Kulturring

Beiträge zum Thema Kulturring

Ein Teil der "Zwischen_Raum"-Ausstellung in leeren Schaufenstern in Kaufbeuren.
316×

Leerstand
Finale für Kunstaktion "Zwischen_Raum" in Kaufbeuren

Die Kunstaktion Zwischen Raum des Kulturrings startete in ihre dritte, bereits finale Phase. Über 20 Künstlerinnen und Künstler setzten sich bereits im Vorfeld mit der Frage „Wie kann aus Leerraum Positives entstehen?“ thematisch auseinander. In sieben Schaufenstern leer stehender Gebäude der Altstadt werden die entstandenen Werke bis zum 19. Oktober der Öffentlichkeit präsentiert. Zur Eröffnung der letzten Ausstellung der Stadtgalerie führten Daniel Herrmann und Manfred Knoll, begleitet von...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.19
Leere Schaufenster prägen vielerorts das Bild der Kaufbeurer Altstadt
1.198×

Leere Schaufenster
Kaufbeurer Kulturring will leere Geschäfte beleben

Leere Schaufenster prägen vielerorts das Bild der Kaufbeurer Altstadt. Der örtliche Kulturverein Kulturring will das den kommenden Sommer über mit künstlerischen Aktionen in leer stehenden Geschäften ändern und hat dafür das Projekt „Leer-Raum“ ins Leben gerufen. Welche Ideen es dafür bereits gibt, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 14.02.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.19
309× 26 Bilder

HELENA

Auf Einladung des Kulturrings Kaufbeuren gastierte das Landestheater Schwaben mit dem Stück "HELENA" im Kaufbeurer Stadttheater. Diese Komödie, von dem griechischen Dichter Euripides bereits um 408 v. Chr. geschrieben und von Peter Handke aus dem altgriechischen übersetzt, zeigt die gesamte Sinnlosigkeit von Kriegen auf. Nach Euripides war die schönste Frau der Welt "Helena" leibhaftig nie in Troja, sondern der trojanische Krieg wurde um ein Trugbild einer überirdisch schönen Frau, in das...

  • Kaufbeuren
  • 18.05.18
125× 14 Bilder

Preisverleihung
Kulturring erhält Kulturpreis der Stadt Kaufbeuren

Das Finale mit Happening-Charakter, die Pausen stockfinster, die Musiker und Akteure in Spiellaune – und ein Hausmeister-Schauspieler-Beleuchter-Vorhangphilosoph als Moderator des Abends: Wer Kulturprogramm-Macher mit einem Kulturpreis auszeichnet, darf sich auf Überraschungen gefasst machen. Auf ein Dankeschön der besonderen Art und einen 'Festakt' à la Kulturring etwa, den die Gäste der Kulturpreisverleihung im Stadttheater genießen konnten. Nach mehr als 50 Jahren qualitativ hochwertiger...

  • Kaufbeuren
  • 29.10.17
27×

Happy Birthday
Mnozil Brass gastiert im März in Pforzen

Ein Zusatzkonzert der Extraklasse konnte der Kulturring Kaufbeuren kurzfristig für die laufende Saison arrangieren: Am Donnerstag, 20. März, wird Mnozil Brass, das hochgelobte, virtuose und gleichzeitig wohl schrägste Bläserseptett aus Wien, ab 20 Uhr ein Konzert in der Mehrzweckhalle auf der Flohwiese in Pforzen geben. 'Seit Jahren sind wir bemüht, das Ensemble nach Kaufbeuren einzuladen, da ich es auch persönlich sehr schätze, um so schöner ist es, dass es nun relativ kurzfristig klappt',...

  • Kaufbeuren
  • 15.01.14

Schnupperprobe
Eine Stadt singt: Kulturring Kaufbeuren will Carl Orffs Carmina Burana auf die Bühne bringen

Alles was ich bisher geschrieben und was Sie leider gedruckt haben, können Sie nun einstampfen! Mit 'Carmina Burana' beginnen meine gesammelten Werke. Das schrieb Carl Orff seinem Verleger 1937 kurz nach der Uraufführung. Aus der mittelalterlichen Lied- und Textsammlung schuf Orff die noch heute berühmte Fassung von Carmina Burana. Mit Aufwändigen Chorgesängen und einem großen Orchester will der Kulturring Kaufbeuren das Werk 2013 auf die Bühne bringen. Das besondere: Mitmachen sollen nicht...

  • Kempten
  • 12.11.12
35×

Kulturring
Kulturring Kaufbeuren bringt in der Saison 20122013 verstärkt Einheimische auf die Bühne

Kaufbeuren fest im Blick Der neue Vorstand des Kulturring Kaufbeuren ist zwar schon seit März vergangenen Jahres in Amt und Würden. Aber weil die Künstler zum Teil mit langem Vorlauf für die Programme verpflichtet werden müssen, konnte die Führungsriege erst der kommenden Spielzeit ganz ihren eigenen Stempel aufdrücken. Die Kulturring-Saison 2012/13 bietet viel Bewährtes. Verstärkt haben Brigitte Mitlehner-Werber und ihre Mitstreiter aber Kunst und Künstler, die mit Kaufbeuren verbunden sind,...

  • Kempten
  • 03.07.12
184×

Versammlung
Der Kulturring Kaufbeuren will sein öffentliches Auftreten runderneuern

Mehr Farbe im Spiel Mehr Öffentlichkeitsarbeit und Farbe sowie mehr Informationen – der Kulturring Kaufbeuren plant eine Offensive, um seinen Bekanntheitsgrad zu erhöhen. So wurden die Homepage überarbeitet, die Internetpräsenz erhöht und ein Newsletter herausgegeben, berichtet die Vorsitzende Brigitte Mitlehner-Werber. Momentan arbeite der Verein an einem runderneuerten Auftritt in der Öffentlichkeit, berichtete sie bei der Jahresversammlung im Kaufbeurer Hofcafé. Derweil dürfen sich...

  • Kempten
  • 24.03.12
17×

Kaufbeuren
Klavierabend in Kaufbeuren

Zu Ehren der beiden Komponisten Frank Liszt und Claude Debussy lädt der Kulturring Kaufbeuren heute zu einem Klavierabend ein. Am Piano wird die mit dem Förderpreis "Rising Stars" ausgezeichnete Pianistin Valentina Babor spielen. Um 20Uhr beginnt die Geburtstagsfeier im Stadttheater Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 08.11.11

Wien
Ein kleines Wiener Neujahrskonzert

Ein Hauch von Wien wehte durch den Kaufbeurer Stadtsaal: Das Orchester des Sorbischen Nationalensembles unter seinem Chefdirigenten Dieter Kempe präsentierte zusammen mit einigen Balletttänzern und zwei österreichischen Solisten ein Programm, das durchaus als eine «Light»-Version des Wiener Neujahrskonzertes durchgehen konnte. «Light» bezog sich dabei lediglich auf die Zahl der Musiker, denn Kempe und sein Ensemble zeigte, dass man auch als quasi erweitertes Kammerorchester diese Musik bestens...

  • Kempten
  • 10.01.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ