Krise

Beiträge zum Thema Krise

 27×

Reisen
Die Pleite der Fluglinie Intersky hat den Flughafen Friedrichshafen in die Krise gestürzt

Bodensee-Airport braucht Geld Gewinne abgeworfen hat er nie – trotzdem hat sich der Flughafen Friedrichshafen lange nicht mehr in einer so akuten Schieflage befunden wie jetzt. Der Grund: Die Insolvenz der in Friedrichshafen stationierten Airline Intersky hat Passagierzahlen und Streckennetz an der empfindlichsten Stelle getroffen. Die Gesellschafter schnüren jetzt eilig Notkredite. Mindestens 3,5 Millionen Euro fehlen dem Flughafen laut Unterlagen des Bodenseekreises, um das Jahr 2016...

  • Kempten
  • 16.12.15
 21×

Referendum
Das Land geht so oder so pleite: Bei Oberallgäuern mit griechischer Abstammung herrscht Trauer und Skepsis

Zur geplanten Volksabstimmung am Sonntag gibt es unterschiedliche Meinungen 'Sehr schwierig', sagt Maria Papakonstanti und meint das geplante Referendum am kommenden Sonntag. Dann sollen die Griechen entscheiden, ob sie dem Reformpaket der Geberländer zustimmen oder nicht. Ein 'Nein' werten viele Europäer als 'Nein' zum Euro und zur EU. "So richtig habe ich keine Meinung darüber", fügt die 26-jährige Restaurantfachfrau aus Oberstdorf hinzu. Sie sei in Deutschland geboren und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.07.15
 10×

Schuldenkrise
Wie sich die Griechenland-Krise auf Memmingen und das Unterallgäu auswirkt

Ein Unterallgäuer Weinhändler bekommt derzeit keine Lieferungen aus Griechenland, ein in Memmingen geborener Grieche kritisiert die Regierung in Athen und wirft ihr fehlende Kompromissbereitschaft vor: Die Finanzkrise in dem südeuropäischen Land ist auch in unserer Region derzeit ein beherrschendes Thema. Aus Reisebüros ist zu hören, dass Touristen bislang keine Griechenland-Aufenthalte abgesagt haben. Doch nicht alle sind bereit, sich zu den aktuellen Geschehnissen zu äußern: 'Ich will dazu...

  • Kempten
  • 30.06.15
 18×

Schuldenkrise
Griechenland als Hauptreiseziel: Wie sehen die Kaufbeurer die Euro-Krise?

Die Schlagzeilen rund um die Griechenland-Krise reißen nicht ab. Der Druck der Euro-Länder auf Athen steigt, damit das Land seine Schulden bedient. Immer neue Eskalationen begleiten die politischen Diskussion. Nun sind’s NS-Reparationen und persönliche Anfeindungen unter Ministern. Die griechische Regierung droht, deutsches Eigentum im Land beschlagnahmen zu lassen. Politiker in Berlin sind irritiert. Die Modewelt erklärt den griechischen Finanzminister Giannis Varoufakis zur Stilikone. Und...

  • Kempten
  • 13.03.15
 20×

Lindau
Thomas Bernhard von Attac München referiert in Lindau

Unter dem Titel Schulden-, System-, oder Demokratiekrise referiert heute Bernhard Thomas von der Attac München in Lindau. Dabei wirft er einen Blick auf die ökonomische Krise abseits der Erklärungen von Bankvertretern und Regierung. Durch den Vortrag soll mehr Klarheit über die aktuellen Vorgänge geschaffen werden. Um 20.00 Uhr beginnt die Veranstaltung im Club Vaudeville in Lindau.

  • Kempten
  • 12.01.12
 10×

Kempten
Bundestagsabgeordneter Gerd Müller plädiert für mehr Menschlichkeit

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Gerd Müller blickt zufrieden auf das abgelaufene Jahr 2011. Deutschland hätte die wirtschaftliche Krise grundsätzlich gut gemeistert. In puncto Schuldenabbau gäbe es allerdings noch Nachbesserungsbedarf, sagte Müller. Außerdem plöädierte Müller für mehr Menschlichkeit in der Gesellschaft. Das Streben nach materiellen Gütern mache nicht glücklich, so der Bundestagsabgeordnete. Von der Bevölkerung würde er sich manchmal wünschen, dass sie die gute...

  • Kempten
  • 30.12.11
 26×   2 Bilder

Schulden
Schuldnerberatung Kempten - Wege aus der Krise

Viele Kemptener können sich das tägliche Leben nicht leisten In der Schuldnerberatung geht es um Wege aus der Krise – Ein Beispiel Alfred Müller (Name von der Redaktion geändert) ist kein Mann, der die Hände gerne in den Schoß legt. 'Ich liebe meinen Beruf, fühle viel Kreativität in mir', sagt er. Am liebsten würde er arbeiten – trotz seiner 70 Jahre. So, wie er es sein ganzes Leben lang getan hat. Doch Aufträge sind schon länger nicht mehr hereingekommen bei dem Selbstständigen....

  • Kempten
  • 07.11.11
 23×

Finanzen
Gemeinde Pfronten übersteht Krise mit blauem Auge

110000 Euro neue Schulden Massive Einbrüche bei den Steuereinnahmen hat die Wirtschaftskrise im vergangenen Jahr der Gemeinde Pfronten beschert. Allein die Gewerbesteuern schrumpften auf weniger als die Hälfte, erklärte Kämmerin Brigitte Antretter bei der Vorlage der Jahresrechnung im Gemeinderat. Zum ersten Mal reichten die Einnahmen nicht, um die laufenden Ausgaben zu bestreiten: Der Jahresabschluss weist ein Defizit von 87000 Euro im Verwaltungshaushalt aus. Mit einer effektiven...

  • Füssen
  • 27.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ