Krankheit

Beiträge zum Thema Krankheit

65×

Benefizaktion
Supermarkt in Jengen widmet sein Sommerfest einer zweifachen Mutter mit einer seltenen Krankheit

Andrea Dahm, die zusammen mit ihrer Familie beinahe täglich Kunden im Rewe-Supermarkt in Kaufering waren, bekam nach der Geburt ihrer zweiten Tochter eine Fruchtwasser-Embolie. Diese extrem seltene Krankheit ist bisher kaum erforscht. Das kostete Dahm nicht nur einen Teil ihres Körpers, sondern auch viel Geld. In Jengen veranstaltete der Rewe-Supermarkt deshalb eine Spendenaktion. Denn eine der Folgen der Krankheit war, dass Andrea Dahm beide Hände und beide Füße amputiert wurden. Neun Monate...

  • Buchloe
  • 16.07.17
84×

Politik
Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger übernimmt nach Herzinfarkt wieder das Ruder

Der Chef ist wieder zurück im Rathaus: Froh und erleichtert zeigte sich am Dientagabend Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger darüber, 'dass ich wieder bei Ihnen sein kann'. Er leitete seine erste Sitzung nach einem Herzinfarkt, den er Anfang März erlitten hatte. Wie berichtet, musste sich das Buchloer Stadtoberhaupt zwei Operationen unterziehen und längere Zeit auf Reha verbringen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 26.05.2017. Die Allgäuer...

  • Buchloe
  • 25.05.17
156×

Abschied
Jengens Altbürgermeister Ludwig Bertele ist gestorben

Große Trauer in Jengen und über die Gemeindegrenzen hinaus: Am Sonntag ist nach längerer, schwerer Krankheit Ludwig Bertele im Alter von 86 Jahren gestorben. Bertele stand lange Zeit an der Spitze der Gemeinde Jengen und der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe, war unter anderem elf Jahre Vorsitzender der Volkshochschule Buchloe, 30 Jahre Kreisrat und 26 Jahre CSU-Ortsvorsitzender. Trotz seiner schweren Erkrankung unternahm der Ehrenbürger und Altbürgermeister sowie Träger des...

  • Buchloe
  • 17.10.16
28×

Gesundheit
Weltrheumatag: In Buchloe gibt es eine Selbsthilfeorganisation

Am Mittwoch ist Weltrheumatag. Rheuma ist in all seinen Variationen keine Krankheit, die man alleine bewältigen muss. In einer Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga haben die Betroffenen alle Möglichkeiten, Hilfestellung zu bekommen und immer gut informiert zu sein, teilt die Arbeitsgemeinschaft Bad Wörishofen der Rheuma-Liga mit. Bundesweit hat die nach eigenen Angaben größte Selbsthilfeorganisation im Gesundheitswesen 290.000 Mitglieder, in Bayern sind es circa 18.500 Mitglieder. Einen Teil...

  • Buchloe
  • 12.10.16
20×

Städtepartnerschaft
Magen-Darm-Beschwerden verderben Buchloer Gästen Festabend in Frankreich

Es hätte ein richtig rauschendes Fest werden sollen, die Feier zum 30-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Buchloe und Cesson, südlich von Paris. Plötzlich auftretende Magen-Darm-Beschwerden am Festabend in Frankreich machten vielen Beteiligten aber einen dicken Strich durch die Rechnung. 'Etwa ein Drittel unserer rund 70-köpfigen Delegation musste den Festabend verlassen oder konnte gar nicht daran teilnehmen', berichtet Walter Schlund, Kassier des Städtepartnerschaftsvereins,...

  • Buchloe
  • 19.05.15
76×

Pfarrei
Waal bekommt einen neuen Seelsorger

Pfarrer Daniel Maria Schmitt wird ab September Nachfolger des schwer kranken Christoph Rieder. Von 30. Mai bis 31. August übernimmt Pater Davis Chakkalamattath aus Indien die Vertretung. Ab 1. September bekommen die etwa 1.700 Katholiken der Pfarreiengemeinschaft Waal ein neues Oberhaupt. Pfarrer Daniel Maria Schmitt wechselt von Reimlingen (Dekanat Nördlingen) in den Singoldmarkt. Von 30. Mai bis 31. August übernimmt Pater Davis Chakkalamattath aus Indien die Vertretung. Der bisherige Pfarrer...

  • Buchloe
  • 15.05.15
23×

Gespräch
Chef-Arzt des Füssener Klinikums im Rahmen der Serie der Buchloer Zeitung im Interview: Alt-Sein wird zur Regel werden

Dr. Claus Uecker ist seit 2011 Chefarzt der Geriatrie an der Klinik in Füssen, die zum Klinikverbund Kaufbeuren-Ostallgäu gehört. Gemeinsam mit seinen Kollegen versucht er in der Reha, seine Patienten wieder fit für zuhause zu machen. Im Zuge der Serie 'Hürden abschaffen – barrierefrei leben' sprach die Buchloer Zeitung mit dem Spezialisten fürs Altern. Nach den Erfahrungen des 45-Jährigen haben Senioren generell wenig Angst vor Krankheiten. 'Ach wissen Sie, Herr Doktor, in meinem Alter darf...

  • Buchloe
  • 09.03.15
29×

Deutsche Post
Krankheitswelle bei der Post: In Teilen von Buchloe wurden keine Briefe zugestellt

In einem Bezirk in Buchloe wurden keine Briefe zugestellt. Grund dafür war eine Krankheitswelle bei der Post. Doch auch in anderen Bereichen braucht es momentan Geduld. Draußen schneit es dicke Flocken, die Straßen sind nur schlecht befahrbar und der Briefkasten bleibt leer. Da liegt die Vermutung nahe: 'Die Post war heute gar nicht da.' Diese Beobachtung machte unser Leser Manfred Dempf, der im Buchloer Süden wohnt, in der Vergangenheit des Öfteren. Während es oftmals reiner Zufall ist, dass...

  • Buchloe
  • 02.02.15
34×

Unfall
Zuckerkranker Autofahrer verursacht Unfall in Buchloe und wird von Mädchen (16) gerettet

Einem 16-jährigen Mädchen aus Buchloe fiel am Sonntag Nachmittag ein Mann auf, der in der Augsburger Straße in einem Pkw saß und sich nicht bewegte. Sie verständigte die Polizei und den Rettungsdienst, welche feststellten, dass der Fahrer Diabetiker war und wegen starkem Unterzucker handlungsunfähig wurde. Er hatte zunächst eine Hausmauer gestreift, bevor sein Pkw zum Stehen kam. Nach der Betreuung durch einen Arzt war der Betroffene bald wieder ansprechbar. Die Mauer war zwar unbeschädigt,...

  • Buchloe
  • 15.12.14
31×

Versorgung
Ein Fortschritt für die Endoskopie: CO2-Insufflator für das Buchloer Krankenhaus

Die Endoskopie am Buchloer Krankenhaus St. Josef wird künftig noch komfortabler - durch die Anschaffung eines sogenannten CO2-Insufflators. Normalerweise werde beispielsweise bei Darmuntersuchungen zur Entfaltung des Organs Raumluft eingepumpt, erklärte Chefarzt Dr. Peter Meyer bei der Übergabe. Gerade bei Risiko-Patienten mit Herz- oder Lungenkrankheiten könne dadurch aber die Atmung beeinflusst werden. Das neue Gerät ersetze die Raumluft durch Kohlendioxid, das sehr viel schneller wieder...

  • Buchloe
  • 11.07.14
39×

Gesundheit
Legionellen-Gefahr: Vermieter müssen Wasser prüfen lassen

Warmwasseranlagen und Laborergebnis bis spätestens Jahresende dem Gesundheitsamt melden Viele Vermieter von Wohnungen in Mehrfamilienhäusern, aber auch Besitzer von Pensionen, Gasthöfen und mehreren Ferienwohnungen, müssen seit diesem Jahr ihre Warmwasseranlagen jährlich auf sogenannte Legionellen hin untersuchen lassen. Denn von diesen Bakterien gehen erhebliche Gesundheitsgefahren aus. Darauf weist das Gesundheitsamt am Landratsamt Ostallgäu hin. 'Falsch konstruierte und betriebene...

  • Buchloe
  • 01.10.12
46×

Versammlung
Massives Bienensterben ist Hauptthema beim Imkerverein BuchloeWaal

'Müssen alle Möglichkeiten der Bekämpfung nutzen' – Umbenennung und Neuwahlen Es war wieder einmal die unscheinbare, knapp zwei Millimeter kleine Milbe 'Varroa destructor' (Im Fachjargon: 'Die Zerstörerische'), die hierzulande heftige Völkerverluste ausgelöst hat. Rund 20 bis 30 Prozent aller Bienenvölker sind im vergangenen Herbst und Winter verendet. Grund genug für den Imkerverein Buchloe/Waal, sich bei der jüngsten Jahresversammlung mit dem Thema intensiv auseinanderzusetzen....

  • Buchloe
  • 21.04.12
136×

Prozess
73-Jähriger wurde verurteilt, weil er einen Unfall in Igling verursacht haben soll

Ein Zuckerschock und seine Folgen Es war ein Verkehrsunfall mit schrecklichen Folgen. Seit Mitte Juli vergangenen Jahres liegt eine 33 Jahre alte Frau im Wachkoma. Sie hatte schwere Verletzungen an Kopf und Halswirbelsäule erlitten, nachdem der Wagen eines 73-Jährigen am Kreisverkehr in Igling regelrecht ausgehoben wurde und das Dach des auf der gegenüberliegenden Seite wartenden Autos eindrückte. Der Verursacher hatte zuvor einen Zuckerschock erlitten. Das Schöffengericht am Amtsgericht in...

  • Buchloe
  • 03.04.12

Run for help
13 000 Euro für die «Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft» gesammelt

Spenden übertreffen alle Erwartungen 1 Mit großem Eifer waren im Mai etwa 300 Fuchstaler Schulkinder um den Sportplatz gelaufen und hatten dabei Spendengelder für die «Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)» gesammelt (wir berichteten). Beim Addieren der Beträge aus den 15 Klassen machten dann alle Beteiligte große Augen. Denn es waren insgesamt stolze 13032,52 Euro zusammen gekommen. Jeweils 500 Euro hatten auch die Gemeinden Denklingen und Fuchstal beigesteuert. Organisiert hatte den...

  • Buchloe
  • 18.06.11
115× 2 Bilder

Durchfallerreger
Buchloer Geschäfte bekommen die Verunsicherung aufgrund der EHEC-Welle zu spüren

«Die Kunden fragen mehr» Ein gegrilltes Steak, dazu frischer Tomaten- oder Gurken-Kartoffel-Salat. Eigentlich ein leckeres und vor allem auch gesundes Essen an einem lauen Sommerabend. In vielen Haushalten wird es dieses Menü trotz der passenden Witterung in dieser Form derzeit wohl nicht geben. Tomaten? Gurken? «Nein danke», denkt sich so mancher Kunde auch in Buchloe und Umgebung angesichts der täglich neuen Nachrichten über den gefährlichen Durchfallerreger EHEC. Seit das...

  • Buchloe
  • 31.05.11
139×

Schule Fuchstal
«Run for help»: Fuchstaler Schulkinder rennen für MS-Erkrankte

1200 Kilometer für guten Zweck «Ihr habt das gemacht, was wir nicht mehr so gut können», freute sich Anja Charafeldin von der Landsberger MS-Selbsthilfegruppe. Auf ihre Anregung hin waren etwa 300 Fuchstaler Schulkinder mit großem Eifer um den Sportplatz gerannt, um den Spendentopf zugunsten der «Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft » zu füllen. Vor allem die Erst- und Zweitklässler waren kaum zu bremsen. Sie waren als erste gestartet und hatten 90 Minuten Laufzeit zur Verfügung. Dies...

  • Buchloe
  • 13.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ