Landrätin

Beiträge zum Thema Landrätin

Die CSU möchte auch die nächsten Jahre mit Landrätin Maria Rita Zinnecker gestalten. (Archivbild)
 1.066×

Kommunalwahl 2020
CSU gibt sich für die Wahl kämpferisch: 60 Kandidaten für den Ostallgäuer Kreistag aufgestellt

Wie aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervorgeht, gibt sich die CSU für die Kommunalwahl 2020 kämpferisch. Demnach habe die große Mehrheit der stimmberechtigten Delegierten bei einer Teilkreisvertreterversammlung in Leuterschach für die vorgeschlagenen 60 Kandidaten für den Ostallgäuer Kreistag gestimmt. CSU-Kreisvorsitzende Angelika Schorer erklärte dort, dass die Partei mit einer hervorragenden Liste bei den Kommunalwahlen am 15. März 2020 antrete. Die nächsten sechs Jahre wolle man...

  • Füssen
  • 31.12.19
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat beim Blaulichtempfang in Füssen den Helfern für ihren Einsatz im Kampf gegen die Schneemassen gedankt.
 1.385×

Schneefälle
Katastrophenfall abgewendet: Landrätin Maria Rita Zinnecker dankt in Füssen allen Helfern

„Chaos“ – das ist ein Wort, das Landrätin Maria Rita Zinnecker dieser Tage gar nicht gerne hört. Ganz besonders dann, wenn es im Zusammenhang mit den starken Schneefällen der vergangenen Wochen steht. Denn dafür, dass es nicht zum Katastrophenfall kam, hätten laut Zinnecker die Kräfte der Blaulichtoganisationen im Ostallgäu gesorgt. Dafür dankte die Landrätin am Samstagabend bei einem Empfang im Füssener Sparkassensaal den Vertretern von Feuerwehr, Wasserwacht, Polizei, THW, Rotem Kreuz, und...

  • Füssen
  • 20.01.19
Etwa 1,5 Millionen Menschen besuchen jährlich das Schloss Neuschwanstein. Nicht nur auf der Marienbrücke, sondern auch in Schwangau und Umgebung wird es da an manchen Tagen eng.
 770×

Interview
Wohin sich der Tourismus im Ostallgäu entwickeln soll

Das Ostallgäu eilt von Rekord zu Rekord: Immer mehr Menschen machen Urlaub in der Region. Was die Betriebe auf der einen Seite freut, sorgt anderswo für Verdruss. Denn im Süden des Landkreises sehen sich die Menschen mancherorts mit dem Phänomen „Übertourismus“ konfrontiert. Beispielsweise rund um das weltberühmte Schloss Neuschwanstein, das jährlich 1,5 Millionen Menschen besuchen. Wohin also soll sich der Tourismus im Landkreis entwickeln? Wir sprachen mit der Vorsitzenden des...

  • Füssen
  • 20.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ