Kurpark

Beiträge zum Thema Kurpark

 22×

Oberstdorf Advent
Eine besinnliche Auszeit nehmen

Programm mit Brauchtum, Volksmusik, Klassik und Mundart – Pfarrer entzünden die Kerzen im Kurpark Der Oberstdorfer Advent bietet von Samstag, 26. November, bis Sonntag, 18. November, ein buntes Programm mit Brauchtum, Musik und Mundart im Kurpark und Oberstdorf Haus. Der Oberstdorfer Advent vereint Besinnliches und Traditionelles. So können die Oberstdorfer und ihre Gäste eine kleine Auszeit von der Vorweihnachtszeit nehmen und besinnliche Stunden erleben. Hier liegt das Augenmerk der...

  • Oberstdorf
  • 21.11.11
 55×

Alpinum
Alpengarten für den Kurpark: Gartenfreunde wollen Alpinum in Oberstdorf anlegen

Der Verein der Gartenfreunde Oberstdorf hat beantragt, ein 'Alpinum' im Kurpark des Tourismus-Orts anzulegen. Ein Alpinum ist ein spezieller Steingarten mit Schwerpunkt auf Pflanzen aus den Alpen. Die Gärten bilden mit Steinen oder Felsen die Situation im Hochgebirge nach. In Spalten, Fugen und Löchern werden hochalpine Pflanzen kultiviert. Die beiden FW-Gemeinderäte Rudolf Götzberger, zugleich Vorsitzender der Gartenfreunde, und Peter Titzler stellten das Projekt jüngst im TourismusAusschuss...

  • Oberstdorf
  • 15.11.11
 42×

Kurpark
Musikpavillon Immenstadt: Gegner reichen Klage beim Verwaltungsgericht ein

Bauarbeiten in Rettenberg werden erst mal eingestellt Der Streit um den geplanten Musikpavillon im Kurpark von Rettenberg geht weiter: Bürgermeister Oliver Kunz informierte den Gemeinderat über eine «überraschende Wende» der Diskussion. Hatten sich die Gegner der Umgestaltung des Kurparks anfangs für den Erhalt des Teichs ausgesprochen, wollen sie jetzt beim Verwaltungsgericht in Augsburg unter anderem wegen des zu erwartenden Lärms klagen. >, sagte Silke Mohr auf Nachfrage der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.07.11
 19×

Bebauung
Tümpel im Rettenberger Kurpark soll für Musik-Pavillon zugeschüttet werden

Rettenberger streiten um Teich - Anwohner sammeln 300 Unterschriften Er soll nach 20 Jahren endlich gebaut werden, der Musikpavillon samt Festplatz im Rettenberger Kurpark. Die Musikkapelle ist dafür, der Gemeinderat ist dafür und auch die Bürger wollen, dass die Musik einen Ort zum Spielen und die Vereine einen Platz zum Feiern bekommen. Aber am Standort und dem Wie scheiden sich die Geister. Damit der Platz im Kurpark am besten genutzt wird, soll der Pavillon nach Beschluss des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.03.11

Scheidegg
«Park der Sinne»

Die gesamten Maßnahmen zur Umgestaltung des Pfarrer- Kneipp-Park in Scheidegg sind jetzt abgeschlossen. Mit einem Fest wird die Eröffnung am Samstag, 5. Juni gefeiert. In Zusammenarbeit mit dem Wasserwirtschaftsamt Kempten und Landschaftsarchitekt Ehrhard Bolender (Isny) ist es dem Markt Scheidegg gelungen, dem Hammerbach, der durch den Park fließt, wieder eine natürliche Wasserführung zu geben.

  • Kempten
  • 31.05.10

Ottobeuren
Grundkonzept für Kneipp-Aktiv-Park in Ottobeuren bleibt

Der Kur-, Kultur- und Tourismusausschuss in Ottobeuren hat sich einstimmig für die Beibehaltung der Grundkonzeption bei der Neugestaltung des Kurparks als Kneipp-Aktiv-Park ausgesprochen. Nach dem angekündigten Weggang der Klinik für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) (wir berichteten), sollen die chinesischen Elemente und Bezeichnungen wie Qi Gong-Wiese oder Yin und Yang allerdings geändert werden.

  • Kempten
  • 03.02.10

Ein Kurpark als neue Attraktion

Von Freddy Schissler | Oy-Mittelberg Theo Haslach hat leichtes Spiel an diesem Nachmittag, seine Gäste in gute Laune zu versetzen. Die Sonne scheint, das Thermometer zeigt angenehme 20 Grad und der Blick auf die Berge des südlichen Oberallgäus ist von hier oben frei und durchaus beeindruckend.

  • Kempten
  • 12.05.07
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020