Krankheit

Beiträge zum Thema Krankheit

Der Kindergarten St. Afra hat mit Personalproblemen zu kämpfen. Aufgrund von Krankheiten sind die Öffnungszeiten reduziert – und ab nächster Woche gibt es dort sogar nur eine Notfallgruppe.
2.091×

Krankheitswelle
Notfallgruppe eingerichtet: In Lindenberger Kindergarten fällt über die Hälfte des Personals aus

Der Kindergarten St. Afra in Lindenberg hat mit akutem Personalnotstand zu kämpfen. Aufgrund einer Krankheitswelle fällt etwas mehr als die Hälfte des Personals aus. „Das kannst du nicht steuern“, bedauert Bürgermeister Eric Ballerstedt. Die Folge: Ab Montag gibt es nur eine Notfallgruppe mit eingeschränkten Öffnungszeiten. Der Kindergarten St. Afra befindet sich in der Glasbühlstraße. Träger ist die katholische Kirche. Er beherbergt 100 Kinder, die auf vier Gruppen aufgeteilt sind. Jede Gruppe...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.04.19
Die Rotkreuzklinik in Lindenberg verfügt über insgesamt 174 Betten. Träger ist die Schwesternschaft München des Bayerischen Roten Kreuzes.
881×

Gesundheit
Rotkreuzklinik in Lindenberg eröffnet onkologisches Zentrum

Die Rotkreuzklinik in Lindenberg hat ein onkologisches Zentrum eröffnet. Dort werden alle Kompetenzen der Abteilungen des hauses bei der Behandlung von Krebserkrankungen gebündelt. Es „bietet Patienten in jeder Phase der Erkrankung maßgeschneiderte Therapien und Versorgung nach neuesten medizinischen Erkenntnissen“, sagt PD Dr. Alois Lang. Er verantwortet das Zentrum gemeinsam mit dem Leitenden Oberarzt Marco Rigamonti. Zum Zentrum gehören auch eine Psychoonkologie zur mentalen Betreuung von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.05.18
1.668×

Psychosomatik
Burnout ist laut Dr. Wolf-Jürgen Maurer, Chefarzt der Panoramaklinik Scheidegg ein Riesenthema

Halb Deutschland scheint erschöpft zu sein. Nicht nur zur Weihnachtszeit. 'Die Erschöpfungswelle ist längst da', sagt Dr. Wolf-Jürgen Maurer, Chefarzt der Panoramaklinik in Scheidegg. 'Jeder kennt einen, der schon einmal ausgefallen ist.' Burnout ist ein 'Riesenthema'. Dabei gebe es noch keine klaren Zahlen, wie viele betroffen sind, noch nicht einmal 'Burnout' als eine eindeutige Diagnose. Ist das Symptom eine Modekrankheit? Das Interesse an diesem Thema ist jedenfalls groß. Wenn Dr....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.12.17
555×

Lebensmittel
Zurückgerufener Bio-Käse von der Käserei Zurwies in Wangen: Produkte gingen nicht in den Verkauf

In einer Charge Rotschmierkäse wurden krankheitserregende Listerien gefunden. Der Käse ging nicht in den Verkauf, vorsichtshalber ruft der Betrieb andere Chargen zurück Bei einer Lebensmittelkontrolle sind in einer Charge Rotschmierkäse der Käserei Zurwies in Wangen-Deuchelried Listerien, krankheitserregende Bakterien, gefunden worden. Vorsichtshalber hat das Unternehmen deshalb mehrere Sorten zurückgerufen und die Produktion der rotgeschmierten Weichkäse vorerst gestoppt. Zurwies ist eine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.03.16
345×

Tierseuche
Die Krankheiten Staupe und Räude treten bei Füchsen im Landkreis Lindau vermehrt auf

Vermehrt haben Jäger und Bürger auffällige Verhaltens- sowie Hautveränderungen bei Füchsen im Landkreis Lindau gemeldet. Der Verdacht hat sich nun bestätigt: Staupe. Der hochansteckende Virus ist aber nicht die einzige Krankheit, mit der die Füchse in der Region derzeit zu kämpfen haben. Die Räude, ein Befall mit Milben, ist laut Landratsamt ebenfalls ein Problem. Zudem sind viele Tiere mit dem Fuchsbandwurm infiziert. Für den Menschen besteht keine große Gefahr, geben Landratsamt und Jäger...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.16
143×

Erkrankung
Ansteckende Krankheit: Pferdeherpes auf einem Hof im Westallgäu ausgebrochen

Auf einem Hof im Westallgäu ist eine Infektion mit Pferdeherpes aufgetreten. Das hat das Veterinäramt auf Nachfrage unserer Zeitung bestätigt. Der Betreiber der Anlage und die betreuende Tierärztin haben den Pferdebestand vorübergehend unter Quarantäne gestellt. Nach Angaben des Veterinäramtes ist die Krankheit nicht auf den Menschen übertragbar. In seltenen Fällen kann sie zum Tod eines Tieres führen. Tiere, die an einer EHV-Infektion erkranken, haben nach Angaben des Veterinäramtes zunächst...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.01.16
58×

Krankheit
Schülerin (14) wegen Ebola im Westallgäu gestrandet

Eigentlich wollte Yanga Kübel nur drei Monate im Westallgäu bleiben – nun wohnt die 14-jährige Liberianerin schon seit einem halben Jahr bei ihrer Oma in Lindenberg. Denn zurück nach Afrika konnte sie Ende August nicht. Über 3.000 Todesopfer hat Ebola in dem Land bisher gefordert. 'Die Menschen leben auf engem Raum zusammen und sind sehr arm. Die hygienischen Bedingungen sind schlecht. Darum hat sich das Virus so schnell verbreitet', erzählt Yanga. Ihre Familie ist von der schlimmen Krankheit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.15
376×

Schule
Gerhard Hoffmann räumt Rektorbüro der Mittelschule Lindenberg

Die Ära von Rektor Gerhard Hoffmann als Leiter der Mittelschule Lindenberg ist offenbar zu Ende. Wie der 61-Jährige auf Nachfrage des Westallgäuers bestätigt, wird er ab dem Halbjahr im vorzeitigen Ruhestand sein. Das offizielle Datum dafür kennt er aber noch nicht. Wie Hoffmann darlegt, habe er bei der Regierung von Schwaben um einen Termin beim Amtsarzt gebeten. Grund dafür sei ein Unfall gewesen, dessen Folgen ihn immer noch belasten, sagt Hoffmann. Er habe gemerkt, dass dadurch seine Arbeit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.01.15
257×

Veranstaltung
Johann-Adolf Cohausz ist neuer Referent bei den Scheidegger Gesprächen

Die dritten Scheidegger Gespräche, die am kommenden Mittwoch, 10. Dezember, um 19.30 Uhr im Gasthaus Hirschen stattfinden, gestaltet ein neuer Referent. Wie Organisator Manfred Przybylski mitteilte, wird neben dem ehemaligen bayerischen Finanzminister Georg Fahrenschon der Diplomat und frühere Regierungssprecher des Freistaates Sachsen, Johann-Adolf Cohausz, anwesend sein. Der eigentlich vorgesehene Dr. Michael Schaefer, Botschafter a. D. in Peking und Vorsitzender der BMW-Stiftung Herbert...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.12.14
324×

Umweltkrankheit
Marlene Winands (62) aus Wangen leidet an Multipler Chemikaliensensibilität (MCS)

Die ehemalige Zahnarzthelferin muss sich fast vollständig von der Welt abschotten. Eine Heilung gibt es für sie nicht Marlene Winands ist gefangen in ihrem eigenen Körper, der kaum mehr als 40 Kilogramm wiegt. In einem Körper, dessen Immunsystem ständig verrückt spielt, weil seine Antikörper den eigenen Organismus angreifen. In einem Körper, dessen Lebensflamme, so sagt sie, nur noch sehr klein ist. Und der trotzdem noch nicht aufgibt. 'Dass ich immer noch hier bin, ist ein Wunder', sagt sie....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.14
136×

Gesundheit
Landwirte leiden immer häufiger an Burnout

Von wegen gesundes Landleben Gute Luft und wenig Trubel sind längst keine Garantie für dauerhafte körperliche Leistungsfähigkeit und seelische Ausgeglichenheit. Immer häufiger leiden Landwirte unter dem vielschichtigen Krankheitsbild Burn-out. Generationenkonflikte, hohe Arbeitsbelastung und Existenzängste gelten als Hauptprobleme für seelische Krisen auf dem Bauernhof. Helfen kann in solch einer Situation eine stationäre Reha. Doch finden Betroffene noch immer zu selten diesen Weg. In der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.13
23×

Unterstützung
Dorf- und Betriebshelfer helfen im Westallgäuer Betrieben bei Krankheit

Wenn die Mutter plötzlich krank wird Wenn die Mutter ausfällt, bricht in vielen Familien der Notstand aus. Ist der Bauer krank, gerät der Hof in die Krise. War es früher die Großfamilie, die die fehlende Arbeitskraft ersetzte, sind heute viele landwirtschaftliche Betriebe, aber auch Privathaushalte auf Hilfe von außen angewiesen. Während die Dorfhelferinnen in die Haushalte erkrankter Frauen gehen und dort deren vielfältige Aufgaben übernehmen - die von der Kindererziehung, übers Kochen bis hin...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.05.13
36×

Krankheit
Grippe: 45 Fälle im Kreis Lindau gemeldet

Die Grippe-Karte des Robert-Koch-Institutes ist im benachbarten Baden-Württemberg rot eingefärbt - Zeichen für eine stark erhöhte Zahl an Influenza-Fällen. Dagegen kann man im Landkreis Lindau nicht von einer Grippe-Welle sprechen. 45 Krankheitsfälle wurden dem Landratsamt bislang in diesem Jahr gemeldet. Die Behörde rät trotzdem vor allem Risikogruppen sich impfen zu lassen. Eine echte, durch das Influenza-Virus verursachte, Grippe kann schwer verlaufen. Zu Komplikationen kommt es vor allem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.02.13
155×

Fußball
Sebastian Eugler aus Grünenbach ist Vorbild für kleine Kicker

Sebastian Eugler aus Grünenbach leidet unter der Krankheit Mukoviszidose – Da er selbst nicht spielen kann, engagiert sich der 16-Jährige jetzt als Trainer beim SV Maierhöfen-Grünenbach Der kleine Christoph läuft unbedrängt auf das Tor zu. Anstatt abzuschließen, legt er den Ball in die Mitte, wo jedoch kein Mitspieler mitgelaufen ist. Eine Torchance ist vertan. 'Wenn keiner mitgeht, dann mach es alleine' , ruft Trainer Sebastian Eugler vom Seitenrand. 'Du kannst es doch.' Und tatsächlich:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.12.12
31×

Dassel
Bernd Dassel moderiert Talk im Bock nicht mehr

Bernd Dassel wird nicht länger den Talk im Bock in Leutkirch (württembergisches Allgäu) moderieren. Die 131. Gesprächsrunde vor Kurzem war seine Letzte. Er müsse aus gesundheitlichen Gründen die Notbremse ziehen und aussteigen, gab Dassel bekannt. Der Zustand seines Herzens habe sich sehr verschlechtert. Dassel ist seit längerem gesundheitlich angeschlagen. Er hatte unter anderem bereits mehrere Herzinfarkte. Zehn Jahre diskutierte der 65-Jährige mit allerlei Prominenz im Bock-Saal über...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.04.12
935×

Lesung
Miriam Meckel spricht in der Panorama-Klinik Scheidegg vor 200 Zuhörern über Burnout

«Ausgesaugt wie ein Blutegel den Wirt» War es das Thema Burnout an sich oder der Name Miriam Meckel, oder war es beides? Jedenfalls kamen 200 Zuhörer zu der von Buch & Handlung Lindenberg veranstalteten Autorenlesung in die Panorama-Klinik in Scheidegg. Eine rekordverdächtige Zahl für eine Lesung. Aber eigentlich geht es gar nicht um Rekorde, sondern eher um das Gegenteil. Weil unsere Gesellschaft schon am Limit läuft. Weil Burnout, das Ausgebranntsein, die absolute Erschöpfung, inzwischen für...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ