dauert von 11 bis 13 Uhr im Forum Allgäu in Kempten. Leopold Herz ist forstpolitischer Sprecher der Freien Wähler im Bayerischen...

  • Kempten
  • 23.04.12

Allgäu
Oberallgäuer Landtagsabgeordnete setzt sich für Vorsorgeangebot ein

Die Oberallgäuer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, Ulrike Müller, setzt sich für ein breiteres Vorsorgeangebot im Bereich von psychologischen und psychiatrischen Erkrankungen ein. Vor allem im ländlichen Raum müssten Lehrer, Therapeuten und Vereine in diesem Bereich enger zusammen arbeiten, erklärte Müller in einer Pressemitteilung. Um geeignete Wege dafür zu finden und zu diskutieren, will Müller noch in diesem Jahr einen Regionalkongress zur Zukunft der Kinder- und Jugendpsychiatrie...

  • Kempten
  • 19.04.12
21×

Abgeordneter
Sprinkart will nochmals für den Wahlkreis SonthofenLindau kandidieren

Der Grünen-Landtagsabgeordnete Adi Sprinkart (58) will sich noch einmal für eine Kandidatur im Wahlkreis Sonthofen/Lindau bewerben. Dies gab er kürzlich bei einem Treffen des Grünen-Kreisverbandes Oberallgäu in Sonthofen bekannt. Gerade im Hinblick auf eine mögliche Regierungsbeteilung der Grünen in Bayern finde er es reizvoll, erneut anzutreten. Sprinkart sieht einen Machtwechsel im Freistaat "in Reichweite". Seine Partei sieht er nach eigenen Worten "deutlich als drittstärkste Kraft" im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.03.12
16×

Kempten
Allgäuer Landtagsabgeordnete zu Gast im Schülercafé Bohne in Kempten

Produkte für den Pausenverkauf, die aus der Region stammen und noch dazu gesund sind: Das bietet das Schülercafé 'Bohne' im Kemptener Carl-von-Linde-Gymnasium an. Davon hat sich am Vormittag die Allgäuer Landtagsabgeordnete Ulrike Müller überzeugt. Für sie hat das Konzept des Schülercafés sogar Vorzeigecharakter. Das Projekt haben die Schüler in Zusammenarbeit mit ihrer Lehrerin Angelika Brunner ins Leben gerufen. Angeboten werden ausschließlich Fair-Trade-Süßigkeiten sowie Obst und...

  • Kempten
  • 21.03.12
40×

Starkbierfest
Starkbierfest in Scheidegg: Georg Schmid liefert heikle Postwurfsendungen an Lokalpolitiker aus

Ein 'scharfer' Brieföffner Ein Brieföffner ist trotz seines eher harmlos klingenden Namens ein nicht ungefährliches Gerät und kann bei unsachgemäßem Gebrauch allerhand unerwünschte Blessuren verursachen. Beim 9. Starkbierfest der Landkreis-CSU im mit über 300 Besuchern vollbesetzten Kurhaus öffnete Scheideggs Altbürgermeister Georg Schmid als 'Aushilfspostler' mit einem extra geschärften Brieföffner diverse heikle Postwurfsendungen. Adressiert waren sie an hiesige Kommunalpolitiker....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.12
25× 2 Bilder

Gesundheit
Freie Wähler fordern Abschaffung der Praxisgebühr

Die Landtagsfraktion der Freien Wähler fordert die Abschaffung der Praxisgebühr. Das erklärte die Allgäuer Landtagsabgeordnete Ulrike Müller in einer Pressemitteilung. Grund für den Vorstoß der Freien Wähler ist der Rekord-Überschuss der Krankenkassen. Die Allgäuer Landtagsabgeordnete Ulrike Müller erklärte, die gesetzlichen Krankenkassen verfügen über genügend Eigenreserven, so dass sie auf Einnahmen durch die Praxisgebühr verzichten könnten. In einem Dringlichkeitsantrag fordern die Freien...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.03.12

Förderung von Kleinkläranlagen
Kleinkläranlagen: Geldsegen für Ostallgäuer Gemeinden

16 Ostallgäuer Gemeinden erhalten noch in diesen Tagen 400.000 Euro vom Freistaat Bayern für die Förderung von Kleinkläranlagen. Das gab die Landtagsabgeordnete Angelika Schorer laut Allgäuer Zeitung bekannt. 'Damit zeigt sich, dass der Freistaat den ländlichen Raum besonders nachhaltig unterstützt', so die Landtagsabgeordnete. Bis Ende 2014 plant die CSU-Landtagsfraktion, weiterhin Zuschüsse für die Nachrüstung privater Kleinkläranlagen zu zahlen.

  • Kempten
  • 08.03.12
18× 2 Bilder

Sicherheit
Gespräch mit Memminger Abgeordnetem Miller: Gerichte wollen mehr Wachpersonal

Die tödlichen Schüsse auf einen Staatsanwalt im Dachauer Amtsgericht haben zu einer Debatte über die Sicherheit in Justizgebäuden geführt. Vor diesem Hintergrund hat sich jetzt CSU-Landtagsabgeordneter Josef Miller in Memmingen bei der Justiz über Sicherheitsvorkehrungen informiert. Dabei herrschte Einigkeit darüber, dass die Sicherheit weiter erhöht werden sollte. Gleichzeitig betonte Landgerichtspräsident Professor Dr. Karl Thiere: "Es ist nicht möglich und auch nicht wünschenswert, eine...

  • Kempten
  • 25.02.12
18×

Vortrag
Landtagsabgeordnete begrüßen Idee von Hindelanger Firma: Wasserstoff soll bei der Energiewende helfen

Grüne: Techniken entwickeln, um Energie länger zu speichern Soll die Energiewende gelingen, müssen die Speichertechniken vehement weiterentwickelt werden. Darin sind sich die beiden Grünen-Landtagsabgeordneten Thomas Gehring und Adi Sprinkart mit Peter Schmeller von der Inmares AG einig. Der Fachmann der Bad Hindelanger Firma meinte in seinem Vortrag im voll besetzten Saal im Gasthof Krone in Stein, dass die Speicherung von Wasserstoff 'eine der zentralen Möglichkeiten der Zukunft' sei. Dieser...

  • Kempten
  • 23.02.12
11×

Allgäu
Landtagsabgeordneter Herz möchte Landwirte stärken

Um die Verhandlungsposition der Landwirte auf dem europäischen Milchmarkt zu stärken, setzt sich der Landtagsabgeordnete Leopold Herz jetzt für eine stärkere Bündelung der Rohmilchmenge ein. Die aktuell von der europäischen Union zugelassene Bündelung der Rohmilchmenge beträge gerade einmal 3,5 Prozent und das europaweit, so Herz. Diese Grenze könne laut Herz leicht auf 15 Prozent angehoben werden. Im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ist der Antrag zur Aufstockung...

  • Kempten
  • 20.02.12
21×

Bundeswehr
Fliegerhorst Kaufbeuren: Prüfung dauert Pohl zu lange

Vorgelegter Zeitplan zur Privatisierung der Fluglotsenausbildung verschrecke Interessenten – Brief an Zeil Wegen des vom Verteidigungsministerium vorgegebenen Zeitplans sieht der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) die zivil-militärische Kooperation bei der Fluglotsenausbildung auf dem Kaufbeurer Fliegerhorst 'grundsätzlich gefährdet'. Wie berichtet soll erst Ende 2014/Anfang 2015 die Wirtschaftlichkeitsberechnung vorliegen, ob eine private oder bundeswehreigene...

  • Kempten
  • 17.02.12
19×

Lindau
Freie Wähler Lindau laden zu Neujahrsempfang ein

Die Freien Wähler Lindau laden heute zum vierten Neujahrsempfang der Partei ein. Die Landtagsabgeordneten Ulrike Müller und Leopold Herz haben für die Veranstaltung bereits ebenfalls ihr Kommen zugesagt. Und auch der Lindauer Oberbürgermeisterkandidat Gerhard Ecker wird ebenfalls teilnehmen. Um 19.00 Uhr startet der Neujahrsempfang im Restaurant 'Am See' in Lindau.

  • Lindau
  • 12.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ