Kriminalität

Beiträge zum Thema Kriminalität

Festnahme (Symbolbild)
2.564×

Falsche Polizisten
Unterallgäuer Seniorin um 33.000 Euro betrogen: Tatverdächtige (19 und 23) in Haft

Sie sollen unter anderem eine alte Dame im Unterallgäu als falsche Polizeibeamte um ihr Geld gebracht haben. Jetzt hat die Polizei die beiden Tatverdächtigen im Raum Stuttgart festgenommen. Ob die beiden für weitere Fälle als Täter in Betracht kommen, klärt momentan die Staatsanwaltschaft. Aber die Hinweise verdichten sich. Der 19-Jährige hat bereits ein Teilgeständnis abgelegt. Der Trick Die Betrüger melden sich als Polizeibeamte. Sie fordern die Angerufenen auf, Geld und Wertsachen...

  • Mindelheim
  • 02.05.19
103×

Cyber-Attacke
Verwaltungsgemeinschaft Erkheim gerät ins Visier von Hackern

Wer die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Erkheim in der ersten Osterferienwoche per E-Mail erreichen wollte, wird möglicherweise Schwierigkeiten gehabt haben. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat es einen Hackerangriff auf den Computerserver der VG gegeben. Nach Angaben der VG-Vorsitzenden Christa Bail hat sich der Vorfall am 30. März ereignet. Insgesamt war das gesamte Computernetzwerk der VG, zu der die Gemeinden Erkheim, Westerheim, Kammlach und Lauben gehören, rund zwei Tage lang lahm...

  • Mindelheim
  • 23.04.15
27×

Einbruch
Unbekannte brechen in Mindelheimer Einfamilienhaus ein

Eine unerfreuliche Überraschung erlebte ein Ehepaar bei seiner Rückkehr am vergangenen Samstag. Die Eheleute waren am 22.11. im Zeitraum von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr außer Haus. Als sie am Abend zu ihrem Einfamilienhaus in der Königsberger Straße zurückgekehrten, mussten sie feststellen, dass bisher unbekannte Täter in der Zeit ihrer Abwesenheit gewaltsam über eine Terrassentüre in das Gebäude eingedrungen waren. Der oder die bisher unbekannte/n Täter hatten aus dem Gebäude zudem vorgefundene...

  • Mindelheim
  • 24.11.14
29×

Kriminalität
Einbruch ins Landratsamt Unterallgäu geklärt

Akribische Spurenauswertung überführt nach fast einem Jahr den Täter Fast ein Jahr nach der Tat hat die Kriminalpolizei Memmingen den Einbruch ins Unterallgäuer Landratsamt im Februar 2010 aufgeklärt. Durch die akribische Arbeit der Spurensicherung konnten die Beamten nach eigenen Angaben einen 22-Jährigen aus dem Raum Mindelheim ermitteln. Er sitzt derzeit bereits wegen zahlreicher Eigentums- und Betäubungsmitteldelikte im Gefängnis. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann vergangenes Jahr...

  • Mindelheim
  • 15.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ