Kriseninterventionsdienst

Beiträge zum Thema Kriseninterventionsdienst

96× 6 Bilder

Unfall
Nach Einsatz verunglückt: Rettungsdienst-Einsatzleiter fährt in Heimertingen gegen Hauswand

Am Dienstagmittag ist ein Einsatzleiter eines Rettungsdienstes bei einem Unfall in Heimertingen ums Leben gekommen. Der Mann prallte mit seinem Einsatzfahrzeug gegen eine Hauswand. Offenbar hatte der Mann gesundheitliche Probleme. Deshalb verlor innerorts nach einer Linkskurve in der Memminger Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Straße ab und fuhr in ein Haus. Augenzeugen leisteten sofort Erste Hilfe. Der Rettungsdienst brachte den Mann in ein Krankenhaus. Dort...

  • Memmingen
  • 30.08.16
133×

Unterstützung
Krisenintervention im Allgäu: Erste Hilfe für die Seele

Teams im Oberallgäu kümmern sich um Menschen, die nach schrecklichen Ereignissen unter Schock stehen Ein Verkehrsunfall, ein tödlicher Absturz in den Oberallgäuer Bergen oder ein Suizid: Wenn jemand plötzlich und unerwartet stirbt, gibt es Menschen, die die Todesnachricht überbringen oder sich um die Angehörigen, Freunde und unmittelbar Beteiligten kümmern müssen. So auch am Mittwoch vergangener Woche, als. Die neun weiteren Flüchtlinge und Betreuer der Gruppe wurden von vier Einsatzkräften des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.16

Notfallseelsorge
Schnell und sicher helfen: Kriseninterventionsteam bekommt Taschenmeldeempfänger

Ein schwerer Unfall oder ein unerwarteter Todesfall im engsten Familienkreis: Krisen gehören zum Leben, auch wenn es nicht leicht ist, damit umzugehen. Allerdings, wenn man auf sich allein gestellt ist, gerät man schnell selbst in eine Krise. Hilfe im akuten Notfall bietet die ökumenische Notfallseelsorge. Speziell ausgebildete Seelsorger kümmern sich dabei um Betroffene und Angehörige. In Kempten hat das Kriseninterventionsteam jetzt technisch nachgerüstet, um schneller und vor allem sicherer...

  • Kempten
  • 30.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ