Krankenwagen

Beiträge zum Thema Krankenwagen

In Meersburg ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Busunfall gekommen. Dabei wurden insgesamt drei Personen verletzt.  (Symbolbild).
8.732× 1

Mehrere Verletzte
Medizinische Probleme beim Fahrer (36) ? Schwerer Busunfall bei Meersburg

In Meersburg ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Busunfall gekommen. Dabei wurden insgesamt drei Personen verletzt. Neben rund 20 Einsatzkräften des Rettungsdienstes, einem Rettungshubschrauber und zahlreichen Einsatzkräften der Polizei, waren auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Meersburg, Uhldingen und Markdorf im Einsatz. Medizinische Probleme beim Fahrer? Laut Polizeibericht könnte der 36-jährige Fahrer medizinische Probleme gehabt haben und dadurch auf der L201 zwischen...

  • 24.10.21
Am Forum in Kempten kam es auf einer Baustelle in einer Tiefgarage zu einem Gasaustritt.
16.096× 4 16 Bilder

85 Einsatzkräfte vor Ort
Gasaustritt am Forum in Kempten: Sechs Arbeiter mit CO2-Vergiftungen

Am Mittwochabend ist bei der integrierten Leitstelle eine Meldung zu einem angeblichen Gasaustritt in der Kottener Straße am Forum in Kempten eingegangen. Mehrere Arbeiter waren dort auf einer Baustelle in einer Tiefgarage beschäftigt, als auf einmal der Geruch von Gas in der Luft lag. Auch ein technischer Melder hatte auf CO2 angeschlagen.  Sechs verletzte ArbeiterPolizei Feuerwehr und Rettungsdienst begaben sich daraufhin sofort zu der Tiefgarage. Insgesamt waren 85 Einsatzkräfte im Einsatz....

  • Kempten
  • 21.10.21
In Memmingen hat am Sonntag ein 24-jähriger Mann eine junge Frau bedroht. Der Mann hatte die Frau zunächst verbal bedroht und nach Polizeiangaben mehrfach gegen die Eingangstüre der getreten.  (Symbolbild)
4.074×

Bedrohung, Sachbeschädigung und sexueller Belästigung
Betrunkener (24) bedroht erst Frau in Memmingen und begrapscht dann Sanitäterin

In Memmingen hat am Sonntag ein 24-jähriger Mann eine junge Frau bedroht. Der Mann hatte die Frau zunächst verbal bedroht und nach Polizeiangaben mehrfach gegen die Eingangstüre der getreten.  Sanitäterin begrapscht Als die Polizei eintraf war der 24-Jährige nicht mehr vor Ort. Die Polizei fand den deutlich alkoholisierten Mann dann später schlafend in seiner Wohnung. Wegen einer blutenden Wunde am Kopf riefen die Beamten einen Rettungswagen. Auf dem Weg ins Krankenhaus begrapschte der...

  • Memmingen
  • 12.10.21
Am Donnerstagabend ist zunächst eine 44-jährige Autofahrerin auf der A14 bei Dornbirn am Steuer wohl plötzlich ohnmächtig geworden. Im Anschluss crashten mehrere Autos ineinander. Insgesamt fünf Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
5.374× 6

Mehrere Verletzte
Am Steuer ohnmächtig geworden - Massencrash auf A14 bei Dornbirn

Am Donnerstagabend ist zunächst eine 44-jährige Autofahrerin auf der A14 bei Dornbirn am Steuer wohl plötzlich ohnmächtig geworden. Im Anschluss crashten mehrere Autos ineinander. Insgesamt fünf Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.  Frau wird am Steuer ohnmächtig Die 44-Jährige prallte zunächst gegen die rechte Leitplanke und dann gegen die Mittelleitplanke. Anschließend blieb sie quer zur Fahrbahn auf der rechten Spur liegen. Eine 17-jährige Autofahrerin erkannte den Unfall und...

  • 08.10.21
Ein 21-jähriger Arbeiter ist am Montagvormittag an den Folgen eines Stromschlages gestorben.  (Symbolbild).
4.141×

Tragischer Unfall auf Autobahnbaustelle
Junger Bauarbeiter (21) stirbt nach Stromschlag auf A3 bei Velburg

Zu einem tragischen Unfall ist es am Montagvormittag auf der A3 bei Velburg in der Oberpfalz gekommen. Ein 21-jähriger Arbeiter war an den Folgen eines Stromschlages gestorben.  Kran berührt Hochspannungsleitung Nach derzeitiger Sachlage sollte ein Kompressor mittels eines Autokranes verladen werden. Während der 40-jährige Kranführer in der Kabine des Fahrzeugs saß, begleitete der 21-Jährige den Kompressor am Boden. Offenbar berührte der Kranausleger eine Hochspannungsleitung, wodurch es zu dem...

  • 06.10.21
In Seeg hat ein 20-jähriger Partygast mit einem Maßkrug zugeschlagen und einen weiteren Partygast am Kopf verletzt. (Symbolbild)
1.851×

Platzwunden am Kopf
Streit unter Partygästen in Seeg eskaliert - Junger Mann (20) schlägt mit Maßkrug zu

In Seeg hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf einer Party ein 20-jähriger Marktoberdorfer einen 19-jährigen Partygast angegriffen. Zunächst waren die beiden in Streit geraten. Im Verlauf des Streits schlug der 20-Jährige laut Polizeiangaben dann mit einem Maßkrug zu und verletzte den 19-Jährigen am Kopf. Er musste mit zwei stark blutenden Platzwunden in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun wegen der gefährlichen Körperverletzung. Sachdienliche Hinweise nimmt die...

  • Seeg
  • 04.10.21
Ein Radfahrer wurde im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von einem Auto angefahren. (Symbolbild)
755×

Vorfahrt missachtet
Radfahrer (67) im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von Auto angefahren

Am Mittwochabend hat ein 55-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 67-jährigen Radfahrers im Kreisverkehr nahe des Skyline-Parks bei Bad Wörishofen missachtet und ihn angefahren. Der Radfahrer stürzte daraufhin zu Boden und zog sich mittelschwere Verletzungen zu.  Radfahrer wird von Zeuge und Skyline-Park-Sanitäter versorgtEin Augenzeuge des Unfalls "kümmerte sich sofort vorbildlich um den verletzten Radfahrer", wie es im Polizeibericht heißt. Außerdem half ein Sanitäter des angrenzenden...

  • Bad Wörishofen
  • 09.09.21
Eine 80-jährige hatte auf einem Supermarktplatz vergessen den Schalthebel auf "P" zu stellen. Das Auto rollte über ihren Fuß. Dabei wurde die Frau verletzt. (Symbolbild)
1.452× 1

Verletzt ins Krankenhaus
Schalthebel nicht auf "P" - Auto rollt auf Füssener Parkplatz über Fuß von Frau (80)

Am Mittwochnachmittag stellte eine 80-Jährige ihr Auto auf einem Füssener Parkplatz an einem Supermarkt in der Abt-Hanfer-Straße ab und stieg aus. Sie hatte jedoch vergessen den Schalthebel ihres Pkw mit Automatikgetriebe auf "P" zu stellen. Kurz darauf setzte sich das Auto in Bewegung. Das linke Vorderrad rollte über ein Bein der 80-Jährigen. Weil dieses laut Polizeiangaben sofort stark zu bluten begann wurden die Polizei und der Rettungsdienst alarmiert. Die Frau wurde mit dem Verdacht eines...

  • Füssen
  • 09.09.21
Den falschen Blinker hat ein Autofahrer am Mittwoch bei Hergatz betätigt. (Symbolbild)
1.064× 1

Links statt rechts
Falschen Blinker betätigt - Motorradfahrer (39) bei Unfall bei Hergatz verletzt

Bei Hergatz hat am Mittwochnachmittag ein 51-jähriger Autofahrer den falschen Blinker betätigt. In der Folge kam es zum Zusammenprall mit einem Motorradfahrer. Falscher Blinker betätigt Der Autofahrer und ein 39-jähriger Motorradfahrer waren auf der B12 hintereinander unterwegs, als der 51-Jährige auf Höhe Hergatz nach links blinkte. Daraufhin wollte der Motorradfahrer rechts vorbeizufahren. Weil der Autofahrer nun aber doch nach rechts abbog, kam es zum Unfall. Dabei wurde der Motorradfahrer...

  • Hergatz
  • 09.09.21
Am Dienstagnachmittag kam in der Seeger Straße in Rückholz ein 21-Jähriger aus bisher noch ungeklärter Ursache mit seinem Motorrad nach links von der Fahrbahn ab und landete in einem Bach. (Symbolbild)
1.697×

Ursache unklar
Junger Motorradfahrer landet bei Rückholz in einem Bach und wird verletzt

Am Dienstagnachmittag kam in der Seeger Straße in Rückholz ein 21-Jähriger aus bisher noch ungeklärter Ursache mit seinem Motorrad nach links von der Fahrbahn ab und landete in einem Bach. Durch den Sturz zog sich der Motorradfahrer nicht unerhebliche Verletzungen im Kopfbereich zu. Er wurde in ein Krankenhaus nach Kempten gebracht. Das Motorrad wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

  • Rückholz
  • 08.09.21
In Kaufbeuren hat am Mittwochabend ein 84-jähriger Autofahrer einen 24-jährigen Motorradfahrer beim abbiegen übersehen. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.
13.422× 2 7 Bilder

Beim abbiegen übersehen
Junger Motorradfahrer (24) bei Unfall mit Autofahrer (84) in Kaufbeuren schwer verletzt

In Kaufbeuren hat am Mittwochabend ein 84-jähriger Autofahrer einen 24-jährigen Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.  Beim Abbiegen übersehen Der Autofahrer war auf der Augsburger Straße stadtauswärts unterwegs und bog nach links in die Mossmangstraße ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Beide konnten einen Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der 24-Jährige Ostallgäuer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins...

  • Kaufbeuren
  • 26.08.21
Der 3-jährige kam nach Erstversorgung an der Unfallstelle mit unbestimmten Verletzungen in eine Klinik (Symbolbild).
3.575× 1

Unfall in Österreich
An Balkongeländer hochgehangelt: Kind (3) stürzt sieben Meter tief

Am Montagnachmittag ist ein 3-jähriges Kind in Längenfeld (Tirol) vom Balkon eines Hauses gestürzt. Wie die Polizei mitteilt, fiel das Kleinkind etwa 6,80 Meter tief und blieb verletzt im Garten liegen. Demnach wurde der 3-jährige nach Erstversorgung an der Unfallstelle mit unbestimmten Verletzungen in die Klinik Innsbruck geflogen. Junge klettert an Geländer hoch Die 28-jährige Mutter des Kindes hatte sich bei einer Freundin auf deren Balkon aufgehalten, während deren zwei Kinder im Wohnzimmer...

  • 24.08.21
Am Samstag sind bei Oberstaufen zwei Radfahrer gestürzt. (Symbolbild)
7.752× 3 2

Mehrere Rippenbrüche
Zwei Unfälle mit E-Bikes bei Oberstaufen - Beide müssen ins Krankenhaus

Am Samstag sind bei Oberstaufen zwei Radfahrer unabhängig voneinander gestürzt. Eine 60-jährige E-Bike-Fahrerin kam offensichtlich unbeteiligt zu Sturz und wurde dabei verletzt. Sie musste mit mehreren Rippenbrüchen in ein Krankenhaus gebracht werden.  Über 1 Promille bei Sturz Ein 56-jähriger E-Bike-Fahrer stürzte auf dem Hompressenweg. Er verlor in der starken Gefällestrecke laut Polizeiangaben die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Auch er musste mit Prellungen und Schürfwunden in ein...

  • Oberstaufen
  • 23.08.21
In Kempten ist in der Rottachstraße auf höhe der Agentur für Arbeit eine Autofahrerin gegen eine Mauer geprallt. Grund soll laut Angaben der Polizei ein gesundheitliches Problem gewesen sein.  (Symbolbild)
9.826× 3 Bilder

Krampfanfall während der Fahrt
Autofahrerin fährt in Kempten über Kreuzung und landet frontal an Hauswand

In Kempten ist in der Rottachstraße auf höhe der Agentur für Arbeit eine Autofahrerin gegen eine Mauer geprallt. Grund soll laut Angaben der Polizei ein gesundheitliches Problem gewesen sein.  Krampfanfall als Ursache Die Frau kam aus der Madlener-Straße und fuhr aufgrund eines Krampfanfalles geradeaus über die Kreuzung und den Fußgängerweg. Sie prallte gegen die Hauswand der Agentur für Arbeit und musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Rettungsarbeiten kümmerten sich...

  • Kempten
  • 14.08.21
Bei Lechbruck am See ist am Dienstagvormittag ein Teil einer Rennradgruppe aus Oberbayern gestürzt. Fünf der acht älteren Radfahrer stürzten und wurden dabei verletzt.  (Symbolbild)
7.063× 1

Rennradgruppe aus Oberbayern
Fünf Verletzte nach Sturz eines Rennradfahrers bei Lechbruck am See

Bei Lechbruck am See ist am Dienstagvormittag ein Teil einer Rennradgruppe aus Oberbayern gestürzt. Fünf der acht älteren Radfahrer stürzten und wurden dabei verletzt.  Fünf Verletzte Auf einem abschüssigen Abschnitt des Radwegs Via Claudia floss durch die Regenfälle der letzten Wochen permanent Wasser. Ein Radfahrer erschrak laut Polizeibericht dadurch und kam zum Sturz. Die vier hinter ihm fahrenden Radler stürzten dann beim Ausweichversuch. Ein Rettungshubschrauber musste einen...

  • Lechbruck
  • 11.08.21
In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 25-jähriger Betrunkener einem 20-jährigen Autofahrer bei Nersingen direkt vor das Auto gelaufen.
1.505×

Bei Nersingen
Betrunkener (25) läuft Autofahrer direkt vors Auto und wird schwer verletzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 25-jähriger Betrunkener einem 20-jährigen Autofahrer bei Nersingen direkt vor das Auto gelaufen. Der junge Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasst den Betrunkenen, trotz Vollbremsung, frontal. Erst nach wenigen Metern kam das Auto dann zum Stehen.  Schwer verletzt Der 25-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in eine Ulmer Klinik gebracht werden. Wie betrunken der Mann war, steht aktuell...

  • 31.07.21
Am frühen Freitagnachmittag ist bei Balzhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Insgesamt wurden dabei sieben Personen verletzt. Ein Kleinbus mit mehreren Passagieren war mit einem Auto zusammengeprallt.  (Symbolbild).
4.061×

Kleinbus kracht in Auto
Sieben Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall bei Balzhausen - Straße stundenlang gesperrt

Am frühen Freitagnachmittag ist bei Balzhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Insgesamt wurden dabei sieben Personen verletzt. Ein Kleinbus mit mehreren Passagieren war mit einem Auto zusammengeprallt.  Abbiegevorgang nicht mitbekommen Ein 42-jähriger Autofahrer wollte von der Staatsstraße bei Balzhausen in östlicher Richtung nach rechts in einen Feldweg abbiegen. Zwei nachfolgende Autofahrer mussten deshalb abbremsen. Der 72-jährige Fahrer eines Kleinbusses dahinter hatte die...

  • 31.07.21
Eine 58-jährige Frau wurde bei einer Kollision mit einem Regionalzug schwer verletzt. (Symbolbild)
1.914×

Schwerer Unfall in Ennetach
Autofahrerin (58) fährt trotz Rotlicht auf die Gleise und wird schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 58-jährige Pkw-Lenkerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr in Ennetach (Landkreis Sigmaringen). Die Frau befuhr die Scheerer Straße aus Richtung B 32 kommend in Richtung Ennetach und fuhr am Bahnübergang Zeugenaussagen zufolge ins Gleis ein, obwohl die Lichtzeichenanlage bereits Rotlicht zeigte und die Schranken sich senkten. Zug kommt 300 Meter nach Kollision zum StillstandSie habe noch versucht, von den Schienen zu rangieren, konnte...

  • 14.07.21
Bei einem schweren Vespa-Unfall zogen sich zwei Personen Verletzungen zu. (Symbolbild)
1.899× 2

Rettungsdienst
Schwerer Vespa-Unfall am Bodensee: Zwei Verletzte (64, 58)

Bei einem schweren Rollerunfall in Immenstaad am Bodensee hat sich ein Rollerfahrer (64) schwere, seine Mitfahrerin (58) leichte Verletzungen zugezogen. Beide kamen ins Krankenhaus, teilt die Polizei mit.  Keine SchutzkleidungGegen 12.30 Uhr war ein 64-jähriger Rollerfahrer auf seiner Vespa mit seiner 58-jährigen Mitfahrerin in Richtung Ruhbühl unterwegs. Laut Polizei verlor der Fahrer in einer 180-Grad-Kurve die Kontrolle über seine Vespa und stürzte. Beide Personen trugen zwar einen Helm,...

  • Friedrichshafen
  • 10.06.21
In Ravensburg Kletterturm wurden am Dienstag drei Kletterer bei einem Unfall verletzt. (Symbolbild)
1.241×

"Domino-Effekt"
Kletterer in Ravensburg stürzt 8 Meter tief und reißt zwei weitere Kletterer mit

In Ravensburg Kletterturm wurden am Dienstag drei Kletterer bei einem Unfall verletzt. Im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung zum Thema Bergrettung stürzte ein Kletterer wegen falscher Sicherung aus etwa acht Metern ab. Dabei fiel er auf einen auf etwa vier Meter weiter unten hängenden Kletterer. Beide Männer stürzten anschließend auf einen am Boden stehenden Dritten. Alle drei mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

  • 09.06.21
Von im Bach spielenden Kindern ließ sich am Dienstag mittag ein 71-jähriger E-Bike-Fahrer in Steinheim ablenken. Er kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Zaunpfosten.  (Symbolbild).
3.326× 1

Von spielenden Kindern abgelenkt
E-Bike-Fahrer (71) fährt gegen Zaunpfosten bei Steinheim und wird schwer verletzt

Von im Bach spielenden Kindern ließ sich am Dienstagmittag ein 71-jähriger E-Bike-Fahrer in Steinheim ablenken. Er kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Zaunpfosten.  Beim Sturz schwer verletzt Der Mann war auf der Rotreiserstraße von Amendingen kommend nach Steinheim unterwegs als er sich durch spielende Kinder im Bach kurz ablenken ließ. Dadurch kam er vom Weg ab und prallte gegen einen Zaunpfosten. Bei anschließenden Sturz wurde er schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in...

  • Memmingen
  • 02.06.21
Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienst musste nach einem Streit im Asylbewerberheim verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild).
1.413× 2

Vier Männer beteiligt
Nach Streit in Lindauer Asylbewerberheim: Sicherheitsdienst-Mitarbeiter verletzt

In einem Lindauer Asylbewerberheim ist es am Montagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Männern und eines Sicherheitsmitarbeiters gekommen. Der Sicherheitsmitarbeiter musste anschließend verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Sicherheitsmitarbeiter verletzt Nach Eintreffen der Polizei war die Lage relativ schnell unter Kontrolle. Grund für die Auseinandersetzung war laut Polizeibericht ein Streit über die Zubereitung von Speisen in einer Küche. Der Sicherheitsmitarbeiter wurde...

  • Lindau
  • 01.06.21
Bei einem Verkehrsunfall wurde ein 73-jähriger Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt. (Symbolbild).
1.907×

Trotz Helm
Fahrradfahrer (73) bei Unfall in Ittenhausen lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 73-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend gegen 18 Uhr in Ittenhausen. Eine 42-jährige Pkw-Lenkerin wollte von einer Nebenstraße in die Teuringer Straße einfahren und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten Radler, der den Fahrradweg entlang der Teuringer Straße in stadtauswärtige Richtung befuhr. Durch die folgende Kollision stürzte der Fahrradfahrer über die Motorhaube des Wagens zu Boden. Lebensgefährlich verletzt Obwohl der...

  • Friedrichshafen
  • 20.05.21
Am Einsatz war auch ein Polizeihubschrauber beteiligt.  (Symbolbild)
1.524×

"Unbekannten Grades" verletzt
Autofahrerin (31) prallt in Vorarlberg gegen Baum

Am Mittwochabend ist eine 32-jährige Autofahrerin aus Hard in Fußach (Vorarlberg) von der Straße abgekommen. Sie prallte im Anschluss gegen einen Baum und wurde dabei laut Polizeibericht "unbekannten Grades" verletzt.  Frau muss ins Krankenhaus Vor Ort musste die Frau von einem Notarzt erstversorgt und dann in die Klinik nach Bregenz gebracht werden. Das Auto musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Im Einsatz waren ein Notarzt-Team, drei Sanitäter, zwei First Responder, die Feuerwehren...

  • 20.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ