Lösung

Beiträge zum Thema Lösung

Bad Hindelang erarbeitet Vorschläge zum Schutz des Raubtiers und der Alpwirtschaft.
775×

Lösungssuche
Bad Hindelang erarbeitet Vorschläge zum Schutz von Wolf und Alpwirtschaft

Weg von den Emotionen hin zu einer pragmatischen Lösung. Das ist Bürgermeisterin Dr. Sabine Rödel in Bad Hindelang wichtig, wenn es um das Thema Wolf und Alpwirtschaft geht. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, sich einer Stellungnahme von Professor Werner Bätzing anzuschließen und ein Konzept auszuarbeiten. Der Experte für Naturschutzrecht schlägt „eine sachpragmatische Lösung“ vor, sowohl zum Schutz des Wolfs als auch zum Erhalt der Alpwirtschaft. In Bätzings Stellungnahme heißt es, dass...

  • Bad Hindelang
  • 11.12.18
23×

Dauerthema
Hergatzer Bürgermeister stellt Feuerwehr-Gutachten im Schnelldurchlauf vor

'Es wird eine Lösung geben, aber wo der Weg lang führt, ist noch nicht klar', sagt Uwe Giebl zur Feuerwehr-Frage. Der Hergatzer Bürgermeister hat bei der jüngsten Gemeinderatssitzung im Schnelldurchlauf das neue Brandschutzgutachten vorgestellt. Darin steht als Fazit das, was die Feuerwehr Maria-Thann schon im August verkündet hatte: Das Gutachten empfiehlt, die derzeitige Struktur mit zwei Standorten beizubehalten. Darüber diskutiert haben die Räte im öffentlichen Teil der Sitzung nicht....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.11.15
19×

Bürgerversammlung
Eggenthal: Thema Internetanbindung erhitzt Gemüter

Gemeinderat und Bürgerinitiative finden keine Lösung zum Richtfunk-Streit, wollen aber eine Arbeitsgruppe einrichten Das beherrschende Thema bei der Bürgerversammlung im voll besetzten Gasthaus 'Krone' in Eggenthal war die geplante Internetverbindung für die Gesamtgemeinde durch Richtfunk. Moderator Remigius Kirchmaier schaffte es aber, der aufgeheizten Stimmung von Anfang an Herr zu sein. 'Es ist auch ein Zeichen von Souveränität, persönliche Verletzungen zu unterlassen', meinte er. Vor der...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.12
36×

Friedhof
Gemeinderat vertagt Entscheidung über Hangbefestigung

Keine Lösung in Unterdießen Vor etwa einem Jahr ließ der Unterdießener Gemeinderat die Hecke auf der östlichen Friedhofsseite entfernen, da sie nicht mehr schön aussah. Dabei trat zutage, dass der Hang nicht ausreichend vor einem Absturz gesichert ist. Im Moment halten die kleinen Stämme der Hecke das Erdreich. «Wir müssen langfristig etwas tun, sonst rutschen uns die Gräber ab», erklärte Bürgermeister Dietmar Loose in der jüngsten Sitzung. Mehrere Firmen seien schon zum Ortstermin gekommen....

  • Buchloe
  • 26.02.11
51×

Gemeinderat
Geschäft mit dem Wasser

In Pforzen buhlen zwei Firmen um das Wehr in der Hammerschmiede - Räte hoffen auf gemeinsame Lösung Ausgiebig beschäftigte sich der Pforzener Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung mit der Situation am Wertachwehr in der Hammerschmiede. Einen Antrag auf eine wasserrechtliche Erlaubnis und einen weiteren auf die Errichtung einer Wasserkraftschnecke am oberen Wehr legte die Firma Fleschhut auf den Tisch. Firmenbesitzerin Antonie Hartmann selbst war mit Andreas Ringler vom gleichnamigen...

  • Kaufbeuren
  • 26.11.10
27×

Bauvorhaben
Friedhofsmauer soll erneuert werden

Kirchenverwaltung sucht mit Eggenthaler Gemeinderat eine Lösung Die Friedhofsmauer an der Pfarrkirche St. Afra in Eggenthal hat ihre besten Zeiten hinter sich: «Sie ist zwar ortsbildprägend, aber auch sehr sanierungsbedürftig», berichtet Bürgermeister Harald Polzer. Auch Kirchenpfleger Wilhelm Schindele sieht dringenden Handlungsbedarf. Doch erste Kostenschätzungen bremsen nun den Tatendrang der Kirchenverwaltung: «Wir können ein paar Ideen gebrauchen», meinte Schindele vor dem Gemeinderat....

  • Kaufbeuren
  • 24.11.10
20×

Bürgerversammlung
Sporthalle soll saniert werden

Vereine drängen auf baldige Lösung, Gemeinderat in Baisweil will aber einen schrittweisen Umbau des Gebäudes Bei der Bürgerversammlung in Baisweil stand erwartungsgemäß die Mehrzweckhalle im Mittelpunkt des Interesses. Das Gebäude sei mittlerweile zu klein, teilweise nicht mehr zeitgemäß und in den Duschen sei Schimmel, erklärten einige Sportler. «Die sanitären Anlagen sind eine Zumutung. Doch die Halle ist wichtig für unsere Infrastruktur und ihre Sanierung daher fällig», räumte Bürgermeister...

  • Kaufbeuren
  • 23.11.10

Sport
Weiter Ärger um Fieselplatz

Germaringer Gemeinderat sucht nach Lösungen für die «Piranhas» Es bleibt dabei: Noch ist keine Lösung in Sicht, wie der marode Belag des Fieselstadions in Germaringen (wir berichteten) möglichst günstig, aber auch dauerhaft saniert werden kann. Auch bei der jüngsten Sitzung des Germaringer Gemeinderates kam das Gremium nicht viel weiter. Die ausführende Firma sehe keine Möglichkeit, auf den bestehenden Belag etwa die von den Piranhas Germaringen vorgeschlagenen Kunststoffplatten aufzulegen,...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ