Lärm

Beiträge zum Thema Lärm

Die Feuerwehr rückte in Lindau wegen einer Wohnung aus, aus der Rauch kam. (Symbolbild)
574×

Rauchmelder wegen Lärm deaktiviert
Mitbewohnerin bemerkt Rauch und verhindert Brand in Lindau

Im Wannental in Lindau hat eine Frau einen Brand in der Wohnung einer Mitbewohnerin verhindert. Die Frau bemerkte Rauchgeruch, der durch ihr offenes Fenster kam. Daraufhin sah sie Qualm aus einer anderen Wohnung aufsteigen. 83-Jährige öffnet nichtDie Frau klopfte und klingelte an der Tür der Wohnung aus der der Rauch kam. Die dort wohnende 83-jährige Dame öffnete aber nicht. Sie alarmierte deshalb die Feuerwehr, die die 83-Jährige schließlich aus der stark verqualmten Wohnung holte. Die Ursache...

  • Lindau
  • 18.05.22
Polizei (Symbolbild)
6.796×

Zu wenig Auslauf
Hund allein in Wohnung eingesperrt: Besitzerin angezeigt

Die Polizei hat eine Hundebesitzerin angezeigt. Die Frau hatte ihren Hund allein in ihrer Wohnung in Sigmarszell zurückgelassen. Das teilt die Polizei mit.  Demnach war der Hund zwar mit Futter und Wasser versorgt, allerdings nicht mit genügend Auslauf. Denn der Hund verrichtete seine Notdurft in der Wohnung. Nachbarn hatten die Polizei verständigt, nachdem der Hund spät nachts für mehrere Stunden am Stück bellte.

  • Lindau
  • 29.08.20
32×

Kriminalität
Die Lindenberger Polizei hat die schwarzen Schafe unter den Bikern im Visier

Anfang des Jahres hat Christian Wucher (55), Leiter der Lindenberger Polizeiinspektion, angekündigt, dass heuer vermehrt Zweiradkontrollen stattfinden. Grund: Viele auswärtige und einheimische Motorradfahrer genießen ihre Touren durch das Westallgäu, vor allem auf der allseits beliebten Alpenstraße (B 308), aber auch auf anderen Strecken. Der Erste Polizeihauptkommissar ist überzeugt davon, dass der Großteil der Motorradfahrer, vor allem Gruppen mit Teilnehmern gesetzteren Alters, sehr...

  • Lindau
  • 21.07.17
31×

Ermittlung
Mann bedroht Jugendliche nach Lärmbelästigung mit Baseballschläger in Lindau

In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 22.00 Uhr, fühlte sich ein Lindauer in der Schulstraße durch eine Gruppe junger Leute gestört. Die sechs Jugendlichen im Alter zwischen 18 und 19 Jahren befanden sich auf dem Schulgelände. Offenbar unterhielten sie sich so laut, dass der Anwohner keine Abendruhe fand. Sie waren in den letzten Wochen diesbezüglich bereits mehrfach aufgefallen, woraufhin er sie schon mehrfach erfolglos um Ruhe gebeten hatte. Gestern hatte er vom Balkon gerufen, dass sie...

  • Lindau
  • 11.07.17
570×

Kampfjets
Lauter Knall in der Bodensee-Region: Schweizer Luftwaffe begleitet Jumbo nach Bombendrohung

Ein lauter Knall versetzte viele Bewohner der Bodensee-Region in Angst und Schrecken. Dahinter steckte eine Bombendrohung gegen ein israelisches Flugzeug. Am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr sorgten zwei FA-18 Kampfjets der Schweizer Luftwaffe für laute Knalle entlang der Deutsch-Schweizer Grenze. Ursache für den Überschall-Einsatz war offenbar eine Bombendrohung. Um kurz nach 8.30 Uhr waren über dem Luftraum entlang der Deutsch-Schweizer Grenze zwei laute Knallgeräusche zu hören. Laut der Polizei...

  • Lindau
  • 05.07.16
13×

Laut
Heute ist internationaler Tag gegen Lärm

Dieser Tag soll insbesondere auf die Problematik der zunehmenden Verlärmung und den Erhalt ruhiger Gebiete aufmerksam machen. Der Fachbereich Gesundheit im Landkreis Lindau hebt an diesem Tag besonders die schädlichen Auswirkungen von Lärm im Alltag hervor. Für Menschen ist Lärm immer noch eine der am stärksten empfundenen Umweltbeeinträchtigungen.

  • Lindau
  • 30.04.14
69×

Verkehr
Lindauer Bürgerinitiative ist gegen Bau einer Autobahn-Raststätte in Hörbranz

Die geplante Autobahn-Raststätte im österreichischen Hörbranz sorgt zurzeit für Unruhe bei den Lindauern. Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter wird sich heute vor Ort ein Bild von der Lage machen und auf die Kritik der Bürgerinitiative eingehen. Viele Menschen aus der Region befürchten, dass die Gegend durch den Neubau zu laut wird. Im vergangenen Jahr wurde eine Petition für ein Tempolimit auf deutscher Seite eingereicht. Damit wollte man erreichen, dass die Lärmbelästigung etwas geringer...

  • Lindau
  • 16.04.14
43×

Verkehr
Zu viel Lärm durch Pfändertunnelröhre in Lindau

Den Lindauern wird es zu laut. Seit der Öffnung der zweiten Pfändertunnelröhre haben sich bei Lindaus Landrat Elmar Stegmann immer wieder Menschen über einen steigenden Lärmpegel beschwert. Der Landrat hat deshalb die Autobahndirektion beauftragt, nach den Lärmquellen zu suchen. Derzeit laufen Messungen und Berechnungen, um dem Problem möglichst schnell eine Lösung folgen zu lassen.

  • Lindau
  • 10.10.13
14×

Festival
UmsonstDraußen: Noch keine Reaktion des Anwohners auf die Genehmigung

Das 'Umsonst&Draußen'-Festival Ende Juli ist von der Stadt Lindau jetzt zwar offiziell genehmigt, jetzt richten sich aber alle Augen auf den Anwohner, der möglicherweise gegen die Veranstaltung klagen will. Die Stadt hat wie berichtet eigens die Lärmschutzmaßnahmen verschärft. Ob der Anwohner diese so akzeptiert und von rechtlichen Schritten absieht, ist fraglich. Aller Diskussionen überdrüssig fordern die 'U&D'-Verantwortlichen jetzt einen Festplatz für alle künftigen Veranstaltungen in...

  • Lindau
  • 10.07.13
306×

Veranstaltung
Dem U D in Lindau droht das Aus

Lärmschutz gefahrdet Veranstaltung – Club Vaudeville droht finanzielles Desaster Am Samstag, 27. Juli, sollte das 'Umsonst und Draußen' - kurz U&D - des Club Vaudeville über die Bühne gehen. Doch statt Vorfreude auf Bands wie Peter Pan Speedrock oder Comeback Kid zum Nulltarif macht sich bei den Mitgliedern des Clubs Vaudeville Frust breit. Ein Anwohner, der seit Jahren gegen jede Art von Veranstaltung vorgeht und auch schon der Freien Schule wegen des Kinderlärms mit einem Rechtsstreit drohte,...

  • Lindau
  • 29.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ