Landratsamt

Beiträge zum Thema Landratsamt

Polizei (Symbolbild)
 9.027×  1  1

Corona-Auflagen
Landratsamt Lindau erlässt Bußgelder in Höhe von 40.000 Euro

Das Landratsamt Lindau hat seit Beginn der Corona-Auflagen knapp 250 rechtskräftige Bescheide mit einer gesamten Bußgeldhöhe von etwa 40.000 Euro erlassen. Das berichtet der Westallgäuer (WE) in seiner Mittwochsausgabe. Demnach kommen die Bußgelder dem Hauhalt des Landkreises zugute.  Wie das Landratsamt gegenüber dem WE angibt, sind Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung, das Kontaktverbot, die Einreise-Quarantäneverordnung und die Maskenpflicht geahndet worden. Die Polizei kontrolliert...

  • Lindau
  • 10.06.20
Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Lindau soll attraktiver werden. Darum hat der Landkreis jetzt eine Bürgerbeteiligung gestartet. (Symbolbild)
 903×

Online-Umfrage
ÖPNV soll attraktiver werden: Landkreis Lindau startet Bürgerbeteiligung

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Lindau soll attraktiver werden. Darum hat der Landkreis jetzt eine Bürgerbeteiligung gestartet. Wer mitgestalten möchte, kann auf der Internetseite des Landkreises einen Fragebogen zum ÖPNV ausfüllen. Das teilt das Landratsamt mit. Demnach läuft die Umfrage etwa acht Wochen.  "Unser Ziel ist, den Busverkehr in der Region noch besser auf die Bedarfe der Menschen abzustimmen“, meint Landrat Elmar Stegmann. Dies Landkreis unter anderem mit Rufbussen...

  • Lindau
  • 02.06.20
Laptop (Symbolbild)
 179×

Moderne Bildungslandschaft
Landkreis Lindau erhält über 200.000 Euro aus dem DigitalPakt Schule

Die letzten Wochen haben gezeigt, wie wichtig eine gute digitale Infrastruktur in den unterschiedlichen Bereichen ist. Aber auch schon vor der Corona-Krise hat der Landkreis Lindau die Digitalisierung vorangetrieben und zwar in der Verwaltung selbst, in der Gremienarbeit und vor allem auch in den landkreiseigenen Schulen. Diese sind nach den Pfingstferien alle an ein schnelles Glasfasernetz angeschlossen und werden Schritt für Schritt mit modernen IT-Geräten ausgestattet: Vom interaktiven...

  • Lindau
  • 29.05.20
Symbolbild
 673×

Landratsamt
Corona-Pandemie im Landkreis Lindau: Landrat Stegmann zieht vorsichtig positive Bilanz

Bereits seit 27. Februar ist das Landratsamt Lindau intensiv mit der Bewältigung der Corona-Pandemie im Landkreis Lindau beschäftigt. Landrat Elmar Stegmann zieht nun eine vorsichtig positive Bilanz: „Zu Beginn ist die Zahl der Infektionen rasant gestiegen. Wir wussten zwischendurch nicht, ob die Welle über uns hereinbrechen wird.“ Wochenlang hatten die Mitarbeiter mit Hochdruck daran gearbeitet, jeden einzelnen Kontakt nachzuverfolgen. Etwa 1.250 Personen wurden bisher unter Quarantäne...

  • Lindau
  • 30.04.20
Sonja Müller Sonja Müller aus Hergatz soll neue Stellvertreterin von Landrat Elmar Stegmann werden.
 501×

Landrat
Landkreis Lindau: Elmar Stegmann schlägt Sonja Müller als künftige Stellvertreterin vor

Sonja Müller aus Hergatz soll neue Stellvertreterin des Landrats werden. „Sie ist meine Wunschkandidatin“, betont Landrat Elmar Stegmann und freut sich, dass die CSU-Kreistagsfraktion seinen Vorschlag sehr positiv aufgenommen hat und Müllers Kandidatur einhellig unterstützt. Sonja Müller stammt aus Hergatz, ist 45 Jahre jung, führt mit ihrem Mann einen landwirtschaftlichen Betrieb und bietet „Ferien auf dem Bauernhof“. Als Kreisbäuerin ist sie oberste Vertreterin der Landwirtschaft im Landkreis...

  • Lindau
  • 24.04.20
Ab sofort dürfen sich Paare aus Deutschland und Österreich auch über die Landesgrenzen hinweg wieder treffen. (Symbolbild)
 53.334×  1

Coronavirus
Lockerungen an der deutsch-österreichischen Grenze: Besuch von Lebenspartnern wieder möglich

+++Update vom 10. April um 18:38 Uhr+++ Laut Landratsamt findet die Regelung wohl noch keine Anwendung. Daher habe sich Landrat Elmar Stegman nach eigener Aussage an die bayerische Staatsregierung gewandt, um eine Lösung herbeizuführen.   Das Landratsamt Lindau hat gute Nachrichten für alle Lebenspartnerschaften über Deutschland und Österreich hinweg. Denn heute hat das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege mitgeteilt: "Der Besuch eines Lebenspartners auch über die...

  • Lindau
  • 10.04.20
v.l.n.r.: Landrat Elmar Stegmann und Dr. Krischan Rauschenbach vor dem neu eingerichteten Corona-Zelt in Lindau.
 4.755×

Entlastung
Ärzte richten Corona-Zelt in Lindau ein

In Zusammenarbeit mit der Asklepios Klinik Lindau und dem Landratsamt haben Lindauer Ärzte ein Corona-Zelt für Betroffene eingerichtet. Laut einer Pressemitteilung des Landratsamtes steht das Zelt auf einem Parkplatz an der Friedrichshafener Straße gegenüber der Asklepios Klinik Lindau. Demnach hätten die Ärzte mit dem Zelt ab sofort eine Alternative für "leichtere" Corona-Fälle, sodass sich die Krankenhäuser "mit voller Kraft" auf die schwer Erkrankten konzentrieren können.  Getestet wird...

  • Lindau
  • 27.03.20
Wegen der ersten Fälle von Corona-Virus im Landkreis Lindau gaben Landrat Elmar Stegmann (Mitte), der Leiter des Gesundheitswesens beim Landratsamt Michael Bauerdick (links) und der Geschäftsbereichleiter für den Bereich der öffentlichen Sicherheit und Ordnung Erik Jahn (rechts) eine Pressekonferenz.
 78.214×   Video

In Südtirol Urlaub gemacht
Erste Fälle von Coronavirus im Westallgäu: Lindauer Familienvater erkrankt und Jugendliche (15) positiv getestet

Wie das Landratsamt Lindau mitteilt, gibt es im Westallgäu zwei bestätigte Fälle einer Infektion mit dem Corona-Virus. Beide Infizierte, ein Mann Mitte 40 und eine Jugendliche, hätten demnach Urlaub in Südtirol gemacht. Der Mann war nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub wegen Grippe-Beschwerden zu seinem Hausarzt gegangen. Dieser nahm eine Probe und das Labor bestätigte eine Erkrankung mit dem COVID-19.  Daraufhin nahm man auch von weiteren Familienmitgliedern Abstriche. Die Labortest laufen...

  • Lindau
  • 04.03.20
Coronavirus: Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann mit Ärzten im Gespräch.
 8.697×

Vorbereitet
Coronavirus: Landratsamt Lindau und Vertreter der Ärzte und Kliniken stimmen sich ab

„Wir möchten für den Fall einer Infektion mit dem Coronavirus im Landkreis Lindau gerüstet sein“, so Landrat Elmar Stegmann. Er hatte deshalb Vertreter der Ärzteschaft und Kliniken sowie dem Rettungsdienst zu einer Besprechung zusammengerufen. Noch gibt es im Landkreis Lindau und in den umliegenden Regionen nach wie vor keine bestätigte Infektion mit dem Coronavirus. „Allerdings bestehen bei Patientinnen und Patienten starke Unsicherheiten, gerade jetzt nach den Ferien, wo viele in Italien im...

  • Lindau
  • 28.02.20
Kommunalwahl (Symbolbild)
 1.005×

Kommunalwahl 2020
Landkreis Lindau: Zwei Wahlvorschläge für das Amt des Landrats und zehn Wahlvorschläge für die Wahl des Kreistags zugelassen

Der Wahlausschuss für den Landkreis Lindau (Bodensee) hat heute in seiner Sitzung über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Wahl des Landrats und des Kreistages am 15. März 2020 entschieden. Für das Amt des Landrats wurden zwei Wahlvorschläge zugelassen: 1. Herr Elmar Stegmann, Landrat, nominiert von der Christlich-Sozialen Union (CSU) 2. Herr Dr. Rainer Rothfuß, selbständiger Berater, nominiert von der Alternative für Deutschland (AfD) Für die Wahl des Kreistags wurden zehn...

  • Lindau
  • 04.02.20
Symbolbild.
 17.496×

Polizei
Entlaufener Hund verletzt mehrere Menschen in Lindauer Park

Mehrere Menschen sind nach Angaben der Polizei in Lindau am Montagnachmittag von einem entlaufenen Hund verletzt worden. Der Herdenschutzhund war aus einem eigentlich gut gesicherten Grundstück entkommen, als Handwerker ein Gartentor offen ließen. Wie die Polizei mitteilt, lief das Tier in den Holdereggenpark an der Musikschule, wo er mehreren Menschen nachrannte und einige davon auch verletzte. So ist eine Frau durch Bisse am Oberschenkel und an der Hand verletzt worden, weil sie ihre...

  • Lindau
  • 28.01.20
Kühe in einem Betrieb in Bad Grönenbach, der durchsucht wurde. Die Allgäuer Landräte fordern mehr Personal für die Veterinärämter, um den Tierschutz gewährleisten zu können.
 1.824×  1

Tierskandal
Allgäuer Landräte fordern dringend mehr Personal für Veterinärämter

Die vier Allgäuer Landräte Hans-Joachim Weirather (Unterallgäu), Maria Rita Zinnecker (Ostallgäu), Anton Klotz (Oberallgäu) und Elmar Stegmann (Landkreis Lindau) fordern gemeinsam Verstärkung für ihre Veterinärämter. Laut einer Pressemitteilung haben sie dem Bayerischen Umweltminister einen Brief geschrieben. In diesem Schreiben beklagen die Landräte, dass das Umweltministerium "seit Jahren die Augen vor dem krassen Missverhältnis zwischen Aufgabenfülle und Personal unserer Veterinärämter"...

  • Kempten
  • 16.08.19
Der Winterdienst der Stadt Lindau beschäftigt nun das Landratsamt. Landrat Elmar Stegmann hat die Kommunalaufsicht eingeschaltet.
 485×

Schnee
Landratsamt lässt Lindauer Winterdienst prüfen

Der Wintereinbruch beschert Lindau weiter Ärger: Im Internet kritisieren zahlreiche Bürger den ihrer Meinung nach mangelhaften Winterdienst der Stadt. Jetzt wird das auch offiziell ein Thema: Das Landratsamt wird auf Bitte des Landrates prüfen, ob die personelle und technische Ausstattung der Stadt für den Winterdienst „sachgerecht und zweckmäßig“ ist. Der konkrete Anlass: Von Montag bis Mittwoch war im Stadtgebiet der Unterricht ausgefallen, Pflege- und Rettungsdienste beklagten, dass in...

  • Lindau
  • 11.01.19
 49×

Amnestie
Im Landkreis Lindau besitzt jeder 13. eine scharfe Waffe

Abrüstung im Wohnzimmer? Eine seit Juli geltende Amnestie soll Menschen dazu motivieren, Waffen abzugeben, die sie illegal besitzen. Bis zum 1. Juli 2018 ist das straffrei möglich. Im Landkreis Lindau wurde davon aber bislang so gut wie kein Gebrauch gemacht: Lediglich drei bis dato illegale Waffen sind seitdem beim Landratsamt abgegeben worden. Aktuell sind rund 6.000 scharfe Gewehre, Pistolen und Revolver bei der Behörde registriert worden. Auf die Einwohnerzahl umgerechnet bedeutet das:...

  • Lindau
  • 29.08.17
 242×

Natur
Landratsamt Lindau arbeitet an einer Lösung für Wasserkreuzkraut-Problem

Gelbe Blüten und grüne Blättchen. Obwohl Kreuzkraut harmlos aussieht, sind die gelb blühenden Böschungen und Wiesen für viele Westallgäuer ein Ärgernis: Die Pflanze ist giftig und hat im Allgäu schon einigen Pferden und Kühen das Leben gekostet. Beim Landratsamt Lindau arbeitet Markus Schweighöfer an einer Lösung für das Kreuzkraut-Problem. Er setzt auf Ausdunklung. Darüber sprach er bei einer Informationsveranstaltung in Röthenbach. Die Methode basiert darauf, dem Kreuzkraut das Licht zu...

  • Lindau
  • 01.08.17
 19×

Vogelgrippe
Vogelgrippe-Erreger H5N8 am Bodensee in Vorarlberg und Baden Württemberg festegestellt

Ab in den Stall! Hausgeflügel soll in der Nähe des Bodensees nicht mehr ins Freie gelassen werden. Was Experten zur Risikoeinschätzung des bei toten Vögeln festgestellten Virus sagen. Nachdem am Bodensee in Vorarlberg und Baden Württemberg der Vogelgrippe-Erreger des Typs H5N8 festegestellt wurde, hat das Landratsamt Lindau Geflügelhalter auch am bayerischen Bodensee-Ufer zu besonderer Vorsicht aufgerufen. In der Nähe des Sees solle Hausgeflügel nicht mehr herausgelassen werden, sagte Sibylle...

  • Lindau
  • 11.11.16
 61×

Schuljahres-Anfang
Grund- und Mittelschulen im Landkreis Lindau: Neue Lehrer vereidigt

Insgesamt 157 neue Lehrkräfte für die Grund- und Mittelschulen wurden dieses Jahr im Schulamtsbezirk vereidigt. Sie haben in dieser Woche ihren Dienst in einer der 87 Schulen in den Landkreisen Lindau und Oberallgäu sowie in der Stadt Kempten begonnen – davon 28 im Landkreis Lindau. 'Ich freue mich, dass Sie alle uns nun bei dem wichtigen Thema Bildung unterstützen werden,' so Landrat Elmar Stegmann in seiner Rede. 'Wir brauchen Pädagogen mit frischen Ideen und viel Engagement.' Ein guter...

  • Lindau
  • 13.09.16
 20×

Integrationsbeirat
Landratsamt in Lindau: Auch anerkannte Flüchtlinge brauchen Hilfe

Das Landratsamt erklärt die Sozialberatung für Asylbewerber. Demnach sind die behördlichen Berater nach einem positiven Bescheid nicht mehr zuständig. Doch dann geht’s erst recht um Integration Viel Lob für die Arbeit des Landratsamtes rund um die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen hat es bei der Sitzung des Integrationsbeirates gegeben. Kreisrätin Dr. Ulrike Lorenz-Meyer bescheinigte Landrat Elmar Stegmann und dem zuständigen Fachbereichsleiter Tobias Walch, in der Sache Ruhe...

  • Lindau
  • 29.03.16
 32×

Seuche
Rinder-Tbc nicht vom Tisch: Tierärzte untersuchen weiterhin Vieh im West- und Oberallgäu

Die Tuberkulose unter Rindern ist nicht vom Tisch. Der Landkreis Lindau gilt zwar nach wie vor als Tbc-frei, Tierärzte untersuchen das Vieh aber weiterhin. Die gute Nachricht: Die Befunde sind laut Landratsamt bislang alle negativ. Auch im angrenzenden Oberallgäu, wo sich die Untersuchungen mittlerweile auf den Raum Oberstdorf konzentrieren, gibt es kaum schlechte Ergebnisse. Sorgen bereitet allerdings, dass in den vergangenen Monaten zwei Tbc-Tiere im Schlachthof Kempten auftauchten, bei...

  • Lindau
  • 21.03.16
 11×

Flüchtlingswelle
Prognose für ankommende Flüchtlinge gesenkt: Landratsamt Lindau mietet keine weiteren Wohnungen mehr an

Statt wie bisher mit 2.400 Aslysuchenden rechnet der Landkreis deshalb 'nur' noch mit 1.600 Flüchtlingen, die heuer untergebracht werden müssen. Der Landrat bleibt aber skeptisch Wie viel Flüchtlinge kommen heuer in den Landkreis? Die Frage treibt Bürger, Landrat und Rathauschefs um: Bisher hat das Landratsamt mit 2.400 Asylsuchenden gerechnet, die die Behörde zwischen Nonnenhorn und Maierhöfen unterbringen muss. Jetzt sollen es 'nur' noch 1.600 sein. Das jedenfalls nimmt die Regierung von...

  • Lindau
  • 13.02.16
 14×

Asyl
Dauerhafte Unterbringung von Flüchtlingen: Landratsamt belegt Lindauer FOS-Turnhalle

Weil immer mehr Flüchtlinge ankommen, ist dieser Schritt nun unvermeidbar. Anfang Dezember könnten die ersten Menschen dort unterkommen. Wahrscheinlich wird das nicht die einzige Unterkunft in einer öffentlichen Halle bleiben Das Landratsamt macht ernst: Weil die Zahl der Flüchtlinge stetig steigt, belegt die Behörde jetzt die erste Turnhalle. Die Landratsamt-Mitarbeiter bereiten derzeit die FOS-Turnhalle am Lindauer Schulzentrum vor – um dort dauerhaft Flüchtlinge unterzubringen. Wie viele...

  • Lindau
  • 04.11.15
 39×

Drama
Frau liegt tagelang tot in ihrem Haus in Lindau: Behinderter Sohn harrt in der Wohnung aus, ohne sich versorgen zu können

Mehrere Tage ist eine ältere Frau tot in ihrer Wohnung in Lindau gelegen. Ihr erwachsener, stark behinderter Sohn harrte an ihrer Seite aus. Er war sehr geschwächt. Er hatte sich offenbar nicht ausreichend mit Nahrung und Flüssigkeit versorgen können. Wie viele Tage genau die Frau schon tot war, sagte die Polizei aus Pietätsgründen nicht. Die Frau war bereits am Montag vor zwei Wochen in ihrem Haus entdeckt worden. Da die Polizei von einem nichtkriminellen Hintergrund ausging, erwähnte sie den...

  • Lindau
  • 16.06.15
 155×

Kritik
Schwere Vorwürfe gegen den Lindauer Verein Exilio: Flüchtlingshelfer fordern mehr Transparenz

Landratsamt Lindau erklärt die Zusammenarbeit für beendet Der Lindauer Flüchtlingshilfsverein Exilio steht in der Kritik. Ehrenamtliche und hauptamtliche Flüchtlingshelfer sowie frühere Vereinsmitglieder erheben schwere Vorwürfe. Sie sprechen davon, dass Fördergeld intransparent verwendet wird, Exilio die Zusammenarbeit mit anderen Helfern verweigert, bei der Betreuung von Flüchtlingen nachlässig arbeitet und rüde mit Kritikern umgeht - bis hin zur Androhung rechtlicher Schritte. Der Konflikt...

  • Lindau
  • 02.04.15
 15×

Ehrenamt
Zeugnispflicht in der Jugendarbeit eingeführt

Vorstände fürchten einen großen bürokratischen Aufwand. Datenschützer üben teilweise heftige Kritik. Auf die Gemeinden kommt viel Mehrarbeit zu. Denn der Bund hat die gesetzlichen Bestimmungen für Vereine, Verbände und Organisationen verschärft. Künftig müssen alle Ehrenamtlichen, die Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben, ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Der Hintergrund ist ernst: Es geht um sexuellen Missbrauch. Wie das Landratsamt Lindau und die Westallgäuer Gemeinden das neue...

  • Lindau
  • 04.07.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020