Kreistag

Beiträge zum Thema Kreistag

Klinik Ottobeuren (Archivbild)
 1.541×

Insgesamt 80 Millionen
Landkreis Unterallgäu investiert in Kliniken in Ottobeuren und Mindelheim

Rund 80 Millionen Euro sollen in den kommenden Jahren in die Kliniken in Mindelheim und Ottobeuren investiert werden. Geplant sind umfangreiche Maßnahmen von neuen Operationssälen bis hin zu Verbesserungen im Brandschutz. Über den aktuellen Stand der Arbeiten informierte Franz Huber, Geschäftsführer beim Klinikverbund Allgäu, nun die Mitglieder des Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags. Neu ist ein Pflegeturm in Ottobeuren. "In Ottobeuren sind wir im Moment dabei, die neuen Gebäude zu...

  • Mindelheim
  • 30.07.20
Symbolbild.
 1.355×

Große Mehrheit
Kreistag stimmt Klinikfusion zu: Alle Oberallgäuer Fraktionen sprechen sich für die Pläne aus

Es ist ein großer Schritt auf dem Weg zur Fusion der Kliniken: Der Kreistag Oberallgäu votierte jetzt mit einer großen Mehrheit und nur einer Gegenstimme für den Krankenhaus-Verbund mit dem Unterallgäu und Kempten. Der Kreistag Unterallgäu hatte bereits grünes Licht für die Pläne gegeben. Wenn jetzt noch der Kemptener Stadtrat zustimmt, kann der Zusammenschluss zum 1. November vollzogen werden – falls das Bundeskartellamt keine Einwände hat. Dem Verbund gehören dann die Krankenhäuser in...

  • Sonthofen
  • 26.07.19
 22×

Kreis-Jugendhilfe
Beschluss im Kreistag: Tageseltern im Unterallgäu erhalten ab dem neuen Jahr mehr Geld

Die Stellungnahme der Landkreis-Verwaltung ist eindeutig: Die bisher gezahlten Stundensätze für die 65 Tagesmütter und zwei Tagesväter im Unterallgäu 'liegen unter den von den Verwaltungsgerichten als leistungsgerecht angesehenen Sätzen und würden einer gerichtlichen Überprüfung nicht standhalten'. Der Kreis-Jugendhilfeausschuss hatte deshalb dem Kreistag empfohlen, die Sätze anzuheben – was dieser in seiner jüngsten Sitzung nun auch getan hat. Demnach können Tageseltern bei einer...

  • Mindelheim
  • 17.12.14
 66×

Politik
Mindelheims Bürgermeister (CSU) soll Vize-Landrat im Unterallgäu werden

Die Kreistagsfraktion der CSU hat sich intern in einer nicht öffentlichen Sitzung auf Mindelheims Bürgermeister Dr. Stephan Winter als ihren Kandidaten für das Amt des Vize-Landrats verständigt. Das bestätigte Winter auf Anfrage unserer: 'Ich habe mein Interesse angemeldet.' Entscheidend sei aber die Wahl am 5. Mai in der konstituierenden Sitzung des Kreistags. Näheres zum Verlauf der Sitzung sagte Winter nicht. Näheres zum Verlauf der Sitzung sagte Winter nicht. Die Sprecherin der Fraktion,...

  • Mindelheim
  • 11.04.14
 31×

Fragen und Antworten
Unterallgäu: Was macht eigentlich der Kreistag?

Bei der Kommunalwahl werden nicht nur die Gemeinderäte und zahlreiche Bürgermeister neu gewählt, sondern auch der Unterallgäuer Kreistag, das wichtigste Organ des Landkreises. Wie setzt sich der Unterallgäuer Kreistag zusammen? Er besteht aus dem Landrat und 60 Kreisräten. Die Mitglieder können sich über Parteigrenzen hinweg zu Fraktionen zusammenschließen. Welche Aufgaben hat der Kreistag? Laut der bayerischen Landkreisordnung beschließt der Kreistag beispielsweise, wofür der Landkreis...

  • Mindelheim
  • 11.03.14
 32×

16. März
Kommunalwahl: Vorbereitungen im Landratsamt Unterallgäu laufen auf Hochtouren

In knapp eineinhalb Wochen ist es soweit, dann haben rund 107.000 Unterallgäuer die Möglichkeit, an die Wahlurnen zu treten. Seit einigen Wochen hängen Plakate an Bäumen und Wänden, auf denen Kreistags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterkandidaten um Stimmen werben; regelmäßig landen Prospekte im Briefkasten. Auch hinter den Kulissen des Landratsamts laufen die Wahlvorbereitungen schon seit Monaten. Als Wahlleiterin des Landkreises ist Ulrike Klotz dafür verantwortlich, dass die Wahl der 60...

  • Mindelheim
  • 05.03.14
 186×

Kommunalwahl
Christliche Wählervereinigung stellt Christian Seeberger für Erkheimer Bürgermeisterwahl auf

Christian Seeberger ist auf der Nominierungsversammlung der Christlichen Wählervereinigung (CWV) zum Bürgermeisterkandidaten für die Gemeinde Erkheim (Unterallgäu) gewählt worden. Nach seinem Wehrdienst habe er in Memmingen das erste Internetcafé im Allgäu eröffnet und damit sein Wirtschaftsingenieur-Studium finanziert, so Seeberger. Seit 2001 sei er als Gastronom in Erkheim tätig. Im Jahr 2008 wurde er in den Kreistag gewählt und gehört dort mehreren Ausschüssen an. Im Falle seiner Wahl wolle...

  • Mindelheim
  • 09.01.14
 117×

Kreistag
Ottobeurerin führt Liste der 60 Kandidaten von Bündnis 90 Die Grünen im Unterallgäu an

'Wir haben eine supertolle Liste, unser Wunsch ist es, größer zu werden': Mit dieser Aussage markierte Doris Kienle, Sprecherin des Kreisverbandes Unterallgäu von Bündnis 90/Die Grünen bei der Aufstellungsversammlung in der Sontheimer Dampfsäg die Marschroute für die Kreistagswahl im kommenden März. Die Grünen-Kreistagsfraktion ist derzeit mit Doris Kienle, Heinz Steil, Sabine Weber-Frommel und Beppo Haller vertreten. Bei der Grünen-Kandidaten-Liste ist jeder zweite Platz von einer Frau...

  • Mindelheim
  • 24.12.13
 22×

Kreistag
Schulen im Unterallgäu werden generalsaniert

Wichtiger Grundsatzbeschluss gefasst Einen weitreichenden Grundsatzbeschluss hat der Unterallgäuer Kreistag in seiner Sitzung am Montag einstimmig gefasst: In den kommenden Jahren werden die Schulzentren in Babenhausen, Ottobeuren, Türkheim Bad Wörishofen, Mindelheim und Memmingen generalsaniert. Das betrifft zum Einen die Wärmedämmung der Gebäude, zum Andern soll auch in Brandschutz und Barrierefreiheit investiert werden. Insgesamt veranschlagt der Kreistag für die Sanierungsmaßnahmen nach...

  • Mindelheim
  • 28.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ