Kritik

Beiträge zum Thema Kritik

Lokales

Protest
Kritik an Einsetzung des Ostallgäuer Klimateams

Grüne bemängeln, dass Kreistag nicht eingebunden war - Engagierte Bürger fehlen Erstaunt reagierte die Fraktion der Grünen im Kreistag, dass ein ihr nicht bekanntes Klimateam die Ziele für künftige energiepolitische Aktivitäten im Landkreis erarbeitet hat. Dies ging vor kurzem aus seiner Pressemitteilung des Landratsamtes hervor. Zuvor hatten die Grünen vorgeschlagen, in dieses Team erfahrene und aktive Bürger und Bürgerinnen sowie engagierte Vertreter aus Wirtschaft und Tourismus zu berufen....

  • Marktoberdorf
  • 25.06.11
  • 14× gelesen
Lokales

Sitzung
Unterthingauer Markträte vermissen ein Energiekonzept

Bürgermeister muss Kritik einstecken Bei der jüngsten Ratssitzung im Unterthingauer Schloss fielen kritische Worte an die Adresse von Bürgermeister Wolfgang Schramm. Mehrere Räte warfen ihm vor, seit einigen Jahren mit einem vom Rat gewünschten Energiekonzept für kommunale Gebäude nicht voran gekommen zu sein. > Bernhard Dolp erinnerte daran, dass ein Konzept des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza) von Schramm verworfen worden war. Nun stehe man > da und solle über die so wichtige...

  • Marktoberdorf
  • 27.05.11
  • 12× gelesen
Lokales

Tag der offenen Tür
Landratsamt in Marktoberdorf lockt mehr als 3000 Besucher

Vielfältiges Angebot der Ostallgäuer Behörde - Lob für neue Räume, aber auch Kritikpunkte Bei Regen und Kälte draußen nutzten viele Ostallgäuer den Tag der offenen Tür im Landratsamt in Marktoberdorf, um die neuen und sanierten Räume der Behörde hautnah zu erleben. Laut Landratsamt kamen mehr als 3000 Besucher. Und die erwartete ein vielfältiges Programm: Kaum im Bürgerservice angelangt, konnte man schon ein Gokart durch den «Rauschbrillenparcours» steuern. Die Brille simulierte dabei 0,8...

  • Marktoberdorf
  • 21.03.11
  • 14× gelesen
Lokales

Tag der offenen Tür
Landratsamt Ostallgäu lockt beim Tag der offenen Tür mehr als 3000 Besucher

Vielfältiges Angebot der Ostallgäuer Behörde - Lob für neue Räume, aber auch Kritikpunkte Bei Regen und Kälte draußen nutzten viele Ostallgäuer den Tag der offenen Tür im Landratsamt in Marktoberdorf, um am Samstag die neuen und sanierten Räume der Behörde hautnah zu erleben. Laut Landratsamt kamen mehr als 3000 Besucher. Und die erwartete ein vielfältiges Programm: Kaum im Bürgerservice angelangt, konnte man schon ein Gokart durch den «Rauschbrillenparcours» steuern. Die Brille simulierte...

  • Marktoberdorf
  • 21.03.11
  • 10× gelesen
Lokales

Tag der offenen Tür
Landratsamt lockt mehr als 3000 Besucher - Vielfältiges Angebot der Ostallgäuer Behörde

Lob für neue Räume, aber auch Kritikpunkte Bei Regen und Kälte draußen nutzten viele Ostallgäuer den Tag der offenen Tür im Landratsamt in Marktoberdorf, um die neuen und sanierten Räume der Behörde hautnah zu erleben: Laut Landratsamt kamen mehr als 3000 Besucher. Und die erwartete ein vielfältiges Programm: Kaum im Bürgerservice angelangt, konnte man schon ein Go-Kart durch den «Rauschbrillenparcours» steuern. Die Brille simulierte dabei 0,8 Promille. Vom «Auto» ausgestiegen, dröhnt bereits...

  • Marktoberdorf
  • 21.03.11
  • 12× gelesen
Lokales

Künstlerhaus
Künstlerhaus: Punktuelle Kritik, aber insgesamt gute Zusammenarbeit

Gemeinsames Engagement sehen Eigentlich ging es nur darum, den Wunsch nach mehr Kontinuität im Künstlerhaus zu äußern, blickt Bürgermeister Werner Himmer auf die Kulturausschusssitzung des Stadtrats zurück. Doch bei Jürgen Schwarz wirkte es so, als ob hier alte Gräben wieder aufgerissen werden sollen, die er eigentlich als Vorstandsmitglied der Kulturstiftung Dr. Geiger-Haus endlich zugeschüttet sah. Und auch Kulturamtsleiter Rupert Filser betont: Die Kritik im Ausschuss habe sich nur auf...

  • Marktoberdorf
  • 12.03.11
  • 12× gelesen
Lokales

Kulturausschuss
Kritische Töne zur Zusammenarbeit mit dem Marktoberdorfer Künstlerhaus

Stadt wünscht sich «mehr Kontinuität» Kritische Töne gab es im Kulturausschuss des Stadtrats zur Zusammenarbeit mit dem Künstlerhaus. Er wünsche sich «mehr Kontinuität in der Zusammenarbeit», meinte Kulturamtsleiter Rupert Filser. Er bedauerte zudem, dass die Ostallgäuer Kunstausstellung heuer erst am 22. Oktober startet und daher nicht Teil der Marktoberdorfer Museumsnacht am 8. Oktober ist. Bereits auf Termin geeinigt Filser setzt zudem darauf, dass die neue Mitarbeiterin der...

  • Marktoberdorf
  • 08.03.11
  • 10× gelesen
Lokales

Anrufsammeltaxi
Landkreis unzufrieden mit Vorgehen der Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal bei Einrichtung der AST-Zentrale - Rösel: Klingt nach Erpressung

Kritik an Geschäftsgebaren «Das Ganze klingt nach Erpressung und widerstrebt mir ganz und gar.» Sehr deutlich kritisierte nicht nur Andreas Rösel (FDP) im Ausschuss für Kreisentwicklung die Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal. Denn mit der Neuregelung bei der Bestellung von Anrufsammeltaxis (AST) im Landkreis sind die Kommunalpolitiker alles andere als zufrieden. Wolfgang Kühnl, im Landratsamt für den Öffentlichen Personennahverkehr zuständig, sagte, dass die Änderung auf Wunsch von Kirchweihtal...

  • Marktoberdorf
  • 10.02.11
  • 61× gelesen
Lokales

BOS-Netz
Initiativen kritisieren neuen Behördenfunk

Technik gesundheitsschädlich und veraltet - Petition morgen im Landtag Bei ihrem ersten Treffen im neuen Jahr haben die Mobilfunkinitiativen Ostallgäu das neue digitale Funknetz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste kritisiert. Die verwendete «Tetra»-Technik (siehe Wortweiser) sei nicht nur gesundheitsschädlich, sondern auch technisch veraltet. Zudem explodierten die Kosten. Am morgigen Mittwoch fahren die Mobilfunkinitiativen nach München, wo der Landtag über Petitionen zum neuen...

  • Marktoberdorf
  • 25.01.11
  • 17× gelesen
Lokales

Wintersport
Fronten wegen Loipe verhärtet

«Bald Klein-Garmisch» - Mehrere Kritikpunkte Ein eisiger Wind fegt über die Reste der Loipe an der Allee. Genauso eisig ist derzeit das Verhältnis zwischen den Landwirten, über deren eigenen oder gepachteten Grund die Loipen verlaufen, und dem Skiclub Marktoberdorf. «Wenn das so weiter geht, haben wir hier bald ein Klein-Garmisch», spielt Erich Weiß, einer der Betroffenen, auf die Situation um den dort geteilten Zuspruch zur Olympia-Bewerbung an. «Früher hatten wir nur eine schmale...

  • Marktoberdorf
  • 14.01.11
  • 21× gelesen
Lokales

Marktrat: Versetzung Pater Jakobs «unverständlich»

Geplante Abberufung kritisiert - Elbsee-Rundweg: Gemeinde Unterthingau zahlt 5700 Euro Auch in der letzten diesjährigen Sitzung des Unterthingauer Marktrats wurde kontrovers diskutiert. Ratsmitglied Bernhard Dolp mahnte eine gemeindliche Stellungnahme zur vorgesehenen Abberufung Pater Jakob Mukalels an. Mit 11:3 Stimmen wurde ein Schreiben an die Diözese Augsburg gewünscht, in dem sich die Marktgemeinde gegen diese ihrer Ansicht nach «unverständliche Versetzung» ausspricht. Laut...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.10
  • 22× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Unterthingauer sehen Entwicklung kritisch

Markt wird auf riesigen Flächenverbrauch hingewiesen - «Baugrund wird verschleudert» Bei der Unterthingauer Bürgerversammlung im «Felder-Saal» warnte Wendelin Schmölz unter starkem Beifall der Besucher an die Adresse des Marktrats: «Unser Baugrund wird derzeit verschleudert.» Besonders meinte der Redner damit die Ausweisung des riesigen Gewerbegebiets im Westen der Gemeinde, «wo sich die Eingriffe deutlich abzeichnen». Unverständlich sei die große Fläche für einen französischen Betrieb, in dem...

  • Marktoberdorf
  • 15.11.10
  • 17× gelesen
Lokales

Ausschuss
«Wir verzichten auf viel Geld»

Kritik an kostenlosem Parken in den städtischen Tiefgaragen Vier Stunden kostenfrei in den städtischen Tiefgaragen parken: Den einen freuts, dem anderen - in diesem Fall Axel Maaß (Grüne) - kommen Bedenken. Er sieht darin die Dauerparker, die für ihre Stellplätze zahlen müssen, benachteiligt. Bisher war in den Tiefgaragen unter der Sparkasse und am Rathaus nur einstündiges Parken frei. Für die Zeit danach musste gezahlt werden. Das hatte zur Folge, dass angesichts des guten überirdischen...

  • Marktoberdorf
  • 11.11.10
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020