Laden

Beiträge zum Thema Laden

Lokales

Supermarkt
Gemeinde Hergensweiler stellt die Weichen für einen Verbrauchermarkt am Ortseingang

Ein Verbrauchermarkt in Hergensweiler: Dieser langgehegte Wunsch der Bevölkerung könnte in absehbarer Zeit in Erfüllung gehen. Das Thema steht am kommenden Dienstag, 13. September, auf der Tagesordnung des Gemeinderates. Wenn alles nach Plan läuft, könnte der Netto schon Ende 2017 den Betrieb aufnehmen. Das wäre 'ein Meilenstein in der Grundversorgung des Dorfes', sagt Bürgermeister Wolfgang Strohmaier. Hinter dem Projekt steht ein Investor, der das Gebäude bauen und an Netto vermieten...

  • Lindau
  • 09.09.16
  • 141× gelesen
Lokales

Second-Hand
Gwand aus zweiter Hand in Dietmannsried

Der Helferkreis für Flüchtlinge in Dietmannsried hat nach langer Suche nun einen Raum für einen Second-Hand-Laden im Ort gefunden. Im zweiten Stock der alten Schule können künftig auch Einheimische einkaufen. Mittlerweile gibt es im Oberallgäu und in Kempten eine gute Handvoll dieser Kleiderstuben, sagt Armin Ruf von der Caritas. Mancherorts sind sie längst zu Begegnungsstätten geworden. Mehr über den neuen Second-Hand-Laden in Dietmannsried erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer...

  • Altusried
  • 30.08.16
  • 187× gelesen
Lokales

Zum Verkauf
Sicherheitsauflagen für Rutsche von Schuhhaus Onkel Hannes in Kempten

Mit Markenzeichen ist es so eine Sache. Beispiel Schuhhaus Onkel Hannes: Fast jeder Kemptener verbindet mit dem Fachgeschäft die hölzerne Rutsche, die in die Kinderabteilung im Untergeschoss führte. 'Unglaublich, wie oft wir auf die Rutsche angesprochen werden', sagt Geschäftsführerin Gisela Filser. Die Zukunft der 8,20 Meter langen Bahn ist indes noch ungewiss. Das Vorhaben, sie an anderer Stelle aufzubauen, scheiterte zuletzt an Sicherheitsauflagen, berichtet Filser. Aus dem bisherigen...

  • Kempten
  • 27.08.16
  • 742× gelesen
Lokales

Molkerei
Käsen mit Gefühl in Waal

Seit einigen Wochen gibt es einen Käseladen in Waal. Dort verkauft Felix Bartholl unter anderem selbsterzeugte Bio-Produkte aus Waaler Milch. Für seine Arbeit benötigt der 68-Jährige jede Menge Idealismus. Mehr über den neuen Käseladen in Waal erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 19.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Buchloe
  • 18.08.16
  • 447× gelesen
Lokales

Einkaufen
Bald neuer Hofladen in Lengenwang?

In Lengenwang könnte es bald einen neuen Hofladen geben. Zu einem Bauantrag für die dafür notwendigen Umbaumaßnahmen an einer bestehenden Garage in der Rieder Straße erteilte der Gemeinderat Lengenwang einstimmig sein Einvernehmen. Weil das Vorhaben in einem reinen Wohngebiet liegt, ist diese gewerbliche Nutzung nur ausnahmsweise möglich und der Antrag muss durch das Landratsamt genehmigt werden. 'Das Vorhaben ist eine schöne Ergänzung und Bereicherung unserer örtlichen Läden', urteilte...

  • Marktoberdorf
  • 15.08.16
  • 51× gelesen
Lokales

Versorgung vor Ort gesichert
Gemeinde Ofterschwang betreibt Dorfladen

Der Dorfladen in Ofterschwang ist mit einem Fest eröffnet worden. Der Laden in Ofterschwang war über Jahrzehnte von Familie Juppa geführt worden. Jetzt hat ihn die Gemeinde übernommen. Es sei mittlerweile nicht mehr außergewöhnlich, dass eine Kommune einen Dorfladen betreibt, sagte Ofterschwangs Bürgermeister Alois Ried. 'Aber dass eine Kommune einen Dorfladen und einen Eisladen betreibt – diese Kombination gibt es wohl nur hier bei uns.' Die Modernisierung und Erweiterung des neuen Dorfladens...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.08.16
  • 721× gelesen
Lokales

Geschäft
Ortskerne von Kraftisried: Bewahren, was schon immer da war

Das Bauernhaus im Ortskern von Kraftisried hat zwei Haustüren. Eine davon führt in den kleinen Laden, den die Familie seit Generationen neben der Landwirtschaft betreibt. Etwa 16 Quadratmeter misst der in viel Holz gehaltene Raum, in der Mitte findet sich eine Kassentheke, an den Wänden ringsum stehen Regale. Sie reichen vom Boden bis an die tiefe Decke, das Sortiment reicht von Spaghetti, Kaffeepulver bis hin zu Schulheften. Spül- und Waschmittel füllen die Fensterbretter, Salatköpfe und...

  • Marktoberdorf
  • 24.05.16
  • 85× gelesen
Lokales

E-Mobilität
Mehr Elektroautos in Kempten und dem Oberallgäu

Die Zahl der Elektroautos ist gestiegen: Vor fünf Jahren waren 40 Autos mit reinem Elektroantrieb in Kempten zugelassen, heuer zum 1. Mai waren es 72. Auch im Oberallgäu stiegen die Zulassungszahlen reiner E-Autos: von zwei vor fünf Jahren auf mittlerweile 78. Während das Weitnauer Planungsbüro Herz & Lang gerade eine Stromtankstelle eröffnet hat , an der Privatkunden kostenlos ihre Fahrzeugbatterien aufladen können, hoffen Autohändler auf einen Verkaufsschub für E-Autos durch die neue...

  • Kempten
  • 13.05.16
  • 31× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Unbekannter bricht in Obstladen im Zentrum von Kempten ein und legt Nudeln auf Trafohäuschen

Am Samstag, den 09.04.2016, in der Zeit von 00.20 Uhr bis 07.10 Uhr schlug ein unbekannter Täter die Glasscheibe der Eingangstüre zu einem Obstladen im Zentrum von Kempten ein und gelangte so in den Verkaufsraum. Aus einer Kasse wurde etwas Münzgeld entwendet, ebenso fünf Packungen Nudeln. Ungewöhnlich ist, dass der Täter die Nudelpackungen auf dem Dach eines Trafohäuschens ablegte, welches in der Nähe vom Obstladen steht. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion...

  • Kempten
  • 10.04.16
  • 15× gelesen
Lokales

Eröffnung
In Hohenschwangau eröffnet ein Duty-Free-Shop

Im ehemaligen Restaurant am Park in Hohenschwangau hat kürzlich der Duty-Free-Shop 'Apollo Neuschwanstein' eröffnet. Der neue Laden wird vom Hotel Müller und der Apollo Neuschwanstein GmbH betrieben. Reisenden, die nicht in EU-Ländern wohnen, wird die Mehrwertsteuer für ihre Einkäufe aus dem Duty-Free-Shop vom Zoll erstattet. Das neue Geschäft bedeutet eine Aufwertung für Hohenschwangau, hieß es bei der Eröffnung. Das Angebot solle aber auch die einheimische Bevölkerung erreichen. Es wurden 25...

  • Füssen
  • 31.03.16
  • 1.682× gelesen
Polizei

Streit
Laden-Belieferung behindert: Wütende Vermieterin (77) blockiert Lastwagen in Fischen

Nachdem es seit geraumer Zeit zwischen einer Ladenbesitzerin und deren Vermieterin Streit gab, eskalierte die Situation gestern in den Morgenstunden. Da sie nicht damit einverstanden war, dass ein Zulieferer mit seinem Lastwagen ständig den Hof des Hauses zum Beliefern des Marktes nutzt, blockierte die 77-jährige Frau mit ihrem Auto die Abfahrt des Lkw. Auf diese Weise wollte sie ihre Privatrechte durchsetzen. Auch der hinzugerufenen Polizei öffnete die Frau die Haustür nicht. Erst als der...

  • Oberstdorf
  • 05.02.16
  • 21× gelesen
Lokales

Angebot
In Geschäften für Bedürftige wie dem Bürgerladen in Thingers ist vor Weihnachten der Andrang groß

Ein Einkaufskorb Hoffnung Immer mehr Menschen in Kempten haben wenig Geld und sind auf finanzielle Hilfe angewiesen. Deshalb florieren Geschäfte für Bedürftige. Eines davon ist der Bürgerladen in Thingers. Vor Weihnachten ist der Andrang besonders groß. Der Bürgerladen ist kein herkömmliches Geschäft, sondern der Mehrzweckraum mit Bühne im Untergeschoss des Thingerstreffs. Gabi Reichert hat das Angebot vor zehn Jahren mit aufgebaut. Einmal pro Woche wird der Raum zum Laden. Ab 8.30 Uhr sind...

  • Kempten
  • 20.12.15
  • 31× gelesen
Lokales

Umfrage
Die Stärken von Marktoberdorf als Einkaufsstadt nicht schlechtreden

Nach Ansicht von Kaufleuten und Kunden punktet Marktoberdorf mit kurzen Wegen und guter Beratung. Stark kritisiert werden aber die uneinheitlichen Ladenöffnungszeiten der Geschäfte über Mittag. 'Ich habe nur mittags Zeit, einkaufen zu gehen. Und da sind viele Geschäfte zu', kritisiert etwa ein 30-jähriger Kemptener, der in Marktoberdorf arbeitet. Mode-Martin-Inhaber Xaver Martin kritisiert dieses 'kundenunfreundliche' Durcheinander seit Jahren. Ein Laden mache erst um 13.30 Uhr wieder auf,...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.15
  • 24× gelesen
Lokales

Umbau
Markthalle in Oy: Arbeiten im Erd-Haus am St.-Anna-Platz kommen voran

In der Ortsmitte entsteht ein Zentrum für Einheimische und Touristen mit kleinem Laden, Bibliothek und öffentlichen Toiletten Erd-Haus heißt das alte Gebäude am Rande des St.-Anna-Platzes in Oy. Vor sechs Jahren hat die Gemeinde das sanierungsbedürftige Gebäude gekauft, unter anderem, um darin eine kleine Markthalle unterzubringen. 900.000 Euro kostet der Umbau, der schon vor zwei Jahren begann. Der Rohbau ist fertig. Jetzt aber stehen die Bauarbeiten schon eine Zeitlang still. 'Der Pächter,...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.08.15
  • 15× gelesen
Lokales

Bücher
Neuer Mieter für altes Sparkassen-Gebäude in Kaufbeuren

Lange war unklar, wer oder was in das leer stehende Erdgeschoss des Sparkassen-Gebäudes am Kaufbeurer Salzmarkt einziehen könnte. Nun hat die Bank einen Mieter gefunden. Anfang November eröffnet dort eine Buchhandlung. Dabei handelt es sich um eine Filiale des Unternehmens Rupprecht. Sparkassen-Vorstandsmitglied Franz Endhardt zeigt sich hochzufrieden mit dem neuen Mieter. 'Damit können wir das Angebot in der Stadt gut ergänzen', sagt er. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 10.08.15
  • 46× gelesen
Lokales

Soziales
Ein Laden und Treffpunkt: SKM-Kleiderkammer in Neugablonz stellt sich nach zehn Jahren neu auf

Der SKM Kaufbeuren/Ostallgäu feiert in diesen Tagen ein erfolgreiches Projekt. Was als soziales Projekt, unterstützt durch EU-Fördergelder, im Februar 2005 begann, hat sich mittlerweile als erfolgreiche Einrichtung etabliert: der Kleiderladen in der Bürgerstraße 29 in Neugablonz. Die Jubiläumsfeier, die gleichzeitig auch eine Neueröffnung war, wurde nun gefeiert. SKM-Vorsitzender Johann Marschall berichtete bei dem Festakt über die Entwicklung des Kleiderladens in Neugablonz. Eröffnet wurde er...

  • Kempten
  • 27.07.15
  • 389× gelesen
Polizei

Dienstahl
Ladendetektiv erwischt Touristin beim Stehlen in einem Nesselwanger Verbrauchermarkt

Ziemlich dreist verhielt sich am Montag eine 38-jährige amerikanische Touristin in einem Verbrauchermarkt in Nesselwang. Während eines Einkaufs steckte die Frau einfach Waren im Wert von 61 Euro in ihre Umhängetasche und bezahlte diese nicht. Die Frau fiel dem Ladendetektiv auf als sie Kosmetik- und Drogerieartikel in ihre Umhängetasche einsteckte und dann nur einen kleinen Teil der Waren an der Kasse bezahlte. Nach der Kasse stellte er die Frau zur Rede und verständigte die Polizei. Die...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.07.15
  • 18× gelesen
Lokales

Leerstehend
Gute Lage, leere Läden: In der Buchloer Einkaufsmeile bleiben Geschäftsräume immer öfter leer

Am Eröffnungstag herrscht reges Treiben in den neuen Räumen des Reformhaus Merk. Durch die Regalreihen schlendern neugierige Besucher, am Tresen schwatzen Kunden und Verkäuferinnen miteinander. Auch vor dem Geschäft sitzen ein paar Kunden unter Sonnenschirmen. Blickt man etwas weiter, ist es mit dem lebendigen Trubel schnell vorbei. Der zweite Teil des ehemaligen Drogeriemarktes, in dem das Reformhaus neue und größere Ladenräume gefunden hat, steht weiterhin leer. Das Geschäft auf der anderen...

  • Buchloe
  • 03.07.15
  • 24× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Traditionsgeschäft in Kaufbeuren schließt

Im Jahr 1958 war 'Mensch, ärgere dich nicht' bereits ein Renner. Ein Klassiker, der Familien ganze Abende bei Laune hielt. Heute sorgt das Würfelspiel in deutschen Wohnzimmern noch immer für Gefühlsregungen. Peter Röhrle hat es im Sortiment, den Titel nimmt er sich hin und wieder zu Herzen: Mensch, ärgere dich nicht. Röhrle (59) ist Mitinhaber des gleichnamigen Spielwarengeschäfts in der Kaufbeurer Altstadt. Seit 1958 gibt es den Laden Am Breiten Bach, den seine Eltern eröffneten. Mitte Mai ist...

  • Kempten
  • 23.04.15
  • 157× gelesen
Lokales

Konkurrenz
Kreative Geschäftsmodelle gefragt: Versandhandel macht Buchhändlern im Allgäu Probleme

Viele Leseratten kaufen inzwischen ihre Bücher im Internet. Versandhändler wie Amazon haben ihren Marktanteil auf 18 Prozent erhöht. Tendenz steigend. Das macht zunehmend den Buchhändlern in Städten und größeren Gemeinden Probleme. Einige haben schon aufgegeben und ihre Läden dicht gemacht. Aber es gibt auch Lichtblicke. Manche Buchläden bieten mehr als nur Bücher verkaufen an: Kaffee für die Kunden, Lese-Ecken zum Schmökern oder Spielflächen für die Kinder. Was sich die Buchhändler im Allgäu...

  • Kempten
  • 29.03.15
  • 14× gelesen
Polizei

Ladendiebstahl
Mann (40) klaut Einkaufswagen mit Ware im Wert von 660 Euro in Mindelheim

Am Aschermittwoch wurde in einem Supermarkt in Mindelheim ein Mann dabei erwischt, wie er einen ganzen Einkaufswagen voll Ware mitnehmen und nicht bezahlen wollte. Der 40-jährige Mann hatte anscheinend einen neuen 'Hausstand' benötigt und dazu Kinderkleidung, Bügeleisen, Schuhe und andere Waren im Gesamtwert von ca. 660 Euro gestohlen. Die Polizeistreife nahm den Mann fest und bei der Überprüfung des Mannes stellte sich heraus, dass er schon mehrmals wegen Diebstahl aufgefallen war. Er musste...

  • Mindelheim
  • 19.02.15
  • 21× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Östliche Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf ist wirtschaftlich zu wenig attraktiv

'Laden zu vermieten', steht auf dem Zettel, der im Schaufenster des ehemaligen Geschäfts 'Aloha' in der östlichen Georg-Fischer-Straße hängt. Komplette Fläche: 115 Quadratmeter. Läuft der Betrachter die Straße weiter, kommt er an zwei weiteren solcher Aushänge vorbei. Einer hängt an der Tür eines ehemaligen Sonnenstudios, der zweite im Fenster der ehemaligen Galerie Arktika. 'Es ist frustrierend, schlimm, dass hier so viele Läden leer stehen', sagt Antonie Gredigk, eine Passantin. Es gebe ja...

  • Marktoberdorf
  • 16.01.15
  • 26× gelesen
Polizei

Diebstahl
Zwei Ladendiebinnen klauen Kosmetika in Kaufbeuren

Am Mittwoch wurden in Kaufbeuren zwei Ladendiebinnen auf frischer Tat ertappt. Am 14.01.2015 wurde eine 26-jährige Frau dabei erwischt, wie sie Kosmetika im Wert von insgesamt 21,40 Euro durch den Kassenbereich eines Supermarktes transportierte, ohne diese zu bezahlen. Die Dame erwartet nun eine Anzeige, sowie ein einjähriges Hausverbot im betroffenen Supermarkt. Am 14.01.2015 wurde eine 28-jährige Frau von dem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie Waren im Gesamtwert von 42,94 Euro durch...

  • Kempten
  • 15.01.15
  • 15× gelesen
Lokales

Versorgung
Konzept für geplanten Dorfladen in Waal wird vorgestellt

'Tante Emma' steht hinter dem Tresen, umgeben von Fässern gefüllt mit Linsen und Reis. Im Regal liegt Mehl und eingelegtes Gemüse neben Zahnpasta, Schulheften und Süßigkeiten. Hier gibt es alles, was man braucht. Die Leute kaufen dort aber nicht nur ein, sie gehen auch in den Laden, um den neuesten Dorfklatsch zu erfahren und wieder einmal unter Leute zu kommen. In Waal gibt es diese Möglichkeit nicht mehr, seit der alte Dorfladen vor ungefähr einem Jahr seine Türen geschlossen hat. Im...

  • Buchloe
  • 07.01.15
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020