Kunsthandwerk

Beiträge zum Thema Kunsthandwerk

Im Dezember findet in Kempten ein Kunsthandwerker-Markt statt (Symbolbild).
3.602×

Kleiner Adventsmarkt
Im Dezember findet in Kempten ein Kunsthandwerker-Markt statt

Auf dem Hildegardplatz in Kempten soll vom 03.-06. Dezember und vom 10.-13. Dezember ein kleiner Adventsmarkt stattfinden, teilt der KMV (Kempten Messe-und Veranstaltungsbetrieb) auf Anfrage mit.  Zehn bis zwölf Händler stellen im Rahmen dieses Marktes ihre Kunst aus. Imbiss-Buden oder Getränke-Stände wird es keine geben. Der Adventsmarkt soll keinesfalls den Weihnachtsmarkt ersetzen. Mit dem Kunsthandwerker-Markt will der KMV "ein wenig weihnachtliche Stimmung verbreiten".  Besondere...

  • Kempten
  • 13.11.20
Markt (Archivbild)
5.517× 1

Kleidung, Lederwaren, Kunsthandwerk
Sommermarkt in Kempten vom 15. bis 17. August

Am Wochenende vom 15. bis 17. August findet in Kempten ein Sommermarkt statt. Rund 50 Händler stellen ihre Waren dann rund um den neuen Stadtpark aus. Der Markt ist von Samstag bis Montag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, teilt der Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb mit. Vom Königsplatz quer durch den Stadtpark bis zur Zumsteinwiese oberhalb des Residenzcafés führen die Stände des Sommermarktes. Einige weitere Händler findet man über die Horchlerstraße bin in die Fußgängerzone Höhe...

  • Kempten
  • 10.08.20
Die Frontfassade des Oyer Hofes hat Josef Mack schon fertiggestellt.
1.347× 13 Bilder

Tradition
Lüftlmaler derzeit an Oyer Hotel zu beobachten

Es ist eine Tradition, die in den vergangen Jahren immer seltener geworden ist: Die sogenannte Lüftlmalerei an Gebäuden im Allgäu. Derzeit aber kann man an einem Hotel in Oy wieder einem Lüftlmaler bei seiner Arbeit zusehen.  Seit dem 1. Juni arbeitet der 80-jährige Josef Mack an der Fassade des Oyer Hofes im Ortszentrum. Sein Auftrag: Er soll die Fassade der Gaststätte wieder auf Vordermann bringen. Der Wunsch des künftigen Hotelbetreibers: Traditionelle Allgäuer Motive.  Der Auftraggeber hat...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.07.19
233× 48 Bilder

Kunsthandwerkermarkt
90 Aussteller locken mit vielfältigem Angebot zahlreiche Besucher nach Waal

Der Waaler Kunsthandwerkermarkt ist ein Selbstläufer. Beweis: Die neueste Auflage am vergangenen Wochenende. 90 Aussteller zeigten ihre Erzeugnisse, manchen konnten die Besucher auch bei der Arbeit zusehen. Mit bestem Marktwetter bei prächtigem Sonnenschein, nicht zu warm und schon gar nicht kalt, lag der Kunsthandwerkermarkt am vergangenen Wochenende zeitlich genau richtig, freute sich Maria Schädinger. Tausende von Besuchern ließen sich die Ausstellung nicht entgehen. Der Markt wartete einmal...

  • Buchloe
  • 18.07.16
178×

Kunsthandwerk
Schreiner Eckehard Weimann aus Dietmannsried integriert typisch Allgäuerisches in seine Möbel

Nein, muhen kann dieser Stuhl nicht. Aber er hat Kuhhörner. Sie sind an beiden Seiten seiner Lehne befestigt. Sein Name: 'Molle' – 'Stier' im Allgäuer Dialekt. Eckehard Weimann aus dem Dietmannsrieder Ortsteil Reichholzried (Oberallgäu) hat ihn gemacht. Der Stuhl ist nur ein Teil seiner neuen Serie 'Allgäu Möbel'. In seinen Möbeln vereint er typisch Allgäuerisches, Kunst- und Schreinerhandwerk. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung und den...

  • Altusried
  • 03.12.15
418× 35 Bilder

Wochenende
Viele Besucher beim Marktfest in Bad Hindelang

Das Marktfest in Bad Hindelang lockte am Samstag viele Besucher in das Ortszentrum. Zwischen Marktstraße, Poststraße und Bauernmarkt gab es viele Attraktionen inklusive Kinderflohmarkt und Kunsthandwerker, die ihre Waren anboten. 'Das ist ein herrliches Gefühl, wenn man sieht, wie sich Gäste und Einheimische hier wohl fühlen', sagte Bürgermeister Adi Martin. Viel dazu beigetragen hatte unter anderem wieder der 'Gebirgstrachtenverein D’Ostrachtaler, Jugend-Plattler, die Kindertanz- und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.14
1.251× 15 Bilder

Reportage
Weihnachtsschmuck aus Pfronten - Glasbläser Alexander Endres lebt für sein Handwerk

'Es gibt nichts, was man nicht aus Glas machen kann.' Das hat Alexander Endres sich zum Motto gemacht. Er ist einer von drei Glasbläsern im Allgäu. Alexander Endres kam durch Zufall zu diesem Kunsthandwerk. Nach seiner Schulzeit wollte er eigentlich eine Ausbildung bei einem Ortsansässigen Fachglaser beginnen. Doch das hat nicht geklappt. So kam es dazu, dass er eine der drei Fachschulen besuchte, die es in Deutschland gibt. Der Auszubildende besuchte die Glasfachschule Zwiesel im Bayerischen...

  • Füssen
  • 06.12.13
75×

Nn 90. Geburtstag Conrad
Luise Conrad aus Görisried feiert 90. Geburtstag

Kunsthandwerk im hohen Alter Luise Conrad aus Görisried feierte dieser Tage ihren 90. Geburtstag. Geboren wurde sie am 31. Oktober 1922 in Sulzberg. Schulbesuche in Sulzberg und bei den Englischen Fräulein in Kempten gehörten zu ihrem weiteren Lebensweg. Danach arbeitete sie als kaufmännische Angestellte. Im Dezember 1942 war die Hochzeit mit ihrem Ehemann Ludwig Conrad. Der frühere Altbürgermeister von Görisried führte mit Luise Conrad zusammen Schuhgeschäfte in Görisried und in Obergünzburg,...

  • Marktoberdorf
  • 09.11.12
79×

Weiler Kunsthandwerk
Kunsthandwerkermarkt in Weiler am Sonntag

Glasbläser, Töpfer und Goldschmiede Glasbläser, Töpfer, Maler und Goldschmiede tummeln sich am kommenden Sonntag, 9. September, wieder rund um das Rathaus in Weiler. 50 Händler werden zum Kunsthandwerkermarkt erwartet, die von 10 bis 18 Uhr ihre Erzeugnisse anbieten und sie teilweise vor Ort herstellen. Seit 1989 gibt es den Kunsthandwerkermarkt in Weiler. 'Uns ist es wichtig, dass immer mal wieder etwas Neues dabei ist und der Markt auch nicht zu groß wird. Lieber kein, aber fein', sagt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.09.12
65×

Kunsthandwerk
Laubener Straße in Heising österlich geschmückt

Lachende Hasen Osterhasen lachen Autofahrer und Passanten an in der Laubener Straße in Heising. Viele bunte Ostereier schmücken Holzzäune und Häuserfassaden. Verantwortlich für die im wahrsten Wortsinne 'schöne Bescherung' ist Achim Opiolka, Inhaber der dortigen Element GmbH. Er sägte die Konturen auf Sperrholzplatten aus, die Künstler aber sind sein Bruder, Alfred Opiolka, Manfred Schlereth aus Wiggensbach und auch etliche seiner Nachbarskinder. Die Sieben- bis Zwölfjährigen strahlen. 'Für ein...

  • Kempten
  • 03.04.12
81× 2 Bilder

Kunsthandwerk
Ausstellung von Kunsthandwerk im Rathaussaal Marktoberdorf

Stoffgewordene Träume Der Anblick, der sich den Besuchern der Patchwork- und Quiltausstellung im Rathaussaal bietet, ist überwältigend: Über 80 Ausstellungsstücke warten da auf Betrachter: Decken und Wandbehänge, Kissen und Postkarten, Primizstolen und Buchhüllen – alles aus Stoffstücken kunstvoll zusammen gesetzt, mehrlagig verarbeitet und von Hand oder per Maschine aufwendig zusammengenäht – gequiltet, wie die Fachfrauen sagen. Fachfrauen sind in diesem Punkt die Mod-Quilters,...

  • Marktoberdorf
  • 29.03.12
251×

Kunsthandwerk
Trauchgauer Damen spenden mit Kunsthandwerk 15 000 Euro

Verschworene Gemeinschaft schüttet ihr Füllhorn aus Sie sind eine verschworene Gemeinschaft – und haben seit 1991 nur eines im Sinn: Hilfsbedürftigen Menschen unter die Arme greifen. Auch in diesem Jahr haben die Damen des 'Trauchgauer Kunsthandwerks' ihr Füllhorn ausgeschüttet. Stolze 15 000 Euro gehen so an verschiedene Projekte und Einzelpersonen – darunter auch 1000 Euro für die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung. Die gut 20 Frauen um Steffi Helmer machen in der...

  • Füssen
  • 21.02.12
132× 2 Bilder

Volksfest
«Missner Kirbe» seit vielen Jahren ein Anziehungspunkt

Zwei Tage lang werden in der Bergstättgemeinde Markttreiben, Vergnügliches und jede Menge Musik geboten Die Gemeinde Missen-Wilhams wird am ersten September-Wochenende stets zu einem Besuchermagneten, der auch diesmal weit übers Oberallgäu hinaus seine Anziehungskraft nicht verfehlen dürfte. Seit mehr als hundert Jahren lädt die kleine Gemeinde im Bergstätt-Gebiet zu ihrer traditionellen «Missner Kirbe» ein. Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. September, ist es unterm Hauchenberg wieder soweit....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.09.11
16×

Kunsthandwerk
In Waal sollen am Wochenende mit Tradition die Besucher angelockt werden

Ein märchenhafter Markt Traditionelles Handwerk, ein magisches Rahmenprogramm und allerlei Köstlichkeiten erwarten die Besucher des 28. Kunsthandwerkermarktes in Waal. Am kommenden Wochenende, 16./17. Juli, bieten wieder zahlreiche Handwerker aus den verschiedensten Bereichen ihre Arbeiten an. Der Markt hat am Samstag von 12 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Die Stände erstrecken sich vom Marktplatz bis zur örtlichen Töpferei und vom Bach abwärts entlang der Singold und der...

  • Buchloe
  • 13.07.11
56× 2 Bilder

Historie
Füssner Mönche als Motor für die Blütezeit der Uhrenmacher

Dem Füssener Kloster ist es zu verdanken, dass herausragende Meister ihres Faches in der Region tätig waren Füssen Sie waren Zentren der Bildung, in ihnen wurden Kunstwerke und Kulturgüter geschaffen: die Klöster. Die ehemalige Benediktiner-Abtei in Füssen hat der Lechstadt sogar zu besonderem Ruhm verholfen: Dank der Mönche kann man den Ort als Wiege der Uhrenmacher bezeichnen - zumindest, was das Füssener Land angeht. Dieter Prinz vom Juweliergeschäft Wollnitza, der die derzeit laufende...

  • Füssen
  • 30.06.11
1.193×

Kunsthandwerk
Der Messermacher von Treherz

Robert Kaufmann (40) hat sich mit seinem Job einen Lebenstraum verwirklicht In Treherz, einem kleinen Dörfchen oberhalb von Aitrach in Richtung Bad Wurzach, lebt der 40-jährige Robert Kaufmann mit seiner Familie. Der «Hersteller von Schneidewerkzeugen», wie er sich selber nennt, passt irgendwie zum historischen Dorfmittelpunkt der Aitracher Teilortgemeinde: Die Dorfkirche, ein ehemaliger Gasthof und der historische Gutshof erinnern an jene Zeit, als Waldarbeiter, Bauern und Handwerker in und um...

  • Memmingen
  • 04.01.11
157×

Ausstellung
Entdeckungsreise im Pavillon

Pfrontens Kunsthandwerker und Direktvermarkter zeigen, was sie können Pfrontens Künstler, Kunsthandwerker und Direktvermarkter haben eine neue Heimstatt. Im Pavillon am Rathaus ist ihre Ausstellung feierlich eröffnet worden. Rund zwölf Künstler nutzten zum Auftakt den Raum, der durch den Auszug des Reisebüros Schott leer geworden war, um zu einer Entdeckungsreise durch ihre Werke und Waren einzuladen. Einer davon ist Reinhart Beck. Der Filigrandrechsler hat bis kurz vor Weihnachten sogar seinen...

  • Füssen
  • 14.12.10
20×

Kunsthandwerk
Ein Forum für Pfrontens Kunsthandwerk

Im einst von einem Reisebüro genutzten Pavillon vor dem Pfrontener Rathaus laden jetzt die Künstler, Kunsthandwerker und Direktvermarkter der Gemeinde zu einer Entdeckungsreise durch ihre Angebote. Zu dem Öffnungszeiten des Kunst- und Handwerkforums lässt sich jeweils auch einer der Aussteller bei seiner Arbeit über die Schulter blicken. Den Anfang macht der Filigrandrechsler Reinhart Beck. Außerdem zu sehen sind unter anderem Skulpturen, Glasbläserarbeiten, Dekorationsartikel, Edelsteine und...

  • Füssen
  • 13.12.10
73×

Waaler Advent
Wärmende «Botschala» und bestickte Windlichter

Wieder viel Kunsthandwerk aus der Region Weihnachtliche Düfte ziehen über den Marktplatz, das traditionelle Lagerfeuer wird entzündet und Bürgermeister Alois Porzelius lässt es sich nicht nehmen, den Waaler Advent selbst zu eröffnen. In stimmungsvoller Umgebung vor der Pfarrkirche St. Anna hatten sich am Samstag und am Sonntag wieder zahlreiche Fieranten eingefunden, um weihnachtliche Geschenkartikel und Kunsthandwerk anzubieten. Auch Heidrun Anwander aus Waalhaupten war mit ihrer Fotokunst,...

  • Buchloe
  • 13.12.10
33×

Weihnachtsmarkt
Wieder mehr Basteleien und Kunsthandwerk

Zwischen Marien- und Klosterplatz reiht sich Stand an Stand - Elixier aus Fichtenspitzen Ordensschwester Fatima hat an ihrem Stand beim Weihnachtsmarkt in Immenstadt einen dicke Matte nebst einem Teppich auf dem Schneeboden am Klosterplatz ausbreiten lassen. Der schützt dann doch ein wenig vor der nach oben kriechenden Kälte. Die Ordensfrau mit Blick auf die «lebende Krippe» nebenan bietet kleine Weihnachtskrippen an, die Schülerinnen der Mädchenrealschule Maria Stern nebenher gefertigt haben....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.12.10
33×

Kunsthandwerk
Kreatives vom Ofenbänkle

27 Hobbykünstler stellen in Heimenkirch aus Manche haben ihre Kunstwerke daheim auf dem Ofenbänkle fabriziert, andere wiederum in der großen Wohnküche, und manch einer brauchte dazu eine gut ausgestattete Werkstatt. Eines aber haben alle auf der Hobbykünstler-Ausstellung präsentierten Werke, Gegenstände oder Stoffkreationen gemein: Sie wurden nicht von versierten Profis, sondern von begeisterten Hobbykünstlern in liebevoller und detailgenauer Handarbeit hergestellt. Gerade deswegen erfreute...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.11.10
33×

Kunsthandwerk
Hobbykünstler stellen zum letzten Mal aus

Ab heute Abend in Heimenkirch Zum zwölften und letzten Mal findet am kommenden Wochenende die Heimenkircher Hobbykünstler-Ausstellung in der Alten Turnhalle statt. Da es seit einem Jahr auch einen Adventsmarkt im Ort gibt, haben die Organisatoren beschlossen, die beliebte Veranstaltung nicht als Konkurrenz zu diesem weiterlaufen zu lassen. 27 Frauen und Männer, Kinder und Gruppen bieten heuer in der Alten Turnhalle Nützliches und Dekoratives an, das sie in vielen Stunden kreativen Schaffens...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.11.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ