Laden

Beiträge zum Thema Laden

Lokales

Konsum
Zwei junge Allgäuer betreiben in Kempten einen Umsonstladen

Das kostet: nichts Ein Preisschild gibt es nicht. Nicht am knallgelben Lederkoffer. Nicht am Waffeleisen, dem Lotti-Karotti-Spiel oder am blauen Rucksack. Alles, was hier im Regal liegt oder auf der Kleiderstange hängt, kostet: nichts. Hier, im 'Umsonstladen' in Kempten. Basti Lipp und Elena Steinacher haben an diesem Nachmittag Dienst - ehrenamtlich. Chefs des Umsonstladens sind der selbstständige IT-Dienstleiter und die gelernte Glas- und Porzellanmalerin, die sich ihr Geld als Küchenhilfe...

  • Kempten
  • 10.09.13
  • 525× gelesen
Lokales

Mode
Second-Hand-Laden in Kempten verkauft qualitativ hochwertige und modische Kleidung

Was in Großstädten wie London seinen Ursprung hatte, setzt sich mittlerweile vielerorts durch. Second-Hand-Mode ist in. Auch im Kemptener 'Klamottenstadl' in der Eich ist das so. Second Hand ist besonders bei Individualisten beliebt wie der Kemptenerin Maria Brüggen. Sie ist vom Konzept Second Hand überzeugt. 'Ich mag es, alte Sachen zu tragen', sagt die 48-Jährige. Denn die 'alten' Sachen seien noch alle von guter Qualität. Alle Infos zu dem Second-Hand-Laden finden Sie in der Allgäuer...

  • Kempten
  • 02.09.13
  • 547× gelesen
Polizei

Festnahme
Robuster Ladendetektiv überwältigt Dieb in Memmingen

Die Kripo Memmingen ermittelt seit gestern gegen einen 55-jährigen Ladendieb. Er hatte, als er ertappt worden war, einen Ladendetektiv niedergeschlagen. Der aber bewies Widerstandskraft und überwältigte schließlich den Beschuldigten. Gegen 19.00 Uhr betrat der 55-jährige Ladendetektiv privat einen Supermarkt in Memmingen. Im Eingangsbereich fiel dem selbstständigen Detektiv ein 55-Jähriger auf, der sich mit einer Tasche an den Kassen vorbei Richtung Ausgang bewegte. Der Detektiv sprach den...

  • Kempten
  • 27.08.13
  • 20× gelesen
Polizei

Diebstahl
68-jährige Oberstdorferin wiederholt bei Ladendiebstahl erwischt

Obwohl sie erst einige Tage zuvor wegen zweifachen Ladendiebstahls vor Gericht stand, entwendete eine 68-jährige Oberstdorferin am Montagmittag aus den Auslagen vor einem Oberstdorfer Drogeriemarkt erneut Waren im Wert von knapp 6,- Euro. Dummerweise wurde sie dabei jedoch ausgerechnet von einem der Beamten beobachtet, der noch einige Tage zuvor bei Gericht in ihrer Sache ausgesagt hatte. Nachdem die Ladendiebin die Beute in ihrer Tasche verstaut hatte und sich vom Drogeriemarkt entfernte,...

  • Oberstdorf
  • 13.08.13
  • 21× gelesen
Polizei

Diebstahl
Dreister Ladendieb: 16-Jähriger klaut in Kaufbeuren und versucht zu flüchten

Am späten Nachmittag des 21.05.2013 ertappte der Ladendetektiv eines Verbrauchermarktes in der Josef-Landes-Straße einen 16-jährigen Ladendieb. Dieser versuchte mehrere PC-Spiele sowie Schreibwaren im Gesamtwert von 77,32 EUR zu entwenden. Im weiteren Verlauf gab der junge Mann falsche Personalien an, weshalb er zur Klärung seiner Identität auf die Polizeiinspektion Kaufbeuren verbracht werden musste. Auf dem Weg dorthin riss er sich von den Polizeibeamten los und versuchte zu flüchten. Die...

  • Kempten
  • 22.05.13
  • 14× gelesen
Lokales

Schließungen
Immer mehr Läden im Stadtzentrum von Marktoberdorf machen dicht

Der 'Mode Keller' in der Salzstraße verriegelte Ende Januar seine Türen für immer. Gerade mal sieben Wochen später folgte das Café 'Momentee' in der Kemptener Straße. 'Es ist wirklich nicht schlecht gelaufen', betont Nicole Kopp. Sie schloss ihr 'Momentee', 'weil ich mich beruflich verändern wollte'. 'Hier wird es nun recht ruhig', ahnt Jasmin Wiedemann, Inhaberin der dortigen Lotto-Toto-Stelle und einer Paketstation. Sie wird in den letzten Maitagen ihren Laden schließen - genauso wie ihr...

  • Marktoberdorf
  • 14.05.13
  • 127× gelesen
Polizei

Sonthofen
Über 18.000 gestohlene Gegenstände in Sonthofen aufgefunden

Auf ein umfangreiches Lager von Diebesgut stieß die Polizei im Nachgang zu einem Ladendiebstahl. Dem Fund vorangegangen war der Ladendiebstahl eines 66-jährigen Oberallgäuers am 21. Juni 2012, bei welchem der Mann von einem Ladendetektiv ertappt worden war. Da der Mann damals ein Messer bei sich trug, wurde der Vorfall als bewaffneter Diebstahl gewertet und in Folge durch die Staatsanwaltschaft Kempten ein Durchsuchungsbeschluss beim Amtsgericht erwirkt. Bei der Durchführung der Durchsuchung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.13
  • 35× gelesen
Lokales

Projekt
Kaufbeuren: Neubelebung der Altstadt durch Existenzgründerladen

In den Schaufenstern gähnende Leere, die Türen fest verschlossen - ein Bild in Innenstädten, mit dem zahlreiche Allgäuer Kommunen zu kämpfen haben. In Kaufbeuren sollen nun Existenzgründer die Altstadt neu beleben: Die Stadt stellt zwei jungen Einzelhändlern günstig eine Ladenfläche zur Verfügung und unterstützt sie bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee. Gute vier Wochen hat der Laden 'Schaller und Seifert' nun geöffnet. Hinter einer der Scheiben sitzen die beiden Existenzgründer Lina Schaller...

  • Kempten
  • 21.03.13
  • 43× gelesen
Lokales

Ladendiebstahl
Ladendiebstähle in Buchloe - 100 Prozent Aufklärungsquote

Den Langfingern auf der Schliche Eine Schachtel Zigaretten für knapp fünf Euro und eine Tube Zahnpasta für 1,89 Euro aus dem Supermarkt, ein Lippenstift für 3,95 Euro aus der Drogerie oder eine Packung Schrauben für 2,64 Euro, gestohlen aus einem Baumarkt. Wenn Ladendiebe zur Tat schreiten, greifen sie meistens zu kleinen Waren, die gut zu verstecken sind. Immer wieder meldet auch die Buchloer Polizei Ladendiebstähle. 'Meist werden Gegenstände von geringem Wert in den Geschäften gestohlen....

  • Buchloe
  • 13.03.13
  • 15× gelesen
Lokales

Ladendiebstahl
Warum werden so viele Senioren zu Ladendieben?

Auch Bagatelltaten werden verfolgt – 2012 knapp 50 Fälle Wer die Berichte der Füssener Polizei aufmerksam verfolgt, stößt regelmäßig auf Meldungen über Ladendiebstähle und fragt sich: Ist der hohe Anteil älterer Täter möglicherweise Indiz für zunehmende Altersarmut? Gründe, weshalb fast die Hälfte der 2012 ertappten Ladendiebe älter als 60 Jahre war, gibt es laut Rainer Lutz von der Füssener Polizei viele. Neben den bewusst agierenden Langfingern gebe es immer wieder auch echte Pechvögel: 'Die...

  • Füssen
  • 05.02.13
  • 13× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Trotz niedriger Mieten stehen viele Läden in Marktoberdorf leer

Läden Quadratmeterpreis für Geschäfte in Marktoberdorf oft geringer als für Wohnungen - Dennoch stehen viele leer Hohe Mietforderungen machte Bürgermeister Werner Himmer vor kurzem dafür verantwortlich, dass in Marktoberdorf viele Ladenlokale leerstehen. Dies hat bei vielen Vermietern für Verärgerung gesorgt. Denn trotz vergleichsweise niedriger Mietforderungen seien leer stehende Büro- und Geschäftsräume nur schwer zu vermieten. Die Mieten für Geschäfts- und Büroräume liegen kaum über fünf...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.13
  • 40× gelesen
Lokales

Füssen
Drei Einbrüche in einer Nacht in Füssen

Gleich dreimal in einer Nacht hat ein Einbrecher jetzt im Füssener Stadtgebiet zugeschlagen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist der Unbekannte erst in ein Friseurgeschäft eingebrochen, dann in einen Blumenladen und schließlich auch noch in eine Verkaufshalle. In einem Laden wurden etwa 100 Euro Bargeld sowie Kassenschlüssel erbeutet, in den anderen beiden Fällen blieb er erfolglos. Der Sachschaden beträgt etwa 800 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Füssen zu...

  • Füssen
  • 21.01.13
  • 12× gelesen
Lokales

Weihnachtsgeschenke
Weihnachtsgeschenke in Kempten gestohlen

Ein Geschenk soll von Herzen kommen. Das ist das Wichtigste, heißt es im Volksmund. Gestohlen, so wie es eine 46-Jährige am Mittwoch in Kempten machte, sollte es nicht sein. Die Frau wurde laut Polizei mit einer ganzen Reihe an entwendeten Waren ertappt. Die Beute, bei der es sich wohl um Weihnachtsgeschenke handelte, reichte von einer Geschenkkarte über einen Füller bis hin zu einem Schlafanzug und einer Kerze.

  • Kempten
  • 22.12.12
  • 15× gelesen
Lokales

Is Verkaufsoffen
Am 3. Oktober ist verkaufsoffener Feiertag in Immenstadt

Lesungen, Leckereien, offene Läden 'Land, Leute, Literatur' – unter dem Motto ist am Mittwoch, 3. Oktober, beim verkaufsoffenen Feiertag in Immenstadt wieder einiges geboten. Von Lesungen und Vorführungen über kulinarische Genüsse bis hin zu technischen Besonderheiten reicht das Programm von 12 bis 17 Uhr. Über 50 Fachgeschäfte beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen. Stände locken in der Innenstadt mit kulinarischen Leckereien. Zudem haben Gastronomen unter dem Motto 'Immenstadt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.12
  • 271× gelesen
Lokales

Wangen
Einbruch in Baumarkt in Wangen

Unbekannte Täter entwendeten Werkzeuge und einen Tresor. Nach Angaben der Polizei sind die Diebe in der Nacht auf Donnerstag auf noch unbekannte Weise in einen Baumarkt eingestiegen und haben neben Maschinen auch einen Tresor samt Inhalt gestohlen. Die unbekannten Täter richteten einen Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro an.

  • Kempten
  • 07.09.12
  • 11× gelesen
Lokales

Schwaben
Aktuelle Ladenöffnungszeiten in Schwaben sollen nicht geändert werden

Der Handelsverband Bayern ist mit den derzeitigen Ladenöffnungszeiten in Bayern zufrieden. Der Vorschlag der FDP, die Öffnungszeiten zu erweitern, stößt gemäß Wolfgang Puff, Bezirksgeschäftsführer der Sektion Schwaben bei der Mehrheit der Mitglieder auf Widerstand. Einen eingeschränkten Alkohol-Verkauf an Tankstellen begrüßt Puff jedoch, um dem Missbrauch vorzubeugen. Auch der Bund der Selbständigen in Bayern ist für eine mengenmäßige Begrenzung von Alkoholverkauf an Tankstellen.

  • Kempten
  • 04.09.12
  • 14× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Handel rüstet sich gegen Diebesbanden

Allein im Ostallgäu sind im vergangenen Jahr Waren im Wert von 2,5 Millionen Euro gestohlen worden. Das hat der Handelsverband Bayern jetzt bekanntgegeben. Obwohl die Ladendiebstähle in Schwaben um 10,8 Prozent im Vergleich zu 2010 abgenommen haben, sei der im Ostallgäu verursachte Schaden enorm. Vor allem der organisierte Diebstahl durch Banden bereitet dem Handel Sorgen. Rund 1,2 Millionen werden in der Region demnächst in entsprechende Sicherheitstechnik und Mitarbeiterschulungen...

  • Kempten
  • 28.08.12
  • 9× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Tafelladen des Caritasverbands in Lindenberg sucht dringend Helfer

Mittwochs wird es eng 'Im Moment bin ich blank'. Harald Thomas, Kreisgeschäftsführer des Caritasverbands, hat weder eine Reserve noch Springer. Die ehrenamtliche Helferliste für den Tafelladen ist leer. Das hat es seit Bestehen der Tafel noch nicht gegeben, berichtet Thomas. 'Wir bräuchten dringend im Lindenberger Geschäft ein, zwei Helfer oder Helferinnen, egal welchen Alters, und zwar für den Mittwoch, an dem nur am Nachmittag offen ist.' 'Fünf Leute sind die Untergrenze', sagt Wolfgang...

  • Kempten
  • 24.08.12
  • 140× gelesen
Lokales

Existenzgründung
Leben findet Innenstadt - Kaufbeuren bietet Geschäftsräume für 50 Euro im Monat an

Interessenten können sich ab sofort bewerben Die Stadt Kaufbeuren will künftigen Gewerbetreibenden die Chance bieten, ihre Geschäftsidee für mehrere Monate in einem Laden im Ringweg zu testen. Der Existenzgründer muss dafür nur eine symbolische Kaltmiete von 50 Euro im Monat bezahlen. <img data-cms_id="835001" data-cms_otag="IMG" data-fcms-id="IMG835001"...

  • Kempten
  • 09.05.12
  • 71× gelesen
Lokales

Sozialladen
Caritas eröffnet Sozialladen in Sonthofen

Einwandfreies Essen für wenig Geld Im Oberallgäu nimmt die Zahl der von Armut betroffenen Menschen nach Ansicht der Caritas zu. Deshalb eröffnet der Sozialverband in Zusammenarbeit mit der Stadt Sonthofen einen 'Caritas-Sozialladen' – und zwar am Donnerstag, 3. Mai. Orientiert am Prinzip der 'Tafeln' gibt es für Menschen mit geringem Einkommen gegen ein geringes Entgelt qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können. Es handelt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.04.12
  • 268× gelesen
Lokales

Ausschuss
Westliche Georg-Fischer-Straße und Poststraße in Marktoberdorf erhalten ein neues Gesicht

Anblick soll Kunden und Gäste anziehen Etwas fürs Auge soll sie sein, dadurch zum Verweilen einladen und so letzten Endes zum Einkaufen oder zum Besuch eines Lokals animieren. Seit Jahren ist klar, dass der westliche Teil der Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf umgestaltet werden soll. Nun legten die Pullacher Architekten Angelika Hein-Hoefelmayr und Alwin Hoefelmayr ihre Pläne zur Verjüngungskur dem Bauausschuss vor und fanden dort ebenso breite Zustimmung wie bei den Anwohnern und...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.12
  • 37× gelesen
Lokales

Modellbau
Härtle in Marktoberdorf schließt ndash Verkauf geht online weiter

Modellbau Härtle schließt am Samstag, 28. April, seinen Laden im Mod-City-Center, solange dauert noch der Räumungsverkauf. 'Ein Modellbau-Fachmarkt in dieser Größe hat sich in Marktoberdorf nicht mehr gelohnt', sagt Inhaber Matthias Franz. Es sei mit 750 Quadratmetern der größte Modellbau-Markt in Süddeutschland gewesen. Hinzu kommen nochmals 750 Quadratmeter an Lagerflächen. Doch Modellbau Härtle wird es weiterhin geben – als Onlinehandel. In den Räumen im Mod-City-Center bleibt Franz...

  • Marktoberdorf
  • 14.04.12
  • 3.575× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Arbeitskreis Eine Welt Buchloe zieht positive Bilanz

Langjährige Mitarbeiterinnen verabschiedet Neuwahlen und die Verabschiedung langjähriger Mitarbeiterinnen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung des Arbeitskreises Eine Welt Buchloe. Die amtierenden Vorsitzenden Brigitte Neumeister, Margit Schupp und Waltraud Schuster wurden für weitere zwei Jahre einstimmig wiedergewählt. Als Beiräte fungieren Ulla Bischoff, Berti Hiltensperger, Veronika Klein sowie Claudia Wahl. Mit einem besonderen Dank verabschiedete Margit Schupp die drei...

  • Buchloe
  • 30.03.12
  • 95× gelesen
Lokales

Kempten
41-jähriger Kemptener beim Ladendiebstahl erwischt

Ein 41jähriger Mann ist in der Kemptener Innenstadt beim Ladendiebstahl erwischt worden. Der Mann hatte am vergangenenen Nachmittag versucht, seine volle Einkaufstüte an der Kasse vorbei zu schmuggeln. Dabei wurde jedoch von der Kassiererin erwischt und wehrte sich gegen die Festnahme. Die Angestellte wurde bei dem Handgemenge leicht verletzt. Wie sich später herausstellte, bestand gegen den Mann bereits ein Hausverbot wegen eines früheren Ladendiebstahls.

  • Kempten
  • 18.02.12
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020