Krimi

Beiträge zum Thema Krimi

856×

Buch
Jürgen Seibold veröffentlicht seinen sechsten Allgäu-Krimi

Mord und Totschlag halten in Allgäu-Krimis die Kriminalpolizei in Kempten auf Trab: Bereits neun Mal hat das Allgäuer Autoren-Duo Volker Klüpfel und Michael Kobr seit 2003 seinen urigen Allgäuer Kommissar Kluftinger losgeschickt, um Mordfälle aufzuklären. Einen ganz und gar fürs Allgäu untypischen Namen hat ein Kollege Kluftingers: Eike Hansen leitet in der Allgäu-Krimi-Reihe von Jürgen Seibold das Kommissariat 1 in Kempten. Seit 2013 lässt der bei Stuttgart lebende Autor seine aus...

  • Kempten
  • 21.02.18
129×

Literatur
Ina May lässt ihren neuen Krimi im heimischen Allgäu spielen

Nachdem sie Krimis unter anderem schon auf Hawaii, in der Eifel und am heimischen Chiemsee spielen ließ, macht Autorin Ina May in ihrem diese Woche erscheinenden neusten Roman 'Kratzat' Nesselwang, den Ort ihrer frühen Jugend, zum Schauplatz eines Verbrechens. 35 Jahre nachdem Jörg Heider am Kögelweiher seine Freundin Renate Täubl ermordet haben soll, taucht er scheinbar wieder in Nesselwang auf. Dabei hatte er sich damals im Gefängnis das Leben genommen. Evelyn Eberius, die einst auch seinem...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.06.16
205×

'Das stille Gift'
Allgäuer Autorin Nicola Förg veröffentlicht neuen Alpen-Krimi

Im Bier, in dem laut Deutschem Reinheitsgebot nur Hopfen, Malz, Hefe und Wasser sein darf, hat das Münchner Umweltinstitut das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat gefunden. Und zwar in 14 beliebten Marken-Bieren. Eine, die das gar nicht wundert, ist Nicola Förg. Für gefährlich hält Förg Biogasanlagen, in denen unter anderem das hochgiftige Fäulnisbakterium Clostridium Botulinum optimale Bedingungen finde. Und wenn dann die Gärreste als Dünger auf die Böden kommen, gelange viel Ungutes in den...

  • Füssen
  • 02.03.16
457×

Buchautorin
Eine Frau ohne Skrupel: Sonja Wölfle verbindet in ihren Krimis Blasmusik mit Mord und Totschlag

Immer wenn die drei Kinder im Bett sind, irgendwann nach 8 Uhr abends, geht Sonja Wölfle ins Wohnzimmer. Sie hockt sich auf das große blaue Sofa, biegt die Beine zum Schneidersitz und legt den Laptop drauf. So schreibt sie, Stunde um Stunde – und lässt sich auch nicht stören, wenn ihr Mann nebenher fernsieht. 'Dann bin ich wie in einem Tunnel. Während ich denke, schreibe ich schon.' Vier Bücher hat die 34-Jährige aus Lindenberg bei Buchloe so in den letzten vier Jahren bereits...

  • Buchloe
  • 30.12.15
315×

Lesen
Sonja Wölfle aus Buchloe legt mit Abgefackelt ihren zweiten Allgäukrimi vor

Skurrile Situationen, irrwitzige Figuren und lebensnahe Dialoge machen das Buch authentisch Zuerst sind es nur eine Hecke und die Laterne eines kleinen Mädchens beim Martinsumzug, die in Flammen geraten. Doch dann brennen eine Holzbeige, eine Scheune und schließlich ein Auto – ist etwa ein Feuerteufel in Dimmelwang unterwegs, ausgerechnet jetzt, kurz vor dem Faschingsumzug? Diesen und anderen Fragen geht Polizistin Louisa Städele in 'Abgefackelt' nach. Das ist der Titel von Sonja Wölfles...

  • Buchloe
  • 04.12.14
1.354× 2 Bilder

Lesen
Tödliche Treibjagd

Ein neuer Regionalkrimi von Manuela Lewentz-Twer Wir alle wissen es: Das Leben im ländlichen Raum hat Vorzüge, aber auch Eigenheiten. Man kennt sich, man hilft sich, vor allem aber geht alles seinen gewohnten Gang. Umso krachender stürzen auf dem Lande die Fassaden der Normalität ein, wenn es ein einschneidendes Ereignis gibt. Das ist im Kern das Leitmotiv des neuen Regionalkrimis von Manuela Lewentz-Twer. 'Tödliche Treibjagd – Bittere Pille … aus der Walther PPK' – unter...

  • Kempten
  • 14.05.14
243×

Bücher
Viel Sex und ein Rätsel im neuen Allgäu-Krimi Kreuzkraut

Welcher Autor verbirgt sich hinter dem Pseudonym Korbinian Allgayer? Allgäu-Krimis gibt es inzwischen reichlich. Mit Korbinian Allgayer reiht sich ein neuer Autor in die Regale der Buchhandlungen ein. Laut Verlag ist der Name ein Pseudonym. Wer sich dahinter verbirgt, darüber darf gerätselt werden. Allgayers Debüt 'Kreuzkraut' ist jedenfalls ein spannendes Buch mit viel Kemptener Lokalkolorit und einer gehörigen Portion Sex. Im Mittelpunkt des Krimis - 'Idyllisch morden im Allgäu' ist auf dem...

  • Kempten
  • 20.03.13
28×

Bücher
Rosskur: Erster Allgäu-Krimi von Jürgen Seibold

Gelungener Einstand Jürgen Seibold schreibt viel, sehr viel. Musikerbiografien beispielsweise (Auflage bislang 1,2 Millionen Taschenbücher) und vor allem Regionalkrimis. 'Rosskur' heißt sein erster Allgäu-Krimi: Die Kripo Kempten ermittelt in einem mysteriösen Mordfall in Lechbruck. Routiniert hält Seibold den Leser 380 Seiten lang bei der Stange. 'Rosskur' ist flüssig geschrieben und leicht zu lesen, unterhaltsam und spannend zugleich. Eike Hansen heißt der neue Chef der Kemptener Kripo. Ein...

  • Kempten
  • 20.03.13
93×

Krimi
Alpenkrimi: Neues Buch von Oberstaufenerin Nicola Förg

Nicola Förg beleuchtet im neuen Buch das Thema 'Animalhoarding', das unkontrollierte Halten von Lebewesen – Und natürlich gibt es eine Leiche – Lesung in Memmingen Vier große unförmige Gebilde im Matsch waren mit Planen überdeckt, eine Plane war kleiner. Unter den Abdeckungen ragten Hufe hervor, und das Bizarrste war, dass sich diese Hufe wie Schnabelschuhe aufgebogen hatten, wie bei mittelalterlichen Gauklern. Dieses Bild sollte Irmi lange nicht mehr verlassen. Sie schluckteDie...

  • Kempten
  • 08.06.12
354× 2 Bilder

«Allgäu-Detektive»
Christian Renkel (30) aus Wilpoldsried hat einen spannenden Kinder-Krimi geschrieben

Aus Spaß wird plötzlich Ernst «Na endlich hat es mal den Richtigen erwischt solch einen Saukrüppel » Die Zwillinge Hannes und Franzi trauen ihren Ohren nicht. So haben sie ihren Vater noch nie reden hören. Zumal er gerade die Todesanzeigen in der Zeitung liest. Eine Antwort darauf, warum man einem Menschen den Tod wünscht, bekommen sie nicht. So untersuchen sie die Anzeige dieses «Saukrüppels» namens Theodor Aloisius von Erdmann genauer und finden ein seltsames Wappen, das einen Wolf mit Krone...

  • Kempten
  • 10.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ