Kurzarbeit

Beiträge zum Thema Kurzarbeit

Lokales
Agentur für Arbeit.

Beschäftigung
Allgäuer Unternehmen kaum von Kurzarbeit betroffen

Zwischen 1,8 und zwei Prozent der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Allgäu haben im Januar und Februar dieses Jahres Kurzarbeitergeld bezogen. „Das Thema hat also eine relativ kleine Bedeutung für die Region“, sagt Reinhold Huber, Pressesprecher der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen. Die Lage in Kempten und im Oberallgäu sei sogar noch besser als im Ost- und Unterallgäu oder im Kreis Lindau. Trotzdem sind manche Firmenchefs verunsichert. „Die Beratungen nehmen zu.“ Kurzarbeit...

  • Kempten
  • 02.09.19
  • 2.061× gelesen
Lokales

Handwerk
Saisonkurzarbeit: Wie Bauarbeiter im Allgäu über den Winter kommen

Wilhelm Eggensberger arbeitet seit einigen Wochen am Fundament für das DAV-Alpinzentrum in Kempten: bei Wind und Wetter. Dennoch hatte er, wie andere Berufsgruppen auch, über den Winter einige Wochen frei, ohne Urlaub nehmen zu müssen. Möglich ist das durch das Saisonkurzarbeitergeld. Wilhelm Eggensberger ist froh über diese Lösung. Denn früher haben Bauunternehmen ihre Arbeiter über die Winterpause ausgestellt. 'Mir ist das einmal passiert. 1986, das ging mir ans Innere', sagt Eggensberger....

  • Kempten
  • 31.03.16
  • 69× gelesen
Lokales

Winterarbeitslosigkeit
IG Bau fordert Kurzarbeitergeld für Bauarbeiter

Saison-Kurzarbeitergeld fordert die Gewerkschaft IG Bau für Beschäftigte auf dem Bau. So könne man die drohende Winterarbeitslosigkeit auf den Baustellen im Oberallgäu verhindern. Bei Eis und Schnee ist auf den Baustellen im Kreis Oberallgäu Stillstand. Wenn Unternehmen während der Kälteperiode das Saison-Kurzarbeitergeld beantragen, bekommen Beschäftigte bei mauer Auftragslage ihre Gehälter von der Agentur für Arbeit. Im Januar letzten Jahres nutzten nur 29 Unternehmen im Kreis Oberallgäu...

  • Kempten
  • 28.01.14
  • 8× gelesen
Lokales

Antrag
Schlechtwetterzeit am Bau rückt in Marktoberdorf näher

Am Sonntag beginnt offiziell die 'Schlechtwetterzeit', in der in Außenberufen rund um den Bau bis 31. März Saisonkurzarbeitergeld beantragt werden kann. Trotz frischen Bodenfrostes ist freilich von einer Winterpause beim Bau noch wenig zu spüren: 'Die Auftragslage bei den Baubetrieben im Raum Marktoberdorf ist noch sehr gut', erklärt denn auch Erika Weber, Geschäftsstellenleiterin der Agentur für Arbeit in Marktoberdorf. Der Arbeitsmarkt sei dementsprechend sehr stabil. 'Die Böden sind ja noch...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.13
  • 10× gelesen
Lokales

Ravensburg
Ravensburg: Baubranche hofft auf besseres Wetter

Aufgrund der langanhaltenden Kälte kann momentan auf vielen Baustellen in der Region nicht gearbeitet werden. So können die Firmen die kalte Jahreszeit überbrücken, ohne dass sie ihre Mitarbeiter entlassen müssen. Im Bereich der Arbeitsagenturen Ulm und Konstanz-Ravensburg haben deswegen mehr als 100 Betriebe für mehr als 1.000 Beschäftigte Saison-Kurzarbeitergeld beantragt.

  • Kempten
  • 27.02.13
  • 8× gelesen
Lokales

Winterzeit
Kempten: Arbeitsagentur zahlt, um Entlassungen auf dem Bau zu vermeiden

Auch heuer saisonales Kurzarbeitergeld Manche Baubetriebe entlassen ihre Mitarbeiter, wenn winterliche Witterung das Arbeiten erschwert und Anschlussaufträge fehlen. Doch das lässt sich vermeiden. Bereits seit einigen Jahren kann die Agentur für Arbeit mit Saison-Kurzarbeitergeld einspringen und die finanzielle Belastung für Baubetriebe abmildern. <img _cke_saved_src="http://admin.all-in.de/storage/pic/dpa/119626_0_Arbeitslosigkeit_16424066.onlineBild.jpg"...

  • Kempten
  • 15.11.12
  • 14× gelesen
Lokales

A-agentur
Arbeitsagentur zahlt Saison-Kurzarbeitergeld

Manche Baubetriebe entlassen ihre Mitarbeiter, wenn winterliche Witterung das Arbeiten erschwert und Anschlussaufträge fehlen. Doch das lässt sich laut der Arbeitsagentur vermeiden. Denn die Agentur zahlt Saison-Kurzarbeitergeld. Diese Unterstützung gibt es für Betriebe aus dem Bauhauptgewerbe, dem Dachdeckerhandwerk, dem Garten- und Landschaftsbau sowie dem Gerüstbauhandwerk. Das Saison-Kurzarbeitergeld wird für Arbeitsausfälle in der Zeit vom 1. Dezember bis 31. März gezahlt. Die weiterhin...

  • Kempten
  • 08.11.12
  • 13× gelesen
Lokales

Kempten
Arbeitsagentur Kempten führt diesen Winter wieder Saison-Kurzarbeitergeld ein

Die Arbeitsagentur Kempten wird auch für diesen Winter wieder das sogenannte 'Saision Kurzarbeitergeld' einführen. Das gab die Agentur in einer Pressemitteilung bekannt. Mit dieser Leistung können Betriebe aus dem Baugewerbe, dem Dachdeckerhandwerk, dem Garten- udn Landschaftsbau sowie dem Gerüstbauhandwerk ihre Angestellten ganzjährig halten und müssen sie nicht während der Wintermonate freistellen. Das Saison-Kurzarbeitergeld wird für Arbeitsausfälle zwischen Dezember und März gezahlt. Im...

  • Kempten
  • 26.10.11
  • 6× gelesen
Lokales

Marktoberdorf / Ostallgäu
Kurzarbeitergeld hat enorm geholfen

Wie der Arbeitsmarktbericht belegt, stehen die Zeiten in der Wirtschaft nicht mehr auf Sturm. Es gibt immer weniger Arbeitslose im ohnehin fast krisenresistenten Raum Marktoberdorf, die Konjunktur erholt sich. Sichtbares Zeichen der Besserung: Immer weniger Firmen haben Kurzarbeit angemeldet.

  • Kempten
  • 03.08.10
  • 4× gelesen
Lokales

Memmingen / Unterallgäu
Kurzarbeit «deutlich zurückgegangen»

«Die Kurzarbeit spielt nach wie vor eine wichtige Rolle bei der Beschäftigungssicherung»: Das sagt Horst Holas, operativer Geschäftsführer der Arbeitsagentur Memmingen. Auch im Bereich Memmingen und Unterallgäu werde sie von den Unternehmen weiterhin genutzt, um «eingearbeitete Stammkräfte zu halten». Die Zahl der Betriebe, die Kurzarbeit neu angemeldet hätten, sei aber gesunken. «Andere haben aufgrund ihrer verbesserten Auftragslage die Kurzarbeit sogar beendet», so Holas (siehe...

  • Kempten
  • 21.04.10
  • 40× gelesen
Lokales

Buchloe
Wenig Kurzarbeit in Buchloe

Trotz anhaltender Wirtschaftskrise sind Buchloe und das Umland von Kurzarbeit bislang kaum betroffen. Wie Gerhard Funke von der Agentur für Arbeit in Kaufbeuren bestätigte, wird in der Gennachstadt in nur vier Firmen kurz gearbeitet, zwei weitere befinden sich in Waal. Dabei handle es sich jedoch vorwiegend um kleinere Betriebe. Die BZ hat bei den größeren Arbeitgebern in der Region nachgefragt, wie deren wirtschaftliche Lage sich derzeit darstellt.

  • Kempten
  • 24.07.09
  • 18× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Einige Unternehmer sehen wieder Land

Nach wie vor schlecht ist die derzeitige Auslastung in vielen Betrieben. Doch es gibt auch Ausnahmen. Die ersten Unternehmen fahren die Kurzarbeit intern zurück, das heißt, es werden wieder mehr Aufträge abgearbeitet. Dazu gehört Kunststofftechnik Bernt mit Stammsitz in Neugablonz. Im Februar und März wurde dort die Arbeitszeit reduziert. «Die Kurzarbeit wird jetzt nicht mehr genutzt», so Dr. Lars Wiegmann. Hintergrund sei eine «extrem gute» Auftragslage bei neuen Produkten für die...

  • Kempten
  • 22.07.09
  • 23× gelesen
Lokales

Kaufbeuren / Denklingen
Erste Betriebe fahren Kurzarbeit zurück

Die wirtschaftliche Lage bei der Hirschvogel Umformtechnik GmbH in Denklingen und der Hirschvogel Komponenten GmbH in Schongau hat sich nach schwierigen Monaten entspannt. Beide Werke profitieren einerseits von einer gestiegenen Marktnachfrage aufgrund der Abwrackprämie, anderseits bewährt sich die breite Kunden- und Produktstruktur, wodurch sich die Nachfrage im zweiten Quartal weiter verbessert hat.

  • Kempten
  • 21.07.09
  • 3× gelesen
Lokales

Memmingen / Unterallgäu
Angst und Hoffnung

Mit seiner Familie in den Urlaub fahren kann der 42-jährige Industriekaufmann heuer nicht. «Das ist aus finanziellen Gründen einfach nicht drin», sagt der Vater von zwei Kindern, der bei einer großen Firma in Memmingen beschäftigt ist. Für ihn ist - wie für fast zwei Drittel der gesamten Belegschaft - im dritten Monat in Folge Kurzarbeit angesagt. «Deshalb müssen wir jetzt genau rechnen, alle Ausgaben auf den Prüfstand stellen und auch auf geplante Anschaffungen verzichten», sagt er ohne...

  • Kempten
  • 15.05.09
  • 5× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
«Keiner weiß, was kommt»

Die Zahl der Unternehmen in der Region, die Kurzarbeit anmelden oder über diesen Schritt nachdenken, wächst. Gestern haben auch beim Kaufbeurer Vorzeigeunternehmen Sensortechnik Wiedemann erstmals 80 Beschäftigte in Teilen der Produktion einen Tag Zwangsurlaub bekommen. Vorläufig soll dort die Kurzarbeit immer auf den Montag fallen, da einige Maschinen ohnehin am Wochenende stillstehen. «Wir haben die nächsten zwei Monate ins Auge gefasst», sagt Geschäftsführerin Katharina Wiedemann zur Länge...

  • Kempten
  • 07.04.09
  • 13× gelesen
Lokales

Blaichach/Immenstadt
Kurzarbeit in Bosch-Werken

Mit Kurzarbeit und einer Reduzierung der Wochenarbeitszeit an ihren Oberallgäuer Standorten Blaichach und Immenstadt will die Firma Bosch die Beschäftigung ihrer 3400 Mitarbeiter sichern. Tatsächlich betroffen von der Kurzarbeit sind im Moment etwa zehn bis 15 Prozent des Personals.

  • Kempten
  • 02.02.09
  • 22× gelesen
Lokales

Memmingen/Unterallgäu
«So vermeiden wir Entlassungen»

«Seit Oktober hat es uns knallhart erwischt», klagt Manfred Kohler, kaufmännischer Leiter bei Klaus Kunststofftechnik in Memmingen. Zwar habe das Unternehmen in diesen schwierigen wirtschaftlichen Zeiten eine konstante Zahl an Aufträgen, doch würden geringere Mengen bestellt. Klaus Kunststofftechnik ist eine von immer mehr Firmen, die sich zu Kurzarbeit gezwungen sehen. «So vermeiden wir Entlassungen», heißt es in Unternehmen.

  • Kempten
  • 31.01.09
  • 61× gelesen
Lokales

Sonthofen/Oberallgäu
Deutlich mehr Kurzarbeiter erwartet

Die Zahl der Kurzarbeiter im Allgäu steigt vermutlich bald deutlich an. Damit rechnet die Agentur für Arbeit, wo sich seit zwei Wochen täglich neue Firmen über das Thema informieren. «Sehr bedenklich» nennt die Entwicklung Manfred Dorn von der Arbeitsagentur Kempten.

  • Kempten
  • 22.01.09
  • 7× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019