Krise

Beiträge zum Thema Krise

Karstadt-Filiale in Memmingen: Wird sie geschlossen?
 10.994×  3  2

Brief an die Geschäftsführung
Mögliche Schließungen von Galeria Karstadt Kaufhof: Memminger OB appeliert an den Konzern

Die Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof ist schwer angeschlagen, auch durch die Corona-Krise. Es droht die Schließung von 170 Filialen. Welche das sein werden, ist noch nicht bekannt. Betroffen sein könnten auch die Standorte Kempten und Memmingen. "Mit Sorge" verfolgt der Memminger Oberbürgermeister Manfred Schilder die Veröffentlichungen zu Filialschließungen. Jetzt hat er der Geschäftsführung des Konzerns Galeria Karstadt Kaufhof GmbH in Essen einen Brief geschrieben, in dem er...

  • Memmingen
  • 18.06.20
Fußball (Symbolbild)
 2.662×

Corona-Krise
Existenzsicherung: Einschneidende Maßnahmen beim FC Memmingen

Der Fußballclub Memmingen hat, wie angekündigt, in der Corana-Krise drastische Maßnahmen zur Existenzsicherung des Vereins ergriffen. Es ist momentan völlig unklar, ob überhaupt, wann und wenn dann wie der Spielbetrieb fortgesetzt werden kann und welche Folgen für die Zukunft, sprich die nächste Spielzeit zu erwarten sind. Nach über drei Monaten Winterpause praktisch ohne Einnahmen folgen nun ein, zwei oder vielleicht sogar weitere Monate – gleichzeitig laufen die Ausgaben weiter. „Unsere...

  • Memmingen
  • 18.03.20
 24×

Frühschoppen in Illerbeuren - 150 Teilnehmer aus Politik und Handwerk im offenen Austausch

Keine Krise, aber viel Gesprächsstoff 'Wir spüren im Handwerk keine Krise': Dies betonte Jürgen Schmid, Präsident der Handwerkskammer für Schwaben (HWK), beim 10. Handwerker-Frühschoppen. An Gesprächsstoff fehlte es den rund 150 Teilnehmern aus Politik und Handwerk in Illerbeuren (Unterallgäu) aber nicht. 'Wir müssen dafür sorgen, dass die Energiewende in den Köpfen der Mitbürger ankommt', sagte etwa der Bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP). Mehr als 30 Politiker – Vertreter...

  • Memmingen
  • 10.10.11
 1.127×

Nachgehakt
Wie die Firma Martin in Ottobeuren den Weg aus der Krise schaffte

Neue Ziele nach der Genesung Rolf-Günter Krupezki vergleicht seine Firma mit einem Patienten. Als er 2008 die Geschäftsführung der Firma Otto Martin Maschinenbau in Ottobeuren übernahm, lag der Patient auf der Intensivstation, man stand kurz vor dem Konkurs. «Wir haben alles durchgemacht, von der Intensiv- auf die normale Station, Reha, erstes Training. Inzwischen geht es in Richtung Marathonlauf», beschreibt Krupezki sein Bild, das die wirtschaftliche Lage des Herstellers von...

  • Memmingen
  • 25.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ