Kreisliga

Beiträge zum Thema Kreisliga

25×

Fußball-Nachlese
Die hiesigen Bezirksndash und Kreisligisten fahren allesamt Siege in Kaufbeuren ein

Zufriedene Gesichter allerorten SVO Germaringen (Bezirksliga): Mit einem verdienten 4:1-Erfolg gegen den ASV Fellheim bleibt der SVO dem Spitzenduo auf den Fersen. 'Wir haben etwas Zeit gebraucht, bis wir ins Spiel gefunden haben, doch ab dem Ausgleich haben wir die Partie jederzeit im Griff gehabt', sagte SVO-Trainer Christian Möller. Besonders hat dem Coach gefallen, dass sein Team auch nach dem 4:1 noch eine Vielzahl an guten Möglichkeiten herausgespielt hat. Lediglich die Verwertung der...

  • Kempten
  • 06.11.12
35×

Kreisliga
Kreisliga: Lamerdingen gewinnt Derby gegen Amberg

Lill-Elf bleibt nach dem 1:2-Sieg in Amberg Tabellenzweiter Spitzenspiel! Duell der Verfolger! Egal welchen Titel man dem Kreisliga-Spiel Amberg gegen Lamerdingen geben wollte, man rechnete mit einem mitreißenden Spiel. Leider war dies aber nur in der ersten halben Stunde zu spüren. Nach dem 1:2 der Gäste entwickelte sich ein zerfahrenes Spiel, sodass der Tabellenzweite aus Lamerdingen den Sieg über die Zeit schaukeln konnte. Vor allem dank ihrer starken Hintermannschaft konnte die Lill-Elf den...

  • Kempten
  • 07.05.12
266×

Fußball
C-Junioren des FC Lindenberg besiegen den SV Maierhöfen-Grünenbach mit 2:1

FC Lindenberg feiert Kreismeistertitel Durch einen knappen und in letzter Minute erzielten 2:1-Finalsieg gegen den SV Maierhöfen-Grünenbach haben die C-Junioren des FC Lindenberg in der heimischen Dreifachturnhalle die Hallenkreismeisterschaft 2012 geholt. Kurios: Beide Finalisten hatten in der Vorrunde 'nur' Platz 2 belegt. Die beiden Gruppensieger kamen lediglich ins Spiel um Platz 3, welches der TSV Wohmbrechts mit 3:0 gegen die SpVgg Lindau gewann. Platz 5 sicherte sich der FC Scheidegg...

  • Kempten
  • 23.02.12
19×

Kreisliga
Ein spätes Tor und viel Magerkost

l Geiselbullach - Fuchstal 2:3 (1:1): Fuchstal nahm verdient drei Punkte aus Geiselbullach mit. Früh gingen die Gastgeber nach einem Freistoß mit 1:0 (4.) in Führung. Dennoch gaben die Füchse nicht auf und hatten sehr gute Torchancen (8., 13., 25.). In der 39. Minute gelang Klaus Fabian nach Zuspiel von Michael Heiser der längst fällige 1:1-Ausgleich.

  • Kempten
  • 02.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ