Landrat

Beiträge zum Thema Landrat

Lokales
Er hat für das südliche Ostallgäu eine wichtige Bedeutung: der Forggensee.

Vorschlag
Forggensee: Ganzjähriger Aufstau ist vorerst vom Tisch

Einen ganzjährigen Aufstau des Forggensees im südlichen Ostallgäu lehnt die Uniper Kraftwerke GmbH ab. Das hat das Unternehmen der Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker mitgeteilt. Der Vorschlag eines ganzjährigen Aufstaus war Thema bei einem Besuch von Ex-Umweltminister Marcel Huber im Mai in Füssen. Damit sollte der touristischen Bedeutung des Sees mehr Beachtung geschenkt werden. Was Uniper als Grund für diese Entscheidung nennt und was die Landrätin dazu sagt, Sie in der...

  • Füssen
  • 13.12.18
  • 2.863× gelesen
Lokales

Gesundheit
Sanierung der Füssener Klinik für 2015 vorgesehen

Die immer wieder versprochene und wieder verschobene Generalsanierung des Füssener Krankenhauses soll im Jahr 2015 endlich angepackt werden. Das erklärte Kliniken-Vorstand Dr. Philipp Ostwald bei einem Termin mit Landrat Johann Fleschhut und den Füssener Verwaltungsräten des Unternehmens: An der Beschlusslage habe sich nichts geändert, man könne nächstes Jahr loslegen. In den vergangenen Jahren waren schon mehrfach der Neubau des Bettentraktes und das Sanierungsprogramm angekündigt worden -...

  • Füssen
  • 26.02.14
  • 11× gelesen
Lokales

Rundgang
Mit Zuversicht in die Zukunft: Krankenhaus Füssen wird ab 2015 saniert

In den vergangenen Jahren hat die Umstrukturierung der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren für große Diskussionen gesorgt. Mittlerweile sind die Krankenhäuser in Obergünzburg und in Marktoberdorf geschlossen worden. Durch diese Maßnahme aber kann das Kommunalunternehmen sein Defizit von 13 Millionen Euro auf voraussichtlich 8,5 Millionen Euro in diesem Jahr senken. Das gibt Vorstand und Verwaltungsrat Luft für Investitionen in die verbliebenen Häuser. Wie die Lage in Füssen ist, davon hat sich der...

  • Füssen
  • 26.02.14
  • 6× gelesen
Lokales

Natur
Forggensee Thema beim Seegespräch: Müll, Treibholz und Genehmigungen

Ohne Genehmigung verlängerte Bootsstege und Hütten aus Treibholz, herumliegende Surfbretter, Müll im Wasser, gestohlene Bojen - das sind einige Missstände am Forggensee. Sie wurden bei einem Seegespräch im Landratsamt Ostallgäu genannt. Der Riedener Bürgermeister Max Streif kritisierte, dass Genehmigungen für Anlagen am See mittlerweile eine Genehmigungszeit von zehn statt fünf Jahren haben. Das sei nicht im Interesse der Gemeinde, weil mit den Besitzern nicht immer alles rund laufe. Was die...

  • Füssen
  • 11.02.14
  • 23× gelesen
Lokales

Nominierung
SPD stellt Ilona Deckwerth als Landratskandidatin in Füssen auf

Die Landratskandidatin der Ostallgäuer SPD heißt Ilona Deckwerth. Mit einem klaren Ergebnis von 23:0 Stimmen haben die Delegierten der Partei die 52-Jährige am Freitag in Füssen aufgestellt. 'Das pusht gewaltig', freute sich Deckwerth und rief ihren Parteikollegen zu: 'So erfolgreich machen wir jetzt unseren Wahlkampf weiter!' Die frisch gewählte Kandidatin sieht im Landkreis Ostallgäu 'einen Raum mit großen Möglichkeiten' - zum einen wegen der 'herrlichen Natur', aber auch weil es eine...

  • Füssen
  • 16.12.13
  • 13× gelesen
Lokales

Nominiert
Freie Wähler Ostallgäu küren Johann Fleschhut zum Landratskandidaten

Die Freien Wähler (FW) Ostallgäu haben Johann Fleschhut zum Landrats-Kandidaten für die Kommunalwahl gekürt. Der Amtsinhaber, der sich um eine dritte Periode bewirbt, erhielt 49 von 50 Stimmen. Fleschhut stand als einziger Name auf der Liste. Er wolle weiter bürgernah Politik gestalten, sagte Fleschhut. Die 'enorme' positive Kreisentwicklung mit ihm solle weitergehen. Er nannte das Ostallgäu einen 'Top-Standort', für den sich Weltkonzerte bewusst entscheiden und wo sich Firmen 'wegen...

  • Füssen
  • 28.11.13
  • 40× gelesen
Lokales

Allgäuer Dorf
Fleschhut gibt Allgäuer Dorf in Füssen noch nicht völlig auf

Das Allgäuer Dorf mag in seiner jetzigen Form gestorben sein, aber die Planungen werden jetzt keinesfalls einfach beendet. Laut Landrat Johann Fleschhut habe man einiges gelernt und er möchte bei den zukünftigen Planungen besser kommunizieren.Trotzdem sei es ihm unverständlich, warum die Gemeinde Schwangau nach so vielen Jahren der Planung einfach aussteigt, so der Landrat abschließend.

  • Füssen
  • 10.05.13
  • 7× gelesen
Lokales
2 Bilder

Allgäuer Dorf
Landrat Fleschhut und Dr. Kettemann über das Allgäuer Dorf am Forggensee bei Füssen

Braucht's des? Das Allgäuer Dorf - ein Schaufenster der Region soll es werden, die typischen Gebäude, Handwerker, Produkte und vieles mehr einem Ort vereinen. Das in Füssen geplante Großprojekt ist derzeit aber ziemlich umstritten. Die Befürworter aus Politik und Tourismus sprechen von Wertschöpfung für die Region, die Gegner - Hoteliers, Heimatverbände, Bürger - sehen ein realitätsfremdes Kunstprodukt. Die Allgäuer Zeitung sprach in Hopfen am See (Ostallgäu) mit dem zuständigen Landrat Johann...

  • Füssen
  • 04.04.13
  • 69× gelesen
Lokales

Autokennzeichen
MOD - FÜS - OAL: Drei Autokennzeichen für das Ostallgäu?

Vor allem die CSU lehnt im Kreisausschuss MOD und FÜS ab – Landrat will Rückhalt für Altkennzeichen im Kreistag Ob die Ostallgäuer künftig aus drei Autokennzeichen wählen können, ist auch nach der Kreisausschusssitzung von gestern offen. Vor allem die CSU-Mitglieder lehnten es ab, die Altkennzeichen FÜS und MOD neben OAL wieder auszugeben: Das Thema sei zu wenig wichtig, um Kreisausschuss und Kreistag damit zu befassen. Landrat Johann Fleschhut soll- wie vom Freistaat vorgesehen - im Alleingang...

  • Füssen
  • 19.02.13
  • 26× gelesen
Lokales

Kliniken
Landrat Feschhut nennt Aussagen der Ostallgäuer Klinikvorstände objektiv unwahr

'Loyalitatspflicht verletzt' Als 'beispiellos' wertete Landrat Johann Fleschhut das Verhalten der Ostallgäuer Klinikvorstände, die in einem Interview der Allgäuer Zeitung massive Kritik am Verwaltungsrat und dessen Vorsitzenden geübt hatten. Im Kreisausschuss sagte Fleschhut als Verwaltungsratsvorsitzender, mehrere Aussagen von Ludwig Lederle und Dr. Joachim Klasen seien "objektiv unwahr". Wenn es Kritik gebe, solle der Vorstand diese intern anbringen, aber nicht in der Öffentlichkeit...

  • Füssen
  • 16.10.12
  • 14× gelesen
Lokales

Wasenmoos
Wasenmoosler bitten Landrat um Frist von 18 Jahren

Einen erneuten Anlauf hat die Gemeinschaft Wasenmoos unternommen, um für die Schwarzbauten in dem Gebiet längere Restnutzungszeiten als die bisher vorgeschlagenen (zehn und 15 Jahre) zu erreichen: In einem Brief an Landrat Johann Fleschhut bittet sie um eine Frist von 18 Jahren für alle Betroffenen, wie dies bereits die Stadträte Jürgen Doser und Dr. Hans-Martin Beyer vorgeschlagen hatten. 'Dies sind Restnutzungszeiten, die alle Betroffenen akzeptieren können', schreibt Hans Schäfer, der...

  • Füssen
  • 28.08.12
  • 9× gelesen
Lokales

Tagung
Schwabens Landräte erörtern in Schwangau aktuelle Themen

Alles dreht sich um Finanzen Egal ob Jugendhilfe oder Energiewende – trotz unterschiedlicher Themen stand beim jüngsten Treffen der schwäbischen Landräte in Hohenschwangau meist eines im Mittelpunkt: das liebe Geld. Die Landkreischefs erörterten im Museum der Bayerischen Könige gemeinsam mit Regierungspräsident Karl Michael Scheufele sowie Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert bei einer Arbeitstagung aktuelle Themen. Breiten Raum nahm dabei der kommunale Finanzausgleich ein. 'Bei den...

  • Füssen
  • 14.06.12
  • 5× gelesen
Lokales

Klinik
Bagger rollen am Füssener Krankenhaus erst 2013 an

Landrat betont aber: Neuer Bettentrakt sicher – Geburtshilfe bleibt 'Der Baubeginn ist spätestens im Frühjahr 2013, darauf können sich die Füssener verlassen.' Diesen Termin für den Neubau des Bettentraktes am Krankenhaus nannte gestern Landrat Johann Fleschhut auf Nachfrage unserer Zeitung. Die über 14 Millionen Euro schwere Investition soll die Klinik – wie seit langem gefordert – auf einen modernen Standard bringen. Doch gibt es eine Einschränkung: Nur wenn der...

  • Füssen
  • 28.01.12
  • 11× gelesen
Lokales

Füssen
Informationstag über Klinik Füssen

Über die Klinik Füssen kann man sich heute in einem Gespräch mit den Verwaltungsratsvorsitzenden Landrat Johann Fleschhut, dem Vorstand der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren Joachim Klasen und leitenden Ärzten der Klinik Füssen informieren. In einem offenen Gespräch soll umfassend zu allen Fragen rund um die Zukunft der Klinik diskutiert und gesprochen werden. Die Informationsveranstaltung beginnt um 14 Uhr in der Klinik in Füssen.

  • Füssen
  • 27.01.12
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Wasenmoos
Füssener Wasenmoos: Klares Ja vom Stadtrat, klares Nein vom Landrat

Füssener Räte stimmen für Außenbereichssatzung – Behörden stufen dieses Planungsinstrument jedoch als rechtswidrig ein Besteht Hoffnung für die Bürger, deren Schwarzbauten im Wasenmoos beseitigt werden sollen? Der Füssener Stadtrat jedenfalls hat am Dienstagabend ohne Debatte mit großer Mehrheit dafür votiert, eine Außenbereichssatzung für das Gebiet aufzustellen. Ziel ist ein Bestandsschutz für die Schwarzbauten. Doch halten sowohl das Landratsamt als auch die Regierung von Schwaben eine...

  • Füssen
  • 01.12.11
  • 10× gelesen
Lokales

Metropolkonferenz
Was sich Landrat Fleschhut von Tagung am Dienstag in Füssen verspricht

Marketing für eine dynamische Region 2010 trafen sich Bayerns Landräte zum Meinungsaustausch am Forggensee - nun steht im Füssener Festspielhaus der nächste «Gipfel» im Königswinkel bevor: die Konferenz der Europäischen Metropolregion München (EMM), zu der neben dem Ostallgäu auch die Städte Füssen und Kaufbeuren als Mitglieder gehören. >, ist Landrat Johann Fleschhut stolz, dass das Ostallgäu als Gastgeber fungiert. Er erwartet am Dienstag (28. Juni) nicht nur rund 300 Delegierte, sondern...

  • Füssen
  • 27.06.11
  • 10× gelesen
Lokales

Planung
Füssener Umfahrung - Jetzt mischt auch der Landrat mit

Fleschhut startet Vorstoß bei oberster Baubehörde - Bis Herbst sollen realistische Trassenvarianten auf den Tisch Jahrelang herrschte Flaute - jetzt erfolgt im Ringen um den Bau der heißersehnten Füssener Umfahrung der zweite Vorstoß binnen kurzer Zeit. Denn parallel zum moderierten Dialog, von dem sich Füssens CSU-Chef Dr. Hans Martin Beyer entscheidende Impulse verspricht, hat nun auch Landrat Johann Fleschhut die Initiative ergriffen. In Gesprächen mit Bayerns oberster Baubehörde und dem...

  • Füssen
  • 20.05.11
  • 8× gelesen
Lokales

Sperrstunde
Landrat und Polizei für einheitliche Sperrstunde in Füssen

Mehr Alkoholvergiftungen, mehr Gewalt - Kreisbehörde stellt Leitfaden für Veranstalter vor Geht es nach Landrat Johann Fleschhut und Polizeidirektor Werner Mutzel vom Präsidium in Kempten, gibt es auch im Ostallgäu bald eine einheitliche Sperrstunde. Die Putzstunde sei zu wenig. «Neue Sperrzeiten sind dringend nötig», meint Mutzel mit Blick auf die gestiegene Zahl von Alkoholvergiftungen vor allem bei Jugendlichen. Diese sei bayernweit von 3042 im Jahr 2003 auf über 5300 gestiegen. Zudem mache...

  • Füssen
  • 09.05.11
  • 14× gelesen
Lokales

Hegeschau
Das Wild schützen in der Sportarena - Jäger fordern Ruhezonen

Landrat: Hier muss man dicke Bretter bohren «Die Natur verkommt immer mehr zur extremen Sportarena.» Mountainbiker, Eiskletterer, Geocacher, Skitourengeher und andere Freizeitsportler würden die Wildtiere zu jeder Tages- und Nachtzeit aufschrecken, kritisierte der Vorsitzende der Jägerschaft im Füssener Land, Hermann Koch, bei der 50. Hegeschau in Schwangau. Er forderte, schnell «Wildruhezonen und -schutzgebiete» auszuweisen, in denen die Tiere zumindest zeitweise ungestört sind. Auf die...

  • Füssen
  • 11.04.11
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019