Krise

Beiträge zum Thema Krise

Lokales

Neujahrsempfang
Investitionen zur rechten Zeit

Wirtschaftsvertreter und Politik sehen das Ostallgäu am Ende der Krise auf einem guten Weg Stolz auf die boomende Wirtschaft im Ostallgäu und Lob für das gute Zusammenspiel zwischen Wirtschaft und Politik standen im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs, zu dem der Informationskreis der Wirtschaft in Marktoberdorf in den Saal der Musikakademie eingeladen hatte. Deutlich wurde das gute Miteinander am Beispiel der Nestlé AG. Deren Werkleiter Thomas Seibert stellte als Hauptreferent die Entwicklung des...

  • Marktoberdorf
  • 18.01.11
  • 14× gelesen
Lokales

Dgb
DGB geißelt die Zockermentalität

Gewerkschaft fordert Lehren aus der Krise - Bayerns DGB-Chef Jena zu Gast «Reichtum für alle!» forderte der Kaufbeurer DGB-Kreisvorsitzende Paul Meichelböck beim gestrigen Neujahrsempfang seiner Sektion. Der DGB werde auch 2011 für mehr Gerechtigkeit kämpfen. Er geißelte die Zockermentalität, die die Welt in die tiefste Krise der vergangenen Jahre geführt habe und forderte wirksame Gesetze, «die uns vor Finanztransaktionen und Spekulation gegen ganze Volkswirtschaften schützt». Der...

  • Kempten
  • 17.01.11
  • 5× gelesen
Lokales

Interview
«Betongold» auch im Westallgäu gesucht

Volksbank-Vorstand zur Flucht in sichere Anlagen, die Krise, den folgenden Aufschwung und den Euro Finanzkrise, Aufschwung der Wirtschaft, jetzt die Probleme des Euro - die vergangenen Monate waren für die Wirtschaft und die Finanzwelt spannend. Und das verspricht es auch zu bleiben. Wir haben unter anderem über die Flucht in Sachwerte, die Zinsen und den Euro mit Bernhard Gutowski und Bernd Müller, Vorstand der Lindenberger Volksbank gesprochen. Die Konjunktur hat schnell Fahrt...

  • Kempten
  • 08.01.11
  • 29× gelesen
Lokales

Beratung
Wie man die Lebenslust auch in einer schweren Krise erhält

«Krebs ist wie eine Lupe»: Sozialpädagogin Andrea Länger erzählt, was für eine Heilung entscheidend ist «Die Heilung meiner Gefühle war für mich das Wichtigste.» Mit diesem und ähnlichen Sätzen beschrieb die Autorin und Sozialpädagogin Andrea Länger bei ihrem Vortrag in Kempten das Kernthema. In entspannter Atmosphäre mit Kerzenlicht und vielen ruhigen Momenten erzählte die Augsburgerin in der Psychosozialen Krebsberatungsstelle, wie sie selbst mit ihrem Brustkrebs umging und wie es ihr gelang,...

  • Kempten
  • 04.12.10
  • 33× gelesen
Lokales

Finanzen
Gemeinde Pfronten übersteht Krise mit blauem Auge

110000 Euro neue Schulden Massive Einbrüche bei den Steuereinnahmen hat die Wirtschaftskrise im vergangenen Jahr der Gemeinde Pfronten beschert. Allein die Gewerbesteuern schrumpften auf weniger als die Hälfte, erklärte Kämmerin Brigitte Antretter bei der Vorlage der Jahresrechnung im Gemeinderat. Zum ersten Mal reichten die Einnahmen nicht, um die laufenden Ausgaben zu bestreiten: Der Jahresabschluss weist ein Defizit von 87000 Euro im Verwaltungshaushalt aus. Mit einer effektiven...

  • Füssen
  • 27.11.10
  • 14× gelesen
Lokales

Vortrag
«Sparen, reformieren und investieren»

Ex-Minister Wiesheu spricht über den Aufschwung und darüber, wie eine neue Krise verhindert werden kann Mit Deutschlands Wirtschaft gehe es bergauf, schneller als vor einem Jahr gedacht. Damit diese positive Entwicklung sich aber auch fortsetzen könne und keine neue Krise das Land ereile, müsse gespart werden. «Sparen, reformieren, investieren» lautete die Wegweisung des ehemaligen bayerischen Wirtschaftsministers Dr. Otto Wiesheu. Er sprach auf Einladung des Wirtschaftsbeirats der Union vor...

  • Kempten
  • 10.11.10
  • 11× gelesen
Lokales
2 Bilder

Allgäu
Kluger Unternehmergeist macht Veränderungen mit

Die Wirtschaftskrise ist in aller Munde. Auch im Ostallgäu wird manche Firma von Auftragsrückgängen gebeutelt, gibt es Kurzarbeit und Entlassungen. Doch nicht überall im Füssener Land geht der Daumen nach unten. Im Gegenteil: Etliche Unternehmer blicken optimistisch nach vorn und investieren nach dem Motto «Krise - na und?» in schwieriger Zeit in ihre Firma. In einer Serie stellen wir einige dieser Betriebe vor - heute die Firma Schlichtling aus Nesselwang.

  • Kempten
  • 29.05.10
  • 252× gelesen
Lokales

Allgäu
«Wir wollen Holz aus der Region für die Region»

Die Wirtschaftskrise ist in aller Munde. Auch im Ostallgäu wird manche Firma von Auftragsrückgängen gebeutelt, gibt es Kurzarbeit und Entlassungen. Doch nicht überall im Füssener Land geht der Daumen nach unten. Im Gegenteil: Etliche Unternehmer blicken optimistisch nach vorn und investieren nach dem Motto «Krise - na und?» in schwieriger Zeit in ihre Firma. In einer Serie stellen wir einige dieser Betriebe vor - heute das Sägewerk Höllmühle in Rieden am Forggensee.

  • Kempten
  • 05.05.10
  • 34× gelesen
Lokales
2 Bilder

Allgäu
Jede Generation braucht ihre Revolution

Die Wirtschaftskrise ist in aller Munde. Auch im Ostallgäu wird manche Firma von Auftragsrückgängen gebeutelt, gibt es Kurzarbeit und Entlassungen. Doch nicht überall im Füssener Land geht der Daumen nach unten. Im Gegenteil: Etliche Unternehmer blicken optimistisch nach vorn und investieren nach dem Motto «Krise - na und?» in schwieriger Zeit in ihre Firma. In einer Serie stellen wir einige dieser Betriebe vor - heute «Busreisen und Fahrzeugtechnik Kößler» in Füssen.

  • Kempten
  • 24.03.10
  • 19× gelesen
Lokales
2 Bilder

Allgäu
«In jeder Krise steckt auch ein bisschen Hoffnung»

Die Wirtschaftskrise ist in aller Munde. Auch im Ostallgäu wird manche Firma von Auftragsrückgängen gebeutelt, gibt es Kurzarbeit und Entlassungen. Doch nicht überall im Füssener Land geht der Daumen nach unten. Im Gegenteil: Etliche Unternehmer blicken optimistisch nach vorn und investieren nach dem Motto «Krise - na und?» in schwieriger Zeit in ihre Firma. In einer Serie stellen wir einige dieser Betriebe vor - heute «McMedia» in Füssen.

  • Kempten
  • 13.11.09
  • 21× gelesen
Lokales

Allgäu
«Werkzeuge werden immer gebraucht»

Die Wirtschaftskrise ist in aller Munde. Auch im Ostallgäu wird manche Firma von Auftragsrückgängen gebeutelt, gibt es Kurzarbeit und Entlassungen. Doch nicht überall im Füssener Land geht der Daumen nach unten. Im Gegenteil: Etliche Unternehmer blicken optimistisch nach vorn und investieren nach dem Motto «Krise - na und?» in schwieriger Zeit in ihre Firma. In einer Serie stellen wir einige dieser Betriebe vor - heute die Firma Steinel Aktivelemente aus Halblech.

  • Kempten
  • 10.10.09
  • 8× gelesen
Lokales

Allgäu
Zeitmanager in eigener Sache

Die Wirtschaftskrise ist in aller Munde. Auch im Ostallgäu wird manche Firma von Auftragsrückgängen gebeutelt, es ist von Kurzarbeit und Entlassungen die Rede. Doch nicht überall im Füssener Land geht der Daumen nach unten. Im Gegenteil: Etliche Unternehmer blicken optimistisch nach vorn und investieren nach dem Motto «Krise - na und?» in schwieriger Zeit in ihre Firma. In einer Serie stellen wir einige dieser Betriebe vor - heute Steuerberater Martin Lochbihler aus Füssen.

  • Kempten
  • 09.09.09
  • 7× gelesen
Lokales

Pfronten
Stellenabbau: Folgen für Deckel Maho noch unklar

Wie stark die Firma Deckel Maho in Pfronten vom geplanten Personalabbau im Gildemeister-Konzern betroffen sein wird, ist nach Auskunft von Unternehmenssprecherin Tanja Figge derzeit noch nicht abzusehen. Wie gestern berichtet, will Gildemeister die Zahl seiner Stellen konzernweit bis zum Jahresende von gut 6100 auf 5500 verringern. Ende vergangenen Jahres hatte Gildemeister weltweit noch 6451 Beschäftigte.

  • Kempten
  • 06.08.09
  • 34× gelesen
Lokales

Allgäu
«Sport wird immer gemacht, auch in der Krise»

Die Wirtschaftskrise ist in aller Munde. Auch im Ostallgäu wird manche Firma von Auftragsrückgängen gebeutelt, ist von Kurzarbeit und Entlassungen die Rede. Doch nicht überall im Füssener Land geht der Daumen nach unten. Im Gegenteil: Etliche Unternehmer haben die negative Stimmung satt. Sie blicken optimistisch nach vorn und investieren nach dem Motto «Krise - na und?» in schwieriger Zeit in ihre Firma. In einer Serie stellen wir etliche dieser Betriebe vor. Den Auftakt macht die Schanner...

  • Kempten
  • 25.07.09
  • 8× gelesen
Lokales

Kempten
Und plötzlich ist die Krise ganz nah

Diese Geschichte beginnt in einem Fitness-Studio am Kemptener Stadtrand. Bis vor kurzem kam Marcus (35) hierher, um nach einem langen Arbeitstag abzuschalten. Doch inzwischen herrscht Wirtschaftskrise - und Marcus verlor seinen Job.

  • Kempten
  • 25.04.09
  • 11× gelesen
Lokales

Sogar Kurzarbeit als mögliches Szenario

Immenstadt/Kaufbeuren l bil/avu/bb l Die Finanzmarktkrise schlägt jetzt auch bis in die Provinz durch. Bei einigen Autoherstellern stehen die Bänder still - und das spüren auch die Autoindustrie-Zulieferer auf dem flachen Land. Bosch zum Beispiel baut am Standort Immenstadt/Blaichach (Oberallgäu) Überstunden ab und streicht Wochenendschichten. Auch bei der Löttechnik Burkhard in Kaufbeuren wird mit dem Abbau von Überstunden und Urlaubsüberhängen die Produktion auf «Normalmaß»...

  • Kempten
  • 16.10.08
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020