Kunerth

Beiträge zum Thema Kunerth

Lokales

Entscheidung
Manager führt künftig Kunerth-Museum: Ottobeuren will die ständigen Querelen endlich beenden

Die Gemeinde stellt deshalb die Weichen bei der Leitung neu. Sie baut aber auch eine Notbremse ein Das Kunerth-Museum in Ottobeuren hat seit der Eröffnung vor zwei Jahren mehr Schlagzeilen wegen Personalquerelen, Geldproblemen und Rücktritten produziert als mit Kunstausstellungen. Damit soll nach dem Willen der Gemeinde Schluss sein. Bürgermeister German Fries und der Gemeinderat haben sich dazu durchgerungen, das Kommando im "Museum für zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth" zu...

  • Memmingen
  • 17.06.16
  • 195× gelesen
Lokales

Kunsthaus
Nach anhaltenden Turbulenzen: Ottobeurer Kunerth-Museum soll im Herbst auf Kurs gebracht werden

Wie geht’s weiter mit dem Ottobeurer Kunerth-Museum? Dies soll sich im Herbst entscheiden, wenn der Betrieb des Kunsthauses neu geregelt wird. Seit der Eröffnung hatte es im Kunsthaus immer wieder Geld- und Personalprobleme gegeben. Zuletzt hatte die Gemeinde das Ruder übernommen. Nur zurückhaltend und mit teils spürbarem Unbehagen äußern sich Sprecher der Gemeinderatsfraktionen über Gründe für die Probleme, die Bunte Liste will derzeit keine Stellungnahme abgeben. Dagegen kritisiert...

  • Memmingen
  • 11.09.15
  • 95× gelesen
Lokales

Jubiläum
Ottobeurer Künstler Diether Kunerth feiert 75. Geburtstag

Seinen 75. Geburtstag feierte der Ottobeurer Künstler Diether Kunerth, der mit dem Museum für zeitgenössische Kunst in Ottobeuren bereits zu Lebzeiten ein eigenes Haus für sein Œevre erhalten hat. Zudem stapeln sich in einem dreistöckigen Depot unzählige Werke des Malers, Bildhauers, Grafikers und Fotografen. Das könnte Grund genug sein, sich aufs Altenteil zurückzuziehen, zumal die ständigen Querelen im Kunerth-Museum, das seit seiner Eröffnung vor 15 Monaten , nicht spurlos an ihm...

  • Memmingen
  • 13.08.15
  • 322× gelesen
Lokales

Kultur
Marktgemeinde übernimmt den Betrieb des Ottobeurer Kunerth-Museums

Die Weichen im Ottobeurer Kunerth-Museum werden neu gestellt: Künftig übernimmt die Marktgemeinde Ottobeuren den Betrieb des Museums, das von Anfang an mit finanziellen und personellen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte. Bisher war dafür der 'Förderverein Kunst und Werk Diether Kunerth' verantwortlich, an den die Gemeinde das Gebäude nach der Eröffnung des Museums im Mai 2014 vermietet hatte. Einstimmig wurde jetzt auf der Mitgliederversammlung des Vereins beschlossen, den Pachtvertrag zum 31....

  • Memmingen
  • 27.07.15
  • 30× gelesen
Lokales

Rücktritt
Kunerth-Museum Ottobeuren: Vorsitzender des Fördervereins schmeißt hin

Im Kunstmuseum von Diether Kunerth in Ottobeuren kehrt keine Ruhe ein. Im Gegenteil. Die ständigen Personalquerelen in dem Haus, das vor fast genau einem Jahr öffnete, führt nun zu mehreren Rücktritten. Sowohl der Vorsitzende des Fördervereins, Mark Löffler, als auch der kaufmännische Leiter des Museums, Horst Flämig, haben das Handtuch geworden. Seinen Abgang garniert Löffler in einem Brief mit Vorwürfen an die Adresse von Diether Kunerth, dessen Werke in der Kunsthalle ausgestellt sind. Der...

  • Memmingen
  • 17.04.15
  • 317× gelesen
Lokales
44 Bilder

Kunst
Kunerth-Museum in Ottobeuren feierlich eingeweiht

Als junger Kunststudent hat Dieter Rehm manchmal Rat beim Ottobeurer Künstler Diether Kunerth gesucht – und die vielen Gespräche, die später folgten, fielen offensichtlich auf fruchtbaren Boden: Nun hielt Rehm als Präsident der Münchner Kunstakademie den Festvortrag zur feierlichen Einweihung des neuen 'Museums für zeitgenössische Kunst' im Kneippkurort. Rund 300 Ehrengäste hatten sich dafür im Skulpturenhof vor dem Kunsthaus versammelt. Kunerth hatte sich den Spaß erlaubt, stilecht mit einer...

  • Memmingen
  • 25.05.14
  • 215× gelesen
Lokales

Kultur
Neues Kunerth-Museum öffnet

Werke des Künstlers haben eine neue Heimat gefunden New York, Kairo, Tokyo, Miami, Antwerpen, Mailand und jetzt Ottobeuren. Der Ausnahmekünstler Diether Kunerth weist viele berühmte Ausstellungen rund um den Globus vor. Im neuen 'Museum für Zeitgenössische Kunst – Diether Kunerth' in Ottobeuren hat seine Kunst nun eine Heimat gefunden. Es wird am Sonntag, 25. Mai, offiziell eröffnet. Der Neubau trägt den Namen des Bildhauers, Malers, Grafikers, Fotografen und Videokünstlers, der seit 1967 in...

  • Memmingen
  • 22.05.14
  • 13× gelesen
Lokales

Ottobeuren
Glasaufbau statt Rampe für das Kunerth-Museum

Der Vorsitzende des Fördervereins Kunst + Werk Diether Kunerth, Gunter Ernst, skizzierte vor der Mitgliederversammlung im Hotel Hirsch den aktuellen Stand in Sachen «Museum für zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth Ottobeuren». Die Planung sei in der Endphase, Förderanträge gestellt und Ende des Jahres mit Baubeginn für das 4,2-Millionen-Euro-Projekt zu rechnen.

  • Kempten
  • 29.07.10
  • 11× gelesen
Lokales
3 Bilder

Ottobeuren
«Glückhafter Entwurf»

«Ich bin sehr, sehr optimistisch, dass das Kunerth-Museum jetzt zügig gebaut werden kann». Sichtlich erleichtert präsentierte Ottobeurens Bürgermeister Bernd Schäfer auf einer Pressekonferenz den Architekten, der es plant: Fabian Lohrer, Anfang 40, Juniorchef des auf Museumsbau spezialisierten Stuttgarter Büros «Atelier Lohrer» - und zweiter Preisträger des internationalen Architektenwettbewerbs, dessen Entwurf der Gemeinderat einstimmig ausgewählt hatte. Monatelange Verzögerungen hatte es...

  • Kempten
  • 13.02.10
  • 25× gelesen
Lokales

Allgäu
Das Kunerth-Museum

Bauherr: Gemeinde Ottobeuren Standort: ehemalige Abfüllanlage der einstigen Brauerei Hirsch (alter Bestand wird mit einbezogen) Architekt: Fabian Lohrer, Atelier Lohrer Stuttgart Baubeginn: Ende 2010; voraussichtliche Fertigstellung: 2012

  • Kempten
  • 13.02.10
  • 7× gelesen
Lokales

Lindenberg / Ottobeuren
Diether Kunerths Bibel-Welt

Verzweifelt reckt der Mann die Hände nach oben. Er versinkt gerade im Wasser. Um ihn herum toben Wind und Wellen. Aber er wird gerettet werden, denn da kann einer offenbar auf dem Wasser gehen. Schon greift die weiß gewandete Figur mit dem ernst-gütigen Blick nach dem Ertrinkenden.

  • Kempten
  • 13.01.10
  • 18× gelesen
Lokales

Augsburg / Ottobeuren
Kunerth-Stiftung aus Taufe gehoben

Ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Kunerth-Museum ist getan: In Augsburg wurde jetzt eine Diether-Kunerth-Stiftung offiziell aus der Taufe gehoben. Schwabens Regierungspräsident Karl Michael Scheufele hat dort dem Ottobeurer Künstler Diether Kunerth die Anerkennungsurkunde für seine Stiftung übergeben. Damit ist sie rechtsfähig und Zustiftungen sind nun möglich. Die Stiftung soll laut Präambel die Kunst auf dem Gebiet der bildenden Künste fördern, aber auch den Betrieb des Museums...

  • Kempten
  • 12.12.09
  • 15× gelesen
Lokales

Allgäu
Die Stiftung

Der Vermögensstock der Diether-Kunerth-Stiftung Ottobeuren überschreitet die erforderlichen 50000 Euro. Künftig können steuerbegünstigte Zustiftungen geleistet werden. Der Künstler verpflichtet sich gemäß Satzung, die Stiftung mit Vermögen in Form von Kunstwerken auszustatten.

  • Kempten
  • 12.12.09
  • 6× gelesen
Lokales

Eine Kunsthalle für Diether Kunerth

Ottobeuren | kpm | Für den Ottobeurer Künstler Diether Kunerth (68) geht ein langgehegter Traum in Erfüllung. In den nächsten Jahren entsteht im Ortskern eine Mischung aus Kunsthalle und Museum, wo das riesige Werk Kunerths der Öffentlichkeit präsentiert wird. Betrieben wird das Haus vom «Förderverein Kunst + Werk Diether Kunerth», der vorgestern gegründet wurde.

  • Kempten
  • 03.12.08
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019