Landratsamt

Beiträge zum Thema Landratsamt

163×

Justiz
Bestechung im Landratsamt Oberallgäu: Fall wird neu aufgerollt

Barbetreiber machte Mitarbeitern im Landratsamt Geschenke – Urteil aufgehoben Das Landgericht Kempten muss sich erneut mit Bestechungsvorwürfen im Oberallgäuer Landratsamt beschäftigen. Nachdem Mitarbeiter gegen Süßigkeiten und andere Geschenke rechtswidrig Aufenthaltsgenehmigungen ausgestellt haben sollen, waren sie in einer Berufungsverhandlung zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Doch dieses Urteil des Kemptener Landgerichts hat das Oberlandesgericht (OLG) München aufgehoben. Die...

  • Kempten
  • 01.06.12
39×

Lärmschutz Erkheim
Lärmschutz Erkheim: Entscheidung liegt beim Landratsamt

Vorerst wird es keinen Lärmschutz entlang der A 96 bei Erkheim (Unterallgäu) geben: Mit deutlicher Mehrheit hat der Erkheimer Marktgemeinderat Bauvorhaben und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage mit integriertem Schallschutz abgelehnt. Da ein Lärmschutzgutachten bisher fehlt, könne der Bauwerber nicht nachweisen, wie groß eine Verbesserung im Süden der Gemeinde wäre beziehungsweise ob es im Norden zu einer Erhöhung der Lärmbelastung kommen könnte, so die Begründung. Es liegt nun beim Landratsamt...

  • Mindelheim
  • 23.05.12
53×

Buchloe Höss
Schwere Vorwürfe gegen Verein und Landratsamt Ostallgäu

Schwere Vorwürfe gegen den Radfahrverein Adler Buchloe (RVA) und das Landratsamt Ostallgäu erhebt Charly Höss wenige Tage vor der 6. Allgäuer Radltour. Per E-Mail teilte der langjährige RVA-Vorsitzende mit, dass er mit sofortiger Wirkung aus dem Verein austritt. Die Verantwortlichen des Vereins hätten sich nach einem Unfall nicht um ihn gekümmert und seine Verdienste um den Verein nicht gewürdigt. In einem zweiten Brief an das Landratsamt schreibt Höss, dass "Mitarbeiter des Landratsamtes seit...

  • Kempten
  • 16.05.12
217×

Ausstellung
Landschaftsaquarelle von Christian Burkhardt in Mindelheim

Unter dem Titel 'Wege – Landschaft im Licht' sind ab Donnerstag, 5. April, Aquarelle von Christian Burkhardt im Foyer des Landratsamts zu sehen. Die Ausstellung des Künstlers aus Ingenried (Landkreis Weilheim-Schongau) läuft bis einschließlich Freitag, 11. Mai, und kann zu den Öffnungszeiten des Landratsamts besichtigt werden. Offizielle Eröffnung ist am Sonntag, 15. April, um 11 Uhr. Christian Schedler, Leiter des Kulturamts der Stadt Mindelheim und Kreisheimatpfleger, spricht einführende...

  • Mindelheim
  • 28.03.12
282×

-24
Gute Noten für Ostallgäuer Angestellte

Die Plätze eins, zwei und vier in Bayern haben Verwaltungsangestellte des Ostallgäuer Landratsamtes bei ihrer Weiterqualifizierung zum Verwaltungsfachwirt erzielt. Tobias Ott (Notenschnitt 1,7), Sandra Hartmann (1,8) und Julia Vogler (1,9) haben sich damit für verantwortungsvolle Führungsaufgaben in der Kreisbehörde qualifiziert. Der sogenannte "Angestelltenlehrgang II", den die drei Nachwuchskräfte des Landratsamtes absolviert hatten, ist eine anspruchsvolle Fortbildung. Zwei Jahre lang...

  • Marktoberdorf
  • 13.02.12
27×

Neumeier
Langjährige Protokollantin des Landratsamtes Unterallgäu fühlt sich als Bauernopfer

Brigitte Neumeier, die langjährige Protokollantin des Landratsamtes Unterallgäu hat darum gebeten, sie von ihren Aufgaben als Schriftführerin zu entbinden und ihr eine andere Beschäftigung in der Kreisbehörde zuzuteilen. Grund dafür: Einige Mitglieder der CSU-Fraktion im Kreistag hatten ihr vorgeworfen, sie habe einen Antrag auf Vertagung eines Themas überhört und nicht im Protokoll vermerkt. Neumeier sagt dagegen, sie sei absolut sicher, dass 'die angebliche Antragstellung nicht erfolgte'. Sie...

  • Kempten
  • 25.01.12

Wochenende
Lautlos durch Marktoberdorf - Der Antrieb der Zukunft?

Ein Landrat unter Strom - Mit Johann Fleschhut im Elektro-Fiat Von der auffälligen Bemalung abgesehen, ist dieser Kleinwagen nicht von Einem mit Verbrennungsmotor zu unterscheiden. 'Ich fahre mit Strom' steht in großen Lettern an den Seiten des Fiat 500, mit dem wir heute eine Runde fahren werden. Das heißt, wir lassen fahren. Am Steuer sitzt Landrat Johann Fleschhut. Seit einigen Wochen ist der kleine Wagen der Star des Landratsamtes Ostallgäu in Marktoberdorf. Ein Energieversorger hat den...

  • Marktoberdorf
  • 06.10.11
27×

Unfall
Landratsamt Oberallgäu soll nach Fahrradunfall Schmerzensgeld zahlen

Waltenhofenerin macht Behörde für Sturz vom Rad auf Kreisstraße verantwortlich Das 1,50 Meter tiefe, kreisrunde Loch in der Kreisstraße zwischen Eckarts und Niedersonthofen ist aufgefüllt. An die Ausbesserungsarbeiten vor einigen Wochen erinnert nur noch frisch aufgebrachter Asphalt. Adelinde Veit aus Waltenhofen wird dieses Loch allerdings nie vergessen. Zu groß ist der Schmerz, den sie damit verbindet: Dort war die 61-Jährige vom Rad gestürzt. Sie trug schwere Verletzungen davon und macht das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.09.11
28×

Berufungsprozess
Bestechung mit Süßwaren: Urteil großteils bestätigt

Landratsamts-Angestellte auch nach Ansicht der zweiten Instanz schuldig Das Landgericht Kempten hat gestern im Fall der bestechlichen Mitarbeiter des Oberallgäuer Landratsamtes (wir berichteten) das Urteil des Amtsgerichts Kempten großteils bestätigt. Fünf der einstmals sieben Angeklagten waren in Berufung gegangen. Der Prozess zog sich über fünf Verhandlungstage. Einen Nutzen davon hatte lediglich einer der Angeklagten: Dieser Mann ist laut der zweiten Instanz nicht mehr der Bestechlichkeit...

  • Kempten
  • 12.04.11
34×

Gericht
Bestechung mit Süßem im Amt: Berufungsprozess

Barbetreiber und Mitarbeiter von Landratsamt wehren sich gegen Verurteilung Der Fall um die Mitarbeiter des Oberallgäuer Landratsamtes, die gegen edle Süßigkeiten rechtswidrig Aufenthaltsgenehmigungen ausgestellt haben sollen, beschäftigt weiter die Justiz. Gestern begann vor dem Landgericht in Kempten die Berufungsverhandlung. Fünf der einstmals sieben Angeklagten wollten sich dem Urteil der ersten Instanz nicht beugen. Wie berichtet, wurden der ehemalige Betreiber zweier Tabledance-Bars in...

  • Kempten
  • 29.03.11
33×

Kriminalität
Einbruch ins Landratsamt Unterallgäu geklärt

Akribische Spurenauswertung überführt nach fast einem Jahr den Täter Fast ein Jahr nach der Tat hat die Kriminalpolizei Memmingen den Einbruch ins Unterallgäuer Landratsamt im Februar 2010 aufgeklärt. Durch die akribische Arbeit der Spurensicherung konnten die Beamten nach eigenen Angaben einen 22-Jährigen aus dem Raum Mindelheim ermitteln. Er sitzt derzeit bereits wegen zahlreicher Eigentums- und Betäubungsmitteldelikte im Gefängnis. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann vergangenes Jahr...

  • Mindelheim
  • 15.01.11
38×

Bürgerbefragung
Landratsamt Oberallgäu schneidet bei vorbildlich ab

Bürger zu 97 Prozent zufrieden Bei einer Bürgerbefragung hat das Landratsamt Oberallgäu von zwölf getesteten Ämtern am besten abgeschnitten. Ermittelt hat diese Daten das Marktforschungsinstitut GfK. Das Fazit: «Das Landratsamt Oberallgäu kann auf ein exzellentes Image bauen. Die Bürger fühlen sich ernst genommen und überaus flexibel behandelt». Die allgemeine Zufriedenheit liegt laut Analyse bei 97 Prozent. Konkret untersucht wurden die Sachgebiete Bau-/Jugendamt,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.12.10

Marktoberdorf/Ostallgäu
Spatenstich zur Sanierung des Landratsamts

Marktoberdorf/Ostallgäu Mit dem ersten Spatenstich ist nun in Marktoberdorf der Grundstein für die Sanierung und Erweiterung des Landratsamts Ostallgäu gelegt. Die bestehenden drei Flügel des Gebäudes werden von Grund auf saniert und sollen im Energieverbrauch Passivhausstandard erreichen. Hinzu kommt in Verlängerung des Sitzungstraktes ein neuer Ostflügel mit rund 350 neuen Büroplätzen. 14,9 Millionen Euro wird der Um- und Neubau kosten.

  • Kempten
  • 04.08.09

Einmaliger Holzanbau an Landratsamt bald fertig

Sonthofen/Oberallgäu Richtfest wurde kürzlich beim Landratsamt Oberallgäu gefeiert. Der Rohbau des neuen Ostflügels, ein dreigeschossiger Holzbau, steht bereits. In Bayern sei ein solcher Bau für eine öffentliche Verwaltung einmalig, sagte Landrat Gebhard Kaiser.

  • Kempten
  • 23.08.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ