Kreisversammlung

Beiträge zum Thema Kreisversammlung

46×

Kreisversammlung
Imker-Chef: Winter hat Bienen stark zugesetzt

Rückgang der Populationen bereitet Sorge Einen neuen Film über die Leidenschaft eines Imkers mit dem Titel «Wunderwelt am Bienenstand» will Kreisvorsitzender Donat Waltenberger entwickeln. Bei der Jahresversammlung der Unterallgäuer Imker erklärte er den Bienenhaltern, mit dem Film neue Bienen-Fans gewinnen zu wollen. Denn Honig sei inzwischen ein knappes Gut. Und während sich die Zahl der Imker stabil halte, sei die Anzahl der Bienenvölker rückläufig. Inzwischen seien die Bienen schon fleißig...

  • Mindelheim
  • 15.03.11

Ruderatshofen / Ostallgäu
Rückgang der Bienenvölker scheint gebremst

Der enorme Rückgang der Bienenvölker im Ostallgäu scheint gebremst: Während der Imker-Kreisverband 2008 noch ein Minus von 572 Völkern meldete, waren es im Vorjahr «nur» 74 weniger. Das erläuterte Vorsitzender Christoph Langhof aus Seeg bei der Vertreter-Versammlung der 20 Ortsvereine in Ruderatshofen. Aktuell betreuen 514 Imker - das sind drei mehr als im Vorjahr - insgesamt 4454 Bienenvölker im Landkreis.

  • Kempten
  • 15.03.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ