Kreistag

Beiträge zum Thema Kreistag

27×

Wahlen
Lindenberger Bürgermeister an der Spitze der Kreistagsliste der Freien Wähler

Der Lindenberger Bürgermeister Johann Zeh steht an der Spitze der Kreistagsliste der Freien Wähler (FW). Zehn Frauen und sieben amtierende, beziehungsweise frühere Bürgermeister finden sich unter den 60 Kandidaten, die in Opfenbach nominiert wurden. 13 Sitze haben die FW im Kreistag. Sie sind damit die zweitstärkste Fraktion nach der CSU (24 Sitze). Ein ähnliches Ergebnis peilen sie bei den Wahlen im März an. 'Viele Gruppen sind auf der Liste vertreten', so der Kreisvorsitzende Dr. Friedrich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.12.13
56×

Krankenhaus Isny: Stillschweigen nach ersten Verhandlungen

Die Stadt Isny und der Landkreis Ravensburg werden sich nicht zu den gestrigen Gesprächen über die Zukunft des Krankenhauses in Isny äußern. Hierzu sei Stillschweigen vereinbart worden. Es werde aber weitere Verhandlungen und Gespräche geben. Wie berichtet, geht es darum, ob das Krankenhaus in Isny weiter betrieben werden kann. Der Ravensburger Kreistag hatte zunächst beschlossen, die Klinik zu schließen. Das Oberlandesgericht Stuttgart dagegen entschied, dass das Krankenhaus wegen eines 40...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.13
28×

Isny/Leutkirch
Krankenhäuser in Isny und Leutkirch werden geschlossen

Der Kreistag von Ravensburg hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, dass die beiden Krankenhäuser in Leutkirch und Isny geschlossen werden. Die Kreisräte entschieden in ihrer heutigen Sitzung in Schlier mit 48:17 dafür. Ein Gutachten hatte empfohlen, diese beiden Kliniken nicht weiter zu betreiben. Der Plan wurde in den beiden Städten schon im Vorfeld heftig kritisiert.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.12
61×

Kreisheimattag
Wie geht es mit dem Jahrbuch des Landkreises Lindau weiter?

Jahreszahl im Buchtitel soll wegfallen – Unterschiedliche Meinung zu inhaltlicher Gestaltung Hauptthema beim Kreisheimattag waren das Jahrbuch des Landkreises Lindau und die Frage, wie es damit weitergehen soll. Denn das Jahrbuch in der bisherigen Form wird es nach dem Willen des Kreistagsausschusses für Bildung, Kultur und Sport ab diesem Jahr nicht mehr geben. Landrat Elmar Stegmann machte vor rund 30 Teilnehmern deutlich, dass es bei der Entscheidung nicht um finanzielle Aspekte,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.04.12
13×

Kreisfinanzen
«Ein hervorragender Haushalt»

Kreisräte einigen sich auf Kreisumlage - Hoffen auf einstimmiges Ja - SPD und Grüne wollen mehr Geld von Gemeinden Die Kreisräte sind sich weitgehend einig: Der Haushalt 2011 des Landkreises Lindau ist ein gelungenes Werk. Ob er aber am Ende im Kreistag einstimmig verabschiedet wird, ist auch nach der Diskussion im Kreisausschuss unklar. Dort ging es um die letzte offene Frage, die Höhe der Kreisumlage, also der Posten, den die Gemeinden zum Kreishaushalt beisteuern. Die große Mehrheit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.11
17×

Bildungsausschuss
Musikzuschuss für alle gleich

Antrag aus Hergatz auf höheren Zuschuss lehnen die Kreisräte ab - 75000 Euro im Jahr für die Musikschulen Für den Bildungsausschuss des Landkreises ist klar: Musikunterricht ist ein wichtiges Thema. Dass die verschiedenen Schulen und Vereine jedoch unterschiedlich hohe Zuschussanträge stellen, befürworten die Kreisräte nicht: Auch im nächsten Jahr zahlt der Kreis an offizielle Schulen einheitlich 51,13 Euro (früher 100 Mark) pro Kind. 75000 Euro hat der Kreis in diesem Jahr in seinem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ