Krankenwagen

Beiträge zum Thema Krankenwagen

15.898× 5 Bilder

Polizei bittet erneut um Hilfe
Mädchen (13) in Kaufbeuren von Auto erfasst und schwer verletzt

Update 18.11.21:  Die Polizeiinspektion Kaufbeuren bittet Augenzeugen des Unfallgeschehens sowie der zum Unfallzeitpunkt hinter dem verunfallten Wagen befindliche Fahrer nochmals dringend, sich bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren unter der Rufnummer 08341-9330 zu melden. Bezugsmeldung: Am Samstagabend hat in Kaufbeuren auf der Augsburger Straße ein 33-jähriger Autofahrer ein 13-jähriges Mädchen beim Überqueren der Straße erfasst. Dabei wurde das Mädchen schwer verletzt. Mädchen schwer...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.21
In Bürs (Vorarlberg) hat die Polizei am Dienstagnachmittag einen 59-jährigen Österreicher festgenommen. Er soll versucht haben seine Lebensgefährtin zu erwürgen. (Symbolbild)
2.236×

Beziehungstat
Versuchtes Tötungsdelikt in Vorarlberg - Opfer (47) im Krankenhaus gestorben

Update 29.Oktober: Die 47-jährige Frau ist laut Polizei im Landeskrankenhaus Feldkirch gestorben. Der 59-Täter sitzt in Untersuchungshaft. Update: Im Rahmen einer Pressekonferenz hat das Landeskriminalamt Vorarlberg weitere Informationen zur Tat veröffentlicht. Demnach war es unmittelbar vor dem versuchten Tötungsdelikt vermutlich zu einer heftigen verbalen Auseinandersetzung gekommen. Im Anschluss würgte der 59-jährige Täter seine Lebensgefährtin bis "zum Ausbleiben der Vitalfunktionen" und...

  • 29.10.21
Bei Stetten wurde am Sonntagnachmittag ein 68-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild).
837× 1

Ohne Helm
E-Bike-Fahrer (68) nach Sturz bei Stetten schwer am Kopf verletzt

Bei Stetten wurde am Sonntagnachmittag ein 68-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Der Mann war zwischen Stetten und Erisried mit seinem E-Bike unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke stürzte. Dabei zog er sich eine schwere Kopfverletzung zu. Laut Polizeibericht trug der Mann keinen Helm. Er musste durch Rettungskräfte ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Stetten
  • 25.10.21
Bei Türkheim ist am Sonntagabend eine 56-jährige Unterallgäuerin auf der St 2025 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. (Symbolbild)
2.305×

Alkohol im Spiel?
Unterallgäuerin (56) kracht bei Türkheim gegen Baum - Hund überlebt nicht

Bei Türkheim wurde am Sonntagabend eine 56-jährige Unterallgäuerin auf der St 2025 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ihr Hund, der sich ebenfalls im Auto befand, überlebte den Unfall nicht.  Frau schwer verletzt Die Frau war in einer Linkskurve nach rechts aufs Bankett geraten und kollidierte anschließend frontal mit einem Baum. Dann schleuderte sie mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn wo sie erst im Straßengraben zum Stehen kam. Die zunächst eingeklemmte Fahrerin wurde von Ersthelfern...

  • Türkheim
  • 25.10.21
In Kaufbeuren hat am Mittwochabend ein 84-jähriger Autofahrer einen 24-jährigen Motorradfahrer beim abbiegen übersehen. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.
13.559× 2 7 Bilder

Beim abbiegen übersehen
Junger Motorradfahrer (24) bei Unfall mit Autofahrer (84) in Kaufbeuren schwer verletzt

In Kaufbeuren hat am Mittwochabend ein 84-jähriger Autofahrer einen 24-jährigen Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.  Beim Abbiegen übersehen Der Autofahrer war auf der Augsburger Straße stadtauswärts unterwegs und bog nach links in die Mossmangstraße ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Beide konnten einen Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der 24-Jährige Ostallgäuer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins...

  • Kaufbeuren
  • 26.08.21
In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 25-jähriger Betrunkener einem 20-jährigen Autofahrer bei Nersingen direkt vor das Auto gelaufen.
1.516×

Bei Nersingen
Betrunkener (25) läuft Autofahrer direkt vors Auto und wird schwer verletzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 25-jähriger Betrunkener einem 20-jährigen Autofahrer bei Nersingen direkt vor das Auto gelaufen. Der junge Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasst den Betrunkenen, trotz Vollbremsung, frontal. Erst nach wenigen Metern kam das Auto dann zum Stehen.  Schwer verletzt Der 25-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in eine Ulmer Klinik gebracht werden. Wie betrunken der Mann war, steht aktuell...

  • 31.07.21
Eine 58-jährige Frau wurde bei einer Kollision mit einem Regionalzug schwer verletzt. (Symbolbild)
1.916×

Schwerer Unfall in Ennetach
Autofahrerin (58) fährt trotz Rotlicht auf die Gleise und wird schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 58-jährige Pkw-Lenkerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr in Ennetach (Landkreis Sigmaringen). Die Frau befuhr die Scheerer Straße aus Richtung B 32 kommend in Richtung Ennetach und fuhr am Bahnübergang Zeugenaussagen zufolge ins Gleis ein, obwohl die Lichtzeichenanlage bereits Rotlicht zeigte und die Schranken sich senkten. Zug kommt 300 Meter nach Kollision zum StillstandSie habe noch versucht, von den Schienen zu rangieren, konnte...

  • 14.07.21
Bei einem schweren Vespa-Unfall zogen sich zwei Personen Verletzungen zu. (Symbolbild)
1.902× 2

Rettungsdienst
Schwerer Vespa-Unfall am Bodensee: Zwei Verletzte (64, 58)

Bei einem schweren Rollerunfall in Immenstaad am Bodensee hat sich ein Rollerfahrer (64) schwere, seine Mitfahrerin (58) leichte Verletzungen zugezogen. Beide kamen ins Krankenhaus, teilt die Polizei mit.  Keine SchutzkleidungGegen 12.30 Uhr war ein 64-jähriger Rollerfahrer auf seiner Vespa mit seiner 58-jährigen Mitfahrerin in Richtung Ruhbühl unterwegs. Laut Polizei verlor der Fahrer in einer 180-Grad-Kurve die Kontrolle über seine Vespa und stürzte. Beide Personen trugen zwar einen Helm,...

  • Friedrichshafen
  • 10.06.21
Von im Bach spielenden Kindern ließ sich am Dienstag mittag ein 71-jähriger E-Bike-Fahrer in Steinheim ablenken. Er kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Zaunpfosten.  (Symbolbild).
3.328× 1

Von spielenden Kindern abgelenkt
E-Bike-Fahrer (71) fährt gegen Zaunpfosten bei Steinheim und wird schwer verletzt

Von im Bach spielenden Kindern ließ sich am Dienstagmittag ein 71-jähriger E-Bike-Fahrer in Steinheim ablenken. Er kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Zaunpfosten.  Beim Sturz schwer verletzt Der Mann war auf der Rotreiserstraße von Amendingen kommend nach Steinheim unterwegs als er sich durch spielende Kinder im Bach kurz ablenken ließ. Dadurch kam er vom Weg ab und prallte gegen einen Zaunpfosten. Bei anschließenden Sturz wurde er schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in...

  • Memmingen
  • 02.06.21
Am Mittwochmorgen hat ein unbekannter Autofahrer einen 51-jährigen Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Dabei missachtete er eine Rote Ampel und flüchtete danach. (Symbolbild)
1.559×

Bei Rot über die Ampel
Fahrerflucht in Weingarten: Fußgänger (51) angefahren und schwer verletzt

Am Mittwochmorgen hat ein unbekannter Autofahrer einen 51-jährigen Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Dabei missachtete er eine Rote Ampel und flüchtete anschließend.  Rotlicht missachtetDer 51-jährige Mann überquerte um ungefähr 5:15 Uhr die Niederbieger Straße an der Kreuzung mit der Waldseer Straße zu Fuß. Die Ampel stand für den Fußgänger auf Grün. Aus Richtung Niederbiegen kam ein unbekannter Autofahrer und überfuhr die Rote Ampel, um nach rechts in die Waldseer Straße abzubiegen....

  • 06.05.21
Ein 20-jähriger Autofahrer hat in Neu-Ulm am Sonntagabend einen 71-jährigen Radfahrer übersehen. Dabei wurde er schwer verletzt.  (Symbolbild)
1.489×

Vorfahrt missachtet
Junger Autofahrer (20) fährt Mann (71) vom Rad und verletzt ihn schwer

Ein 20-jähriger Autofahrer hat in Neu-Ulm am Sonntagabend einen 71-jährigen Radfahrer übersehen. Der Radfahrer wurde beim Zusammenprall schwer verletzt. Schwer an der Wirbelsäule verletztDer junge Mann wollte von einer Tankstelle auf die Memminger Straße fahren. Dabei hatte hatte er den 71-jährigen Fahrradfahrer auf dem Radweg übersehen. Der Fahrradfahrer wurde über die Motorhaube geschleudert und verletzte sich dabei schwer an der Wirbelsäule. Er musste mit dem Krankenwagen in eine Ulmer...

  • 04.05.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
3.608×

Schwer verletzt nach Frontalzusammenprall
Fahranfängerin (18) übersieht entgegenkommendes Auto bei Kraftisried

In Kraftisried hat am Dienstagnachmittag eine 18-jährige Fahranfängerin einen 68-jährigen Autofahrer übersehen. Beim Frontalzusammenstoß wurde die 18-Jährige schwer verletzt. Entgegenkommendes Auto übersehenDie junge Frau hatte laut Polizei versucht, zwischen Kraftisried und Unterthingau nach links in Richtung B12 abzubiegen. Dabei hat sie ein entgegenkommendes Auto übersehen. Die 18-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und krachte frontal mit dem entgegenkommenden Auto zusammen. Die junge Frau...

  • Kraftisried
  • 21.04.21
28-jähriger Arbeiter stürzt vier Meter in die Tiefe und verletzt sich an der Wirbelsäule. (Symbolbild)
4.573×

Wirbelsäulenverletzung
Mann (28) stürzt vier Meter in die Tiefe: Marodes Dach in Erkheim schuld

Ein 28-Jähriger ist am Montagvormittag beim Arbeiten etwa vier Meter in die Tiefe gestürzt. Der Mann sollte ein marodes Dach erneuern. Dabei brach das marode Dach durch und der Arbeiter stürzte in die Tiefe auf einen betonierten Boden. Wie die Polizei berichtet, verletzte sich der Mann an der Wirbelsäule und wurde durch Rettungskräfte versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Ein Fremdverschulden wird laut Polizei ausgeschlossen.

  • Erkheim
  • 25.08.20
168× 12 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß zwischen Krankentransport und Lkw bei Gestratz: Patient schwer verletzt

An der Landesgrenze Bayern/Baden-Württemberg bei Gestratz ist am Freitagmittag ein Lkw mit einem entgegenkommenden Krankentransport zusammengestoßen. Nach ersten Erkenntnissen erkannte der 34-jährige Lastwagenfahrer zu spät, dass ein vorausfahrendes Auto bremste, um abzubiegen. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, wich der Fahrer nach links aus. Dabei geriet er auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Krankentransport. Der 53 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden...

  • Kaufbeuren
  • 29.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ