Kurve

Beiträge zum Thema Kurve

Bei Eppishausen ist ein Auto frontal mit einem Traktor zusammengestoßen. (Symbolbild)
2.227×

Erheblicher Sachschaden entstanden!
Autofahrer (60) stößt in Eppishausen frontal mit Traktorfahrer (29) zusammen

Am Abend des 14.01.2022 hat sich ein Frontalzusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Auto im Kurvenbereich in Eppishausen ereignet. Der 29-jährige Fahrer einer Zugmaschine mit Rückewagen fuhr die Könghauser Straße in Eppishausen ortseinwärts entlang. Dabei kam ihm in entgegengesetzter Fahrtrichtung ein 60-jähriger Autofahrer entgegen. Vorderrad knallt in angrenzenden GartenDer Autofahrer prallte in der Kurve frontal in das linke Vorderrad des Traktors. Durch den Zusammenstoß flog das...

  • Eppishausen
  • 17.01.22
Schneepflug im Einsatz (Symbolbild)
2.210× 1

Zu schnell auf schneeglatter Straße
Zwei Rutsch-Unfälle an derselben Stelle in Nesselwang

Montagmorgen hat es in Nesselwang kurz hintereinander an derselben Stelle in der Marktoberdorfer Straße gekracht. Beide Male waren Autofahrer zu schnell unterwegs und kamen ins Rutschen. Zum Glück keine Verletzten!Die Unfallstelle liegt auf einer kurvigen Bergab-Strecke. Zunächst kam eine eine 51-jährige Autofahrerin ins Rutschen. Sie kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Lieferwagen zusammen. Verletzt wurde niemand.  Gegen Schneepflug gerutschtNur wenige Minuten...

  • Nesselwang
  • 30.11.21
4.705× 10 Bilder

Telefonmast umgefahren
Junger Autofahrer (22) kracht in Garage bei Tiefenberg - Alkoholtest positiv

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat in Tiefenberg ein junger Autofahrer (22) die Kontrolle über sein Auto verloren. Kontrolle verlorenDer junge Mann war in Tiefenberg in Richtung B19 unterwegs, als er in einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto verlor. Im Anschluss prallte er zunächst gegen einen Telefonmast, eine Laterne und am Ende gegen eine Garagenwand. Die Insassen des Autos blieben unverletzt und mussten ersten Informationen zufolge nicht ins Krankenhaus gebracht...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 14.11.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.886×

Unfall in Erkheim
Zu schnell in der Kurve: Motorradfahrer stößt mit LKW zusammen

Am Freitagvormittag ist ein Motorradfahrer in Erkheim ein Motorradfahrer zu schnell in eine Kurve gefahren. Er kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden LKW zusammen. Motorradfahrer ohne entsprechende SchutzausrüstungDurch den Zusammenstoß und den anschließenden Fall auf den Asphalt zog sich der Motorradfahrer eine schwere Verletzung am Bein zu. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Nach Einschätzung der Polizei hätte eine Protektorenhose die Verletzung deutlich...

  • Erkheim
  • 26.09.21
Ein 18-Jähriger ohne Führerschein verletzte sich beim Sturz in eine Wiese schwer. (Symbolbild)
2.486× 3

Zu schnell, ohne Führerschein
Motorradfahrer (18) verliert bei Niederrieden die Kontrolle: schwer verletzt!

Am Dienstagnachmittag ist ein 18-Jähriger mit seinem Motorrad bei Niederrieden von der Straße abgekommen und hat sich dabei schwer verletzt. In einer Kurve zwischen Niederrieden und Heimertingen verlor der 18-Jährige die Kontrolle über sein Motorrad, weil er zu schnell fuhr. Er stürzte auf einer angrenzenden Wiese.  Kein gültiger FührerscheinBei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der junge Mann keinen gültigen Führerschein besaß. Der Schaden beträgt etwa 3.000 Euro.

  • Niederrieden
  • 08.09.21
Eine E-Bike-Fahrerin rutschte auf der nassen Straße unter einen Kleintransporter. (Symbolbild)
2.777× 1 2

Bei starkem Regen
E-Bikerin (54) rutscht in Bidingen unter Transporter und wird schwer verletzt

Bei starkem Regen rutschte eine 54-jährige E-Bikerin am Montagmittag in einer Kurve unter einen Kleintransporter und wurde dabei schwer verletzt. Die Frau war trotz des sehr starken Regens die Verbindungsstraße von Ebenried in Richtung Bidingen bergab gefahren. An einer unübersichtlichen Rechtskurve kam ihr laut Polizei ein 57-jähriger Fahrer mit einem Kleintransporter entgegen. Er konnte noch rechtzeitig stehen bleiben. Die E-Bike-Fahrerin war allerdings zu schnell und schaffte es nicht mehr,...

  • Bidingen
  • 31.08.21
In einer Kurve bei Aitrang verlor eine Autofahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. (Symbolbild)
2.008×

25.000 Euro Schaden
Autofahrerin verliert bei Aitrang Kontrolle und kracht in entgegenkommendes Auto

Eine 55-jährige Autofahrerin verlor am Dienstag gegen 16:40 Uhr in einer Kurve zwischen Aitrang und Unterthingau die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet ins Schleudern und krachte in ein entgegenkommendes Auto. In diesem befanden sich laut Polizei vier Personen. Alle fünf Beteiligten wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An den Autos entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro

  • Aitrang
  • 11.08.21
Weil ein Autofahrer eine Kurve schnitt, stieß er mit einem anderen Auto zusammen. (Symbolbild)
1.256×

Unfall in Hopfen am See
Kurve geschnitten: 35.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß mit entgegenkommendem Auto

Am Mittwochnachmittag begegneten sich zwei Pkw-Fahrer in einer Kurve in der Bergstraße in Hopfen am See. Ein 33-Jähiger fuhr dabei zu weit nach links auf den Fahrstreifen des entgegenkommenden 51-Jährigen. Der Füssener versuchte noch nach rechts in einen Schneehaufen auszuweichen. Trotzdem trafen sich beide Pkw mit ihren Fahrzeugfronten. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro. Bei einem der Fahrzeuge handelte es sich um einen elektrisch betriebenen...

  • Füssen
  • 28.01.21
Fußgängerin nach Unfall mit Fahrradfahrer schwer verletzt (Symbolbild).
5.344×

Ins Rutschen gekommen
Schwer verletzt: Fußgängerin (75) wird in Buchenberg von Fahrrad erfasst

Eine 75-jährige Fußgängerin wurde am Sonntagmittag mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Die Frau lief hinter einem anderen Fußgänger, als sie von hinten von einem Fahrrad erfasst wurde. Wie die Polizei mitteilt, war die 75-Jährige auf einem Waldweg bei Eschach unterwegs. Ein 65-jähriger Radfahrer ist in der dortigen abschüssigen Rechtskurve ins Rutschen gekommen. Daraufhin ist der 65-Jährige mit dem Fahrrad in die Frau gekracht. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

  • Buchenberg
  • 09.11.20
Das zuständige Landratsamt prüft nun die grundsätzliche Fahreignung des Mannes. (Symbolbild)
1.408×

Totalschaden
Kontrolle verloren: Autofahrer (86) landet bei Weitnau in Bach

Ein 86-Jähriger verlor am Sonntagnachmittag bei Weitnau die Kontrolle über sein Auto und landete in einem Bachbett. Der Mann blieb unverletzt. Laut Polizeiangaben war der Mann mit seinem Fahrzeug zwischen Eisenbolz und Ettensberg unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Daraufhin landete der 86-Jährige mit seinem Wagen in einem Bach. Durch den Aufprall entstand am Auto des Mannes Totalschaden. Der Senior wurde glücklicherweise nicht...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 02.09.19
Symbolbild.
1.130×

Unfall
Fahranfänger (18) durchbricht in Dirlewang Gartenzaun und fährt in Gartenhaus

Ein 18-jähriger Fahranfänger verursachte am Sonntagnachmittag einen Verkehrsunfall in einem Wohngebiet in Dirlewang. Er krachte in ein Gartenhaus. Als der junge Mann rechts abbiegen wollte, bemerkte er zu spät, dass er zu schnell in die Kurve fuhr. Er lenkte dann zu stark nach rechts, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchbrach den Gartenzaun und prallte in das dahinter befindliche Gartenhaus eines Grundstücks. Das Gartenhaus wurde durch den Unfall erheblich beschädigt. Die...

  • Dirlewang
  • 15.07.19
Symbolbild
1.684×

Unfall
Kontrolle verloren: Motorradfahrer bei Sulzberg schwer verletzt

Am Dienstag, 25.06.2019, gegen 16.05 Uhr war ein 48-jähriger Motorradfahrer auf der St2520, ehemals B309 unterwegs. Im Kurvenbereich zwischen Eizisried und Unterthannen verlor er an einem Kurvenende aus bislang unbekannten Gründen ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Der Fahrer wurde dabei verletzt und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden beträgt ca. 14.000 Euro.

  • Sulzberg
  • 26.06.19
85×

Zu schnell
Unfall in Kempten: Autofahrer (21) verliert in der Kurve die Kontrolle

Am Sonntagabend gegen 20:50 Uhr, verlor ein 21-jähriger Autofahrer in der Straße 'Auf dem Bühl' die Kontrolle über seine Fahrzeug. Der 21-Jährige fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit in eine Kurve und prallte beim anschließenden Bremsmanöver gegen zwei geparkte Autos. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, an den Unfallbeteiligten Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

  • Kempten
  • 13.11.17
39×

Zusammenstoß
Unfall zwischen Arlesried und Frickenhausen: Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro

Am Mittwoch ereignete sich gegen 12:35 Uhr ein Unfall im Begegnungsverkehr zwischen Arlesried und Frickenhausen. Ein Verkehrsteilnehmer war in einer unübersichtlichen Linkskurve auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Dabei wurde ein Verkehrsteilnehmer leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 04.05.17
74× 12 Bilder

Unfall
Auto kippt auf der B19 zwischen Sonthofen und Immenstadt seitlich um

Am Dienstag, gegen 14 Uhr, kam es auf der B19 an der Ausfahrt Immenstadt-Stein zwischen Sonthofen und Immenstadt, zu einem Verkehrsunfall. Ein Autofahrer, wurde hierbei leicht verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache, kam der Fahrer in einer Rechtskurve, zu weit nach links, touchierte dabei die Warnbarken und kam anschließend auf der Beifahrerseite zum liegen. Die Ausfahrt Immenstadt-Stein war zur Unfallaufnahme für knapp 1,5 Stunden gesperrt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.11.16
27×

Unfall
Sachschaden in Höhe von 3.000 bei Zusammenstoß in Türkheim

Am Dienstagnachmittag kam es auf der Ettringer Straße im Kurvenbereich zu einem frontalen Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Das Auto eines 30-jährigen Mannes aus Untermeitingen kam in einer Rechtskurve wegen starken Regens und auf der Straße liegenden Graupels auf den linken Fahrstreifen. Dabei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Auto einer 18-jährigen Frau aus Tussenhausen. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000...

  • Buchloe
  • 12.10.16
36×

Unfall
Schaden in Höhe von 30.000 Euro bei einem Verkehrsunfall in Neuhaus bei Scheidegg

Zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten ist es am Dienstagnachmittag auf der Staatstraße 2001 in Neuhaus gekommen. Ein 34-jähriger Engländer fuhr mit seinem Auto zu schnell in eine Rechtskurve und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte er zunächst einen belgischen Auto und im fuhr im Anschluss frontal gegen ein österreichisches Fahrzeug, welches direkt hinter dem Belgier fuhr. Der 69-jährige Fahrer des belgischen Autos wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Alle drei Fahrzeuge waren nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.09.16
48×

Unfall
Leichtmotorrad-Fahrer (17) in Niederrieden lebensgefährlich verletzt

Am Dienstagnachmittag befuhr ein 17-jähriger Leichtmotorrad-Fahrer die Memminger Straße in westlicher Richtung. Auf Höhe der Brauerei kam er in der Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt zum Sturz. Er schlitterte hinter seinem Motorrad quer über die Fahrbahn und kam vor einem Auto, das ihn noch leicht touchierte, zum Liegen. Der junge Mann wurde lebensgefährlich und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Das Motorrad musste abgeschleppt...

  • Niederrieden
  • 31.08.16
27×

Rettungsdiensteinsatz
Urlauber gerät auf Gegenfahrbahn bei Bertoldshofen: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am frühen Samstagabend kam ein 26-jähriger Japaner, der sich gerade im Allgäu im Urlaub befindet, mit seinem Leihwagen in einer Kurve ins Schleudern und im weiteren Verlauf auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er schließlich gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dabei wurden sowohl die 34-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Pkw mit ihrer 47-jährigen Beifahrerin verletzt, als auch die 28-jährige Beifahrerin des Japaners. Zum Glück erlitten die drei Frauen jeweils nur leichte Verletzungen, die...

  • Marktoberdorf
  • 07.08.16
39×

Zusammenstoß
Kurve geschnitten: Autofahrerin (55) bei Unfall in Lindau verletzt

Am Samstagnachmittag fuhr eine 19-jährige Autofahrerin von Schönau kommend auf dem Kellereiweg in Richtung Bodolz. In einer scharfen Linkskurve kam der 19-Jährigen eine 55-jährige Autofahrerin entgegen. Da die 19-Jährige die Kurve geschnitten hatte, konnte die 55-Jährige einen Unfall nicht mehr verhindern. Sie war noch nach rechts auf das unbefestigte Bankett ausgewichen. Trotzdem prallten die beiden Autos jeweils mit der linken Vorderseite gegeneinander. Der Pkw der 55-Jährigen wurde dabei...

  • Lindau
  • 26.06.16
30×

Verkehrsunfall
Kurve bei Weiler geschnitten: 12.000 Euro Schaden

Am Mittwochabend befuhr ein 25-Jähriger mit seinem Auto die Ortsverbindungsstraße von Lindenberg in Richtung Ruppenmanklitz. Im Bereich einer Linkskurve verstieß er gegen das Rechtsfahrgebot indem er die Kurve schnitt. Dabei kam es zur Frontalkollision mit einem entgegenkommenden 19-jährigen Autofahrer. Durch den Verkehrsunfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Allerdings entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.05.16
39×

Verkehrsunfall
Aufofahrer (24) schleudert bei schneeglatter Fahrbahn Hang bei Sonthofen hinauf

Glück im Unglück hatte ein Pkw-Fahrer am späten Mittwochabend. Der 24-jährige Autofahrer geriet zwischen den Ortsteilen Beilenberg und Hofen auf der schneeglatteen Fahrbahn ins Rutschen. In einer Kurve schleuderte der Wagen dann geradeaus einen Hang hinauf, kippte dort zur Seite und blieb auf dem Dach liegen. Glücklicherweise wurde der junge Autofahrer nicht verletzt. Am Auto entstand vermutlich Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.16
34×

Sachschaden
Auto rutscht in Gegenverkehr: Frau in Pfronten leicht verletzt

Am Donnerstagabend wurde eine Beifahrerin in einem Kleinbus bei einem Verkehrsunfall in der Peter-Hell-Straße leicht verletzt. Ein 46-jähriger Autofahrer geriet am Ortsausgang von Pfronten-Röfleuten in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Kleinbus. Zum Unfallzeitpunkt war die Fahrbahn schneebedeckt und glatt. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Die Beifahrerin im Kleinbus erlitt durch den Aufprall Prellungen am Oberkörper. Beide...

  • Füssen
  • 05.02.16
31×

Polizei
Auto überschlägt sich bei Waal: Fahrerin leicht verletzt

Am Montagabend fuhr eine 43-jährige Frau aus Waal mit ihrem Pkw von Erpfting Richtung Bronnen. In einer leichten Linkskurve geriet sie zunächst auf das rechte Fahrbahnbankett. Durch zu starkes Gegenlenken begann das Fahrzeug zu schleudern. Der Pkw kam nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich auf der angrenzenden Wiese und blieb auf dem Dach liegen. Die leichtverletzte Lenkerin wurde vorsorglich in das Krankenhaus Buchloe gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 3.000 Euro.

  • Buchloe
  • 29.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ