Kritik

Beiträge zum Thema Kritik

Lokales
Mit Aufnahmen wie diesen dokumentiert Werner Miller, dass Bauhof-Fahrzeuge im Freien gewaschen wurden. So seien Öle in die Kanalisation gelangt.

Kommunales
Massive Vorwürfe gegen den Bauhof in Füssen: Ehemaliger Verwalter spricht von zig Verstößen

Es sind massive Vorwürfe, die Werner Miller vorbringt: Im Füssener Bauhof habe Korruption und Schlampigkeit geherrscht, es sei zu zig Verstößen gekommen. Der frühere Bauhofverwalter, der 2012 im Unfrieden mit der Stadt aus dem Amt geschieden ist, bringt zu Gesprächen Unterlagen und Fotos mit, um dies zu untermauern. Zweifelsfrei bestätigt ist aber nur ein Punkt: Fahrzeuge sind offenbar im Freien gewaschen worden, ohne funktionierenden Ölabscheider. „Öle und Fette von zigtausend...

  • Füssen
  • 17.08.19
  • 9.050× gelesen
Lokales
Seit Mittwoch sammeln Gegner Unterschriften gegen das geplante Fünf-Sterne-Hotel am Festspielhaus in Füssen. Der Wirtschaftsbeirat befürwortet Neubau.

Gegner
Bürgerbegehren gegen das geplante Luxushotel am Füssener Festspielhaus gestartet

Nun ist die Meinung der Füssener gefragt: Am Mittwoch, 12. Juni 2019, haben der Bund Naturschutz (BN) und der Kreisfischereiverein Füssen den Startschuss für ein Bürgerbegehren gegeben, das sich gegen das geplante Fünf-Sterne-Hotel am Festspielhaus richtet. Zum Auftakt war auch der BN-Landesvorsitzende Richard Mergner zu Besuch am Forggensee. Ein solches Luxushotel wäre „wie ein Ufo oder Kreuzfahrtschiff, das man hier hineinpflanzen würde. Wir wollen, dass nun die Bürger abstimmen“, sagte...

  • Füssen
  • 13.06.19
  • 1.186× gelesen
  •  1
Lokales
Am Füssener Festspielhaus ist ein neues Hotel geplant. Der BUND Naturschutz und der Kreisfischereiverein Füssen starten ein Bürgerbegehren dagegen.

Festspielhaus
Bund Naturschutz und Kreisfischereiverein starten Bürgerbegehren gegen Luxushotel am Füssener Festspielhaus

Das geplante Nobelhotel am Festspielhaus in Füssen erhitzt weiter die Gemüter. Der BUND Naturschutz (BN) und der Kreisfischereiverein Füssen starten nun ein Bürgerbegehren, um den geplanten Bau des Hotels zu verhindern.  Wie der BN in einer Mitteilung erklärt, wäre das Hotel eine weitere quantitative Steigerung des Tourismus in Füssen und keinen Mehrwert mehr für die einheimische Bevölkerung." BN und Fischereiverein wollen mit dem Bürgerbegehren gegen den Bau in einem Landschaftsschutzgebiet...

  • Füssen
  • 05.06.19
  • 1.467× gelesen
Lokales
Sehr umstritten: Die Pläne für ein Nobelhotel am Festspielhaus.

Festspielhaus
Füssens Bürgermeister Iacob bezeichnet Hotel-Kritiker als Egoisten

Mit deutlicher Kritik hat Füssens Bürgermeister Paul Iacob (SPD) auf die Pläne eines Bürgerbehrens zum Hotel-Neubau am Festspielhaus reagiert. „Ich kann es nicht verstehen, dass wegen des Egoismusses Einzelner dieses Projekt verhindert werden soll“, sagt er auf Nachfrage. Er bitte die Bürger, dieses Begehren nicht zu unterstützen. Manfred Rietzler, Inhaber des Füssener Festspielhauses, bedauert, dass es zu keiner Einigung mit den Kritikern des geplanten Hotel-Neubaus kam. Diese wollen nun...

  • Füssen
  • 30.05.19
  • 2.692× gelesen
Lokales
Die Pläne, das Füssener Festspielhaus um ein Hotel zu erweitern, sorgen weiterhin für Wirbel.

Kritik
Nobelhotel am Füssener Festspielhaus: Inhaber kündigt Umplanungen an

Das Vorhaben, am Füssener Festspielhaus ein Fünf-Sterne-Hotel mit 149 Doppelzimmern und Suiten zu errichten, sorgt weiterhin für Kritik beim Bund Naturschutz und dem Kreisfischereiverein. Die Gegner kündigen an, ihren Widerstand gegen das Projekt zu verstärken. Unterdessen teilt Manfred Rietzler, Inhaber des Musicaltheaters am Ufer des Forggensees, mit, dass er inzwischen Änderungen an der Planung vorgenommen hat. In Kürze soll ein weiteres Gespräch zwischen Rietzler und Gegnern...

  • Füssen
  • 08.04.19
  • 2.456× gelesen
Lokales
Ab Ende März soll ein externes Beratergremium die Planung begleiten.

Festspielhaus
Fischerei-Experte: Keine Einwände gegen Hotelprojekt in Füssen

Naturschützer und Kreisfischereiverein wehren sich nach wie vor massiv gegen ein geplantes Fünf-Sterne-Hotel am Füssener Festspielhaus. Doch nun erhält die Planung Rückenwind vom Fischerei-Fachberater im Bezirk Schwaben: Mit dem 38 Millionen Euro teuren Projekt „besteht aus öffentlich-fischereilicher Sicht Einverständnis“, schreibt Dr. Oliver Born in einer offiziellen Bewertung, die der Redaktion vorliegt. Notwendig seien allerdings Ausgleichsmaßnahmen: So müsse die „verloren gegangene...

  • Füssen
  • 15.03.19
  • 2.234× gelesen
Lokales
Die Bahn-Infrastruktur weist nach Ansicht der BEG zu viele Mängel auf.

Schienennetz
Arbeiten für Elektrifizierung der Strecke Lindau-Geltendorf dauern länger an: Bayerische Regiobahn kritisiert Deutsche Bahn

Die Bayerische Regiobahn (BRB) fährt ab 9. Dezember die Strecken Füssen-München und Füssen-Augsburg. Das Unternehmen hatte die Ausschreibung gewonnen. Bisher war auf beiden Strecken DB Regio unterwegs. Da die Arbeiten für die Elektrifizierung der Strecke Lindau-Geltendorf jedoch länger als geplant dauern, wird es anfangs vermutlich Verzögerungen und Zugausfälle geben. Ursprünglich sollten die Arbeiten bis zum Fahrplan- und Betreiberwechsel am 9. Dezember abgeschlossen sein. Die Bayerische...

  • Füssen
  • 06.12.18
  • 654× gelesen
Lokales
Das Füssener Festspielhaus soll um ein Hotel erweitert werden.

Unverständnis
Hotelbau am Füssener Festspielhaus: Naturschützer und Bürger üben Kritik

Die Pläne für das neue Hotel am Füssener Festspielhaus liegen inzwischen offen auf dem Tisch – und so manchem gefallen sie ganz und gar nicht. Nachdem einige Bürger bereits in Leserbriefen an die Allgäuer Zeitung ihr Unverständnis über das Ausmaß äußerten oder sogar das ganze Projekt in Frage stellten, meldet sich auch Michael Käs, Vorsitzender der Füssener Ortsgruppe des Bundes Naturschutz, mit deutlicher Kritik zu Wort. Auch bei der Bürgerversammlung im Schützenhaus Roßmoos standen die...

  • Füssen
  • 30.11.18
  • 1.250× gelesen
Lokales
Dieses Schild am Weg nördlich der neuen Wohnanlage an der Von-Freyberg-Straße in Füssen sorgt für intensive Diskussionen.

Kritik
Ein Weg und ein Schild erhitzen die Gemüter im Füssener Verkehrsausschuss

Die Eigentümer der neuen Wohnanlage an der Füssener Von-Freyberg-Straße wollen nicht mehr, dass auf dem Weg nördlich der Neubauten Radfahrer den dortigen Weg benutzen. Doch der Füssener Verkehrsausschuss will dieser Bitte nicht nachkommen: Die Kommunalpolitiker halten es für notwendig, dass auch Radfahrer weiterhin den Bereich passieren dürfen. Sie kritisierten zudem den Bauherrn. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Füssen
  • 14.09.18
  • 3.280× gelesen
Lokales

Bauvorhaben
Pläne für Hotelbau am Festspielhaus in Füssen werden konkreter

Die Pläne für den Bau eines Fünf-Sterne-Hotels am Festspielhaus in Füssen werden konkreter. Im Oktober möchte Manfred Rietzler, der Eigentümer des Festspielhauses, dem Füssener Stadtrat seine neuen Planungen vorstellen. Dieser hatte zwar schon mehrheitlich den Bau befürwortet, jedoch auch Auflagen gemacht. Während der vergangenen Monate hatte es zudem Kritik an den Plänen gegeben, zum Beispiel in Bezug auf den Naturschutz am Ufer des Forggensees. Rietzler sagt, er habe darauf reagiert: „Der...

  • Füssen
  • 27.08.18
  • 2.106× gelesen
Lokales

Diskussion
Füssener sparen nicht mit Kritik bei der Bürgerversammlung im Soldatenheim

Wie geht es in Sachen Swap-Geschäfte der Stadt Füssen weiter? Wann tritt der Bebauungsplan Uferstraße-Nord in Hopfen in Kraft? Diese Fragen und noch mehr beschäftigten die Füssener bei der Bürgerversammlung am Montagabend im Soldatenheim. Darüber hinaus beschwerten sich Bürger über parkende Busse beim Seehotel Weißensee. Zudem meldete sich Harald Vauk von der Füssener Gruppe 'Aktive Bürger' zu Wort und wiederholte seine Vorwürfe gegen Hauptamtsleiter Andreas Rist wegen dessen angeblichem...

  • Füssen
  • 14.11.17
  • 109× gelesen
Lokales

Verkehr
Fußgänger müssen drücken: Kritik an Ampel in Füssen

In den Straßen am Rand des Zentrums von Füssen befindet sich eine für eine Kleinstadt beachtliche Häufung an Ampelanlagen. Wobei die Lichtzeichenanlagen nicht immer für helle Begeisterung sorgen. Das zeigte sich zuletzt im Verkehrsausschuss des Stadtrates: 'Das ist einfach nur ärgerlich', sagte Dr. Martin Metzger (BFF) über die Ampel an der Pulverturm-Kreuzung. Denn die zeigt Fußgängern, die die Sebastianstraße überqueren wollen, nur dann Grün, wenn diese zuvor den Kasten gedrückt haben....

  • Füssen
  • 18.09.17
  • 122× gelesen
Lokales

Verkehr
Schutzstreifen für Radfahrer in Füssen sorgt für Kritik

Er soll eine Verbesserung für Radfahrer sein. Der Schutzstreifen in der Kemptener Straße stadtauswärts ab der Einfahrt zur Kaserne macht aber offenbar niemanden glücklich – nicht einmal die Befürworter. 'Der große Wurf ist das nicht', sagt Dr. Martin Metzger. Der Stadtrat (Bürger für Füssen) gehört dem Arbeitskreis Radverkehr an, der sich zum Ziel gesetzt hat, mehr Autofahrer zu einen Umstieg auf den Drahtesel zu animieren – und damit zur Reduzierung des innerstädtischen Verkehrs...

  • Füssen
  • 20.06.17
  • 14× gelesen
Lokales

Medizin
Kinderkrebshilfe Königswinkel in Füssen: Kritik an Klinik, weil Kind erst nach Bezahlung behandelt wurde

Ganz gesund sein und Profifußballer beim FC Bayern werden – das sind die großen Träume von Illy Topallaj. Doch beides ist fraglich, denn der Neunjährige aus Bosnien ist als Kleinkind an Leberkrebs erkrankt und seitdem in einem Münchner Krankenhaus in Behandlung. Mit dieser Klinik gab es jetzt laut Dr. Rainer Karg Probleme. Karg ist Präsident der Kinderkrebshilfe Königswinkel und Illy ein Patient, den diese seit Jahren unterstützt. Die Hilfsorganisation, die sonst betroffenen Familien aus der...

  • Füssen
  • 07.02.17
  • 101× gelesen
Lokales

Kritik
Menschen mit Handicap müssen Umwege am Füssener Bahnhof in Kauf nehmen

Der neue Füssener Bahnhof sei 'schön geworden', heißt es in einem Flugblatt, über das vor Ort von Menschen mit und ohne Handicap diskutiert wurde: 'Nur leider hat man an uns Rollstuhl- und Rollatorfahrer nicht ausreichend gedacht.' Angelika Sträter-Leise und Manfred Sieber aus der Gruppe, die zum Infoaustausch auf den Vorplatz des Neubaus gegenüber der Post gekommen waren, brachten im Gespräch mit unserer Zeitung die Kritik am derzeitigen Zustand auf den Punkt. Sieber hatte das Flugblatt...

  • Füssen
  • 14.12.16
  • 26× gelesen
Lokales

Inklusion
Kritik wegen mangelnder Barrierefreiheit am Füssener Bahnhof

Über Mängel bei der Barrierefreiheit am neuen Füssener Bahnhof klagt eine 81-jährige Füssenerin. Es gebe zwar einen abgesenkten Teil des Bordsteins, dieser sei aber gerade einmal einen Meter breit. 'Ich kann nicht verstehen, dass man in der Stadt nicht mehr Rücksicht auf Behinderte nimmt', kritisiert die Rentnerin. Immerhin lebten circa 1450 Menschen mit Handicap in der Stadt. Dazu kämen Senioren mit Rollatoren und Frauen mit Kinderwagen, denen es abgesenkte Bordsteine auch leichter machen...

  • Füssen
  • 05.12.16
  • 18× gelesen
Lokales

Kritik
Das Landratsamt rechtfertigt das Vorgehen in Halblech – und erhält Unterstützung von Tierschützern

'Wir mussten diese Tierhaltung beenden' Der Abschuss von Zebu-Rindern auf einer Weide bei Trauchgau durch Mitarbeiter des Veterinäramtes löst vielerorts Empörung aus. Der Fall der auf einer Weide bei Trauchgau erschossenen Rinder hat vielerorts Empörung ausgelöst: In mitunter emotionalen Briefen an unsere Zeitung regt sich Unmut vor allem gegen das Vorgehen des Veterinäramtes. Dieses hatte nach einem im Juli ausgesprochenen – wie berichtet – elf Zebus auf der Weide erschossen...

  • Füssen
  • 10.11.16
  • 31× gelesen
Lokales

Diskussion
Vogelschützer bleibt bei Ablehnung der geplanten Wasserski-Anlage im Forggensee bei Füssen

Kritiker der Wasserski-/Wakeboard-Anlage im Forggensee sollten doch die beiden unterschiedlich geplanten Anlagen differenziert beurteilen. Das wünschte sich im Füssener Lokalteil unserer Zeitung vorstellte. Diesem Wunsch kommt Peter Griegel, der stellvertretende Kreisvorsitzende beim Landesbund für Vogelschutz (LBV), 'natürlich gern nach', wie er mitteilte. Doch auch bei differenzierter Beurteilung bleibt Griegel bei seiner ablehnenden Haltung. Welche Argumente der Vogelschützer vorbringt,...

  • Füssen
  • 24.08.16
  • 35× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Roßhauptener CSU-Vorsitzender kritisiert Mangel an klaren Zielen in der Gemeindepolitik

Vorwiegend Themen des Kreistages standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung der CSU Roßhaupten. Kein Wunder, ist der Ortsvorsitzende Andreas Kaufmann gut integriertes Mitglied im Kreistag. Aber auch zu kommunalpolitischen Themen, die derzeit in Roßhaupten brisant sind, nahm Kaufmann Stellung. Etwa sei die Organisation der Baustelle in der Seeger Straße, in der Wasserleitungen erneuert werden, mangelhaft. Immerhin sei die Maßnahme seit der Verabschiedung des Kreishaushalts im Dezember...

  • Füssen
  • 07.08.16
  • 19× gelesen
Lokales
32 Bilder

Konzert
Rea Garvey sorgt in Füssen für gute Laune am Festspielhaus

Zwei Stunden lang regnete es unaufhörlich. Beim Einlass und noch während die Band aus Dublin, 'The Coronas', spielte. Rund 7.000 Fans haben sich bei dem Open Air in Füssen in Plastik gehüllt, um dem kräftigen Guss zu trotzen. "Als Irländer werden wir täglich getauft", tröstet Rea Garvey. Ebenso pünktlich, wie der Star des Abends die Bühne am Festspielhaus betritt, verziehen sich die dicken Wolken. Hart am Ufer des Forggensees wurde eine monumentale Festivalbühne errichtet. Durch...

  • Füssen
  • 25.07.16
  • 641× gelesen
Lokales

Diskussion
Füssener Mütter kritisieren die Stadt wegen fehlender Kindergartenplätze

Füssener Mütter kritisieren die Stadt wegen fehlender Kindergartenplätze. Geht es nach ihr, ist das Problem fast gelöst. Von den 32 Mädchen und Buben, die im Februar auf den Wartelisten von drei Füssener Kindergärten standen, konnten einige laut Bürgermeister Paul Iacob auf Notplätze in den örtlichen Einrichtungen verteilt werden, andere bleiben länger in der Krippe oder noch ein Jahr zuhause. Daher seien jetzt nur noch sieben auf den Wartelisten. Für sie plante die Stadt unter anderem, für...

  • Füssen
  • 15.06.16
  • 13× gelesen
Lokales

Versammlung
Füssener Werbegemeinschaft stellt neue Ideen vor

Die Liste neuer Aktionen und Vorhaben der Füssener Werbegemeinschaft ist lang, das Interesse der Mitglieder hält sich allerdings in Grenzen. Von derzeit 70 Mitgliedern kamen zehn Stimmberechtigte zur Versammlung am Dienstagabend. Von denen musste sich Vorsitzender Alexander Mayerhofer ab etwas Kritik gefallen lassen. Seine Äußerungen im Stadtrat, die Werbegemeinschaft habe nichts gegen einen geplanten Baumarkt im Gewerbepark, fand nicht nur Obi-Marktleiter Dominik Heuel 'unglücklich'....

  • Füssen
  • 30.03.16
  • 37× gelesen
Lokales

Kritik
Hotelentwurf des Wittelsbacher Ausgleichsfonds enttäuscht Schwangauer Bauausschuss

Enttäuscht haben sich die Mitglieder des Schwangauer Bauausschusses über den Hotelentwurf des Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF) in Hohenschwangau gezeigt. Hauptkritikpunkte waren die Gestaltung des Bettenhauses und die Parkplatzsituation. Die Entscheidung vertagte das Gremium auf eine Sitzung in drei Wochen. Bis dahin will Architekt Johannes Wegmann den Entwurf überarbeiten. Er bedankte sich in der Sitzung für die konstruktive Kritik. Was die Gemeinderäte an der Planung störte, lesen Sie in...

  • Füssen
  • 18.02.16
  • 17× gelesen
Lokales

Kritik
Ratssitzungen in Füssen: Geheime Vorberatungen von öffentlichen Themen sind nicht zulässig

Durch eine Rüge des Landratsamtes für die Stadt Füssen, ist das Thema Öffentlichkeitspflicht in Kommunalparlamenten im Füssener Land in den Fokus gerückt. Der Stadtrat hätte eine Sitzung zum Verkehrskonzept für den Bebauungsplan Otto-/Bahnhofstraße nicht hinter verschlossenen Türen abhalten dürfen. Auch in Halblech kam das Thema kürzlich zur Sprache. Gemeinderat Achim Bayer regte in einer Sitzung an, Inhalte nicht im Vorfeld zu besprechen. Denn das ist nicht zulässig, wie Jurist Ralf Kinkel...

  • Füssen
  • 02.02.16
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019