Kreistag

Beiträge zum Thema Kreistag

Tourismus im Allgäu (Symbolbild)
434×

Diskussion
Erregte Debatte im Ostallgäuer Kreistag: Wie viel Tourismus verträgt das Allgäu?

Im Ostallgäuer Kreistag haben sich die Mitglieder eine erregte und erhitzte Debatte geliefert über die Auswirkungen des Tourismus für die Region. Im Kern ging es um die Frage: Sind die Grenzen des Wachstums bereits erreicht? Hubert Endhart (Grüne) und Roland Brunhuber (ÖDP) sehen für den Süden des Landkreises bereits Folgen des Massentourismus und kritisierten den Übertourismus. Dagegen warnten Uschi Lax (CSU) und Paul Iacob (SPD) davor, den Tourismus zu verteufeln. Die Region und die...

  • Marktoberdorf
  • 13.05.19
18×

Gymi
Bad Saulgauer Firma baut das Gymnasium in Buchloe

Kreistag vergibt ÖPP-Auftrag Die Firma Georg Reisch GmbH & Co. KG aus Bad Saulgau wird das Buchloer Gymnasium planen, bauen und betreiben. Dies beschloss gestern der Kreistag Ostallgäu. 'Die Fertigstellung des Schulgebäudes mit Zweifachsporthalle und Freisportanlage wird termingerecht zum Beginn des Schuljahres 2013/14 erfolgen', heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes. In der Sitzung hat der Kreistag einstimmig beschlossen, dass der Zuschlag für die Planung, den Bau des Gymnasiums...

  • Buchloe
  • 11.02.12
15×

Kliniken
Kreistag unterstützt Krankenhaus-Appell der Ostallgäuer Bürgermeister

Mit fünf Krankenhäusern bis 2014 mehr Wirtschaftlichkeit erreichen Der Ostallgäuer Kreistag will ein weiteres Kapitel in der Fünfhäusigkeit der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren aufschlagen, bei dem, so formulierte es Landrat Johann Fleschhut, «ein Happy End oder ein Drama» herauskommen wird. Das Gremium unterstützte gestern einen Appell der Ostallgäuer Bürgermeister. Demnach sollen die Kliniken konsequent umstrukturiert und Leistungen konzentriert werden. Dafür sind die Gemeinden bereit, ab 2014...

  • Buchloe
  • 19.07.11
25×

Protest
Kritik der Grünen an Einsetzung des Ostallgäuer Klimateams

Kreistag war nicht eingebunden - Engagierte Bürger fehlen nach Meinung von Hubert Endhardt Erstaunt reagierte die Fraktion der Grünen im Kreistag, dass ein ihr nicht bekanntes Klimateam die Ziele für künftige energiepolitische Aktivitäten im Landkreis erarbeitet hat. Dies ging vor Kurzem aus einer Pressemitteilung des Landratsamtes hervor. Zuvor hatten die Grünen vorgeschlagen, in dieses Team erfahrene und aktive Bürger sowie engagierte Vertreter aus Wirtschaft und Tourismus zu berufen. Durch...

  • Buchloe
  • 30.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ