Krippen

Beiträge zum Thema Krippen

238×

Säuling
Verein zu Besuch im Haus der 100 Krippen in Vils

Vorstand des Füssener Vereins zu Besuch im Haus Roth Weithin bekannt ist das Anwesen am Kirchplatz in Vils als das Haus der 100 Krippen. Mit den reizvollen Miniatur-Krippen sind es sogar weit mehr, erfuhr Matthias Thalmair. Er nahm mit weiteren Mitgliedern des historischen Vereins Säuling aus Füssen an einer Führung teil. 99 Jahre war Krippenschnitzer Norbert Roth alt, als er im Sommer dieses Jahres starb. Nun kümmert sich sein Sohn, Diakon Josef Roth, um das Vermächtnis. Er nahm sich viel Zeit...

  • Füssen
  • 20.12.12
19×

Ausflug
Ausflug des Altstadtvereins Schindau in Krippengemeinde

Fahrt führt nach Oberschwaben Der traditionelle Ausflug des Altstadtvereins Schindau führte diesmal nach Oberschwaben in die 'Krippengemeinde' Oberstadion zwischen Biberach und Ulm. Die rund 1600 Einwohner zählende Gemeinde präsentiert in einer mit viel eigener Initiative und Leaderförderung umgebauten historischen Pfarrscheuer aus dem Jahr 1612 rund 200 Krippen auf 600 Quadratmetern. Sie ist damit eine der bedeutendsten Krippenausstellungen in Deutschland. Die Präsentation beeindruckte die...

  • Füssen
  • 19.07.12
26×

Krippen
Krippele luaga im Museum - Neue Dauerausstellung eröffnet

Viel Lob für die 'Koryphäe' Franz Nagel Hans Fendt war ein Krippennarr. Das weiß Generalvikar Monsignore Karlheinz Knebel aus Erzählungen über seinen Urgroßvater: 'Im Winter wurde das Wohnzimmer ausgeräumt und dann dominierte die Krippe den Raum. In der Weihnachtszeit nutzte man nicht das Wohnzimmer, denn da war die Krippe.' Nun sind zwei Krippen von Hans Fendt in der neuen Dauerausstellung im Füssener Museum zu sehen, ebenso die große Sprenzel-Krippe sowie Werke von Sebastian Osterrieder und...

  • Füssen
  • 28.11.11
80×

Krippen
Krippele luaga im Museum - Neue Dauerausstellung eröffnet

Viel Lob für die 'Koryphäe' Franz Nagel Hans Fendt war ein Krippennarr. Das weiß Generalvikar Monsignore Karlheinz Knebel aus Erzählungen über seinen Urgroßvater: 'Im Winter wurde das Wohnzimmer ausgeräumt und dann dominierte die Krippe den Raum. In der Weihnachtszeit nutzte man nicht das Wohnzimmer, denn da war die Krippe.' Nun sind zwei Krippen von Hans Fendt in der neuen Dauerausstellung im Füssener Museum zu sehen, ebenso die große Sprenzel-Krippe sowie Werke von Sebastian Osterrieder und...

  • Füssen
  • 28.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ