Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Motorradfahrer bei Unfall verletzt (Symbolbild)
1.566×

Nach Aufprall in Graben geschleudert
Motorradfahrer (20) nach Unfall verletzt in Füssen

Zu einem Unfall zwischen einer 55-jährigen Autofahrerin und einem 20-jährigen Motorradfahrer ist es am Mittwochabend in Füssen gekommen. Der 20-Jährige schleuderte in einen Graben und wurde dabei verletzt.  Der 20-jährige Motorradfahrer musste aufgrund zähflüssigen Verkehrs abbremsen. Wie die Polizei berichtet, bemerkte die 55-jährige Autofahrerin dies zu spät und fuhr dem Motorradfahrer auf das Hinterrad auf. Der 20-Jährige wurde durch den Aufprall in den Graben geschleudert und verletzte sich...

  • Füssen
  • 17.09.20
Verkehrsunfall an der Ehrwanger Straße in Füssen (Symbolbild).
4.434×

Vorfahrt missachtet
Autofahrerin (51) schwer verletzt nach Zusammenprall mit anderem Auto in Füssen

Eine 51-jährige Autofahrerin wurde am Dienstagnachmittag in Füssen bei einem Zusammenprall mit einem anderen Auto schwer verletzt.  Nach dem aktuellen Stadt der Polizeilichen Ermittlungen missachtete die 51-jährige Frau beim linksabbiegen die Vorfahrt eines anderen Autos. Dabei ist es zum Zusammenstoß der beiden Autos gekommen.  Durch den Zusammenprall wurde die 51-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Der 76-jährige Mann und seine 71-jährige Ehefrau blieben unverletzt.  Die Bundesstraße 16 war...

  • Füssen
  • 16.09.20
Symbolbild.
2.056×

Verkehr
Unfall nach Sekundenschlaf in Füssen verursacht weiteren Unfall

Am Donnerstagmorgen kam es in der Kemptener Straße in Füssen inmitten des Berufsverkehrs zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst kam ein 27-Jähriger infolge eines Sekundenschlafs mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und knallte frontal gegen einen Baum. Er wurde leichtverletzt ins Krankenhaus verbracht. An dem Pkw entstand Totalschaden. Infolge dieses Unfalls kam der Verkehr ins Stocken. Hierbei erkannte ein 43-jähriger Pkw-Lenker einen vorausfahrenden, abbremsenden Pkw zu spät und fuhr auf dessen...

  • Füssen
  • 06.12.19
238×

Zerstörung
Patient (49) verursacht im Krankenhaus Pfronten Sachschaden von über 20.000 Euro

Ein 49-jähriger Patient hat am Donnerstagabend im Krankenhaus Pfronten auf der Wachstation randaliert und einen Schaden von über 20.000 Euro verursacht. Der Mann, der vermutlich unter einer Psychose litt, zertrümmerte mit zwei kurzen Eisenstangen mehrere Glasscheiben im Krankenhaus. Die herbeigerufenen Polizeibeamten konnten den Mann nicht beruhigen und setzten Pfefferspray ein um ihn zu überwältigen. Danach wurde der Mann ins Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren zur Behandlung eingewiesen.

  • Füssen
  • 22.12.17
17×

Zusammenstoß
50.000 Euro Sachschaden und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Tunnelkreuzung in Füssen

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der B310, Abzweigung Kemptener Straße, auf der sogenannten 'Tunnelkreuzung' ein Verkehrsunfall. Der 28-jährige Unfallverursacher übersah beim Abbiegen den vorfahrtsberechtigten ihm entgegenkommenden Pkw, an dessen Steuer ein 53-Jähriger saß. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Unfallbeteiligten verletzt und mussten ins Krankenhaus Füssen gebracht werden. Zum Glück wurden die Männer nicht schwerer verletzt und konnten am selben Tag das Krankenhaus...

  • Füssen
  • 16.10.15
15×

Unfall
Autofahrer (82) verursacht in Weißensee insgesamt 16.000 Euro Sachschaden nach Fahrfehler

Ein 82-jähriger Pfrontener fuhr in Weißensee auf der Pfrontener Straße in Richtung Westen. Durch einen noch unbekannten Fahrfehler schoss er mit seinem BMW plötzlich quer über die Fahrbahn, dann über eine kleine Wiese zwischen zwei Bäumen hindurch und stieß dahinter auf einem Parkplatz mit einem Audi A 6 und einem VW Touran zusammen, die dort geparkt waren. Am Verursacher-BMW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro, am Touran wurde die Front eingedrückt, Schaden ca. 10.000 Euro und am...

  • Füssen
  • 17.09.14
19×

Füssen
Schüler in Füssen frontal angefahren - leicht verletzt

Am heutigen Dienstagmorgen kam es in der Füssener Sebastianstraße zu einem Schulwegunfall an der Ampel Höhe Krankenhaus. Ein 14-jähriger Schüler aus dem Ortsteil Weidach war zu spät dran und sah den Schulbus schon an die Haltestelle fahren. Deshalb rannte er über die Straße, obwohl die Fußgängerampel für ihn "Rot" zeigte. Eine 52-jährige Golf-Fahrerin aus Schwangau, die stadteinwärts fuhr, konnte nicht mehr bremsen und erfasste mit ihrem Auto den Jungen frontal. Er blieb zunächst am Boden...

  • Füssen
  • 08.01.13
27×

Schwangau
Drei beschädigte Fahrzeuge bei Schwangau wegen Glätte

Wegen einer spiegelglatten Straße hat es bei Schwangau auf der B17 einen Unfall mit einem Leichtverletzten und drei kaputten Fahrzeugen gegeben. Ein 52-Jähriger rutschte in ein vor ihm fahrendes Auto und drehte sich noch in den Gegenverkehr. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer des Unfallverursachers leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7.000 Euro.

  • Füssen
  • 03.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ