Krimi

Beiträge zum Thema Krimi

Spielt eindrucksvoll den verzweifelten Vater: Christian Kuchenbuch.
465×

TV-Serie
"Polizeiruf 110: Tod einer Toten": Wer spielt den verzweifelten Vater?

Werner Mannfeld steht im Fokus des neuesten "Polizeiruf 110" aus Magdeburg. In "Tod einer Toten" muss er gleich zwei Mal den Verlust seiner Tochter verkraften. Wer spielt den verzweifelten Vater so eindrucksvoll? Werner Mannfeld ist im Visier der Ermittler. Doch erst gegen Ende des Films wird das ganze Drama um seine Person offensichtlich: Der verzweifelte Witwer, der dachte, seine Tochter schon vor Jahren verloren zu haben, muss sie nach einem Mord dann noch einmal beerdigen. Sein...

  • Kempten
  • 21.09.20
855×

Buch
Jürgen Seibold veröffentlicht seinen sechsten Allgäu-Krimi

Mord und Totschlag halten in Allgäu-Krimis die Kriminalpolizei in Kempten auf Trab: Bereits neun Mal hat das Allgäuer Autoren-Duo Volker Klüpfel und Michael Kobr seit 2003 seinen urigen Allgäuer Kommissar Kluftinger losgeschickt, um Mordfälle aufzuklären. Einen ganz und gar fürs Allgäu untypischen Namen hat ein Kollege Kluftingers: Eike Hansen leitet in der Allgäu-Krimi-Reihe von Jürgen Seibold das Kommissariat 1 in Kempten. Seit 2013 lässt der bei Stuttgart lebende Autor seine aus...

  • Kempten
  • 21.02.18
142×

Allgäu-Krimi
Noch immer begeben sich viele in Kempten auf Kluftingers Spuren

Der Kult-Kommissar Kluftinger lockt nach wie vor zahlreiche Besucher ins Allgäu. Sie wollen sehen, wo die kauzige Romanfigur herkommt und wo die Filme zur Buchreihe gedreht wurden. In Kempten ist die Kluftinger-Führung sogar die beliebteste aller Themenführungen. Auch die Nachfrage nach der Panoramakarte der Allgäu GmbH zur Krimireihe ist nach wie vor groß. Mehr über den Kult-Kommissar Kluftinger erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 27.08.2016. Die...

  • Kempten
  • 26.08.16
1.264× 54 Bilder

Verfilmung
Dreharbeiten von Schutzpatron und Herzblut in Memmingen: Kluftinger soll wieder bodenständiger werden

Irgendwann im nächsten Jahr werden sich Fernsehzuschauer in der ARD wieder über den Kluftinger amüsieren können. Gedreht wird in Memmingen, wo in diesen Wochen gleich zwei Krimis mit dem grantelnden Allgäuer Kommissar nach Romanvorlagen des Allgäuer Autorenduos Volker Klüpfel und Michael Kobr entstehen: 'Schutzpatron' und 'Herzblut'. Für zwei Monate hat sich das Team um Regisseur Lars Montag in der Stadt im Unterallgäu einquartiert. Es sind fast alle dabei, die auch in den bisherigen drei...

  • Kempten
  • 12.11.15
502×

Allgäu-Krimis
Zwei neue Filme mit Kluftinger: Im Herbst beginnen die Dreharbeiten in Memmingen

Nach 'Erntedank', 'Milchgeld' und 'Seegrund' werden zwei weitere Kluftinger-Krimis verfilmt. Nach Angaben des Bayerischen Rundfunks (BR) dienen dieses Mal die Romane 'Herzblut' und 'Schutzpatron' des Allgäuer Autoren-Duos Volker Klüpfel und Michael Kobr als Vorlagen für die Filme. Herbert Knaup soll wieder den Kommissar Kluftinger darstellen. 'Auch die Bürobesetzung und die Besetzungen in der Familie Kluftinger bleiben gleich', heißt es in der BR-Pressestelle. Regie führe aber nicht mehr Rainer...

  • Kempten
  • 29.07.15
79×

Literatur
Konkurrenz für Kluftinger: Allgäu-Krimis boomen

Mord ist ein lukratives Geschäft in Allgäuer Buchhandlungen. Immer noch. 2002 veröffentlichte die gebürtige Kemptenerin Nicola Förg den ersten Allgäu-Krimi ('Schussfahrt'). Dann setzte 2003 das Allgäuer Autoren-Duo Volker Klüpfel und Michael Kobr mit seinen Kluftinger-Romanen zu einem sagenhaften Höhenflug an. Allgäu-Krimis sind bei den Lesern nach wie vor gefragt. Und gekauft werden bei Weitem nicht nur die Kluftinger-Bücher, sondern auch die Krimis zahlreicher anderer Autoren. Und nicht alle...

  • Kempten
  • 16.01.15
44×

Theater
Dostojewski-Roman als bewegendes Kriminalstück in Immenstadt

'Wenn es keinen Gott gibt, ist dann nicht alles erlaubt?' Diese und andere Menschheitsfragen wirft Fjodor Dostojewski in seinem letzten Roman 'Die Brüder Karamasow' auf. Aus diesem monumentalen Meisterwerk hat der Hamburger Regisseur und Schauspieler Manfred Greve mit seinem Ensemble eine bewegende Theaterfassung erstellt, ein psychologisch-philosophisches Kriminalstück über eine unauflösliche Schicksalsgemeinschaft. Wie dieses den Besuchern im Immenstädter Hofgarten gefallen hat, lesen Sie im...

  • Kempten
  • 19.11.14
85×

Theater
Katerina Jacob als Bella Donna in Immenstadt

Lange Jahre ermittelte sie an der Seite des 'Bullen von Tölz' im Fernsehen, jetzt tritt Katerina Jacob in Immenstadt auf. Sie spielt die Hauptrolle in der Krimikomödie 'Bella Donna' am Freitag, 31. Oktober, um 20 Uhr im Hofgarten. Katerina Jacob spielt eine Powerfrau, die die Männer liebt - aber immer nur zwei Jahre lang. Dann verschafft sie ihnen einen überraschenden Abgang. Welchen und warum ihr der Vorarlberger Autor Stefan Vögel dieses Stück auf den Leib geschrieben hat, erzählt Katerina...

  • Kempten
  • 28.10.14
1.353× 2 Bilder

Lesen
Tödliche Treibjagd

Ein neuer Regionalkrimi von Manuela Lewentz-Twer Wir alle wissen es: Das Leben im ländlichen Raum hat Vorzüge, aber auch Eigenheiten. Man kennt sich, man hilft sich, vor allem aber geht alles seinen gewohnten Gang. Umso krachender stürzen auf dem Lande die Fassaden der Normalität ein, wenn es ein einschneidendes Ereignis gibt. Das ist im Kern das Leitmotiv des neuen Regionalkrimis von Manuela Lewentz-Twer. 'Tödliche Treibjagd – Bittere Pille … aus der Walther PPK' – unter...

  • Kempten
  • 14.05.14
23×

Serie
Alina Niederberger: Vielleicht deswegen

Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums präsentieren ihre Werke - letzter Serienteil Krimis haben Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums im Rahmen ihres Projektseminars verfasst. Nachdem eine öffentliche Lesung in der Buchhandlung Osiander stattfand, veröffentlichen wir eine Auswahl ihrer Werke. Heute ist 'Vielleicht deswegen' von Alina Niederberger dran. Es war alles in Ordnung, bis ich in die zehnte Klasse kam. Wir sind umgezogen, deswegen musste ich auf eine neue Schule. Ich weiß nicht...

  • Kempten
  • 13.03.14
27×

Serie
Anna Göttl: Der Chat

Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums präsentieren ihre Werke Krimis haben Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums im Rahmen ihres Projektseminars verfasst. Nachdem eine öffentliche Lesung in der Buchhandlung Osiander stattfand, veröffentlichen wir eine Auswahl ihrer Werke. Heute ist Anna Göttls Krimi, 'Der Chat' an der Reihe. 4. Juli. 2013: 19:20 Eowyn: Hallo. Bist du da? Ich muss mit dir reden. 19:31 sweetgirl: Ich bin da. Was ist passiert? 19:33 Eowyn: Meine Mutter ist schwanger und er...

  • Kempten
  • 06.03.14
103×

Serie
Manuel Eglhofer: Flüstern

Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums präsentieren ihre Werke Krimis haben Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums im Rahmen ihres Projektseminars verfasst. Nachdem eine öffentliche Lesung in der Buchhandlung Osiander stattfand, veröffentlichen wir eine Auswahl ihrer Werke. Heute präsentieren wir 'Flüstern' von Manuel Eglhofer. Er hatte das nicht gewollt, es war ein tragischer Unfall gewesen, es war einfach so passiert. Er hatte aufgehört zu zählen, wie oft er sich das in den letzten Tagen...

  • Kempten
  • 27.02.14
35×

Serie
Linda Haag: Doppeltes Spiel

Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums präsentieren ihre Werke Krimis haben Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums im Rahmen ihres Projektseminars verfasst. Nachdem eine öffentliche Lesung in der Buchhandlung Osiander stattfand, veröffentlichen wir in einer Serie nun eine Auswahl ihrer Werke. Heute ist Linda Haags 'Doppeltes Spiel' an der Reihe. 'Du musst sie umbringen.' Marc war geschockt: 'Was? Addison umbringen? Nein, sie ist immer noch meine Frau!' 'Aber die E-Mail. Wir müssen etwas tun.'...

  • Kempten
  • 13.02.14
36×

Serie
Natalie Meier: Bittermandel

Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums präsentieren ihre Werke Krimis haben Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums im Rahmen ihres Projektseminars verfasst. Nachdem eine öffentliche Lesung in der Buchhandlung Osiander stattfand, veröffentlichen wir in einer Serie nun eine Auswahl ihrer Werke. Heute ist 'Bittermandel' von Natalie Meier dran. Nicole: 'Ach komm schon du kleiner Rammler ;) Schick mir ein Bild von deinem prallen Hasi! Das macht dich doch total scharf!' Gregor drückte auf Enter....

  • Kempten
  • 06.02.14
27×

Serie
Maria Minkus: Vanille-Rosinen-Kuchen

Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums präsentieren ihre Werke Krimis haben Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums im Rahmen ihres Projektseminars verfasst. Nachdem eine öffentliche Lesung in der Buchhandlung Osiander stattfand, veröffentlichen wir in einer Serie nun eine Auswahl ihrer Werke. Heute ist der 'Vanille-Rosinen-Kuchen' von Maria Minkus an der Reihe. Zutaten: 250g Butter, 250g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Prise Salz, 4 Eier; getrennt, 300g Mehl, ½ Pck. Backpulver, 100g...

  • Kempten
  • 30.01.14
29×

Krimis
Reinhold Weiß: Mordnacht

Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums präsentieren ihre Krimis Krimis haben Schüler des Bernhard-Strigel-Gymnasiums im Rahmen ihres Projektseminars verfasst. Nachdem gestern eine öffentliche Lesung in der Buchhandlung Osiander stattfand, veröffentlichen wir in einer Serie nun eine Auswahl ihrer Werke. Den Auftakt macht Reinhold Weiß mit seiner 'Mordnacht'. Es goss in Strömen. Das gleichmäßige Trommeln der Regentropfen auf dem Autodach beruhigte ihn. Aber so richtig half ihm das jetzt auch...

  • Kempten
  • 23.01.14
523×

Film
Memminger Pantomime Wolfgang Fendt alias Il Mimo in Kluftinger-Krimi

Der Memminger Pantomime Wolfgang Fendt alias 'Il Mimo', der bisher nur stumm auf der Bühne agierte, ist im neuen Kluftinger-Film 'Seegrund' erstmals in einer Sprechrolle zu sehen. Er spielt den alten Martl, dessen Bruder im Zusammenhang mit geheimen Nazi-Machenschaften am Alatsee am Ende des Kriegs ermordet wurde. Der Heimatkrimi nach dem Roman der Bestsellerautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr läuft am nächsten Donnerstag, 28. November, um 20.15 Uhr in der ARD. Mehr über "Il Mimo" erfahren...

  • Kempten
  • 22.11.13
41×

Kulturpreis
Auszeichnung für Kluftinger-Krimis in Memmingen

Das Allgäuer Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr wurde am Sonntagabend mit dem Großen Kulturpreis der Rupert-Gabler-Stiftung für seine 'Kluftinger'-Krimis ausgezeichnet. Der Preis der Obergünzburger Stiftung ist mit 10.000 Euro dotiert. "Die Autoren tragen mit ihren Krimis das Allgäu und die Allgäuer Werte in die ganze Welt", so die Begründung der Stiftung. Der Preis wird seit 2000 alljährlich an Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Wissenschaft verliehen ist. Der Große Kulturpreis...

  • Kempten
  • 10.11.13
34×

Kulturpreis
Kluftinger-Autorenduo Klüpfel und Kobr ausgezeichnet

10.000 Euro Preisgeld für das Allgäuer Autorenduo und Kluftinger Erfinder Volker Klüpfel und Michael Kobr. Für die "Kluftinger"-Krimis wurde das Duo jetzt mit dem Großen Kulturpreis der Rupert-Gabler-Stiftung ausgezeichnet. "Die Autoren tragen mit ihren Krimis das Allgäu und die Allgäuer Werte in die ganze Welt", so der Stiftungs-Vorsitzender Stefan Gabler. Bereits seit 13 Jahren wird der Preis an Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Wissenschaft verliehen.

  • Kempten
  • 07.11.13
139× 18 Bilder

Fernsehen
Kluftinger-Film Seegrund im Fernsehen: Sendetermin steht fest

Am Donnerstag den 28. November um 20:15 läuft der Allgäu-Krimi 'Seegrund' im Ersten. Wieder spielt Herbert Knaup den schrulligen Kommissar Kluftinger, der in 'Seegrund' den Fall um einen totgeglaubten Taucher lösen muss. Unter der Regie von Rainer Kaufmann wurde der Film, wie auch seine Vorgänger, im Allgäu gedreht. Diesmal am Alatsee, im Großraum Füssen und in Kempten.

  • Kempten
  • 31.10.13
243×

Bücher
Viel Sex und ein Rätsel im neuen Allgäu-Krimi Kreuzkraut

Welcher Autor verbirgt sich hinter dem Pseudonym Korbinian Allgayer? Allgäu-Krimis gibt es inzwischen reichlich. Mit Korbinian Allgayer reiht sich ein neuer Autor in die Regale der Buchhandlungen ein. Laut Verlag ist der Name ein Pseudonym. Wer sich dahinter verbirgt, darüber darf gerätselt werden. Allgayers Debüt 'Kreuzkraut' ist jedenfalls ein spannendes Buch mit viel Kemptener Lokalkolorit und einer gehörigen Portion Sex. Im Mittelpunkt des Krimis - 'Idyllisch morden im Allgäu' ist auf dem...

  • Kempten
  • 20.03.13
28×

Bücher
Rosskur: Erster Allgäu-Krimi von Jürgen Seibold

Gelungener Einstand Jürgen Seibold schreibt viel, sehr viel. Musikerbiografien beispielsweise (Auflage bislang 1,2 Millionen Taschenbücher) und vor allem Regionalkrimis. 'Rosskur' heißt sein erster Allgäu-Krimi: Die Kripo Kempten ermittelt in einem mysteriösen Mordfall in Lechbruck. Routiniert hält Seibold den Leser 380 Seiten lang bei der Stange. 'Rosskur' ist flüssig geschrieben und leicht zu lesen, unterhaltsam und spannend zugleich. Eike Hansen heißt der neue Chef der Kemptener Kripo. Ein...

  • Kempten
  • 20.03.13
64×

Tatort
Spannung im Tatort Kirche in Memmingen

Nachgefragt bei Christian Weiherer 'Tatort Kirche' ist der Titel einer neuen Veranstaltung, die die Pfarreiengemeinschaft Sankt Josef/Christi Auferstehung am Freitag, 23. November, um 20.15 Uhr zum ersten Mal anbietet. Den musikalischen Part bereitet Kirchenmusiker Christian Weiherer vor. Wir haben bei ihm nachgefragt, was die Besucher an diesem Abend in der Josefskirche erwartet. 'Tatort Kirche' – Gibt es einen Krimi? Weiherer: Eher was Liturgisches, das kann aber richtig spannend...

  • Kempten
  • 22.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ