Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Lokales

Lindau
11. Internationale Bodenseekonferenz

Von heute an bis Sonntag treffen sich Künstler aus der Bodenseeregion in Lindau zur 11. Künstlerbegegnung der Internationalen Bodenseekonferenz. Über 30 Künstlerinnen und Künstler aus den Ländern rund um den Bodensee werden spartenübergreifend miteinander improvisieren. Kreative aus den Bereiechen Bildende Kunst, Tanz, Musik, Spoken Word Poetry und Performance werden gemeinsam und spontan Kunst kreieren. Alle Veranstaltungen dazu sind kostenlos.

  • Kempten
  • 23.09.11
  • 18× gelesen
Lokales

Hauptausschuss
Sport und Kultur stehen in Buchloe hoch im Kurs

Keine Änderungen bei den Richtlinien zur Förderung Die Förderung von Sport und Kultur liegt der Stadt Buchloe am Herzen. Das wurde auch in der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses deutlich. Ohne große Diskussion einigten sich die Stadträte dabei darauf, die Richtlinien für die Förderung wie gehabt beizubehalten. Allein für die Sport-Grundförderung gibt die Stadt heuer etwa 16 000 Euro aus. Der Betrag gliedert sich auf in eine sogenannte Grundförderung für Vereine und eine zusätzliche Förderung...

  • Buchloe
  • 22.09.11
  • 24× gelesen
Lokales

Kempten
Tag der Ausbildung: Kultusstaatssekretär besucht Allgäuer Ausbildungs-Unternehmen

Zum heutigen landesweiten Tag der Ausbildung besucht Kultusstaatssekretär Thomas Kreuzer den Ausbildungsbetrieb Liebherr Verzahntechnik GmbH in Kempten. Mit seinem Besuch möchte Kreuzer auf die positive Entwicklung am Ausbildungsmarkt hinweisen und den Wert einer fundierten Ausbildung hervorheben. Nach dem Besuch des Unternehmens besucht der Staatssekretär das neu gegründete Gymnasium Buchloe und nimmt an einer Baumpflanzaktion teil.

  • Kempten
  • 15.09.11
  • 17× gelesen
Lokales

Privatsammlung
Ausstellung von Ulla Bischoff im Armenhaus Lindenberg

Wechselndes Programm bis 30. Oktober «Die gute alte Zeit» heißt die Ausstellung im Armenhaus Lindenberg, die am kommenden Samstag, 17. September, eröffnet wird. Die Buchloerin Ulla Bischoff präsentiert mit ihrer Privatsammlung aus Großmutters Zeiten einen Querschnitt des Lebens und Wohnens von etwa 1890 bis in die Nachkriegszeit des Zweiten Weltkrieges. Gezeigt werden unter anderem Arbeitsmittel, Möbel, Wohn-Accessoires, Kleidung und Wäsche aus einem gutbürgerlichen, teils norddeutschen...

  • Kempten
  • 13.09.11
  • 12× gelesen
Lokales

Huanza
Interkulturelle Begegnungen zur Eröffnung der 22. Kulturzeit in Reutte

Mit einem abwechslungsreichen Programm hat die Außerferner Kulturinitiative «Huanza» am Sonntag in Reutte ihre 22. Kulturzeit eröffnet. Glanzvoller Höhepunkt war das musikalische Aufeinandertreffen zweier ganz verschiedener Kulturen auf dem Zeillerplatz im Reuttener Untermarkt Die Bürgermusikkapelle Reutte und die türkische Kapelle > aus Günzburg begegneten sich mit heimischer Marschmusik und türkischer Militärmusik. Auftritte mit Gruppen aus dem Lechtal und der türkischen Volksgruppe rundeten...

  • Füssen
  • 13.09.11
  • 18× gelesen
Lokales
2 Bilder

Schloss Rudolfshausen
Die Suche nach Gleichgesinnten auf Schloss Rudolfshausen in Holzhausen

Neue Mieterin gründet einen Freundeskreis Kaum ist eine neue Mieterin gefunden, tut sich einiges auf Schloss Rudolfshausen in Holzhausen. Und das nicht nur nicht in Sachen Renovierung. Denn Helene Walterskirchen, die neue «Schlossherrin» des prachtvollen Gebäudes, das der katholischen Kirche gehört, möchte jetzt einen «Freundeskreis Schloss Rudolfshausen» gründen - und sucht dafür Mitglieder. Ein > schwebt ihr vor, >. Helene Walterskirchen hat sich verschiedene Ziele überlegt. An erster...

  • Buchloe
  • 09.09.11
  • 492× gelesen
Lokales

Allgäu
Abriss der Bodan-Werft gestoppt

Durch die Ernennung zum Kulturdenkmal ist der Abriss der pleitegegangenen Bodan-Werft vorerst gestoppt. Das Regierungspräsidium Tübingen hat die Traditionswerft unter Denkmalschutz gestellt. Das Unternehmen musste im März Insolvenz anmelden, 60 Mitarbeiter verlieren deswegen ihre Jobs. Auf dem Gelände sollte eine Freizeitanlage mit 180 Wohnungen, Geschäften, einem Hotel und einem Jachthafen entstehen.

  • Kempten
  • 07.09.11
  • 7× gelesen
Lokales
3 Bilder

Porträt
Der Kaufbeurer Maler Oliver Kromm setzt sich mit der Natur und der Kultur der nordamerikanischen Indianer auseinander

Es gibt eine Welt hinter dem Klischee Auch wenn Oliver Kromm überhaupt nichts von Winnetou-Klischees hält, gibt es doch zumindest zwei Parallelen zwischen dem Kaufbeurer Künstler und Karl May: Beide sind von der Lebenswelt der Indianer fasziniert und beide waren nie im Land ihrer Helden. >, sagt der 46-jährige Maler, der heuer den Hauptpreis des Kunstpreises der Stadt Kempten erhalten hat (wir berichteten). Aber abgesehen von der für viele doch überraschenden Kemptener Auszeichnung war für...

  • Kempten
  • 27.08.11
  • 159× gelesen
Lokales

Isny
Isny macht Blau eröffnet

'Isny macht Blau' - Unter diesem Motto lädt die Isny Marketing GmbH ab heute zu ihrer Veranstaltung ein. Damit will die Stadt die historische Vergangenheit in ihrer Blütezeit im 16 Jahrhundert mit Flachsanbau und dem Leinenhandel wieder aufleben lassen. Um 18 Uhr startet 'Isny macht Blau' mit der langen Einkaufsnacht. "Die Lange Einkaufsnacht wird mit einem Akrobatikakt eröffnet. Dann wird es viele Aktionen auf dem blauem Teppich, der längsten Bühne des Allgäus geben. Die Lange...

  • Kempten
  • 26.08.11
  • 57× gelesen
Lokales

Projekt
Neu gegründete «Kulturwerkstatt» zieht ins ehemalige Theater am Schweizerberg

«Wir wollen eine Nische besetzen» Aus dem «Theater am Schweizerberg» wird die «Kulturwerkstatt Memmingen»: Nach gut dreieinhalb Monaten Leerstand weht in der ehemaligen Studiobühne des Landestheaters Schwaben (LTS) bald ein frischer Kulturwind. «Diese Räume waren von Anfang an unser Wunschobjekt», freut sich die Memmingerin Barbara von Rom. Sie ist die Vorsitzende des im April gegründeten Kulturwerkstatt-Vereins, der dort ab November Veranstaltungen und Workshops anbieten will. Seit wenigen...

  • Kempten
  • 20.08.11
  • 147× gelesen
Lokales

Kulturwerkstatt
Neu gegründete «Kulturwerkstatt» zieht ins Theater am Schweizerberg

Mit der neu gegründeten «Kulturwerkstatt Memmingen» zieht ab November wieder eine Kultureinrichtung in das ehemalige Theater am Schweizerberg. Das Gebäude ist in Besitz der Stadt Memmingen und wurde bis vor wenigen Monaten vom Landestheater Schwaben genutzt. Der Verein Kulturwerkstatt wird dort ein Programm für Erwachsene und Kinder in den Sparten (Kinder)-Theater, Tanz, Literatur, Film und Musik auf die Beine stellen. Außerdem bieten die Künstler, die das Veranstaltungsprogramm...

  • Kempten
  • 19.08.11
  • 13× gelesen
Lokales

Literatur
Kampf der Langeweile: Kinderfreizeitführer in Wangen vorgestellt

Das Wochenende steht vor der Tür, die Kinder haben frei und das Wetter zeigt sich von seiner trüben Seite. Was tut man als Eltern da, damit einem selbst und den Kleinen nicht die Decke auf den Kopf fällt? Genau diese Gedanken haben sich die Mitarbeiter des Wangener Szene Kultur Verlags gemacht und einen Kinderfreizeitführer auf den Markt gebracht.

  • Kempten
  • 05.08.11
  • 22× gelesen
Lokales

Keltische Freiluftwerkstatt
IG Auerberg - Familien-Ferienprogramm in Bernbeuren

In den Ferien auf dem Auerberg den Kelten näher kommen Vom 15. bis 19. August und vom 29. August bis 2. September können Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern eine Woche lang in der Freiluftwerkstatt einer Archäologin keltisches Handwerk kennenlernen: Tongeschirr und Spinnwirtel nach keltischen Vorbildern herstellen, Schafwolle färben, spinnen, Brettchenweben, einen Webstuhl bauen, bei einer Wildpflanzenwanderung essbare Pflanzen sammeln und kochen, Korn zu Mehl mahlen und im Lehmbackofen zu...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.11
  • 39× gelesen
Lokales

Kultur
Für Veranstaltungen der Stadt Füssen Kulturbudget von 108000 Euro eingeplant

Am Ende stimmen alle für das Budget Klaus Keller schnaufte hörbar durch. Dann aber stimmte auch der Stadtrat der Freien Wähler dem Budget für die kulturellen Veranstaltungen im kommenden Jahr zu: 108000 Euro bewilligte der Kulturausschuss für 2012 und damit genauso viel wie heuer. Keller wären ein paar Euro weniger sicher lieber gewesen. Letztlich schloss er sich dem Votum der übrigen Ausschussmitglieder aber an. Jedes Jahr wiederholt sich bei den Haushaltsberatungen im Füssener Stadtrat das...

  • Füssen
  • 26.07.11
  • 18× gelesen
Lokales

Fest der Kulturen
Fröhliches Miteinander beim Fest der Kulturen in Memmingen

Rund 1500 Besucher auf dem Westertorplatz Der Duft von Gegrilltem zieht über den Westertorplatz. Mit spanischer Paella, griechischem Souvlaki und portugiesischen Sardinen locken die kulinarischen Stände. Die Vielfalt ist groß. Auch bei den Tänzen auf der Bühne. Alle Generationen treten auf. In bunten, aufwändig gestalteten Trachten gibt es einen russischen Hochzeitstanz zu sehen oder einen griechischen Sirtaki. Das «Fest der Kulturen» ist in 34 Jahren in Memmingen eine Institution geworden, ein...

  • Kempten
  • 11.07.11
  • 32× gelesen
Lokales
2 Bilder

Historie
Füssner Mönche als Motor für die Blütezeit der Uhrenmacher

Dem Füssener Kloster ist es zu verdanken, dass herausragende Meister ihres Faches in der Region tätig waren Füssen Sie waren Zentren der Bildung, in ihnen wurden Kunstwerke und Kulturgüter geschaffen: die Klöster. Die ehemalige Benediktiner-Abtei in Füssen hat der Lechstadt sogar zu besonderem Ruhm verholfen: Dank der Mönche kann man den Ort als Wiege der Uhrenmacher bezeichnen - zumindest, was das Füssener Land angeht. Dieter Prinz vom Juweliergeschäft Wollnitza, der die derzeit laufende...

  • Füssen
  • 30.06.11
  • 27× gelesen
Lokales
2 Bilder

Konferenz
Füssen für einen Tag Mittelpunkt der Metropole

Rund 300 Delegierte beschäftigen sich mit Thema Kultur Drinnen stand gestern Kultur im Mittelpunkt - draußen standen derweil Fahrzeuge unter Strom. Während bei der Konferenz der Europäischen Metropolregion München (EMM) - sie fand im Füssener Festspielhaus statt - rund 300 Delegierte unter Federführung von Münchens Landrätin Johanna Rumschöttel darüber diskutierten, welchen Stellenwert Kultur in unserer Region einnimmt, überzeugten auf dem Außengelände zahlreiche Aussteller die Besucher, dass...

  • Füssen
  • 29.06.11
  • 33× gelesen
Lokales

Füssen
Metropolkonferenz 2011 zu Gast im Ostallgäu

Ganz Bayern blickt heute auf das Ostallgäu und die Stadt Füssen. Dort findet nämlich die Konferenz der Europäischen Metropolregion München, kurz EMM, statt. Die Metropolkonferenz ist in diesem Jahr zum ersten Mal in einem Landkreis zu Gast. Rund 300 Delegierte werden im Füssener Festspielhaus erwartet. Im Mittelpunkt der diesjährigen Metropolkonferenz steht das Thema Kultur. Um 14 Uhr wird die Konferenz von Vorstandsvorsitzende Christian Ude feierlich eröffnet. Einmal im Jahr kommen alle...

  • Kempten
  • 28.06.11
  • 11× gelesen
Lokales

Unteregg
«Meine Malerei basiert auf Emotionen»

Das «Kulturegg» in Unteregg (Unterallgäu) ist nicht nur seine Heimat, sondern auch seine «Tankstelle», wie er sagt. Hier in dem Gebäudeensemble, zu dem die Kinder-Kunst-Akademie und eine Bühnenmalerakademie gehört, lädt der 26-jährige Künstler Maximilian Schmidbauer regelmäßig seinen kreativen Akku auf. Vor kurzem ist er aus New York zurückgekehrt. Berlin und die Biennale für junge Kunst in Moskau standen zuvor in seinem Terminkalender.

  • Unteregg
  • 25.08.10
  • 547× gelesen
Lokales

Sonthofen
Ein Großeinsatz an Jägern

Die Vorfreude lag schon in der Luft, bevor das Familienkonzert der Gesellschaft «Freunde der Musik» im voll besetzten Sonthofer Haus Oberallgäu begann, denn natürlich kannten die meisten Kinder Sergej Prokofjews musikalische Erzählung «Peter und der Wolf» auswendig. Es war dann auch eine überaus lebendige Vorstellung, bei der die Kinder mitmachen durften.

  • Kempten
  • 25.11.09
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020