Landratsamt

Beiträge zum Thema Landratsamt

43×

Kennzeichen
MOD- und FÜS-Kennzeichen: Ausgabe ab 10. Juli

Von einigen Ostallgäuern werden sie herbeigesehnt, ab dem kommenden Mittwoch, 10. Juli, sind sie wieder da: Die MOD- und FÜS-Kennzeichen. Tausende Bürger haben die seit dem 15. Mai bestehende Möglichkeit der Vorreservierung genutzt, ab dem 10. Juli können sie ihre neuen alten Kennzeichen dann im Landratsamt in Marktoberdorf und in der Außenstelle in Füssen abholen. Das Landratsamt bittet dabei möglichst Termine zur Abholung zu vereinbaren. Wie beliebt die Klassiker-Kennzeichen sind, zeigt sich...

  • Marktoberdorf
  • 08.07.13
20×

Sommerfest
Innenhof des Landratsamtes mit Musik und Malerei offiziell eroffnet

Ein Amt mit Natur und Kultur Wildwuchs, Moor und Kreativität sind normalerweise nicht die Begriffe, die man mit einer Behörde verbindet. Im Landratsamt hat dennoch all dieses Platz: Dies zeigte ein Sommerfest zur Eröffnung des neu gestalteten Innenhofs. Im gegenseitigen Hören aufeinander malte die Künstlerin Jusha Mueller aus Stehlings zu Improvisationen von Harald Rüschenbaum und seiner Band Cosmodrom ein Gemälde für das Landratsamt. Rund 120 Ostallgäuer - zumeist aus Kommunalpolitik, Kultur...

  • Marktoberdorf
  • 08.07.13
37×

Zulassung
Kennzeichen MOD und FÜS: 3600 Anmeldungen - Ausgabe ab Mittwoch

Ab kommenden Mittwoch, den 10. Juli, können Marktoberdorfer und Füssener ihre 'alten-neuen' Auto-Kennzeichen abholen. Knapp 1300 Marktoberdorfer haben bereits ihr Kennzeichen reserviert, in Füssen waren es rund 2300. Ausgegeben werden sollen die Kennzeichen am 10. Juli mit der Öffnung der Zulassungstellen in Marktoberdorf und Füssen, so Susanne Kettemer vom Landratsamt Ostallgäu. Auf der kann man sein Wunschkennzeichen, von FÜS-A1 bis FÜS-ZZ999 und MOD-A1 bis MOD-ZZ999, anmelden.

  • Marktoberdorf
  • 05.07.13
33×

Rudolfstraße
Landratsamt hat umstrittenes Neubauprojekt in Füssen genehmigt

Stadt verzichtet auf Klage Das Landratsamt hat den Bauantrag für ein umstrittenes Mehrfamilienhaus an der Rudolfstraße genehmigt. Der Bauausschuss hat die Pläne für das massive Mehrfamilienhaus an der Rudolfstraße stets abgelehnt. Der Neubau passe nicht in das in Ansätzen noch vorhandene Villenviertel, argumentierten die Räte. Das Landratsamt kündigte indes bereits vor Wochen an, das Vorhaben auch über die Köpfe der Kommunalpolitiker hinweg zu genehmigen. Betrachte man die gesamte Rudolfstraße...

  • Füssen
  • 28.06.13

Hilfe
Schnelle Hochwasserhilfe auch im Ostallgäu

Die bayerische Staatsregierung hat dem Landkreis Ostallgäu eine Summe von 100.000 Euro zur Auszahlung von Soforthilfen für Schäden durch das Hochwasserereignis vom 31. Mai bis 02. Juni 2013 zugewiesen. 'Auch wenn wir bei weitem nicht so stark wie andere Teile Bayerns betroffen waren, wird auch bei uns schnell und unbürokratisch die Soforthilfe ausbezahlt,' begrüßt Landrat Johann Fleschhut die Überweisung durch die Regierung von Schwaben. Erste wenige Anträge liegen dem Landratsamt bereits vor....

  • Marktoberdorf
  • 10.06.13
29×

Internet
Landratsamt bestätigt Bürgerentscheid zur Breitbandversorgung in Eggenthal

Der Bürgerentscheid zur Breitbandversorgung in Eggenthal ist gültig. Das Landratsamt Ostallgäu hat dessen Bestand nach eingehender Prüfung nun bestätigt. Drei Eggenthaler Bürger hatten den Bürgerentscheid per Antrag für ungültig erklären lassen wollen. 57,61 Prozent der Eggenthaler Bürgerinnen und Bürger hatten sich am 24. März in einem Bürgerentscheid gegen eine ausschließlich kabelgestützte Breitbandversorgung in der Gemeinde ausgesprochen. Anfang April beantragten daraufhin drei Eggenthaler...

  • Kaufbeuren
  • 21.05.13
84×

Urteil
Gericht schiebt Schwangau und der Erweiterung des Hotels Huberhof einen Riegel vor

Eine schier unendliche Geschichte im Schwangauer Ortsteil Brunnen hat jetzt ihr vorläufiges Ende gefunden: In letzter Instanz hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die Erweiterung des Hotels Huberhof sowie den Bau zusätzlicher Wohnungen verhindert. Damit scheiterte die Gemeinde mit ihrer Klage gegen das Landratsamt Ostallgäu. Die Kreisbehörde hatte sich von Anfang an gegen eine zu massive Bebauung am Forggenseeufer gewehrt. Laut Urteil 'erschöpfen sich die planerischen Absichten der...

  • Füssen
  • 20.03.13
38×

Marktoberdorf
Landratsamt Ostallgäu organisiert Selbstbehauptungskurs für Frauen

Anlässlich des internationalen Frauentags heute, weist das Landratsamt Ostallgäu auf einen Selbstbehauptungskurs für Frauen und Mädchen hin. Erster Kurstag für die Frauen ist am 13. April in Obergünzburg. Denn trotz vieler Verbesserungen für die Frauen ist die Gleichberechtigung noch nicht verwirklicht, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Kurs soll das Selbstbewusstsein und das Sicherheitsgefühl der Frauen stärken.

  • Marktoberdorf
  • 08.03.13
34×

Marktoberdorf
Ausstellung zum Élysée-Vertrag im Landratsamt Ostallgäu

Die Ausstellung '50 Jahre Élysée-Vertrag' wird heute Nachmittag um 17 Uhr im Foyer des Landratsamtes Ostallgäu in Marktoberdorf offiziell eröffnet. Thema der Ausstellung ist das 50-jährige Jubiläum der Unterzeichnung des Élysée-Vertrages durch Konrad Adenauer und Charles de Gaulle am 22. Januar 1963. Die Austellung zeigt den historischen Hintergrund, die Ziele und Folgen des Vertrages. Die Wanderausstellung wird vom Partnerschaftskomitee Biessenhofen organisiert und läuft noch bis 20....

  • Marktoberdorf
  • 07.03.13
30×

Marktoberdorf
Wanderausstellung Der Bayerische Landtag kommt nach Marktoberdorf

Im Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf wird am Nachmittag die Wanderausstellung 'Der Bayerische Landtag' eröffnet. Die Ausstellung ermöglicht einen Einblick in das parlamentarische System und die Spielregeln in der Demokratie. Hintergrund für die Wanderausstellung: Jährlich kommen rund 50.000 Bürger zu Besuch in den Landtag und damit sind die Kapazitäten jetzt ausgelastet. Ausstellungseröffnung ist um 15 Uhr.

  • Marktoberdorf
  • 22.02.13
22×

Marktoberdorf
Bildungsportal Allgäu zieht nach drei Jahren positive Bilanz

Seit Gründung des Bildungsportals Allgäu haben sich die Nutzerzahlen vervierfacht. Das erklärte Peter Schell, Leiter des Bildungsportals, kurz vor dem dreijährigen Jubiläum des Portals. Die hohen Nutzerzahlen seien ein absolutes Indiz für den Fortbildungswillen der Allgäuer und die Wichtigkeit eines solchen Portals, so Schell weiter. Die Erfolgsgeschichte des Bildungsportals Allgäu wird am Nachmittag im Rahmen einer Feier im Landratsamt Ostallgäu gewürdigt. Weitere Informationen gibt es im...

  • Marktoberdorf
  • 21.02.13
201×

Marktoberdorf
Oberdorfer Hexa stürmen das Landratsamt

Am Weiberfasching stürmten die 'Oberdorfer Hexa' das zweite Jahr in Folge das Landratsamt und übernahmen dort kurzzeitig das Ruder. 'Alarmstufe 1, keiner verlässt das Haus!' Mit diesen Worten enterten die 'Oberdorfer Hexa' lauthals das Landratsamt. Im Büro von Landrat Johann Fleschhut angekommen hieß es dann: 'So, jetzt schreiten wir zur Vollstreckung!' Der Landrat musste seinen Stuhl räumen, auf die Knie gehen und seine Krawatte den Scheren der Hexen überlassen. Als Höhepunkt des Spektakels...

  • Marktoberdorf
  • 07.02.13
22×

Marktoberdorf
Licht und Akustik im Landratsamt Marktoberdorf

80 pädagogische Fachkräfte haben an der Fortbildung 'Licht und Akustik' im Landratsamt Marktoberdorf teilgenommen. Im Rahmen des Projekts 'Haus der kleinen Forscher' sollten Kindern Naturwissenschaften und Technik näher gebracht werden. Hilfestellung boten hierbei Strohhalme, Pipetten, Trichter, Knete und Luftballons. Nach Abschluss des Seminars hatten die Kinder ihre Sprach-, Lern-, und Sozialkompetenzen verfeinert.

  • Marktoberdorf
  • 20.12.12
39×

Expertenrunde
Jährliche Besprechung zu Brandschutz und Energie im Landratsamt Ostallgäu

Energieeffizienz bei alten Bauten Brandschutz und energieeffiziente Sanierung historischer Gebäude waren die bestimmenden Themen bei der jährlichen Besprechung des Landratsamtes mit Architekten, Bauingenieuren und Planfertigern. Matthias Kratzmeier von der Ingenieurgesellschaft Technische Gebäude Ausrüstung mbh Augsburg zeigte in einem Vortrag auf, wie historische Gebäude unter Einsatz modernster Technik energetisch saniert werden können. Er belegte dabei, dass es bei Erhalt der historischen...

  • Füssen
  • 12.12.12
115×

Treffpunkt
Iglinger Bauwagen Gully droht Schließung

'Gully' vor dem Aus Der Bauwagen 'Gully', Treffpunkt von mittlerweile 'etwas älteren Jugendlichen', wie Bürgermeister Günter Först in der jüngsten Iglinger Gemeinderatssitzung sagte, muss vom jetzigen Standort in der Schorenfeldstraße weichen. Das Landratsamt habe den Bauwagen überprüft und dem 'Gully'-Vorstand schriftlich mitgeteilt, dass der Wagen sofort entfernt werden muss. Mittlerweile hat laut Först ein Gespräch mit dem Landrat stattgefunden, ob eine andere Lösung möglich wäre. 'Der...

  • Buchloe
  • 21.11.12
15×

Antrag
Fahrtkosten abgelehnt trotz staatlicher Genehmigung

Trotz BAföG nicht immer Wegegeld Verwundert war ein Ostallgäuer Schüler. Er besucht eine private Berufsfachschule, die staatlich genehmigt und Mitglied im Studentenwerk sei. Deshalb könne ihm auch BAföG, also Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz gewährt werden, so der AZ-Leser. Doch ein Antrag zur Erstattung der Fahrtkosten wurde in diesem Fall abgelehnt. Das sei nicht nachvollziehbar, so der Schüler. Dennoch ist dies laut Stefan Mohr vom Landratsamt Ostallgäu korrekt:...

  • Füssen
  • 19.11.12
39×

Mauerbau
Gemeinde Halblech erteilt Einvernehmen für Gabionenmauer

Der Ball liegt nun beim Landratsamt In der Hoffnung, das bereits seit Längerem andauernde Verfahren um den Bau einer Gabionenmauer in Buching abschließen zu können, hat der Gemeinderat Halblech nun eine Entscheidung gefällt: Er erteilte sein Einvernehmen. Allerdings unter der Voraussetzung, dass keine Befreiungen vom Bebauungsplan mehr notwendig werden. Ob dem so ist, muss nun das Landratsamt entscheiden. Bereits vor rund einem Jahr hatte sich das Gremium erstmals mit dem Antrag auf die...

  • Füssen
  • 08.11.12
52×

Soziales
Vermehrt Fragen an Landratsamt Marktoberdorf zu Burn-out und Trennung

Themenpalette bei Anlaufstelle im Landratsamt wandelt sich Seit acht Jahren gibt es beim Landkreis Ostallgäu das Soziale Bürgerbüro, über das sich die Bürger zu allen Fragen des sozialen Lebens informieren können. Die Gespräche und Telefonate seit dieser Zeit sind Spiegelbild unserer Gesellschaft. So zeigt sich aktuell, dass sich Fragen verstärkt um Hilfen bei drohendem Burn-out, Anschlussbehandlung nach Alkoholentzug oder nach rechtlicher Unterstützung bei Trennung drehen. Das persönliche...

  • Marktoberdorf
  • 14.09.12
21×

Initiative
Gebührenfreie Sammelstelle für Verpackungen von Pflanzenschutzmittel bei Baywa in Buchloe

Annahme von Verpackungen Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern werden gebührenfrei an den Sammelstellen des Rücknahmesystems Pamira angenommen. Die gemeinsame Initiative von Herstellern und Handel, die flächendeckend in Deutschland durchgeführt wird, sorgt nach Angaben des Landratsamtes für eine kontrollierte und sichere Verwertung der Behälter. Angenommen werden Pflanzenschutzkanister aus Kunststoff und Metall, die restlos entleert, gespült und trocken...

  • Buchloe
  • 28.08.12
40×

Nummernschild
Fahrzeugschein laut Landratsamt Ostallgäu auch im Ausland gültig

Große Aufregung um kleinen Strich – Geld erstatten lassen Für große Aufregung sorgt auch im Ostallgäu ein kleiner Strich. Weil der nämlich in den Autopapieren gedruckt war, auf dem Kennzeichen am Fahrzeug aber nicht, sollen Autofahrer in Italien und Österreich bis zu 500 Euro Bußgeld berappt haben müssen. Seitdem diese Meldung bei Radiosendern lief, klingeln auch beim Bürgerservice im Landratsamt in Marktoberdorf die Telefone heiß. Doch alle Aufregung sei unnötig, heißt es dort. Bis zu 50...

  • Buchloe
  • 25.08.12
237×

Einwände
Türkheim will das Gewerbegebiet Irsingen-Unterfeld um 16 Hektar erweitern

Gewerbegebiet wird laut Amt zu groß Das Landratsamt bremst die Erweiterungspläne für das Irsinger Gewerbegebiet. Der Kreisbaumeister sieht nicht genügend Bedarf – zumal in unmittelbarer Nähe das interkommunale Gewerbegebiet unter der Federführung von Bad Wörishofen entsteht. Für den Türkheimer Gemeinderat klang anfangs alles gut: Das Gewerbegebiet Irsingen-Unterfeld liegt optimal direkt an der Autobahn und Platz zur Erweiterung ist auch vorhanden. Also hat der Rat im November beschlossen,...

  • Buchloe
  • 14.08.12
49×

Seniorenarbeit
Seniorenkonzept: Landkreis Ostallgäu zieht positive Bilanz

Projekte Von 'Dorf-Hoigarten' bis Schulung von Demenzhelfern – Landratsamt zieht nach drei Jahren positive Bilanz Seit über drei Jahren setzt der Landkreis Ostallgäu gemeinsam mit den Gemeinden das Ostallgäuer Seniorenkonzept um. In dieser Zeit wurden mehrere Projekte initiiert oder weiter ausgebaut. Davon profitierten sowohl ältere als auch jüngere Mitbürger, hebt das Landratsamt in einer Pressemitteilung hervor. Alexander Zoller, Seniorenbeauftragter am Landratsamt, zog bei einem...

  • Marktoberdorf
  • 03.08.12
26×

Bodenproben
Keine Bodenbelastungen nach Bränden im Wertstoffzentrum Pforzen

Laut Landratsamt keine Schäden nach Bränden im BWZ Fast neun Wochen nach dem jüngsten Brand im Bayerischen Wertstoffzentrum (BWZ) in Pforzen liegt dem Landratsamt Ostallgäu ein Gutachten mit Ergebnissen der Bodenproben vor. Unter anderem hat das Wasserwirtschaftsamt Kempten unmittelbar nach dem Feuer, bei dem tonnenweise Gewerbemüll in Flammen aufging, in der Umgebung Proben entnommen und auf Verunreinigungen und ein mögliches Gefährdungspotenzial hin untersucht. Es gebe keine schädliche...

  • Kaufbeuren
  • 01.08.12
418×

Schreinerei
Schreinerei-Ausstellung Die gute Form im Landratsamt in Marktoberdorf

Preisgekrönte Gesellenstücke Die Leistungsfähigkeit der Schreiner demonstrieren: Dies gelang dem Obermeister der Schreinerinnung Kaufbeuren-Marktoberdorf Reinhold Echtler mit der Ausstellung 'Die gute Form', die noch bis morgen, Freitag, im Foyer des Landratsamtes in Marktoberdorf zu sehen ist. Ausgestellt sind Gesellenstücke, die besten drei wurden jetzt von einer Jury ermittelt und prämiert. 'Mein Werk gebe ich nicht mehr her, das ist nicht käuflich zu erwerben', lacht die Preisträgerin Tanja...

  • Marktoberdorf
  • 26.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ