Lösung

Beiträge zum Thema Lösung

35×

Verkehr
Zeitplan für Zwei-Bahnhof-Lösung in Lindau steht

Die Stadt Lindau und die Bahn haben sich auf einen Zeitplan für die Zwei-Bahnhof-Lösung geeinigt und damit einen jahrelangen Streit beigelegt. Wenn alles nach Plan läuft, soll der neue Bahnhof in Reutin (also auf dem Festland) zeitgleich mit der Elektrifizierung der Strecke München-Lindau 2020 fertig sein. Ein Jahr später soll der Hauptbahnhof auf der Insel umgebaut werden. Ein Teil der vorhandenen Gleise kommt weg, dafür entstehen Wohn- und Geschäftshäuser sowie Grünanlagen. Die Finanzierung...

  • Lindau
  • 24.10.14
26×

Schreiben
Martin Zeil befürwortet Zwei-Bahnhof-Lösung in Lindau

Minister verteidigt Bahnhofslösung Bayerns Verkehrsminister Martin Zeil erteilt Scheideggs Bürgermeister Ulrich Pfanner eine Absage. Entgegen der in Lindau immer wieder zu hörenden Behauptung seien mit der Zwei-Bahnhof-Lösung 'alle diskutierten Fahrplanvarianten umsetzbar', schreibt Zeil in einer Antwort an Pfanner, der Vorsitzender des Bayerischen Gemeindetags im Landkreis Lindau ist. Ein zweigleisiger Ausbau der Aeschacher Kurve würde das sogar behindern. Eine Südverschiebung des Bahnhofs...

  • Lindau
  • 29.10.12
19×

Lindau
CSU in Lindau will weiterhin neuen Hauptbahnhof in Reutin

Trotz der eindeutigen Entscheidung für die Kombi-Lösung im Lindauer Bahnhofsstreit, gibt sich die CSU noch nicht geschlagen. Die Partei war die Einzige, die für einen neuen Hauptbahnhof in Reutin plädiert hat. Karl Schober, zweiter Bürgermeister der Stadt Lindau möchte sich heute mit seiner Partei zusammen setzen, um über die weitere Vorgehensweise zu diskutieren. Mit über 60 Prozent hatten sich die Lindauer bei einem Bürgerentscheid für die Kombi-Lösung mit dem Inselbahnhof und einem neuen...

  • Lindau
  • 12.12.11
16×

Lindau
Grüne setzen sich öffentlich für Kombilösung im Lindauer Bahnhofsstreit ein

Beim Streit um den zukünftigen Bahnhofsstandort in Lindau setzt sich der Kreisverband der Grünen in Lindau jetzt noch einmal öffentlich für die Kombilösung ein. Diese sieht vor, dass der Inselbahnhof erhalten bleibt und zusätzlich in Lindau-Reutin eine kleine fernverkehrstaugliche Station errichtet wird. In einer Pressemitteilung erklären die Grünen, mit der Kombilösung würde echte Mobilität entstehen. Zum einen könnten Reisende bequem bis ins Stadtzentrum fahren, zum anderen würde der...

  • Kempten
  • 21.11.11
12×

Lindau
Bunte Liste plant doch kein drittes Bürgerbegehren

Die Lindauer 'Bunte Liste' wird vorerst doch nicht, wie angekündigt, ein drittes Bürgerbegehren bezüglich des Lindauer Bahnhofs starten. Das gab Stadtrat Alexander Kiss bekannt. Die Partei konzentriere sich vorerst auf den Bürgerentscheid und ist 'Pro Kombilösung', so Kiss. Nachdem die CSU bekannt gegeben hatte, ein eigenes Bürgerbegehren zugunsten eines einzigen Bahnhofs in Reutin zu starten, drohte die Bunte Liste mit einem Gegenbegehren Pro Lindauer Inselbahnhof.

  • Kempten
  • 27.10.11
18×

Josefstaler Brücke
Planungen für neue Bahnbrücke beginnen

Stadt Kaufbeuren setzt weiterhin auf gemeinsame Lösung mit Pforzen Die Stadt gibt grünes Licht für die Planung einer neuen Bahnbrücke in der Josefsthaler Straße. Ein Kemptener Konstruktionsbüro ist mit den Arbeiten beauftragt worden. Die Kosten belaufen sich voraussichtlich auf 56 000 Euro, wie in der jüngsten Stadtratssitzung bekannt gegeben wurde. 'Allerdings steht dabei am Ende nicht eine fixe Planung', sagt der städtische Baureferatsleiter Ralf Baur. Ein kurzfristiger Neubau deute sich...

  • Kempten
  • 27.10.11
12×

Lindau
Bahnhofsfrage: Lindauer Bürger entscheiden über Kombilösung

In der Lindauer Bahnhofsfrage haben nun die Bürger das Wort. Der Stadtrat hat sich am späten Abend mehrheitlich für die sogenannte Kombilösung ausgesprochen. Das heißt, dass die Lindauer Bürger nun in einem Bürgerentscheid abstimmen, ob der Inselbahnhof bleibt und zusätzlich ein Bahnhalt in Reutin eingerichtet wird. Der Bürgerentscheid findet am 11. Dezember statt. Mit 10,4 Millionen Euro ist die Kombilösung die teuerste der drei möglichen Varianten. Über den Bahnhofsstandort diskutieren die...

  • Kempten
  • 26.10.11

Lindau
Bahnhofsfrage: Interessensgemeinschaft Insel appelliert für Komiblösung

Die Interessensgemeinschaft Insel appelliert in der Bahnhofsfrage an die Lindauer Stadträte sich für die Kombilösung auszusprechen. Durch die Kombilösung erhalte die Stadt einen zusätzlichen Bahnhalt in Reutin. Dies sei ein Gewinn für Lindau, insbesondere aber auch für die Reutiner Geschäftsleute und Bürger, so die Interessensgemeinschaft in einem offenen Brief. Wie berichtet stehen derzeit drei verschiedene Varianten für einen künftigen Bahnhofsstandort zur Diskussion. Entweder der Bahnhof...

  • Kempten
  • 21.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ