Landkreis Lindau

Beiträge zum Thema Landkreis Lindau

Hohe Fallzahlen im Landkreis Lindau: Lange Warteschlangen vor dem Testzentrum an der Bösenreutiner Steige und eine eingeschränkte Kontaktverfolgung sind die Folge. (Symbolbild)
6.559×

Kontaktverfolgung nur noch eingeschränkt möglich
Landkreis Lindau: Hohe Fallzahlen führen zu langen Wartezeiten an Testzentrum

Die hochansteckende Omikron-Variante verbreitet sich im gesamten Landkreis und trifft aktuell eher jüngere Menschen unter 50 Jahren. Betroffen sind Schulklassen und Kindertageseinrichtungen, aber es gibt auch auffallend viele Erstinfektionen, bei denen eine Ansteckung nicht nachvollzogen werden kann. Viele Meldungen kommen über die Hausärzte und hier ist der Großteil der Patienten symptomatisch, wenn auch oftmals mit leichten Verläufen. Allein am Dienstagvormittag wurden auf dieser Schiene über...

  • Lindau
  • 19.01.22
Es suchen wieder mehr Menschen Zuflucht und Sicherheit in Deutschland. Das Landratsamt Lindau sucht deswegen wieder Wohnraum und ehrenamtliche Helfer.
2.628×

Wieder steigende Flüchtlingszahlen
Landkreis Lindau sucht Wohnräume und ehrenamtliche Helfer für Flüchtlinge

Der Zustrom von Menschen, die in Deutschland Schutz suchen, steigt stetig an. Der Landkreis Lindau setzt bei der Unterbringung dieser Menschen auf dezentrale, kleine Wohneinheiten, die über den ganzen Landkreis verteilt sind. Dies erleichtert vor Ort die Integration und vermeidet Brennpunkte. Da seit einigen Wochen - nicht zuletzt durch die politischen Geschehnisse in Afghanistan - wieder ein stärkerer Zulauf Asylsuchender in Deutschland zu verzeichnen ist, appelliert Landrat Elmar Stegmann an...

  • Lindau
  • 18.01.22
Corona: Die Inzidenz-Werte im Landkreis Lindau haben sich binnen sieben Tagen mehr als verdoppelt
3.799×

Höchste Corona-Inzidenz im Allgäu
Kontaktnachverfolgung bei Corona-Infektionen im Westallgäu nur noch eingeschränkt möglich

Der Landkreis Lindau verzeichnet derzeit den höchsten Inzidenz-Wert im Allgäu. Binnen einer Woche hat sich der 7-Tages-Wert mehr als verdoppelt und liegt am heuten Freitag bei 748,0 Fällen je 100.000 Einwohner - und ist weiter steigend. Omikron-Variante tritt am häufigsten auf Nach Angaben des Landratsamtes wurden seit vergangenem Freitag 614 Neuinfektionen gemeldet. Bei jeder zweiten Infektion handelt es sich um die Omikron-Variante. Da Omikron relativ viele milde und asymptomatische Verläufe...

  • Lindau
  • 17.01.22
Corona-Virus, FFP2-Maske (Symbolbild)
4.328×

Drastischer Infektionsanstieg
Corona-Alarm im Landkreis Lindau: Jede zweite Neuansteckung Omikron!

Die Omikron-Variante ist im Landkreis Lindau angekommen. Das Landratsamt meldet einen drastischen Anstieg der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus, jeder zweite Fall ist eine Infektion mit der hochansteckenden Omikron-Variante. Der Landkreis Lindau hat mit über 549 momentan den höchsten Corona-Inzidenzwert im Allgäu. Diffuses Corona-InfektionsgeschehenVon Samstag bis Mittwochvormittag wurden dem Gesundheitsamt Lindau demnach 336 positive PCR-Testergebnisse gemeldet. "Das Infektionsgeschehen ist...

  • Lindau
  • 12.01.22
Mit der Fördersumme von über einer Millionen Euro sollen die Defizite der Geburtsstation in der Asklepios Klinik ausgeglichen werden. (Symbolbild)
682×

Über eine Millionen Euro
Freistaat Bayern fördert Geburtshilfestation der Aklepios Klinik in Lindau

Der Freistaat Bayern unterstützt gemeinsam mit dem Landkreis Lindau Geburtshilfestation der Aklepios Klinik. Die Fördersumme beträgt insgesamt 1,17 Millionen Euro, wobei knapp 1 Millionen Euro vom Bayerischen Staat getragen werden.  Unterstützung ländlicher GeburtsstationenMit einem Förderprogramm sollen kleine Geburtshilfestationen im ländlichen Raum unterstützt werden, damit Kommunen dieses Angebot wohnortnah erhalten. Die Geburtshilfe in der Asklepios Klinik erfreut sich zwar großer...

  • Lindau
  • 31.12.21
Corona-Virus, FFP2-Maske (Symbolbild)
4.640×

Dringender Appell
Kampf gegen Corona: Landkreis Lindau setzt "Führungsgruppe Katastrophenschutz" wieder ein

Seit Donnerstag gilt in Bayern und damit auch im Landkreis Lindau (Bodensee) wieder der Katastrophenfall. Durch die Feststellung des Katastrophenfalls soll eine einheitliche Leitung aller im Katastrophenschutz mitwirkenden Behörden, Dienststellen, Organisationen und eingesetzten Kräfte sichergestellt werden. Landrat Elmar Stegmann hat am Donnerstag für den Landkreis Lindau (Bodensee) den bisherigen Krisenstab in die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) überführt und wie bereits in der...

  • Lindau
  • 14.11.21
Impfungen gegen das Coronavirus. (Symbolbild)
3.351×

Steigende Coronazahlen
Landkreis Lindau erhöht die Impfkapazitäten - und zwar "massiv"!

Das Landratsamt Lindau hat angekündigt, dass der Landkreis die Impfkapazitäten massiv erhöhen wird. "Seit die Infektionszahlen so rapide ansteigen, steigt auch die Nachfrage nach Impfungen", heißt es in einer Pressemitteilung. Die Krankenhaus-Ampel steht in Bayern auf "Rot", die Staatsregierung drängt auf Impfungen. Bessere Unterstützung für niedergelassene ÄrzteDas Lindauer Impfzentrum hat demnach seit Tagen verstärkt Anfragen von Menschen, die eine Auffrischungsimpfung möchten, aber nach...

  • Lindau
  • 10.11.21
v.l.n.r.: Bernhard Merkel (Leiter der Kriminalpolizei Lindau). Wolfgang  Blischke (Verfügungsgruppenleiter Polizeiinspektion Lindenberg), Erik Jahn (Geschäftsbereichsleiter Recht, Sicherheit und Ordnung Landratsamt Lindau), Landrat Elmar Stegmann, Markus Asbach (Leiter Präsidialbüro Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, Bernd Vaupel (Verfügungsgruppenleiter Polizeiinspektion Lindau), Stefan Schwab (Verfügungsgruppenleiter Grenzpolizeiinspektion Lindau) und Polizeipräsidentin Dr. Claudia Strößner.
592×

Auch feiernde Jugendliche Thema
Sicherheitsgespräch Landkreis Lindau: Betrugsfälle machen Polizei Sorgen

Zum ersten Mal begrüßte Landrat Elmar Stegmann die neue Polizeipräsidentin Dr. Claudia Strößner zum jährlichen Sicherheitsgespräch im Landratsamt Lindau. Er war voll des Lobes für die Mitarbeiter im Präsidium Schwaben Süd/West und auch in den Polizeidienststellen hier vor Ort. Sehr intensiv war und ist die Zusammenarbeit auch während der Corona-Pandemie zwischen Landratsamt und der örtlichen Polizei. Sei es im Grenzverkehr, bei der Ahndung von Verstößen gegen Corona-Maßnahmen oder...

  • Lindau
  • 07.10.21
Corona: Wochenüberblick des Landkreises Lindau (Symbolbild)
3.102×

Zweimal unter 50
Corona-Wochenupdate Lindau: Weitere Lockerungen frühestens ab Mittwoch

Allgemeine Informationen zum Infektionsgeschehen im Landkreis Lindau: Die 7-Tage-Inzidenz liegt am Freitag im Landkreis Lindau den zweiten Tag in Folge unter 50. Wenn der Wert fünf Tage in Folge unter 50 bleibt, so greifen dann ab dem übernächsten Tag automatisch die Regelungen aus der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung für diesen Inzidenzbereich. Dies wäre im Landkreis Lindau frühestens nächsten Mittwoch. Stand der Impfungen: Bayernweit erhalten Landkreise mit niedriger...

  • Lindau
  • 21.06.21
Corona-Infektion trotz zweifacher Impfung im Landkreis Lindau nachgewiesen. (Archivbild)
29.869×

Coronavirus
Landkreis Lindau: Person wird trotz zweifacher Impfung positiv auf britische Mutation getestet

Eine Person aus dem Landkreis Lindau wurde trotz zweifacher Impfung positiv auf die britische Virusmutation getestet. Die Person hatte sich aus beruflichen Gründen mit dem Impfstoff BioNTech/Pfizer impfen lassen. Wie das Landratsamt Lindau mitteilt, erfolgte die Erstimpfung im Januar und die Zweitimpfung im Februar. Dennoch weist die Person deutliche Symptome der Erkrankung auf, muss derzeit jedoch nicht ärztlich behandelt werden. Der Landrat Elmar Stegmann ruft alle Landkreisbürger/innen zur...

  • Lindau
  • 19.03.21
Corona-Impfungen: Im Landkreis Lindau gab es eine Panne bei der Vergabe von Impfterminen. (Symbolbild)
5.314× 1

Das sagt das Gesundheitsministerium
Terminpanne im Corona-Impfzentrum Lindau: War die Software schuld?

Über das Programm "BayIMCO" vergeben die Bayerischen Impfzentren die Termine zu Impfungen. Die Reihenfolge der Termine erfolgt nach Impf-Prioritäten von Priorität 1 bis 3. Im Landkreis Lindau ist die Planung am Wochenende schiefgegangen. Woran lag es? Landratsamt Lindau und Gesundheitsministerium sehen die Ursache für die Panne unterschiedlich. Ein Fehler im Programm "BayIMCO"?Laut einer Pressemitteilung des Landratsamtes wurden "fälschlicherweise Personen eingeladen, die in der Priorität 2...

  • Lindau
  • 18.03.21
Corona (Symbolbild)
2.162×

Coronavirus
Umsetzung des Rahmenhygieneplans an Schulen im Landkreis Lindau

Der Landkreis Lindau hat am Dienstag den zweiten Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen überschritten. Die Zahlen steigen weiter an. So lag der Landkreis gestern bei einer 7-Tage-Inzidenz von 51,2. Heute beträgt die 7-Tage-Inzidenz bereits 57,3 und ein weiter Anstieg ist absehbar. Die Maßnahmen, die ab Warnstufe Rot zu ergreifen sind, ergeben sich aus der 7. Bayerischen Infektions-Schutzmaßnahmen-Verordnung. Betroffen sind von den Maßnahmen auch die Schulen...

  • Lindau
  • 21.10.20
Schulbus (Symbolbild)
387×

Mit Geld vom Freistaat Bayern
Sechs Busse mehr für den Landkreis Lindau

Der Freistaat Bayern finanziert aufgrund der Corona- Pandemie bis zu den Herbstferien zusätzliche Busse für den Schülerverkehr. Damit sollen Linien unterstützt werden, die stark nachgefragt sind. Insgesamt stellt der Freistaat hierfür 15 Millionen Euro zur Verfügung, die anteilig an die Landkreise verteilt werden. Sechs zusätzliche Busse für den Landkreis Lindau "Der Landkreis Lindau erhält 89.000 Euro und wird mit diesen Mitteln sechs zusätzliche Fahrzeuge an den Schulstandorten in Lindau und...

  • Lindau
  • 10.09.20
Coronavirus (Symbolbild).
10.817×

Überwiegend Reiserückkehrer
Elf neue Corona-Infizierte im Landkreis Lindau

Im Landkreis Lindau gibt es elf neue Corona-Fälle. Das bestätigte das Landratsamt Lindau auf Anfrage von all-in.de. Laut Angela Wolf, Pressesprecherin des Landratsamtes in Vertretung, sind zwischen dem 10. und 17. August zehn Personen positiv getestet worden. Eine elfte Person kam am Dienstag hinzu. Dabei handelt es sich um ein Reiserückkehrer aus einem Nicht-Risikogebiet. (Stand: 19. August 2020, 9:45 Uhr). Die anderen zehn Erkrankten sind: zwei Reiserückkehrer aus Risikogebieten, vier...

  • Lindau
  • 19.08.20
Eine wichtige Gemeinsamkeit hat das Gremium zum Abschluss der Veranstaltung in einem Gruppenbild festgehalten. „Stop Rassismus! Zusammenhalt statt Spaltung!“
511×

Schwerpunkte: Rassismus und Diskriminierung
Integrationsbeirat des Landkreises Lindau: Erstes Treffen in neuer Zusammensetzung

Der Integrationsbeirat des Landkreises Lindau (Bodensee) hat sich erstmals seit den Kommunalwahlen in seiner neuen Zusammensetzung über die Schwerpunktthemen in der laufenden Amtszeit ausgetauscht. Diese sind beispielsweise Alltagsrassismus und Antidiskriminierungsarbeit, Ehrenamt als Chance sowie die politische Wirkung des Integrationsbeirates. Der Vorsitzende Paolo Mura bedauerte, dass angesichts der Corona-Pandemie eine persönliche Verabschiedung der ausgeschiedenen Mitglieder des Kreistags...

  • Lindau
  • 29.07.20
Landrat Stegmann appelliert an Bürger, die Masken weiterhin zu tragen (Symbolbild).
3.693×

Coronavirus im Landkreis Lindau
Landrat Elmar Stegmann appelliert: "Leichtsinn schadet uns und anderen"

Laut Landrat Elmar Stegmann entwickeln sich im Landkreis Lindau wieder Infektionsgeschehen. Gleichzeitig laufen beim Landratsamt Lindau Beschwerden ein, weil die Schutzregeln in vielen Bereichen nicht oder nicht ausreichend eingehalten werden. "Geht man derzeit über die Lindauer Insel, so hat man den Eindruck, es gäbe kein Corona", sagt Stegmann laut einer Pressemitteilung.  Immer wieder werden demnach Verstöße gegen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und zum Einhalten des...

  • Lindau
  • 27.07.20
V.l.n.r.: Bernhard Merkel, Polizeipräsident Werner Strößner, Alexander Pfaff, Thomas Steur, Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons, Thomas Nuber, Tanja Bohnert.
900×

Sicherheitsgespräch
Landkreis Lindau ist eine der sichersten Regionen in Deutschland

Beim Antrittsbesuch hatten es Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons und Erster Polizeihauptkommissar Thomas Steur, Leiter der Polizeiinspektion Lindau, angesprochen: Gespräche zwischen Polizei und Stadt sind sehr wichtig. So wichtig, dass neben dem ständigen Austausch auf kurzem Wege, auch das jährliche Sicherheitsgespräch mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West und Vertretern der Stadt Lindau wieder aufleben sollte. Nun, knapp einen Monat später, haben sich Polizeipräsident Werner...

  • Lindau
  • 21.07.20
Asklepios-Klinik Lindau (Archivbild)
1.433×

Defizit-Ausgleich
Geburtshilfe der Asklepios-Klinik Lindau soll über eine Million Euro bekommen

Die Gynäkologie-Abteilung der Asklepios-Klinik Lindau soll über eine Million Euro erhalten, um Defizite auszugleichen. Unter Vorbehalt stimmten die Kreisräte für die Förderung, teilt der Westallgäuer mit. Demnach soll der Anteil des Landkreises bei 15 Prozent liegen, der Freistaat Bayern soll 85 Prozent der Summe zurückerstatten. Die Geburtsstation Lindau hat im vergangenen Jahr 1,19 Millionen Euro Defizit gemacht. 1,17 Millionen Euro will der Landkreis ausgleichen, sofern der Freistaat eine...

  • Lindau
  • 16.07.20
Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Lindau soll attraktiver werden. Darum hat der Landkreis jetzt eine Bürgerbeteiligung gestartet. (Symbolbild)
1.106×

Online-Umfrage
ÖPNV soll attraktiver werden: Landkreis Lindau startet Bürgerbeteiligung

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Lindau soll attraktiver werden. Darum hat der Landkreis jetzt eine Bürgerbeteiligung gestartet. Wer mitgestalten möchte, kann auf der Internetseite des Landkreises einen Fragebogen zum ÖPNV ausfüllen. Das teilt das Landratsamt mit. Demnach läuft die Umfrage etwa acht Wochen.  "Unser Ziel ist, den Busverkehr in der Region noch besser auf die Bedarfe der Menschen abzustimmen“, meint Landrat Elmar Stegmann. Dies Landkreis unter anderem mit Rufbussen...

  • Lindau
  • 02.06.20
Laptop (Symbolbild)
344×

Moderne Bildungslandschaft
Landkreis Lindau erhält über 200.000 Euro aus dem DigitalPakt Schule

Die letzten Wochen haben gezeigt, wie wichtig eine gute digitale Infrastruktur in den unterschiedlichen Bereichen ist. Aber auch schon vor der Corona-Krise hat der Landkreis Lindau die Digitalisierung vorangetrieben und zwar in der Verwaltung selbst, in der Gremienarbeit und vor allem auch in den landkreiseigenen Schulen. Diese sind nach den Pfingstferien alle an ein schnelles Glasfasernetz angeschlossen und werden Schritt für Schritt mit modernen IT-Geräten ausgestattet: Vom interaktiven...

  • Lindau
  • 29.05.20
Symbolbild: Fridays for Future.
1.582×

Fridays for Future
Klima-Aktivisten in Lindau fordern: Weniger Autos, mehr Fahrräder und kostenloser ÖPNV

Die Mitglieder von Fridays for Future Lindau haben zusammen mit Fridays for Future Lindenberg, Parents for Future Lindau und dem Förderverein für Erneuerbare Energien Forderungen an Vertreter des Landkreises und der Stadt Lindau geschickt. In ihrem Schreiben rufen sie die Politiker dazu auf, "unverzüglich wissenschaftlich anerkannte, effektive Maßnahmen zu ergreifen, um den Klimawandel zu stoppen". "Zu lange wurde gezögert und gezaudert", erklärt Fridays for Future weiter. Man dürfe und könne...

  • Lindau
  • 07.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ