Alles zum Thema Kreuzung

Beiträge zum Thema Kreuzung

Lokales
An der bisherigen Abfahrt der A7 in Richtung Füssen entsteht eine Ampelanlage sowie eine Verkehrsinsel, wie unser Foto aus der Vogelperspektive zeigt.

Straße
Bauarbeiten an Kreuzung nahe Füssener Grenztunnel im Plan

Voll nach Plan verlaufen sind bisher die Arbeiten an der Kreuzung nahe dem Füssener Grenztunnel. „Wir rechnen damit, die Straßen am Freitagabend wieder für den Verkehr freigeben zu können“, sagt Georg Kraus, Projektleiter am Staatlichen Bauamt in Kempten. Allerdings, schränkt Kraus ein, sei man dabei auch etwas vom Wetter abhängig. „Es stehen noch Markierungsarbeiten aus, dafür benötigen wir aber trockene Witterung“, sagt er.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der...

  • Füssen
  • 09.04.19
  • 2.636× gelesen
Lokales

Verkehr
Berliner Platz in Kempten: Bauarbeiten werden zu Staus in den Osterferien führen

Er ist tatsächlich kolossal, der Berliner Platz. Nicht nur, dass über keine andere Kreuzung in Kempten so viele Fahrzeuge pro Tag fahren. Bei der jüngsten Verkehrszählung im Oktober 2016 waren es etwa 60.000, die nächste steht dieses Jahr an. Er hat eine wichtige Bedeutung für den Verkehrsfluss in der gesamten Stadt.  Einen Umbau wünscht sich die Stadt zwar. Aber weil es bekanntlich keine Zuschüsse vom Bund gibt, ist das Projekt auf unbestimmte Zeit verschoben. Zudem wäre durch einen Umbau...

  • Kempten
  • 02.03.19
  • 3.134× gelesen
Lokales
Mehrere Probleme auf einmal soll die neue Ampel am künftig leicht in Richtung „Bären“ (rechts) versetzen Fußgängerüberweg auf einmal lösen. Zum einen kommen dank ihr Fußgänger sicherer aus der Straße, die bislang aus dem Gewölbe des Torgebäudes praktisch direkt auf die Fahrbahn treten. Zum anderen erleichtert sie Fahrzeugen aus der Lindenstraße (links) und der Aldi-Zufahrt (rechts) das Einmünden auf die Staatsstraße.

Straßenverkehr
Neue Ampelanlagen helfen Fußgängern und Autofahrern in Nesselwang

Mit zwei neuen Ampelanlagen soll die Sicherheit auf der Ortsdurchfahrt durch Nesselwang verbessert werden – und zwar für Fußgänger und Autofahrer. Das gab Bürgermeister Franz Erhart im Marktgemeinderat bekannt. Denn die neuen Fußgängerampeln sollen es gleichzeitig Autofahrern erleichtern, von Nebenstraßen auf die Staatsstraße einzubiegen oder diese zu überqueren. Betroffen ist zum einen die Kreuzung beim Torgebäude, wo die Ortsdurchfahrt, die Lindenstraße und die Zufahrt zum Aldi...

  • Nesselwang
  • 14.02.19
  • 659× gelesen
Lokales
Viele Menschen wissen es gar nicht: Der im Volksmund Elefanten-Klo genannte Kreisverkehr der Ulrichsbrücke ist Teil der Osttangente, wie sie seit Jahrzehnten auf dem Papier geplant ist.

Straßenbauprojekt
Das Ringen um die Kaufbeurer Osttangente

Die Osttangente gilt nach wie vor als größtes Straßenbauprojekt in Kaufbeuren. Doch die Spange, die vor allem die Spittelmühlkreuzung entlasten soll, wurde nie vollendet. Nun rückt das Stückwerk wieder in den Fokus des öffentlichen Interesses. Die Stadt bringt demnächst das Bauleitverfahren für den Abschnitt zwischen der Neugablonzer Straße und der Remboldstraße auf den Weg. Die Bürgerbeteiligung ist bis zur Jahresmitte denkbar. Allerdings gehört der Stadt die sogenannte Moser-Wiese, durch...

  • Kaufbeuren
  • 11.02.19
  • 2.515× gelesen
Polizei
Unfall bei Waltenhofen: drei Leichtverletzte
7 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß bei Waltenhofen: drei Leichtverletzte

Im Kreuzungsbereich bei Waltenhofen ist am Freitag Nachmittag ein Auto mit einem VW-Bus zusammengestoßen. Die Autofahrerin kam von der B19 kommend und wollte in Richtung B12/Lindau abbiegen. Sie übersah dabei einen aus Kempten kommenden VW-Bus. Beide Fahrzeuge stießen frontal ineinander. Die insgesamt drei Personen, die sich in beiden Fahrzeugen befanden, wurden leicht verletzt. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen durch den Feierabendverkehr. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt...

  • Waltenhofen
  • 18.01.19
  • 5.434× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Fußgängerin und Hund in Kaufbeuren angefahren und geflüchtet: Polizei sucht Auto mit ausländischem Kennzeichen

Am frühen Abend des 30.11.2018 ereignete sich gegen 17:00 Uhr ein Verkehrsunfall an der Bahnhofskreuzung in Kaufbeuren. Eine Fußgängerin überquerte bei Grün die Ganghofer Straße. Ein bislang unbekannter Autofahrer übersah die Frau mit ihrem Hund und fuhr beide an. Durch den Zusammenstoß verletzten sich sowohl die Hundehalterin wie auch ihr Hund. Der Verursacher des Unfalls hielt danach kurz an und fuhr dann jedoch unvermittelt weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Zum Fahrzeug ist...

  • Kaufbeuren
  • 02.12.18
  • 1.544× gelesen
Allgäu
Vorerst dürfen sie bleiben - die Ampelfrauen in Sonthofen.

Richtlinie
Ampelfrauen in Sonthofen nur vorerst geduldet

Die Ampelfrauen in Sonthofen dürfen bleiben. Nicht für immer, aber doch einige Jahre. Eine offizielle Genehmigung dafür gibt es freilich nicht. Die Regierung von Schwaben will nur vorerst nicht mehr nachfragen, was die nach bayerischem Recht illegalen Ampelfrauen in der Oberallgäuer Kreisstadt machen. Das hat Landrat Anton Klotz mit Schwabens Regierungspräsidenten Dr. Erwin Lohner vereinbart. Klotz: „Wir wollen uns mit dieser Nebensächlichkeit nicht weiter beschäftigen.“ Die Ampelfrauen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.10.18
  • 875× gelesen
Polizei
5 Bilder

Zusammenstoß
Fünf Leichtverletzte nach Verkehrsunfall in Sonthofen

Zu einem Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen kam es am späten Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr an der sogenannten ,,Hagerkreuzung'' in Sonthofen. Ein Auto besetzt mit vier Personen war von der Stadtmitte kommend auf der Freibadstraße in Richtung Krankenhaus unterwegs. Ein 75-jähriger Oberallgäuer fuhr aus noch ungeklärter Ursache von der Immenstädter Straße in die Kreuzung ein und übersah dabei den Vorfahrtsberechtigten Wagen. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.10.18
  • 3.924× gelesen
Polizei
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Kempten.

Rettungsdienst
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Kempten

Am 28. September2018 kam es auf dem Adenauerring zu einem Auffahrunfall. Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer musste wegen eines Rettungswagens, der mit Sonder- und Wegerecht unterwegs war, abbremsen. Ein nachfolgender 44-jähriger Pkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das andere Fahrzeug auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw des 39-Jährigen über die Einmündung zur Robert-Weixler-Straße geschoben. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und kamen in umliegende...

  • Kempten
  • 29.09.18
  • 458× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
30.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Memmingen

Ein 79-jähriger Mann und seine 78 -jährige Beifahrerin befuhren am Samstagnachmittag in Memmingen die Braunstraße aus Richtung Buxheimer Straße kommend. Hierbei übersah der Lenker eine 60 Jahre alte, vorfahrtsberechtigte Autofahrerin, die von der Machnigsstraße kommend geradeaus in Richtung Eduard-Flachstraße weiterfahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich, bei der alle Verkehrsteilnehmer leicht verletzt wurden und in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Der Sachschaden...

  • Memmingen
  • 09.07.18
  • 562× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Alkohol
Den Weg nach Hause nicht mehr geschafft: Betrunkener (27) will neben Kreuzung in Kempten schlafen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Polizei gegen Mitternacht gerufen, weil ein junger Mann an einer Kreuzung in Kempten neben der Fahrbahn lag. Der 27-Jährige wurde an der Kreuzung Lindauer Straße/Ecke Am Göhlenbach gefunden. Der Mann war deutlich betrunken. Wie sich herausstellte, hatte der Oberallgäuer den Fußweg bis zu seiner Wohnung nach Wiggensbach nicht mehr geschafft. Ein Taxi brachte ihn schließlich nach Hause.

  • Kempten
  • 08.06.18
  • 1.572× gelesen
Lokales
Gefährliche Einfahrt: Mindelheimer Straße/Ecke Türkheimer Straße

Straßenbau
Bauarbeiten: In der Mindelheimer Straße in Kaufbeuren wird‘s eng

Sie gilt als wichtigste Einfallstraße im Kaufbeurer Norden. Doch die Autofahrer haben mit der Mindelheimer Straße ihre liebe Not. Zwei Ampelanlagen zwischen Stadteingang und der Straße An der Schnelle bremsen den Verkehr aus. Dafür gibt es dort, wo es regelmäßig zu gefährlichen Situationen kommt, keine Ampel: an der Einmündung Türkheimer Straße, wo der Verkehr durch die Kunden des Discounters Lidl in den vergangenen Jahren stark zugenommen hat. Nun stehen umfangreiche Bauarbeiten an. „Die...

  • Kaufbeuren
  • 02.05.18
  • 1.312× gelesen
Lokales
Gefährliche Kreuzung zwischen Lauben und Erkheim wird entschärft

Straßenbau
Gefährliche Kreuzung zwischen Lauben und Erkheim wird entschärft

Der Landkreis Unterallgäu kann jetzt eine gefährliche Kreuzung zwischen Lauben und Erkheim in einen Kreisverkehr umbauen und somit entschärfen. Die Bagger sollen Mitte Mai anrollen. Die Kosten des Projekts werden auf knapp 800.000 Euro geschätzt. Eigentlich sollte aus der Kreuzung der Kreisstraßen MN32 und MN13 bereits im vergangenen Jahr ein sicherer Kreisel werden. Das dafür nötige Geld stand im Kreishaushalt bereit. Allerdings zogen sich die Grundstücksverhandlungen mit einem von...

  • Memmingen
  • 17.04.18
  • 497× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrer (18) missachtet Stopp-Schild und kollidiert in Memmingen mit anderem Auto

Am Samstag, den 07.04.2018, gegen 18:30 Uhr, missachtete ein 18–Jähriger Pkw-Fahrer das Stopp-Schild an der Kreuzung Laberstraße/Buxacher Straße. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw befuhr zu diesem Zeitpunkt die Laberstraße in nördlicher Fahrtrichtung. Der 18-Jähriger kollidierte im Kreuzungsbereich mit dem anderen Pkw, wodurch dieser gegen eine Einfriedung geschleudert wurde und nach mehrmaliger Drehung auf der Gegenfahrbahn zum Stehen kam. Beide Insassen des gedrehten Pkws wurden leicht...

  • Memmingen
  • 08.04.18
  • 439× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Unfall mit zwei Schwerverletzten an Kreuzung in Isny

Zwei schwer verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls am Freitag gegen 21.15 Uhr an einer Kreuzung in Isny. Eine 22-jährige Opelfahrerin wollte nach links auf die B12 abbiegen und übersah dabei einen von links aus Fahrtrichtung Kempten kommenden, vorfahrtberechtigten, 29-jährigen Mercedesfahrer. Bei der Kollision der zwei Fahrzeuge wurden die Opel-Lenkerin und deren Beifahrerin schwer verletzt, beide mussten mit dem Rettungswagen ins...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.18
  • 233× gelesen
Lokales

Verkehr
Unfallgefahr zwischen Lauben und Erkheim bleibt bestehen

Eigentlich wollte der Landkreis einen Unfallschwerpunkt zwischen Lauben und Erkheim schon im vergangenen Jahr entschärfen: So sollte aus der gefährlichen Kreuzung der Kreisstraßen MN 32 und MN 13 ein sicherer Kreisverkehr werden. Das dafür nötige Geld wurde im Kreishaushalt bereitgestellt. Trotzdem konnten die Bagger bis heute nicht anrollen. Denn der Landkreis ist noch nicht im Besitz der nötigen Flächen. Laut Landrat Hans-Joachim Weirather hat man sich mit einem von insgesamt 15 betroffenen...

  • Kempten
  • 13.02.18
  • 52× gelesen
Allgäu

Diskussion
Stadt lockert Auflagen für umstrittenen Kaufbeurer Werbemonitor

In vielen Großstädten gehören Werbebildschirme längst zum Straßenbild. In Kaufbeuren gibt es erst einen davon, und zwar am Verkehrsknotenpunkt schlechthin: der Spittelmühlkreuzung. Seit Juli 2017 prangt ein zwei auf dreieinhalb Meter großer Monitor an einem dort frisch sanierten Eckhaus. Seitdem gibt es viele Diskussionen darüber, die nun wieder aufflammen dürften. Denn der Bauausschuss des Stadtrats lockerte in seiner jüngsten Sitzung die Auflagen dafür – entgegen der Empfehlung der...

  • Kaufbeuren
  • 19.01.18
  • 85× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Westerheim

Am 19.01.2018 gegen 07:30 Uhr fuhr ein Lkw auf der Kreisstraße von Günz in Richtung Frickenhausen. An einer Kreuzung, an der es immer wieder zu Verkehrsunfällen kommt, übersah er einen von links kommenden Kleintransporter und missachtete dessen Vorfahrt. Durch den Aufprall wurden die beiden Insassen des Lieferwagens im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren Erkheim, Lauben und Günz waren vor Ort und konnten die beiden schnell befreien. Beide wurden schwer verletzt ins Krankenhaus...

  • Westerheim
  • 19.01.18
  • 61× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Zwei Verkehrsunfälle an B16-Kreuzung in Mindelheim

Am Donnerstag den 04.01.2018 ereigneten sich an der Kreuzung Landsberger Straße/B16 in Mindelheim kurz hintereinander zwei Verkehrsunfälle. Bei beiden Verkehrsunfällen wurde niemand verletzt. Der insgesamt dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro. Gegen 17:15 Uhr wollte eine 77-jährige Autofahrerin von der Günzburger Straße (B16) kommend nach rechts in die Landsberger Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 59-jährigen Autofahrer und stieß mit...

  • Mindelheim
  • 05.01.18
  • 13× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Tödlicher Verkehrsunfall in Kaufbeuren: Lkw erfasst Radfahrer (16)

Am Montagmorgen ereignete sich in Kaufbeuren gegen 08:00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 16-jähriger Fahrradfahrer wurde an der Kreuzung Neugablonzer Straße Ecke Liegnitzer Straße von einem Lkw erfasst. Ein 36-jähriger Lkw-Fahrer stand in der Neugablonzer Straße an der roten Ampel. Als die Ampel auf grün schaltete, bog der Lkw-Fahrer nach rechts in die Liegnitzer Straße ein und übersah dabei einen 16-jährigen Fahrradfahrer, der auf dem Radweg die Neugablonzer Straße stadteinwärts...

  • Kaufbeuren
  • 02.10.17
  • 767× gelesen
Lokales

Verkehr
Luitpoldstraße in Füssen: Ampel beschleunigt den Verkehrsfluss

Sehr zufrieden haben sich nahezu alle Mitglieder des Füssener Verkehrsausschusses über ein provisorische Ampel in der Luitpoldstraße geäußert. Der Verkehrsfluss am Rande der Altstadt sei dadurch deutlich besser geworden. Die Ampel ersetzte einen Zebrastreifen, seitdem können Fußgänger nur noch gebündelt die Straße überqueren. Der Verkehrsausschuss sprach sich dafür aus, den Probebetrieb der Ampel zu verlängern. Über eine endgültige Installation soll der gesamt Stadtrat entscheiden, für den eine...

  • Füssen
  • 13.09.17
  • 15× gelesen
Lokales

Kreuzung Kaufbeurer/Heisinger Straße in Leubas: Es läuft auf eine Ampel hinaus

Das Votum der Autofahrer war eindeutig: An der Ecke Kaufbeurer/Heisinger Straße stimmten sie bei einer Umfrage unserer Zeitung mit großer Mehrheit für einen Kreisverkehr. Das war nun Anlass für die Planer, erneut auf die spezielle Situation an der Kreuzung hinzuweisen. Die Zahl der Fahrzeuge sei südlich von Leubas viel höher als an anderen Stellen, etwa in Dietmannsried. Deswegen hinke der Vergleich mit anderen Bereichen. Der Kemptener Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann und Thomas...

  • Kempten
  • 22.08.17
  • 41× gelesen
Lokales

Verkehr
Bringt ein Umbau der Berliner Platzes in Kempten nur mehr Stau?

Kompakter sieht der Berliner Platz in der Vorstellung der beteiligten Verkehrsbüros künftig aus. Die freien Rechtsabbiegespuren fallen demnach ersatzlos weg, genauso die beiden Wendebögen. Nicht nur Herbert Singer sieht darin große Probleme: Jetzt funktioniere der Knotenpunkt vorbildlich. Ein Umbau dürfe auf keinen Fall den Verkehrsfluss beeinträchtigen. Bisherigen Rechenmodellen zufolge sei die meistbefahrene Kreuzung der Stadt auch nach einem Umbau leistungsfähig genug, hieß es. Darin seien...

  • Kempten
  • 29.07.17
  • 16× gelesen
Lokales

Gewerbegebiet
Kreuzung zwischen Heisinger Straße und Kaufbeurer Straße in Kempten: Ampel statt Kreisverkehr

Eigentlich sollte ein neuer Turbokreisel mit zwei Fahrstreifen den Verkehr zwischen Heisinger Straße und Kaufbeurer Straße künftig regeln. Dort wird das geplante Gewerbegebiet südlich von Leubas angeschlossen. Doch statt des Kreisels soll nun eine Kreuzung mit Ampelanlage gebaut werden. So hat es der Verkehrsausschuss einstimmig beschlossen. Zum einen könne der für den Kreisverkehr nötige Grund nicht erworben werden, hieß es im Ausschuss. Zum anderen fehle in Bayern die Erfahrung mit...

  • Kempten
  • 25.07.17
  • 138× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019