Kreisstraße

Beiträge zum Thema Kreisstraße

Symbolbild
768×

Verkehr
Straße zwischen Zell und Bad Grönenbach gesperrt

Die Kreisstraße MN19 zwischen Zell und Bad Grönenbach ist ab Montag, 17. Juni 2019 gesperrt. Grund: Die Fahrbahn wird verbreitert und gleichzeitig wird ein neuer Straßenbelag aufgetragen.  Nach Angaben des Landratsamtes dauert die Sperrung bis voraussichtlich Ende Juli. Der Radweg bleibt aber weiter befahrbar. Eine Umleitung wird eingerichtet.  Ebenfalls gesperrt wird auch die Kreisstraße MN25 zwischen Mindelau und Dorschhausen - auch dies Sperrung gilt ab dem 17. Juni. Die Strecke soll...

  • Bad Grönenbach
  • 11.06.19
Ortsdurchfahrt Pfronten wegen Bauarbeiten ab dem 1. April komplett gesperrt
7.662×

Bauarbeiten
Ortsdurchfahrt Pfronten ab dem 1. April komplett gesperrt

Das Landratsamt Ostallgäu teilt mit, dass die Ortsdurchfahrt von Pfronten in der Meilinger Straße ab 01. April 2019 bis zum Jahresende 2019 wegen Bauarbeiten an der Kreisstraße OAL 2 für den Durchgangsverkehr voll gesperrt wird. Im Zuge der abschnittsweisen Bauarbeiten werden vom Landkreis Ostallgäu die Kreisstraße sowie zwei Brückenbauwerke wegen erheblicher Schäden erneuert. Die Gemeinde Pfronten verbessert parallel den Hochwasserschutz entlang der Faulen Ache und erneuert ebenfalls ein...

  • Pfronten
  • 26.03.19
Symbolbild.
733×

Verkehr
Bauarbeiten: Kreisstraße zwischen Irsee und Leinau ab 24. September gesperrt

Ab Montag, den 24. September 2018 wird die Kreisstraße OAL12 zwischen der B16 und Irsee voraussichtlich sechs Wochen lang für den gesamten Straßenverkehr aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. Das hat das Landratsamt Ostallgäu mitgeteilt. Der parallel verlaufende Geh- und Radweg bleibt während der Bauzeit benutzbar und die  Vehrkehrsverbindung zwischen Leinau (B16) und Eggenthal (OAL3) wird während der Hauptbauzeit umgeleitet. Außerdem muss zur Erneuerung des Fahrbahnbelages die Kreisstraße...

  • Irsee
  • 17.09.18
19×

Sperrung
Fahrbahndecke wird erneuert: Kreisstraße OAL 6 zeitweise gesperrt

Wegen Bauarbeiten ist die Kreisstraße OAL 6 zwischen Pforzen und Neugablonz ab Donnerstag, 16. Oktober, bis voraussichtlich Ende Oktober für den Verkehr gesperrt. In diesem Bereich wird die Fahrbahndecke erneuert, zudem wird am Ortseingang Pforzen die Verkehrssicherheit durch Verbreiterung der Verkehrsinsel verbessert. Die Baustrecke beginnt an der Abzweigung nach Zellerberg und Leinau, welche aber während der Bauarbeiten befahrbar bleibt, und endet etwa 40 Meter nach der Abzweigung nach...

  • Marktoberdorf
  • 14.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ