Ladendiebstahl

Beiträge zum Thema Ladendiebstahl

Symbolbild.
 4.548×  1

Parfümerie
Ladendiebstahl in Kempten: Polizei sucht nach Zeugen

Am Freitagnachmittag gegen 15:00 Uhr wurde eine bislang unbekannte männliche Person in einer Parfümerie in der Fischerstraße in Kempten (Allgäu) dabei beobachtet, wie er zwei Flaschen Parfüm einsteckte und anschließend das Geschäft verließ. Eine Mitarbeiterin der Parfümerie folgte dem Täter bis vor das Geschäft, wo sie ihn auf den Diebstahl ansprach und festhalten wollte. Der Täter riss sich allerdings von ihr los und flüchtete in Richtung Fischersteige/Rathausplatz. Umstehende Passanten...

  • Kempten
  • 18.07.20
Unbekannte stiehlt Dame (72) die Handtasche aus dem Einkaufswagen. (Symbolbild)
 4.601×

Zeugenaufruf
Diebespaar klaut Dame (72) in Kemptener Supermarkt die Handtasche

Am Donnerstag kam es gegen 08:50 Uhr zu einem Diebstahl eines Geldbeutels in einem Verbrauchermarkt in der Ludwigstraße in Kempten. Eine 72-Jährige befand sich beim Einkaufen. Sie ließ ihre Handtasche mitsamt dem Geldbeutel in ihrem Einkaufswagen, um ihre Einkäufe zu tätigen. Während sie sich zu einem Produkt umdrehte, griff eine bislang unbekannte Frau in die Handtasche und entwendete den Geldbeutel der Geschädigten. Als diese den Diebstahl bemerkte, rief sie um Hilfe. Ein Zeuge konnte die...

  • Kempten
  • 10.07.20
Polizei (Symbolbild)
 1.180×

Als er erwischt wurde
Ladendieb (78) in Memmingen schlägt um sich

Ein 78-jähriger Mann wurde in den Vormittagsstunden des Montags, 22.06.2020, in einem Supermarkt in der Oberbrühlstraße durch einen Ladendetektiv beobachtet, wie er mit einem Teil nicht bezahlter Ware das Geschäft verlassen wollte. Als er diesen ansprach und festhalten wollte, schlug der Mann um sich und konnte sich kurzfristig aus dem Festhaltegriff lösen. Kurze Zeit später konnte er aber vom Ladendetektiv wieder eingeholt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Ihn...

  • Memmingen
  • 23.06.20
Festnahme (Symbolbild)
 4.310×  1

Räuberischer Diebstahl
Ladendieb (33) in Kaufbeuren verletzt Angestellten mit Kopfstoß

Platzwunden nach dem Kopfstoß eines Ladendiebs: Es ging um eine Lautsprecherbox für 50 Euro. Der Ladendieb (33) nahm die Lautsprecherbox in einem Kaufbeurer Verbrauchermarkt aus der Verpackung, versteckte sie unter seiner Kleidung und verließ das Geschäft. Ein Mitarbeiter des Verbrauchermarktes stellte ihn zur Rede. Laut Polizei hat sich der Dieb daraufhin umgedreht und dem Mitarbeiter den Kopfstoß ins Gesicht verpasst. Beide erlitten Platzwunden, der Dieb konnte flüchten. Die Polizei hat...

  • Kaufbeuren
  • 04.06.20
Polizei (Symbolbild)
 8.049×  2

Vom Ladendetektiv erwischt
Teenagerinnen (17) stehlen hochwertige Unterwäsche in Kemptener Geschäft

Unterwäsche für 670 Euro: Das ist dann schon eher die teure Variante. Zwei 17-jährige Mädchen aus dem Oberallgäu haben am Dienstag in einem Geschäft am Kemptener Residenzplatz versucht, ihren Kleiderschrank entsprechend aufzurüsten, ohne dafür zu bezahlen. Laut Polizei hat der Ladendetektiv die beiden beobachtet, wie sie die Unterwäsche mit in die Umkleidekabine nahmen. Dann haben sie das Geschäft verlassen, mitsamt der 670-Euro-Unterwäsche in ihren Handtaschen, wurden dann aber dabei...

  • Kempten
  • 27.05.20
Polizei (Symbolbild)
 4.670×  2

Mehrere Straftaten
Österreicher (17) unter Drogen auf Diebestour in Füssen

Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Österreich ist am Freitag mit dem Auto nach Füssen gefahren und hat in einem Supermarkt mehrere Dosen Kautabak gestohlen. Der 17-Jährige wurde dabei allerdings ertappt. Polizeibeamte fanden bei dem Jugendlichen daraufhin synthetisches Cannabis - zudem stand der Ladendieb unter Drogen. Laut Polizei muss der Junge nun mit gleich mehreren Anzeigen rechnen. Nach Ende der polizeilichen Maßnahmen übergaben die Polizisten den 17-Jährigen seinen Eltern.

  • Füssen
  • 23.05.20
Polizei (Symbolbild)
 3.936×

Knapp drei Promille
Mindelheim: Mann (46) versucht, Lebensmittel im Wert von etwa fünf Euro zu klauen

Mit knapp drei Promille hat ein 46-jähriger Mann versucht, Lebensmittel im Wert von etwa fünf Euro aus einem Mindelheimer Verbrauchermarkt zu klauen. Wie die Polizei mitteilt, beobachtete eine Mitarbeiterin den Mann dabei wie er die Lebensmittel in seine Jackentasche steckte. An der Kasse bezahlte der Mann demnach lediglich "Genussmittel", aber nicht die in seine Jacke gesteckte Ware. Als er daraufhin ins Büro gebeten wurde, war schnell klar, dass der Dieb stark alkoholisiert war. Darum...

  • Mindelheim
  • 05.05.20
Die Polizei hat zwei Ladendiebe in Memmingen überführt
 3.094×

Erfolg
Polizei überführt Ladendiebe in Memmingen

Bereits vergangene Woche stellte der Ladendetektiv eines Discounters bei der Sichtung von Sicherheitsvideos fest, dass mehrere Smartphones aus einer Glasvitrine entwendet wurden. Das durch die Polizei Memmingen sichergestellte Video wurde über Bayrische Landeskriminalamt durch die sogenannte biometrische Gesichtserkennung ausgewertet. Als Täter konnte hierdurch und über Erkenntnisse der Polizei Memmingen ein polizeilich einschlägig bekannter ortsansässiger 36-jähriger Mann ermittelt werden....

  • Memmingen
  • 09.04.20
Symbolbild Polizei
 3.068×

Ermittlungserfolg
Memmingen: Biometrische Gesichtserkennung überführt Ladendieb

Bereits vergangene Woche stellte der Ladendetektiv eines Discounters bei der Sichtung von Sicherheitsvideos fest, dass mehrere Smartphones aus einer Glasvitrine entwendet wurden. Das durch die Polizei Memmingen sichergestellte Video wurde über Bayrische Landeskriminalamt durch die sogenannte biometrische Gesichtserkennung ausgewertet. Als Täter konnte hierdurch und über Erkenntnisse der Polizei Memmingen ein polizeilich einschlägig bekannter ortsansässiger 36-jähriger Mann ermittelt werden....

  • Memmingen
  • 09.04.20
Polizei (Symbolbild)
 2.035×

Ladendiebstahl
Mann (75) bestiehlt Supermarkt in Kaufbeuren

Am Donnerstag, den 12.03.2020 gegen 15.00 Uhr kam es in einem Supermarkt in der Bahnhofstraße in Kaufbeuren zu einem Ladendiebstahl. Hierbei entwendete ein 75-Jähriger mehrere Lebensmittel im Gesamtwert von knappen zehn Euro. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.

  • Kaufbeuren
  • 13.03.20
Symbolbild.
 4.826×

Polizei
Mitarbeiterin erwischt Ladendiebinnen in Kemptener Geschäft

Eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Bekleidungsgeschäftes am August-Fischer-Platz in Kempten teilte der Polizei am Dienstag, 10.03.2020 gegen 17:15 Uhr mit, dass sie zwei Jugendliche ohne Ware aus einer Umkleidekabine kommen sah, obwohl in der Kabine mehrere Kleiderbügel lagen. Bei einer der beiden 16-jährigen Teenagerinnen konnten in ihrer Einkaufstüte mehrere unbezahlte Kleidungsstücke im Wert von etwa 62 Euro aufgefunden werden. Die beiden Täterinnen erwartet nun eine Strafanzeige, sie...

  • Kempten
  • 11.03.20
Polizei (Symbolbild)
 6.188×

Kleidung
Frau (30) nutzt Kinderwagen zum Ladendiebstahl in Lindauer Geschäft

Am Montagmorgen hat ein Ladendetektiv eine 30-jährige Frau dabei erwischt, wie sie aus einem Lindauer Geschäft ein Paar Schuhe klauen wollte. Bei der Anzeigenaufnahme fand die Polizei bei der Durchsuchung des Kinderwagens der Frau zwanzig weitere geklaute Kleidungsstücke fest. Der Diebstahl wurde angezeigt und die Frau erhielt ein Hausverbot. Außerdem muss sie jetzt laut Polizei mit einer empfindlichen Strafe rechnen.

  • Lindau
  • 10.03.20
Symbolbild
 3.127×

Verhaftet
Memmingen: Polizeibeamter schnappt in der Freizeit Ladendieb

Am Dienstag, 25.02.2020, gegen 14:40 Uhr, befand sich ein Polizeibeamter in seiner Freizeit im Bereich der Maximilianstraße in Memmingen. Plötzlich nahm er wahr, wie eine männliche Person versuchte aus einem Discounter herauszurennen. Dabei wurde er von einer Angestellten festgehalten. Die männliche Person konnte sich aber trotzdem losreißen. Der Polizeibeamte fragte im Vorbeirennen, ob es sich um einen Ladendieb handelt und nahm die Verfolgung auf. Letztendlich konnte der flüchtige...

  • Memmingen
  • 27.02.20
Polizei (Symbolbild)
 3.003×

Diebstahl
Junge (14) klaut Packung Zigaretten in Buchloe

Dienstagnachmittag beobachtete der Ladendetektiv eines Supermarktes an der Justus-von-Liebig-Straße, wie ein Jugendlicher eine Packung Zigaretten im Wert von sechs Euro in seine Jackentasche steckte. Nachdem er die Ware an der Kasse nicht bezahlte, wurde die Polizei verständigt. Nach der Anzeigenaufnahme wurde der 14-Jährige aus Buchloe seinen Eltern übergeben. Da er bereits strafmündig ist, erwartet ihn eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.

  • Buchloe
  • 26.02.20
Symbolbild
 2.327×

Verbrechen
Beute im Wert von über 3.000 Euro: Polizei verhaftet Ladendiebe in Immenstadt

Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag drei Männer in Immenstadt verhaftet. Die Täter im Alter zwischen 23 und 34 Jahren sollen in Bekleidungsgeschäften Waren im Wert von über 3.000 Euro gestohlen haben.  Nach Angaben der Polizei hatten die Männer zunächst in Kempten mehrere Kleidungsstücke entwendet und waren dann in einen Fluchtwagen gestiegen. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei eine Fahndung nach dem Auto einleiten.  Beamte konnten daraufhin die Täter in der...

  • Kempten
  • 14.02.20
Symbolbild
 1.663×

Diebstahl
Lindauerin (34) versteckt Diebesgut in Kinderwagen

Eine 34-jährige Lindauerin war in einem Warenhaus in der Kemptener Straße beim Einkaufen. Die 34-Jährige schob einen Kinderwagen durch die Gänge. In der Lebensmittelabteilung steckte die Dame etwa 26 Artikel im Gesamtwert von etwa 190 Euro in ihren Kinderwagen, um sie dort zu verstecken. Nach Passieren der Ladenkasse wurde die 34-Jährige angesprochen. Bei der Kontrolle konnten die Waren aufgefunden werden. Die Dame führte zwar kein Bargeld mit sich, doch wäre sie in der Lage gewesen, die...

  • Lindau
  • 01.02.20
Symbolbild.
 5.274×

Gewerbsmäßiger Ladendiebstahl
Mit "speziell präparierter Tasche": Mann (35) stiehlt mehrfach in Kemptener Bekleidungsgeschäft

Ein 35-Jähriger hat mehrmals Waren aus einem Bekleidungsgeschäft aus Kempten gestohlen. Bereits vor einigen Tagen soll der Kemptener Waren im Wert von mehreren hundert Euro geklaut haben. Derselbe Mann betrat am Freitag, 24. Januar, erneut dasselbe Geschäft, wo ihn eine Angestellte wiedererkannte. Sie verständigte sofort die Polizei, welche den Mann noch im Laden vorfanden. Dabei fanden die Beamten eine speziell präparierte Tasche, worin der 35-Jährige sein Diebesgut offenbar besonders...

  • Kempten
  • 26.01.20
Symbolbild
 1.816×

Ladendiebin
Junge Frau (17) in Memmingen versucht, Schmuck beim Juwelier zu klauen

Montagvormittag betrat eine 17-jährige Frau das Geschäft eines Juweliers in Memmingen. In einem unbeobachteten Moment nahm sie ein Schmuckstück an sich und versuchte im Anschluss das Geschäft zu verlassen. Der Eigentümer bemerkte dies rechtzeitig und hielt die junge Frau fest, woraufhin beide zu Boden stürzten und sich leicht verletzten. Eine sofort kurz darauf eintreffende Streifenbesatzung konnte die junge Frau vorläufig festnehmen. Nach Feststellung der Personalien wurde sie wieder...

  • Memmingen
  • 14.01.20
Symbolbild.
 767×

Polizei
Kinder bei Ladendiebstahl in Buchloe ertappt

Donnerstagmittag wurden ein elf- und ein zwölf-jähriger Schüler in einem Drogeriemarkt an der Neuen Mitte in Buchloe erwischt, als sie Süßigkeiten, ein Computerspiel und einen Akku im Gesamtwert von knapp über 30 Euro entwenden wollten. Eine Mitarbeiterin hatte die beiden Jungen beobachtet. Sie verständigte die Polizei. Die beiden Jungen wurden ihren Eltern übergeben.

  • Buchloe
  • 06.12.19
Polizei (Symbolbild)
 976×

Ermittlungen
Räuberischer Diebstahl in Friedrichshafen: Polizei ermittelt gegen Jugendlichen (17)

Wegen räuberischen Diebstahls ermittelt die Polizei gegen einen 17-Jährigen, der am Dienstag gegen 17.30 Uhr in einem Sportgeschäft in der Ailinger Straße beim Ladendiebstahl beobachtet wurde. Als eine Mitarbeiterin ihn beim Verlassen des Ladens ansprach, ergriff er die Flucht, seine zwei Begleiter blieben vor Ort. Ein Zeuge rannte dem 17-Jährigen hinterher, holte ihn ein und hielt ihn fest. Hiergegen wehrte sich der Jugendliche, verletzte den Zeugen an der Hand und flüchtete erneut. Die...

  • Friedrichshafen
  • 27.11.19
Symbolbild
 2.603×

Strafanzeigen
Rentnerin (71) bei Ladendiebstählen in Kaufbeuren erwischt

Eine 71-jährige Frau ist am Donnerstagvormittag beim Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt am Forettle-Center in Kaufbeuren erwischt worden. Ein Ladendetektiv beobachtete die Rentnerin, wie sie  Lebensmittel im Wert von rund 35 Euro in ihre Handtasche steckte und anschließend das Geschäft verlassen wollte. Die herbeigerufenen Polizeibeamten stellten bei der Anzeigenaufnahme dann noch einen weiteren Ladendiebstahl fest. Die 71-jährige hatte zudem noch Bücher im Wert von rund 40 Euro aus...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.19
"Oma Ingrid": Wieder Gefängnis für die Ladendiebin. (Archivbild)
 6.103×

Urteil
Ladendiebin "Oma Ingrid" (86) aus Bad Wörishofen: Erneut Gefängnisstrafe

"Oma Ingrid". Unter diesem Namen wurde Ingrid M. aus Bad Wörishofen in ganz Deutschland bekannt. Die 86-jährige Rentnerin ist bereits mehrfach wegen Ladendiebstahl verurteilt worden. Jetzt stand sie vor dem Bayerischen Obersten Landesgericht. Das Urteil: vier Monate Gefängnis. Rechtskräftig. Das berichtet der Bayerische Rundfunk. Das Urteil kommt nicht wirklich überraschend. 2017 saß sie bereits 55 Tage lang in der JVA Memmingen. Kurz vor Weihnachten war sie vorzeitig entlassen worden,...

  • Bad Wörishofen
  • 07.11.19
Polizei (Symbolbild)
 2.113×

Diebstahl
Juwelier in Bad Wörishofen bestohlen: Unbekannte Frau erbeutet Schmuck für 6.800 Euro

Eine dreiste Ladendiebin hat am Mittwochabend bei einem Bad Wörishofener Juwelier ein paar hochwertige Ohrstecker erbeutet. Die Frau war mit einem circa sechs Jahre Jungen kurz vor Geschäftsschluss in den Laden gekommen. Zunächst probierte sie verschiedene hochwertige Schmuckgegenstände an, kaufte dann aber eine sehr preisgünstige Kette. Als sie den Laden verlassen hatte, bemerkte der Juwelier, dass das paar Ohrstecker im Wert von 6.800 Euro fehlte, das die Frau ebenfalls in den Händen...

  • Bad Wörishofen
  • 29.08.19
Die Diebstähle waren durch Fehlbestände im Laden aufgefallen. (Symbolbild)
 5.738×

Anzeige
Alkohol im Wert von 585 Euro in Lindau gestohlen: Frau (60) von Ladendetektiv gestellt

Am Freitagnachmittag wurde eine 60-jährige Hausfrau aus Uhldingen dabei erwischt, wie sie in einem Verbrauchermarkt in der Kemptener Straße in Lindau Spirituosen stehlen wollte. Wie die Polizei mitteilt, war dies allerdings nicht das erste Mal, dass die Frau etwas mitgehen lies. Sie soll innerhalb von zwei Wochen insgesamt drei Ladendiebstähle begangen haben. Aufgefallen war dies durch Fehlbestände im Laden. Am Freitag, 23. August konnte die Frau laut Polizeiangaben durch den...

  • Lindau
  • 24.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ