Laden

Beiträge zum Thema Laden

Polizei

Zeugenaufruf
Ladendieb klaut mehrere Flaschen Schnaps an Heiligabend in Lindau

Am 24.12.2014, gegen Mittag, wurde ein Unbekannter in einem Supermarkt in der Kemptener Straße von einem Mitarbeiter beobachtet, wie er mehrere Flaschen Spirituosen in seinen Rucksack steckte. Als der Unbekannte bemerkte, dass er ertappt wurde, flüchtete er aus dem Markt. Auf dem Parkplatz wurden weitere Mitarbeiter auf den flüchtigen Ladendieb aufmerksam und nahmen die Verfolgung auf. Sie bekamen den Täter auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu fassen. Dieser wehrte sich heftig und konnte...

  • Lindau
  • 26.12.14
  • 14× gelesen
Lokales

Ladendiebstahl
Ladendetektiv aus dem Oberallgäu gibt Einblicke in seine Arbeit und die Trickkiste der Diebe

Ein 54-jähriger Kemptener ließ dieser Tage in einem Einkaufsmarkt Ersatzleuchten für die Weihnachtsdekoration in einer Jackentasche verschwinden, eine 41-jährige Arbeitslose versuchte, Plüschtiere und Parfüm zu stehlen, ein 70-Jähriger einen Damenschlafanzug. Sie alle wurden von Kaufhausdetektiven erwischt. Diese sind derzeit in vielen Geschäften unterwegs, denn in der Vorweihnachtszeit steigt die Zahl der Ladendiebstähle. Und die Detektive werden laufend fündig, auch wenn Diebe alle möglichen...

  • Kempten
  • 15.12.14
  • 69× gelesen
Polizei

Diebstahl
Schlafplatz eines Ladendiebs wird von Bankvorraum in die JVA Memmingen verlegt

Am Montagvormittag wurde ein 46-jähriger Mann kontrolliert, weil er im Vorraum einer Bank nächtigte. Bei der Kontrolle trug er einen Schal, an welchem noch die Diebstahlsicherung angebracht war. Außerdem führte er eine Tasche mit sich, an welcher ebenfalls noch ein Etikett angebracht war. Die beiden Gegenstände dürften aus Ladendiebstählen stammen. Außerdem wurde festgestellt, dass gegen den Mann mehrere Haftbefehle und Aufenthaltsermittlungen bestanden, sodass er seinen Schlafplatz von dem...

  • Kempten
  • 10.12.14
  • 67× gelesen
Lokales

Nutzungsänderung
Geplanter Kaffeeladen in Füssen steht vor Problemen

In eine ehemalige Bäckerei in der Ritterstraße soll ein Laden kommen, in dem Kaffee verkauft und ausgeschenkt wird. Die Stadt möchte das neue Geschäft auch haben, wie kürzlich in einer Sitzung des Bauausschusses deutlich wurde. Es ist jedoch nicht so einfach, dieses Vorhaben umzusetzen. Die Nutzung als Laden ist laut Bürgermeister Paul Iacob nicht das Problem. Schwierigkeiten bereitet die Bewirtung. Denn deswegen müssen die Betreiber einen Stellplatz mehr nachweisen. Das allerdings ist mitten...

  • Füssen
  • 10.12.14
  • 12× gelesen
Polizei

Polizei
Ladendieb (75) wehrt sich gegen Beamte und muss gefesselt werden

Am Dienstagmittag wurde die Polizei über einen Ladendiebstahl in einem Heimwerkermarkt informiert. Ein 75-Jähriger hatte Dübel gestohlen und wurde hierbei vom Ladendetektiv beobachtet und zur Klärung in das Büro gebeten. Bei Eintreffen der Streife war der ältere Herr bereits sehr aufgebracht und schrie herum. Da er sich nicht ausweisen konnte und zur weiteren Abklärung des Sachverhalts, sollte er zur Dienststelle mitgenommen werden. Er wehrte sich vehement und musste gefesselt werden. Dabei...

  • Kempten
  • 03.12.14
  • 11× gelesen
Polizei

Ladendiebstahl
Mann (32) klaut Parfum bei Kemptener Mitternachtsshopping und landet im Gefängnis

Ein 32-jähriger Mann wurde am Samstagabend während des Mitternachtsshopping in einem Drogeriemarkt beim Diebstahl eines Parfums beobachtet. Nachdem er vom Detektiv ins Büro gebeten worden war, versuchte er zu fliehen. Letztendlich konnte er vor dem Geschäft aufgehalten werden. Bei der folgenden Überprüfung durch die Polizeibeamten wurde festgestellt, dass der Mann bereits aufgrund früherer Delikte von verschiedenen Stellen gesucht wurde. Ferner konnten in seiner Kleidung geringe Mengen...

  • Kempten
  • 30.11.14
  • 10× gelesen
Polizei

Ermittlung
Neunjährige stiehlt Bastelset und lügt Marktoberdorfer Polizei über Personalien an

Eine Verkäuferin beobachtete gestern Nachmittag, wie ein junges Mädchen in einem Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße ein Bastelset entwendete. Das Mädchen war zu diesem Zeitpunkt alleine im Geschäft und wurde anschließend der Polizei übergeben. Erst nach längerer Ermittlung konnte sie zu ihrer Mutter gebracht werden. Die Neunjährige hatte gegenüber den Beamten beharrlich falsche Personalien und den falschen Wohnort angegeben. Das Jugendamt wird über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

  • Marktoberdorf
  • 27.11.14
  • 19× gelesen
Polizei

Polizeimeldung
Kaufbeurer Polizei mit drei Ladendiebstählen beschäftigt

Gleich drei Ladendiebstähle wurden der Polizei gestern mitgeteilt. Gegen alle Täter wird nun entsprechend ermittelt. Gleich in der Früh gegen 8.15 Uhr wurde ein Elfjähriger dabei beobachtet, wie er in einem Neugablonzer Supermarkt Süßwaren im Wert von knapp elf Euro einsteckte und diese nicht bezahlte. Das Jugendamt wird über diesen Vorfall nun informiert. Gegen 14.30 Uhr wurde in einem anderen Neugablonzer Verbrauchermarkt eine 37-Jährige dabei beobachtet, wie sie Kinderspielzeug im Wert von...

  • Kempten
  • 27.11.14
  • 10× gelesen
Polizei

Anzeige
Kaufbeurer verschwindet mit Diebesgut und Joint auf Kundentoilette

Am gestrigen Abend verfolgte ein Ladendetektiv eines Füssener Supermarkts einen 18-jährigen Kunden, nachdem dieser eine Packung Tabak entwendet hatte und den Kassenbereich verließ. Der junge Mann, aus Kaufbeuren stammend, verschwand anschließend in der Kundentoilette. Dort konnte er durch den Ladendetektiv angetroffen werden, der dann feststellte, dass der Dieb gerade im Begriff war, einen Joint zu drehen. Die hinzugezogene Polizei konnte sowohl den Joint als auch noch eine geringe Menge...

  • Füssen
  • 31.10.14
  • 7× gelesen
Lokales
2 Bilder

Handwerk
Alfred Opiolka bemalt Särge in Wertach: Das Normalste, was es auf der Welt gibt!

Seine Hand ist ruhig. Mit der Präzision eines Herzchirurgen bemalt Alfred Opiolka den Kindersarg. Es wird ein Schmetterling, sagt der 54-Jährige, zwischen Zeigefinger und Daumen einen ein Millimeter dicken Pinsel führend. Die Bewegungen Opiolkas sind bedacht und filigran. Hier entsteht ein Unikat. Es ist bereits bestellt, sagt der Künstler. Der gebürtige Pole lebt seit über 40 Jahren in Deutschland und betreibt den Sargladen Opiolka in Wertach. Zu den Werken des gelernten Wand- und...

  • Oy-Mittelberg
  • 31.10.14
  • 353× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Turnschuhe im Wert von knapp 1.700 Euro aus Memminger Sportgeschäft gestohlen

Am Montag, 27.10., wurde in den Vormittagsstunden ein 50-Jähriger kontrolliert. Er hatte in seinem Fahrradkorb eine Stofftasche, in welcher ein Paar nagelneue Turnschuhe waren. Bei Überprüfung wurde festgestellt, dass diese Schuhe bei einem Memminger Sportgeschäft entwendet wurden. Dort befand sich noch der leere Karton. Die weitere Überprüfung bei dem Sportgeschäft ergab dann, dass in den letzten Wochen mindestens zwölf Paar hochwertige Turnschuhe entwendet wurden. Der Schaden liegt bei ca....

  • Kempten
  • 29.10.14
  • 11× gelesen
Polizei

Diebstahl
Rabiater Ladendieb in Germaringen schlägt Verkäuferin ins Gesicht

Am späten Montagnachmittag, gegen 17:35 Uhr betragen drei Jugendliche im Alter von 15, 16 und 17 Jahren einen Verbrauchermarkt in der Kaufbeurer Straße. Die drei gingen gezielt in Richtung des Zigarettenregals. Dort verdeckte einer der Jugendlichen die Sicht auf das Regal, ein weiterer Jugendlicher nahm anschließend mehrere Zigaretten an sich und steckte diese nun dem dritten Jugendlichen zu. Als die Verkäuferin den Diebstahl bemerkte und die Jugendlichen darauf ansprach, wurde der Jüngste...

  • Kaufbeuren
  • 30.09.14
  • 24× gelesen
Polizei

Apfelschorle
22 Cent - Anzeige wegen Ladendiebstahls in Füssen

Ein 50-jähriger Füssener bekam gestern beim Einkaufen in einem Discounter in der Abt-Hafner-Straße offensichtlich Durst. Er nahm sich eine Flasche Apfelschorle, trank diese aus und ließ die leere Flasche in einem Kühlregal verschwinden. Der Ladendetektiv hatte jedoch alles beobachtet und den Mann, der an der Kasse natürlich die Schorle nicht zahlte, angezeigt. Der Wert des Inhalts der Getränkeflasche betrug 0,22 Euro.

  • Füssen
  • 16.07.14
  • 18× gelesen
Lokales

Einkaufen
Entscheidung auf Basis von Sortimenten - welche Läden kommen ins neue Fachmarktzentrum in Kaufbeuren?

Sollten sich die Kaufbeurer bei den Bürgerentscheiden am 27. Juli für ein Fachmarkzentrum im Forettle aussprechen, würde das Genehmigungsverfahren dafür ungeachtet der Diskussion um die Mieter fortgeführt. 'Die Stadt entscheidet auf der Basis von Sortimenten', so Oberbürgermeister Stefan Bosse. 'Wenn also beispielsweise ein Investor zunächst den Techno-Markt unter Vertrag hat, ist ihm jederzeit ohne irgendein Genehmigungsverfahren ein Wechsel zu Media-Markt oder Euronics möglich.' Wie...

  • Kempten
  • 11.07.14
  • 390× gelesen
Lokales

Lesen
23. April: Welttag des Buches

Am 23. April feiern wir wieder den 'Welttag des Buches' – die UNESCOGeneralkonferenz hat ihn 1995 ausgerufen. Das Datum geht auf eine Tradition in Katalonien zurück: Zum Namenstag des Schutzheiligen St. Georg werden dort Rosen und Bücher verschenkt. Welttag des Buches Der 23. April ist zugleich der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes. Gefeiert wird der 'Welttag des Buches' heute in über 100 Ländern – im Mittelpunkt stehen das Lesen, Bücher und die Rechte der Autoren....

  • Buchloe
  • 14.04.14
  • 19× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche im Unterallgäu mit hoher Schadenssumme

Gleich zwei Einbrüche mit entsprechend hohem Schaden musste die Polizei am heutigen Tag aufnehmen. Durch einen oder mehrere bisher unbekannte Täter wurde in der vergangenen Nacht ein Einbruch in das Ladengeschäft eines Optikers in der Maximilianstraße in Mindelheim verübt. Durch eine Beschäftigte wurde die Tat am Morgen entdeckt. Eine erste Bestandsaufnahme ergab den Diebstahl von rund 400 Brillengestellen. Der Entwendungsschaden beträgt etliche 10.000 Euro. Ein weiterer Einbruch ereignete...

  • Mindelheim
  • 04.04.14
  • 24× gelesen
Lokales

Ladendiebstahl
Räuber schlagen Verkäuferin im Allgäu Forum in Kempten nieder

Die Kemptener Polizei sucht zwei Unbekannte, die gestern Nachmittag im Allgäu Forum bei einem Ladendiebstahl die Verkäuferin verletzten. Die beiden männlichen Täter im Alter von 20-25 Jahren stahlen aus einer Drogerie zwei Parfüms im Wert von 260 Euro. Die Verkäuferin verfolgte einen der Täter und hielt ihn fest. Der zweite Täter stieß sie zu Boden. Daraufhin konnten die beiden Männer schließlich mit der Beute flüchten.

  • Kempten
  • 07.02.14
  • 14× gelesen
Lokales

Schnäppchen
WSV lockt noch bis 8. Februar mit Angeboten

Der Einzelhandel freut sich, es ist zum Ende des Schlussverkaufes kälter geworden. 'Sale' heißt es in allen Schaufensterscheiben und Geschäften. Die Wintersachen müssen raus, um Platz für die Frühjahrskollektionen zu machen. Vereinzelt locken die Geschäfte mit Rabatten um bis zu 70 Prozent. Aber das nicht erst seit Beginn des Winterschlussverkaufs am 27. Januar. Es ging schon früh los in diesem Jahr, praktisch schon nach Weihnachten. Jetzt haben viele Händler bis zum 8. Februar den Rotstift...

  • Kempten
  • 05.02.14
  • 10× gelesen
Lokales

Einsatz
Brand in Bekleidungsladen in Weiler

Feuerwehrler verschaffen sich über Schaufenster Zugang zum Gebäude In der Nacht zum Sonntag hat es um drei Uhr in einem Wohn- und Geschäftshaus in Weiler gebrannt. Das Feuer ist nach Angaben der Polizei in dem Bekleidungsgeschäft im Erdgeschoss des Gebäudes ausgebrochen. Die Beamten vermuten als Ursache einen technischen Defekt an einem elektronischen Gerät. Verletzt wurde niemand. Den Schaden schätzt die Feuerwehr auf mehrere 10.000 Euro. Durch die Warntöne des Rauchmelders wurden die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.02.14
  • 24× gelesen
Lokales

Zentrum
Marktoberdorfer Geschäftsleute beklagen fehlende Laufkundschaft

Seit über einem Jahr steht der ehemalige 'Schlecker' leer, das Sonnenstudio ebenfalls seit Monaten, die vor allem bei Jüngeren beliebte Kneipe 'Aha' seit über zwei Jahren. Apropos Jüngere: Das trendige Sportmodegeschäft 'Aloha Bikes’n Style' startete Ende Oktober nach nur wenigen Jahren Betrieb seinen Ausverkauf 'wegen Geschäftsaufgabe'. Der Frust darüber steht der Verkäuferin dort ins Gesicht geschrieben. 'Marktoberdorf ist kein gutes Pflaster für ein Geschäft', meint die Frau: 'Der...

  • Marktoberdorf
  • 10.01.14
  • 20× gelesen
Lokales

Diebstahl
13 und 15 Jahre alte Mädchen klauen Kondome und Schwangerschaftstest

Das gab sicher Ärger zu Hause: In Oberstaufen hat ein Ladenbesitzer zwei junge Mädchen beim Stehlen von Kondomen und einem Schwangerschaftstest erwischt. Der Angestellte sah, wie die Mädchen im Alter von 13 und 15 Jahren etwas in die Tasche steckten und an der Kasse nicht bezahlten. Schließlich mussten beide den Diebstahl einräumen und die Kondome und den Schwangerschaftstest zurückgeben.

  • Oberstaufen
  • 19.11.13
  • 165× gelesen
Lokales

Soziales
Umsonst-Laden in Kempten feiert Jubiläum

Der Umsonstladen in Kempten feiert morgen sein einjähriges Jubiläum. Mittlerweile hat er sogar schon seine festen Stammbesucher, erzählt Basti Lipp vom Jugendzentrum Reactor in Kempten, dort ist der Umsonstladen nämlich untergebracht. Wirklich jeder kann vorbeikommen und sich etwas aussuchen. Und wer Lust hat, kann auch einen kleinen Betrag spenden und so das Jugendzentrum unterstützen.

  • Kempten
  • 31.10.13
  • 196× gelesen
Lokales

Tontechnik
Konzertsaal statt Kuhstall: HiFi-Bauernhof in Altusried

Vor 35 Jahren, nach dem Abschluss seiner Lehre als Bankkaufmann, stieg Dietmar Sutter, Besitzer des HiFi-Bauernhof in Altusried, in das Geschäft mit Stereoanlagen ein. Doch streng genommen kam die Welt des HiFi (vom englischen High Fidelity, einem Qualitätsstandard in der Tontechnik) bereits 1973 an den Ortsrand von Altusried. Im Nachbarhaus des Sutter’schen Hofes zog ein Mann ein, der in Karlsruhe einen großen HiFi-Laden besaß - und eine riesen Anlage mitbrachte. 'Das war die...

  • Altusried
  • 31.10.13
  • 312× gelesen
Lokales

Jubiläum
150 Jahre Bayrisches Rotes Kreuz

Das Bayerische Rote Kreuz feiert heute sein 150-jähriges Jubiläum. Unter dem Slogan' Mode von Mensch zu Mensch' verkaufen die Rot-Kreuz-Läden alle Secondhand-Kleidungsstücke für 150 Cent. Damit möchte die Organisation einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten und die Not in Bayern ein Stück weit lindern. Eine Idee, die so einfach sei wie sozial, so die Rote-Kreuz Präsidentin Christa Prinzessin von Thurn und Taxis.

  • Kempten
  • 10.10.13
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020