Landrat

Beiträge zum Thema Landrat

Lokales
Symbolbild

Kommunalwahl 2020
Landratswahl im Unterallgäu: SPD und Grüne mit eigenen Kandidaten im Rennen

Für die Nachfolge des amtierenden Unterallgäuer Landrates, Hans-Joachim Weirather bewerben sich jetzt schon vier Kandidaten. Neben dem 36-jährigen Alex Eder (Freie Wähler) und 53-jährige Rainer Schaal (CSU) haben jetzt auch die SPD und die Grünen eigene Kandidaten präsentiert.  Für die Sozialdemokraten wird Michael Helfert (49) in den Wahlkampf ziehen. Der 49-Jährige hatte sich bereits 2006 um das Amt des Unterallgäuer Landrats beworben. Damals erreichte Helfert 9,5 Prozent. Die...

  • Mindelheim
  • 05.11.19
  • 525× gelesen
Lokales
30 Linienbussen im Unterallgäu gibt es jetzt freies WLAN.
2 Bilder

Surfen beim Busfahren
Freies WLAN in 30 Unterallgäuer Linienbussen

In 30 Linienbussen im Unterallgäu haben Fahrgäste ab sofort freies WLAN zur Verfügung. Das hat das Landratsamt jetzt mitgeteilt. Beteiligt sind demnach die Busunternehmen Brandner Unterallgäu und die Stadtwerke Bad Wörishofen. Nutzer finden den Hotspot unter dem Namen „@BayernWLAN“. Es sind keine Registrierung, Passwörter oder Anmeldedaten erforderlich. Das BayernWLAN ist mit einem zentralen Jugendschutzfilter ausgestattet. Auf folgenden Linien gibt es das freie WLAN: • Linie 811...

  • Memmingen
  • 25.07.19
  • 489× gelesen
Lokales
2020 ist Schluss: Amtsinhaber Hans-Joachim Weirather (FW) wird nicht mehr bei der Kommunalwahl antreten.

Kommunalwahl 2020
Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather tritt nicht mehr an

Der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler) wird bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr nicht mehr antreten - das hat das Landratsamt am späten Montagvormittag mitgeteilt. "Ich habe intensiv nachgedacht und häufig mit meiner Frau gesprochen. Ich kenne das Amt des Landrats in all seinen Facetten. Ich weiß, wie hoch mein eigener Anspruch an dieses Amt ist und wie viel Kraft es erfordert, diesem Anspruch gerecht zu werden. Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Kraft bis in...

  • Mindelheim
  • 15.04.19
  • 1.892× gelesen
  •  1
Lokales

Analyse
Unterallgäuer Landrat will mehr Personal für Veterinäramt

Könnte das Unterallgäuer Veterinäramt von einem Gutachten in Folge des Bayern-Ei-Skandals profitieren? Nachdem die niederbayerische Firma Bayern Ei salmonellenverseuchte Eier in Umlauf gebracht hatte, hat der Bayerische Oberste Rechnungshof (ORH) nun die Struktur und Organisation des amtlichen Veterinärwesens und der Lebensmittelüberwachung in Bayern unter die Lupe genommen. Ein Anlass für den Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather, eine fundierte Analyse des Personalbedarfs für die...

  • Mindelheim
  • 21.03.16
  • 17× gelesen
Lokales

Flüchtlinge
Asylbewerber: Schwäbische Landräte schlagen Alarm

Allein in den ersten fünfeinhalb Monaten dieses Jahres sind fast genauso viele Flüchtlinge nach Schwaben gekommen, wie im gesamten vorigen Jahr. Das sagte am Rande eines Arbeitstreffens der zehn schwäbischen Landräte in Mindelheim der Günzburger Kreischef Hubert Hafner. In Zahlen: Im Jahr 2014 kamen 32.000 Asylbewerber in den Regierungsbezirk Schwaben. Heuer sind es bereits 28.200. Der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather sprach gar von einer 'dramatischen Situation'. Dringend werde...

  • Mindelheim
  • 21.05.15
  • 26× gelesen
Sport

Ehrung
Unterallgäu: Landrat Weirather vergibt bei Sportlerehrung so viele Auszeichnungen wie noch nie

Ein äußerst erfolgreiches Jahr liegt hinter den Unterallgäuer Sportlern – so erfolgreich, dass Landrat Hans-Joachim Weirather bei der Sportlerehrung des Landkreises im Mindelheimer Forum so viele Sportler wie noch nie auszeichnete: 172 Einzelsportler und 75 Mannschaften erhielten die begehrte Sportlerehrungsmedaille beziehungsweise eine Urkunde. Zudem würdigten Weirather und der Kreisvorsitzende des Bayerischen Landes-Sportverbands (BLSV), Uli Theophiel, den langjährigen ehrenamtlichen Einsatz...

  • Mindelheim
  • 30.03.15
  • 15× gelesen
Lokales

Jahresrückblick
Unterallgäuer Landrat zieht Jahresbilanz

Von Kreiskliniken und Hochwasserschutz über das Projekt 'Flussraum Iller' hin zur Problematik, Wohnraum für Asylbewerber zu finden: Viele Themen haben die Unterallgäuer Bürger im zu Ende gehenden Jahr bewegt. Im Interview blickt Landrat Hans-Joachim Weirather jetzt zurück und spricht über aktuelle Entwicklungen. Die Frage nach seinem persönlichen politischen Höhepunkt in den vergangenen zwölf Monaten beispielsweise beantwortet Weirather wie folgt: 'Nachdem ich 2012 für weitere acht Jahre als...

  • Mindelheim
  • 26.12.14
  • 7× gelesen
Lokales

Windkraft
Fünf geplante Standorte für Windkraftanlagen im Unterallgäu entfallen

Zwischen elf und 16 Prozent des in der Region Donau-Iller benötigten Stroms soll künftig aus Windkraft-Anlagen gewonnen werden. Um dieses Ziel zu erreichen, hat der Planungsausschuss des Regionalverbands im Ulmer Rathaus die Weichen für den weiteren Ausbau der Windenergie in der Region gestellt. Bei nur einer Gegenstimme des Unterallgäuer Landrats Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler) folgte der Ausschuss dem Vorschlag der Regionalverwaltung, insgesamt 37 Vorranggebiete in der Region als...

  • Mindelheim
  • 10.10.14
  • 17× gelesen
Lokales

Kreisausschuss
Asylbewerber: Landrat Weirather fordert vom Freistaat Bayern Kostenübernahme

Ende 2014 werden im Unterallgäu 510 Asylbewerber leben - so die Prognosen der Regierung von Schwaben. Doch Landrat Hans-Joachim Weirather ging in seinem Bericht im Kreisausschuss davon aus, dass diese Zahl erfahrungsgemäß noch nach oben korrigiert werden müsse. Ende September lebten im Unterallgäu 367 Asylbewerber. 173 davon sind in Gemeinschaftsunterkünften der Regierung von Schwaben untergebracht, 180 in dezentralen Unterkünften, für die der Landkreis verantwortlich sei. Die Regierung, so...

  • Mindelheim
  • 09.10.14
  • 7× gelesen
Lokales

Wechsel
Allgäu GmbH: Unterallgäuer Landrat Weirather übernimmt die Führung des Aufsichtsrats

Mit der Neuwahl des Aufsichtsrats hat die Allgäu GmbH gestern ihren Führungswechsel besiegelt. Das für die gesamte Region zuständige Gremium wird für die nächsten drei Jahre vom Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather angeführt. Der frühere Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser, der seit 19 Jahren die Arbeit der Allgäu Initiative und dann die der daraus hervorgegangenen Allgäu GmbH maßgeblich geprägt hatte, wurde in der Allgäu Initiativ Konferenz mit langem Applaus verabschiedet. Die...

  • Mindelheim
  • 14.07.14
  • 12× gelesen
Lokales

Urkunde
Landkreis ehrt Sportler

166 Athleten und 42 Mannschaften sowie sechs Ehrenamtliche erhalten eine Würdigung Zahlreiche Unterallgäuer Sportler haben im vergangenen Jahr besondere Leistungen gezeigt und Erfolge gefeiert. Landrat Hans-Joachim Weirather zeichnete sie dafür in der 38. Sportlerehrung des Landkreises aus. 166 Sportler und sechs ehrenamtlich Engagierte erhielten eine Medaille. 42 Mannschaften würdigte der Landrat mit einer Urkunde. Überraschungsgast war Biathletin Verena Bentele, mehrfache Weltmeisterin und...

  • Mindelheim
  • 14.04.14
  • 19× gelesen
Lokales

Politik
Mindelheims Bürgermeister (CSU) soll Vize-Landrat im Unterallgäu werden

Die Kreistagsfraktion der CSU hat sich intern in einer nicht öffentlichen Sitzung auf Mindelheims Bürgermeister Dr. Stephan Winter als ihren Kandidaten für das Amt des Vize-Landrats verständigt. Das bestätigte Winter auf Anfrage unserer: 'Ich habe mein Interesse angemeldet.' Entscheidend sei aber die Wahl am 5. Mai in der konstituierenden Sitzung des Kreistags. Näheres zum Verlauf der Sitzung sagte Winter nicht. Näheres zum Verlauf der Sitzung sagte Winter nicht. Die Sprecherin der Fraktion,...

  • Mindelheim
  • 11.04.14
  • 38× gelesen
Lokales

Jobcenter
Mittelkürzungen: Unterallgäuer Landrat befürchtet Handlungsunfähigkeit des Jobcenters

Hans-Joachim Weirather wendet sich an Sozialministerin Emilia Müller Das Jobcenter Unterallgäu bekommt heuer erneut weniger Geld vom Bund. Landrat Hans-Joachim Weirather fürchtet nun, bei weiteren Kürzungen könnte das Jobcenter handlungsunfähig werden. In einem Schreiben bat er deshalb Sozialministerin Emilia Müller um Unterstützung. Von 2012 auf 2013 stellte der Bund dem Unterallgäuer Jobcenter bereits 18,2 Prozent weniger Geld zur Verfügung. Heuer sind es laut Schätzungen des...

  • Mindelheim
  • 10.01.14
  • 22× gelesen
Lokales

Förderpreis
Preise für Seniorenprojekte

Landrat würdigt drei Initiativen mit Förderpreis – Lob für Umsetzung des Kreis-Seniorenkonzepts Sie leisten erfolgreiche Arbeit für ältere Menschen und verbessern deren Lebensbedingungen in der jeweiligen Gemeinde: Die Gewinner des Förderpreises für vorbildhafte Senioren-Projekte. Landrat Hans-Joachim Weirather hat die Preisträger jetzt bei einer Feierstunde im Landratsamt in Mindelheim ausgezeichnet. Den ersten Preis bekam der Verein Familiengesundheit 21 für seine Wohngemeinschaft Künersberg...

  • Mindelheim
  • 05.12.13
  • 17× gelesen
Lokales

Informationsveranstaltung
Landrat informiert Unterallgäuer Bürgermeister in Pleß über aktuelle Themen

Von Asylbewerber bis Kommunalwahl Wo kann die steigende Zahl an Asylbewerbern untergebracht werden? Wie lange darf ein Biergarten geöffnet sein? Wie ist es um die Gewässerqualität im Unterallgäu bestellt und welche Fristen muss man für die Kommunalwahl beachten? Um diese Fragen ging es jetzt in einer Dienstbesprechung der Bürgermeister mit Landrat Hans-Joachim Weirather im Zehntstadel in Pleß. Asylbewerber: Weirather appellierte an die Gemeindeoberhäupter, sich nach Wohnraum für Asylbewerber...

  • Mindelheim
  • 28.10.13
  • 23× gelesen
Lokales

Unterkunft
Unterallgäuer Landrat Weirather: Unterkünfte für Asylbewerber dringend gesucht

Der Landkreis Unterallgäu muss nach derzeitigem Stand heuer noch mindestens 45 weitere Asylbewerber unterbringen. Landrat Hans-Joachim Weirather sprach gegenüber der Allgäuer Zeitung von einer 'ganz schwierigen Situation'. Er appellierte an alle, die eine Immobilie zur Verfügung stellen können, sich beim Landratsamt zu melden. Die Miete wird vom Freistaat Bayern bezahlt. Der Landkreis hat alle Gemeinden angeschrieben und an die Solidarität appelliert. Derzeit sei die Gemeinschaftsunterkunft in...

  • Mindelheim
  • 10.08.13
  • 11× gelesen
Lokales

Besuch
Thema Kinderkrippe in Sontheim zurückgestellt

Sontheims Bürgermeister German Fries informiert Landrat Hans-Joachim Weirather darüber, dass derzeit kein Bedarf besteht – Verschiedene Einrichtungen im Ort besichtigt Gemeinsam mit Mitarbeitern des Landratsamts hat Landrat Hans-Joachim Weirather die Gemeinde Sontheim besucht. Bürgermeister German Fries sprach das Thema 'Krippe' an. Derzeit sei die Nachfrage in Sontheim nicht groß, deshalb sei das Projekt zurückgestellt worden. Ein Problem sei die Nahversorgung infolge der Schließung des...

  • Mindelheim
  • 17.11.12
  • 23× gelesen
Lokales

Überblick
Landratswahl Unterallgäu - die Ergebnisse aus den Geminden

Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler) leitet auch in den kommenden acht Jahren als Landrat die Geschicke des Landkreises Unterallgäu. 62,29 Prozent der Stimmen entfielen bei der Wahl am heutigen Sonntag auf den Amtsinhaber, seine einzige Herausforderin Marita Kaiser-Wieser, die von der CSU unterstützt wurde, erhielt 37,71 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,75 Prozent. Die Ergebnisse aus den 52 Unterallgäuer Gemeinden im Überblick (in absoluten Zahlen und in...

  • Mindelheim
  • 23.04.12
  • 84× gelesen
Lokales

Politik
Landratswahl: Jetzt noch Briefwahlunterlagen beantragen

Am kommenden Sonntag, 22. April, sind über 100.000 Unterallgäuer aufgerufen einen neuen Landrat zu wählen. Auch bei dieser Wahl besteht die Möglichkeit per Briefwahl mitzuentscheiden. Die Unterlagen sollten aber möglichst bald beantragt werden. Für alle, die nicht zur Wahl gehen können, empfielt sich die Briefwahl. Die erforderlichen Unterlagen sind in den Rathäusern erhältlich und können nach Vorlage der Wahlbenachrichtigungskarten, die in den letzten Wochen verschickt wurden, einfach abgeholt...

  • Mindelheim
  • 16.04.12
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Politischer Frühschoppen
Für mehr Mitspracherecht - Ministerin Merk in Markt Rettenbach

Justizministerin Dr. Beate Merk macht in Markt Rettenbach Politikverdrossenheit, Energiewende und Missbrauch zum Thema Dr. Beate Merk, bayerische Staatsministerin der Justiz, ist zu einem politischen Frühschoppen nach Markt Rettenbach gekommen. Vor rund 80 Zuhörern hob die Politikerin in ihrer kurzen Rede besonders das Mitspracherecht der Bürger in der Politik hervor. Veranstalter waren der CSU-Ortsverband Markt Rettenbach sowie der Unterallgäuer CSU-Kreisverband. Die Justizministerin sprach...

  • Mindelheim
  • 13.03.12
  • 13× gelesen
Lokales

Wahlen
Zwei Vorschläge für Landratswahl eingegangen

Am 22. April wird im Unterallgäu der Landrat gewählt. Für die Wahl sind zwei Kandidatenvorschläge eingegangen. Zur Wahl stehen Amtsinhaber Hans-Joachim Weirather und Herausforderin Marita Kaiser-Wieser. Wie Wahlleiterin Ulrike Klotz mitteilt, wurde Kaiser-Wieser von der CSU und Weirather von den Freien Wählern vorgeschlagen. Die Frist, bis zu der Wahlvorschläge im Landratsamt eingegangen sein mussten, endete am 1. März um 18 Uhr. Nun muss der Wahlausschuss am 13. März noch über die...

  • Mindelheim
  • 02.03.12
  • 9× gelesen
Lokales

Festkultur
Zünftig und vernünftig feiern: Kuratorium Sicheres Allgäu stellt Festsiegel vor

Feiern, bis der Arzt kommt, und das möglichst auch noch für wenig Geld: Dieser Trend auf Partys in der Region greift immer mehr um sich. Flatrate-Trinken und Komasaufen sind keine unbekannten Begriffe mehr. In den letzten 10 Jahren sind laut Polizei Straftaten unter Alkoholeinfluss um fast 50 Prozent gestiegen. Dem will das Kuratorium Sicheres Allgäu entgegenwirken - ein Verein, der zur Sicherheit im Allgäu beitragen will. Eine neue Festkultur fordert das Kuratorium, und hat gestern in...

  • Mindelheim
  • 29.02.12
  • 6× gelesen
Lokales

Landratswahl
Marita Kaiser tritt für CSU gegen Weirather an

Jetzt ist es Amtlich. Die Illertisser Bürgermeisterin Marita Kaiser wird bei der nächsten Wahl für den Landratsposten im Unterallgäu gegen den Amtsinhaber Hans Joachim Weirather antreten. Die 54-jährige wurde heute von der Findungskommission und der versammelten lokalen CSU-Prominenz präsentiert. Kaiser ist bislang parteilos und wurde 2002 als gemeinsame Bewerberin von CSU und Freien Wählern in Illertissen zu Bürgermeisterin gewählt. Im November will die Kreis-CSU die Kandidatin offiziell...

  • Mindelheim
  • 20.09.11
  • 15× gelesen
Lokales

Kandidatin
Landratswahl: CSU mit Marita Kaiser gegen Hans-Joachim Weirather?

Illertisser Bürgermeisterin soll Landrätin werden Monatelang war dies das bestgehütete Geheimnis der Unterallgäuer CSU, doch gestern sickerte es durch: Die Christsozialen wollen die Illertisser Bürgermeisterin Marita Kaiser zur Landrätin in Mindelheim machen. Heute Vormittag wird offiziell verkündet, wer im April nächsten Jahres Amtsinhaber Hans-Joachim Weirather von den Freien Wählern herausfordern soll.Wie die Memminger Zeitung aus zuverlässiger Quelle erfuhr, rechnet sich die CSU mit der...

  • Mindelheim
  • 20.09.11
  • 48× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019