Kreisstraße

Beiträge zum Thema Kreisstraße

Über fünf Millionen Euro sollen heuer in das Netz der Kreisstraßen im Unterallgäu investiert werden. (Symbolbild)
521× 1

Straßenbau
Unterallgäu: Über fünf Millionen werden heuer in die Kreisstraßen investiert

5,43 Millionen Euro sollen in diesem Jahr ins Unterallgäuer Kreisstraßennetz fließen. 2,32 Millionen Euro davon will der Kreis aus eigenen Mitteln aufbringen. Der Rest soll über Landesfördermittel bezahlt beziehungsweise von Bund, Bahn oder Gemeinden gedeckt werden. Die Kosten fallen für verschiedene Maßnahmen an, die Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner in einer gemeinsamen Sitzung von Kreis- und Bauausschuss vorstellte. Diese sind Teil eines Investitionsprogramms über einen Zeitraum von fünf...

  • Mindelheim
  • 20.01.22
Symbolbild
804×

Verkehr
Straße zwischen Zell und Bad Grönenbach gesperrt

Die Kreisstraße MN19 zwischen Zell und Bad Grönenbach ist ab Montag, 17. Juni 2019 gesperrt. Grund: Die Fahrbahn wird verbreitert und gleichzeitig wird ein neuer Straßenbelag aufgetragen.  Nach Angaben des Landratsamtes dauert die Sperrung bis voraussichtlich Ende Juli. Der Radweg bleibt aber weiter befahrbar. Eine Umleitung wird eingerichtet.  Ebenfalls gesperrt wird auch die Kreisstraße MN25 zwischen Mindelau und Dorschhausen - auch dies Sperrung gilt ab dem 17. Juni. Die Strecke soll bis...

  • Bad Grönenbach
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ