Landkreis

Beiträge zum Thema Landkreis

Viele Landwirte setzen zur Direktvermarktung ihrer Bio-Produkte auf Automaten, an denen sich die Kunden rund um die Uhr bedienen können. Ein solcher Automat steht auch am Grünen Zentrum in Kaufbeuren.
 671×

Bewerbung
Ja zur Öko-Offensive: Landkreis Ostallgäu will Modellregion werden

Der Landkreis Ostallgäu will staatlich anerkannte Öko-Modellregion werden und beteiligt sich am Wettbewerb des bayerischen Landwirtschaftsministeriums. Davon verspricht sich der Kreis eine Stärkung bäuerlicher Strukturen durch eine intakte Landwirtschaft, sowie einen Image-Gewinn. Der Kreisausschuss hat sich einstimmig für die Bewerbung ausgesprochen. „Um ökologischen Landbau voranzubringen, müssen Kommunen, Landwirte, Verarbeiter und Verbraucher zusammenarbeiten“, sagt Landrätin Maria Rita...

  • Buchloe
  • 05.02.19
 114×

Rückblick
Familiär und sachorientiert: Josef Rid aus Buchloe feiert 45. Jubiläum im Kreisrat Ostallgäu

Als das Ostallgäu entstand, wurde Josef Rid erstmals Kreisrat. Nach 45 Jahren ist er noch immer dabei. Hier, im Hergottswinkel der Familie Rid, wird schon seit einem dreiviertel Jahrhundert Politik gemacht. In der Bauernstube, wo das geschnitzte Kruzifix hängt, hockten schon viele Honoratioren vis-à-vis der Buchloer Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Heute sitzt dort Josef Rid, Urgestein der Freien Wähler. Er gehört als einziger seit Gründung des Ostallgäus 1972 dem Kreistag an – meist in...

  • Buchloe
  • 02.01.18
 19×

Prüfung
144 Jugendliche bestehen Prüfung beim Kreisjugendfeuerwehrtag in Buchloe

Buntes Rahmenprogramm Am vergangenen Samstag war für 144 Jugendliche aus 17 verschiedenen Feuerwehren im Ostallgäu endlich der Tag gekommen. Sie legten beim 15. Kreisjugendfeuerwehrtag in Buchloe ihre Prüfung ab, um in die nächste von vier Stufe zu erlangen, um in die Fußstapfen der momentan 350.000 Feuerwehrmänner und Frauen in Bayern zu treten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 26.09.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Buchloe
  • 25.09.16
 17×

Soziales
Landkreis Ostallgäu will Seniorengenossenschaften und Nachbarschaftshilfen fördern

Ein Drittel der Ostallgäuer Senioren hat keine Kinder in der näheren Umgebung. Wegen der wandelnden Familienstrukturen will der Landkreis daher 2016 Nachbarschaftshilfen und Seniorengenossenschaften stärken. 'Das ist ein Handlungsschwerpunkt im nächsten Jahr', für den es auch eine hauptamtliche Stelle am Landratsamt geben soll, sagten Schuster und Landrätin Maria Rita Zinnecker kürzlich im Sozialausschuss. Die Nachbarschaftshilfen und Genossenschaften bieten Besuchs- und Fahrtdienste, die...

  • Buchloe
  • 30.11.15
 15×

Neubeschaffung
Neue Autos für die Feuerwehr in Buchloe

Die Buchloer Feuerwehr benötigt neue Fahrzeuge. Das wurde in der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses deutlich. Kommandant Thomas Ogiermann präsentierte dabei ein Konzept, aus dem hervorging, dass die zehn Fahrzeuge der Buchloer Wehr regelmäßig ersetzt werden müssen, um den Anforderungen zu entsprechen. 'Bei zehn Fahrzeugen, die wir haben, kommt im Schnitt alle drei Jahre eine Neubeschaffung auf uns zu', rechnete Ogiermann vor. Für das kommende Jahr stehe ein neuer Mannschafts-Transportwagen...

  • Buchloe
  • 06.10.14
 43×

Maschinenring
Maschinenring hilft bei der Entsorgung von Kreuzkraut im Ostallgäu

Kreuzkräuter haben sich in den vergangenen Jahren besonders im südlichen Landkreis rasant ausgebreitet. Besonders für Tiere können die Pflanzen unter Umständen giftig sein. Nach Ansicht der Verantwortlichen im Landratsamt besteht nun dringender Handlungsbedarf. In intensiven Gesprächen fanden Landratsamt und der Maschinenring Ostallgäu nun eine kostengünstige Lösung: Das Unternehmen holt das in Siloballen verpackte Kreuzkraut bei den Landwirten ab und transportiert es zur Vergärungsanlage...

  • Buchloe
  • 21.08.14
 30×

Altkleider
Unternehmen klagt gegen kommunales Altkleider-Sammelsystem

Ab Juli betreibt der Landkreis Landsberg ein eigenes Sammelsystem für Altkleider und Altschuhe. Nur so, so war die Meinung im Landratsamt, könnten gewerbliche Sammlungen eingeschränkt werden. Doch bei einer Verhandlung vor dem Münchener Verwaltungsgericht hat ein Unternehmen in erster Instanz Recht bekommen, das gegen das Verbot der gewerblichen Sammlung geklagt hatte. Das Landratsamt will zwar in Berufung gehen, das Unternehmen darf seine Container aber vorerst weiter im Landkreis...

  • Buchloe
  • 13.06.14
 29×

Bauen
Landkreis Ostallgäu investiert Millionen für Schulen und Behörden

Millionenbeträge investiert der Landkreis Ostallgäu in den nächsten Jahren in den Neubau beziehungsweise die Sanierung von Schulen und Behörden. Das wurde im Kreisausschuss deutlich, wo die Kreisräte - einstimmig - das diesjährige Investitions- und Bauunterhaltsprogramm für den Hochbau beschlossen und dessen Fortschreibung für die Folgejahre billigten. 6,3 Millionen Euro sind für heuer noch laufende Elektro- und Lüftungs-Restarbeiten bei der Sanierung des Nordtrakts des Landratsamts...

  • Buchloe
  • 12.06.14
 17×

Bilanz
Streudienste auf ein Minimum reduziert: Der Spar-Winter im Ostallgäu

Viel Sonne, wenig Schnee. So bleibt dieser Winter in Erinnerung. Die ungewöhnlich milde Witterung in den vergangenen Monaten dürfte auch den Beschäftigten der kommunalen Winterdienste im Landkreis gefallen haben. Sie mussten deutlich seltener ausrücken als in den Vorjahren. Da weniger Streumaterial verbraucht wurde, freuen sich neben der Natur vor allem auch die Kämmerer. 300.000 Euro hat der Landkreis in diesem Winter gespart, weil sich Väterchen Frost so selten gemeldet hat. Von einem...

  • Buchloe
  • 26.03.14
 14×

Projekte
16 Millionen Euro für bessere Straßen im Ostallgäu

An insgesamt 19 Stellen wurde zuletzt in die Verbesserung des Ostallgäuer Straßennetzes investiert. Wie es in den kommenden Monaten mit der Optimierung der Straßen und Wege im Landkreis weitergeht, darüber stimmte sich Landrat Johann Fleschhut mit Bruno Fischle, dem Leiter des Staatlichen Bauamtes Kempten, bei einem gemeinsamen Gesprächstermin ab. 'Wir müssen trägerübergreifend ausbauen, kooperieren und unsere Baustellen koordinieren', erklärte Fleschhut. Insgesamt haben Landkreis, Freistaat...

  • Buchloe
  • 07.03.14
 19×

Schlüsselzuweisungen 2014
Landkreis und Kommunen im Ostallgäu erhalten Geld vom Freistaat

Die Nachricht kam noch rechtzeitig zu Weihnachten: Im kommenden Jahr fließen rund 50 Millionen Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Ostallgäu und die kreisfreie Stadt Kaufbeuren. Die Stadt Füssen ist erneut die Ostallgäuer Kommune, die am stärksten von dieser Zuwendung aus München profitiert: Sie kann mit über 3,1 Millionen Euro rechnen - das sind über 320.000 Euro mehr als zuletzt. Von den Mitteln erhalten die kreisangehörigen Gemeinden im Ostallgäu insgesamt rund...

  • Buchloe
  • 30.12.13
 19×

Dialogforum
Qualitätssiegel Bildungsregion: Landkreis Ostallgäu reicht Bewerbung ein

'Bildung fördern, Zukunft gemeinsam gestalten' titelte das zweite Dialogforum des Landkreises Ostallgäu, bei dem die Ergebnisse von Arbeitsgruppen vorgestellt und an die Konferenz für Schulaufsicht übergeben wurden. Im Rahmen der Initiative 'Bildungsregion in Bayern' haben über 100 Vertreter aus Schulen, Kommunen, Jugendhilfe, Arbeitsverwaltung, Wirtschaft, Vereinen und weiteren außerschulischen Organisationen zusammengearbeitet. In sechs Arbeitsgruppen wurden der Stand der Bildung im Ostallgäu...

  • Buchloe
  • 21.10.13
 17×

Ostallgäu
Erste Ergebnispräsentation zur Bildungsregion in Buchloe

Wie kann die Bildungsregion im Allgäu in den nächsten Jahren weitere Fortschritte machen? Darüber haben sich Verantwortliche aus Politik, Kultur und Bildung ein halbes Jahr lang Gedanken gemacht, jetzt gibt es ein erstes Ergebnis. Der Landkreis Ostallgäu will sich beim Kultusministerium als Bildungsregion in Bayern bewerben. Heute Abend wird die Bewerbung in Buchloe erstmals öffentlich präsentiert (18-20 Uhr).

  • Buchloe
  • 17.10.13
 20×

Einweihung
Buchloer Gymnasium wird eingeweiht

Lange haben die Buchloer und vor allem der Landkreis Ostallgäu für das neue Gymnasium gekämpft. Heute wird es ganz offiziell eingeweiht. Laut Landrat Johann Fleschhut haben sich die Kämpfe gelohnt, denn mit dem Buchloer Gymnasium habe man im wahrsten Sinne des Wortes eine Bildungslücke im nördlichen Landkreis geschlossen. Das Gymnasium beheimatet aktuell zehn Klassen, so genannte Pionierklassen.

  • Buchloe
  • 27.09.13

Gymnasium Buchloe
Rechtzeitig fertig gebaut: Gymnasium Buchloe wird an den Landkreis übergeben

Lange hat sich die Stadt Buchloe ein eigenes Gymnasium gewünscht. Begleitet wurde dieser Wunsch aber von einer intensiven Diskussion. Vor allem das angrenzende Unterallgäu mit dem Gymnasium in Türkheim befürchtete sinkende Schülerzahlen. Nach langem hin und her gab es 2009 aber dann doch grünes Licht für das Gymnasium in Buchloe ? und das von Ministerpräsident Horst Seehofer persönlich. Jetzt konnte der Bau an den Landkreis Ostallgäu übergeben werden.

  • Buchloe
  • 26.07.13
 13×

Verkehr
Mobilität als Zukunftsaufgabe - Konferenz im Ostallgäu

Experten setzen sich zur Stärkung des Landkreises zusammen Eine mobile Rollstuhlrampe am Füssener Bahnhof, deren Benutzung zwei Tage vorher angemeldet werden muss. Die geplante Elektrifizierung der Bahnstrecke von München nach Lindau, die aber das Ostallgäu abhängen könnte. Der Ausbau der Bundesstraße 12, um einerseits die Unfallhäufigkeit zu senken, andererseits Gewerbebetriebe besser anzubinden: Die Verkehrs- und Mobilitätskonferenz Ostallgäu - die erste ihrer Art im Landkreis - beschäftigte...

  • Buchloe
  • 30.04.13
 12×

Ehrenamtsförderung
Landkreis Ostallgäu ordnet Angebote zur Unterstützung engagierter Bürger neu

Weniger 'Schwungrad' und mehr Servicestelle – Reduzierter Zuschuss für Rotes Kreuz Der Landkreis Ostallgäu will dauerhaft ehrenamtliches Bürgerengagement unterstützen. Dies machte der Ausschuss für Kultur, Sport und Ehrenamt bei seiner jüngsten Sitzung deutlich. Neben der Servicestelle Ehrenamt, die der Landkreis betreibt, gibt es weiterhin die Freiwilligenagentur 'Schwungrad', die beim Roten Kreuz angesiedelt ist. Dieser BRK-Einrichtung steht allerdings ein größerer Einschnitt bevor, der...

  • Buchloe
  • 22.09.12
 1.106×

Wandern
Wandern auf Lech-Höhenweg in Landsberg

Am Fluss entlang Vor der eigenen Haustür auf Wanderschaft gehen. Walter Töpner aus Schondorf will nicht nur den Landkreisbürgern, sondern auch Gästen aus nah und fern die Region zwischen Ammersee und Lech als Paradies für Wanderer schmackhaft machen. Er hat einen Führer geschrieben, in dem er 19 Vorschläge für Touren präsentiert. Das Buch Wanderparadies Ammersee-Lechrain ist seit Montag im Handel. Eine Route davon ist der Lech-Höhenweg. In Landsberg beginnt der Lech-Höhenweg auf der Ostseite...

  • Buchloe
  • 29.08.12
 11×

Finanzen
980.000 Euro für Kitas und Schulen im Landkreis Ostallgäu

Das Bayerische Finanzministerium stellt Gelder für Landkreis Ostallgäu bereit. Rund 980.000 Euro fließen aktuell für Neubau- und Sanierungsmaßnahmen in den ostallgäuer Landkreis, so Landtagsabgeordnete Angelika Schorer. Buchloe erhält beispielsweise 95.000 Euro für den (Ersatz-) Neubau der Kindertagesstätte Don Bosco und knapp 640.000 Euro für die Generalsanierung der Mittelschule Buchloe. Des Weiteren bekommt Füssen 80.000 Euro für den Neubau einer Kindertagesstätte mit 75 Kiga- und 36...

  • Buchloe
  • 13.06.12
 19×

Sozialausschuss
Ambulante Pflege wird auch im Ostallgäu immer wichtiger

Landkreis Ostallgäu zahlt 90 000 Euro für Dienste Die ambulante Pflege gewinnt an Bedeutung: Rechneten die Pflegedienste für ihre Leistungen im Ostallgäu 2010 noch 7,74 Millionen Euro mit Pflege- und Krankenkassen ab, so waren es voriges Jahr schon 9,32 Millionen Euro. Diese Zahlen stellte Sozialamtsleiter Josef Höfelschweiger im Kreisausschuss für Familie und Soziales vor. Fast gleich blieb dagegen die Zahl der ambulanten Pflegedienste: Von 21 (2010) stieg sie 2011 auf 22 Dienste, die –...

  • Buchloe
  • 02.06.12
 24×

Ostallgäu
90.000 Euro für ambulante Pflege im Ostallgäu

Mit rund 90.000 Euro hat der Landkreis Ostallgäu im vergangenen Jahr die ambulanten Pflegedienste gefördert. Das teilte die stellvertretende Landrätin Angelika Schorer am Vormittag bei einer Sitzung des Ausschusses für Familie und Soziales mit. Dabei blickte sie auch auf das aktuelle Jahr. Außerdem konnte Schorer mitteilen, dass das Seniorenpflegeheim in Waal bei der Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienstes Bayern mit der Note 1,4 ausgezeichnet wurde.

  • Buchloe
  • 25.05.12
 11×

Regionalentwicklung
Radeln auf der Bahnstrecke und modernes Kneippen im Ostallgäu

Landkreis Ostallgäu bringt zwei neue Projekte mit Leader-Förderung auf den Weg In der Regionalentwicklung kommt das Ostallgäu erneut voran: Die Förderbehörde für die Leader-Mittel der EU genehmigte der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) zwei neue Projekte: die Gesundheitstouristische Perlenkette Füssen und den Themenradweg Sachsenrieder Bähnle. <img data-cms_id="784180" data-cms_otag="IMG" data-fcms-id="IMG784180"...

  • Buchloe
  • 24.05.12

Allgäuer Radltour
Allgäuer Radltour: Ein Festtag für Pedalritter

Über 3000 Teilnehmer erkunden nördlichen Landkreis Die riesige Schlange aus Fahrradfahrern verwandelt Buchloe in ein Farbenmeer mit weißen Tupfern. Rund 3000 Teilnehmer fanden sich gestern bei kaiserlichem Wetter ein, um Landschaft und Geselligkeit bei der 6. Allgäuer Radltour zu genießen. Die Veranstaltung hat sich im Laufe der Jahre zu einer der größten Breitensportveranstaltungen Bayerns gemausert. Die Tour stand in diesem Jahr ganz im Zeichen des 100. Gründungsjubiläums des Radfahrvereins...

  • Buchloe
  • 21.05.12
 22×

Via Claudia
Radstaffel von Donauwörth bis nach Venedig führt durch das Ostallgäu

Auch Schulkinder waren dabei Wie schon in den beiden Vorjahren veranstaltete der Verein Via Claudia Augusta eine 14 Tage dauernde Radstaffel von Donauwörth über die Alpen bis nach Altino bei Venedig. Die über 700 Kilometer lange Strecke führte von Obermeitingen, Igling und Landsberg auch über die Fuchstalorte bis nach Epfach und Kinsau. In Unterdießen konnten sich die Teilnehmer mit Broten mit 'römischen Aufstrichen' stärken, die Lisa Mark, die Ehefrau von Bürgermeister Dietmar Loose zubereitet...

  • Buchloe
  • 04.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ