Krankenkasse

Beiträge zum Thema Krankenkasse

 25×

Krankenkasse
Sonthoferin tappt in Krankengeld-Falle

Weil eine 47-jährige Sonthoferin einen Tag zu spät zum Arzt gegangen ist, hat ihr die Krankenkasse die weitere Zahlung des Krankengeldes gestrichen. Das bringt der Familie einen finanziellen Engpass. Doch Chancen, dagegen erfolgreich vorzugehen, gibt es kaum. Die Frau hatte während ihrer Krankheit zuvor den Job verloren. Mehr zu dem Fall, und worauf kranke Oberallgäuer bei ihrer Berufsunfähigkeitsbescheinigung achten müssen, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.16
 29×

Medizin
Psychiater-Stelle im Oberallgäu gestrichen

Der Weg von Immenstadt nach Kempten kann eine Weltreise sein. Zumindest für psychisch Kranke. 'An schlechten Tagen kann ich mir nicht vorstellen, den Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln hinter mich zu bringen', sagt ein Betroffener, der seinen Namen nicht in der Zeitung lesen will. Er ist in psychiatrischer Behandlung. Mit Politikern, Fachleuten und anderen Betroffenen kreidet er die schwache psychiatrische Versorgung im südlichen Oberallgäu an. Der Süden ist nach dem Wegfall einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.04.14
 68×

Information
Knappschaft Krankenkasse berät Versicherte in Sonthofen

Die Knappschaft Krankenkasse bietet ihren Versicherten die Möglichkeit, sich ab sofort in Sonthofen und Umgebung zu allen Fragen der Kranken- und Pflegeversicherung beraten zu lassen. Außerdem gibt es Informationen zur Befreiung von Zuzahlungen, Anträge zur Pflegestufe und finanzielle Boni. Die Beratung findet heute von 12 bis 15 Uhr im Haus Oberallgäu in Sonthofen statt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.03.14
 16×

Bad Hindelang
Ver.di-Gruppe der Hindelanger Alpen-Klinik beklagt mangelnde Unterstützung der Krankenkassen

Gesundheitsregion Allgäu muss auch für Kassenpatienten attraktiv bleiben Gesundheit können sich vielleicht bald nur noch Menschen mit Geld leisten. Dieses Resümee zieht die ver.di-Betriebsgruppe der Alpen-Klinik Santa Maria ein Jahr nach ihrem Bestehen. So würden immer weniger Kostenträger Aufenthalte in Reha-Kliniken bewilligen, sagt ver.di Gewerkschaftssekretärin Jutta Aumüller. Damit das Allgäu als Gesundheitsregion auch für Kassenpatienten attraktiv bleibt, fordert ver.di ein Bekenntnis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ